Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Razzien und Ermittlungen gegen mutmaßliche IS-Mitglieder

Im Umfeld von Anis Amri

Razzien und Ermittlungen gegen mutmaßliche IS-Mitglieder

Berlin (dpa) - Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft ermittelt mit Hochdruck gegen vier junge Männer, die zur Terrororganisation Islamischer Staat (IS) gehören sollen. Mehr


Union pocht auf GroKo - SPD ziert sich

Mühsame Partnersuche in Berlin

Union pocht auf GroKo - SPD ziert sich

Berlin (dpa) - Nach dem ersten Spitzengespräch von Union und SPD pochen führende CDU-Politiker verstärkt auf eine Neuauflage der großen Koalition. Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer forderte in der «Wirtschaftswoche» ... Mehr


Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Pence verschiebt Nahost-Reise

Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab

Tel Aviv/Washington (dpa) - Inmitten der Jerusalem-Krise hat US-Vizepräsident Mike Pence seinen geplanten Besuch im Nahen Osten verschoben. Eine für Montag angesetzte Rede von Pence im israelischen Parlament solle ein paar Tage später ... Mehr


Posse bei der AfD: Zwei Einladungen für einen Parteitag

Machtkampf in Niedersachsen

Posse bei der AfD: Zwei Einladungen für einen Parteitag

Hannover (dpa) - In der niedersächsischen AfD gibt es erneut Ärger: Für einen im Januar geplanten Sonderparteitag haben zwei Vorstandsmitglieder und der umstrittene Landeschef Paul Hampel unterschiedliche Einladungen verschickt.Die Hampel-Gegner ... Mehr


Streiks gegen Sparpolitik in Griechenland

Keine Nachrichten, kaum Flüge

Streiks gegen Sparpolitik in Griechenland

Athen (dpa) - Aus Protest gegen die harte Sparpolitik der Regierung unter Alexis Tsipras sind in Griechenland die Mitglieder der größten Gewerkschaften des Landes in einen 24-stündigen Streik getreten. Mehr


Ärzte ohne Grenzen: Tausende Rohingya getötet

Binnen eines Monats

Ärzte ohne Grenzen: Tausende Rohingya getötet

Cox's Bazar (dpa) - Mindestens 6700 Rohingya sind nach Angaben der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen innerhalb eines Monats in Myanmar umgebracht worden. Darunter waren mindestens 730 Kinder im Alter von weniger als fünf Jahren, wie die ... Mehr


Studie: Frauen bekommen nur halb so viel Rente wie Männer

Alterssicherung

Studie: Frauen bekommen nur halb so viel Rente wie Männer

Düsseldorf (dpa) - Männer in Deutschland bekommen mehr als doppelt so hohe Einkommen aus der Alterssicherung wie Frauen. Das zeigt sich, wenn man die gesetzliche Rente, die Betriebsrente und die private Altersvorsorge zusammen betrachtet.Dies ... Mehr


Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

Prozess in Großbritannien

Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber

Birmingham (dpa) - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen «SB» in die Lebern von zwei Patienten gebrannt.Der 53-jährige Arzt bekannte sich beim Gericht in Birmingham der Tätlichkeit schuldig, wies aber den schwerer ... Mehr


Juristen halten nationales Glyphosat-Verbot für möglich

Umstrittenes Pflanzengift

Juristen halten nationales Glyphosat-Verbot für möglich

Berlin (dpa) - Ein nationales Verbot des umstrittenen Unkrautgifts Glyphosat ist nach Einschätzung von Bundestags-Juristen unter strengen Voraussetzungen möglich.Das berichtet die «Rheinische Post» unter Berufung auf ein Gutachten des ... Mehr


Ex-Vizepräsident Ecuadors wegen Korruption verurteilt

Odebrecht-Skandal

Ex-Vizepräsident Ecuadors wegen Korruption verurteilt

Quito (dpa) - Ecuadors ehemaliger Vizepräsident Jorge Glas ist wegen Korruption zu sechs Jahre Haft verurteilt worden.Glas und weitere acht Personen wurden von einem Gericht in Quito für schuldig befunden, Bestechungsgeld angenommen und dafür ... Mehr


Regen, Matsch, Schnee: Wetter bleibt ungemütlich

Schnee am Wochenende?

Regen, Matsch, Schnee: Wetter bleibt ungemütlich

Offenbach/Berlin (dpa) - Das Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sprach am frühen Donnerstagmorgen zunächst Unwetterwarnungen für die Schwarzwaldregion in Baden-Württemberg aus.Lastwagen durften in der Nacht ... Mehr


Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Schwierige Themen

Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Brüssel (dpa) - Ein eskalierender Streit über die Flüchtlingspolitik, die schwierigen Brexit-Verhandlungen und neue Probleme durch die Politik von US-Präsident Donald Trump: Beim letzten EU-Gipfel in diesem Jahr warten auf Bundeskanzlerin Angela ... Mehr

Mittwoch, 13.12.2017

Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-Sondierungen

Regierungsbildung

Union drückt aufs Tempo und will rasche GroKo-Sondierungen

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern von Jamaika hat sich die Union bei einem ersten Spitzentreffen mit der SPD für rasche Sondierungen über eine erneute große Koalition ausgesprochen.«Die Vertreter von CDU und CSU haben deutlich gemacht, dass sie ... Mehr


