Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Twitter sperrt tausende verdächtige Accounts

Trump-Anhänger empört

Twitter sperrt tausende verdächtige Accounts

San Francisco (dpa) - Der US-Kurznachrichtendienst Twitter hat tausende Accounts gesperrt, um zu prüfen ob diese von Social Bots gesteuert sein könnten. Das berichteten US-Medien am Mittwochabend (Ortszeit) unter Berufung auf das Unternehmen.Die ... Mehr


BGH prüft IS-Attacke einer Schülerin auf Polizisten

Strafrichter prüfen Revision

BGH prüft IS-Attacke einer Schülerin auf Polizisten

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft den Fall der jugendlichen IS-Sympathisantin Safia S., die vor zwei Jahren in Hannover einen Polizisten mit einem Messer schwer verletzt hat.Die höchsten deutschen Strafrichter verhandeln heute ... Mehr


Amnesty warnt vor der «Dämonisierung» von Minderheiten

Politiker in der Verantwortung

Amnesty warnt vor der «Dämonisierung» von Minderheiten

Berlin (dpa) - Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International macht die hasserfüllte Rhetorik führender Politiker für die zunehmende Diskriminierung von Minderheiten weltweit verantwortlich.«Millionen Menschen auf der ganzen Welt hatten ... Mehr


Merkel gibt Regierungserklärung zum EU-Gipfel

EU-Finanzplanung im Fokus

Merkel gibt Regierungserklärung zum EU-Gipfel

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel gibt heute im Bundestag eine Regierungserklärung zum EU-Gipfel ab. Im Zentrum dürfte die künftige Finanzplanung der Union stehen.Merkel und die übrigen Staats- und