Bundestag hebt Immunität von zwei AfD-Abgeordneten auf

Strafverfahren genehmigt

Bundestag hebt Immunität von zwei AfD-Abgeordneten auf

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat den Weg für Ermittlungen gegen zwei Abgeordnete der AfD freigemacht. Das Parlament hob die Immunität des rheinland-pfälzischen Abgeordneten Sebastian Münzenmaier und des nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten ... Mehr


Pleite für Trump: Demokrat gewinnt wichtige Wahl in Alabama

Nur noch eine Stimme Mehrheit

Pleite für Trump: Demokrat gewinnt wichtige Wahl in Alabama

Washington (dpa) - Schock im Weißen Haus und bei den Republikanern: In der konservativen Hochburg Alabama hat der Demokrat Doug Jones die äußerst wichtige Nachwahl für einen Senatssitz gewonnen. Mehr


Zwei Menschen sterben bei Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Strecke wieder freigegeben

Zwei Menschen sterben bei Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Altdorf (dpa) - Bei einem Frontalzusammenstoß im Schweizer Gotthardtunnel sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kam nach Angaben der Polizei am Mittwoch von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen ... Mehr


Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Nach Weihnachtsmarkt-Anschlag

Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Berlin (dpa) - In der Nacht nach dem Berliner Terroranschlag fuhren verzweifelte Angehörige von Krankenhaus zu Krankenhaus, um Verwandte zu suchen. Viele plagte lange die Ungewissheit, weil Tote zum Teil erst nach drei Tagen identifiziert waren, ... Mehr


Bundestagsdiäten richten sich weiter nach Lohnentwicklung

Orientiert an Richtergehältern

Bundestagsdiäten richten sich weiter nach Lohnentwicklung

Berlin (dpa) - Bundestagsabgeordnete erhalten weiterhin jeweils zur Jahresmitte eine automatische Anpassung ihrer Diäten, die sich an der allgemeinen Lohnentwicklung orientiert. Mehr


Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler

Keine Mehrheit gegen Phosphate

Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler

Straßburg (dpa) - Es war knapp für den Döner, sehr knapp. 373 Ja-Stimmen zeigten im Europaparlament die Anzeigetafeln für eine Entschließung an.Mit ihr sollte die EU-Kommission gehindert werden, den Döner, anderswo schlicht Kebab genannt, in die ... Mehr


Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten

Auch andere Städte sorgen vor

Silvester in Köln: Erweiterte Schutzzone und 1400 Polizisten

Köln (dpa) - Nach den massenhaften Übergriffen in der Kölner Silvesternacht vor zwei Jahren wird die Sicherheitszone rund um den Dom für die diesjährigen Neujahrsfeiern erweitert. Mehr


Kretschmer neuer Ministerpräsident von Sachsen

Acht Koalitionsstimmen fehlten

Kretschmer neuer Ministerpräsident von Sachsen

Dresden (dpa) - Der CDU-Politiker Michael Kretschmer ist neuer Ministerpräsident von Sachsen. Bei seiner Wahl im Landtag erhielt der 42-Jährige 69 von 122 möglichen Stimmen.Da die schwarz-rote Koalition im Parlament über 77 Mandate verfügt, ... Mehr


Österreich und Niederlande klagen gegen deutsche Pkw-Maut

Diskriminierung von Ausländern

Österreich und Niederlande klagen gegen deutsche Pkw-Maut

Den Haag/Berlin (dpa) - Gegen die umstrittene Pkw-Maut ziehen jetzt zwei deutsche Nachbarstaaten vor den Europäischen Gerichtshof (EuGH). Die Niederlande schließen sich der Klage Österreichs an, wie das Verkehrsministerium in Den Haag ... Mehr


Franziskus warnt: «Der Teufel ist intelligenter als wir»

TV-Interview

Franziskus warnt: «Der Teufel ist intelligenter als wir»

Rom (dpa) - Papst Franziskus mahnt die Katholiken, sich vor der Macht des Bösen in Acht zu nehmen. Der Satan sei nicht «der Nebel von Mailand. Er ist keine diffuse Sache, er ist eine Person.»«Mit dem Teufel kann man nicht sprechen. Mehr


Betrügerische Streaming-Angebote locken mit Testabos

Verbraucherschützer warnen

Betrügerische Streaming-Angebote locken mit Testabos

Mainz/Berlin (dpa) - Verbraucherschützer warnen vor einer kriminellen Abzocker-Masche mit vermeintlichen Streaming-Angeboten im Netz. Viele Websites lockten mit einem offenbar vorgetäuschten Angebot potenzielle Nutzer in die Abofalle, berichtet ... Mehr


Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder

Verteilstation in Österreich

Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder

Baumgarten an der March (dpa) - Die Versorgung mit Gas in Europa läuft nach der Explosion in der Gasverteilstation in Österreich wieder normal. «Alle Transitsysteme sind in alle Richtungen wieder funktionsfähig und in Betrieb», teilte die ... Mehr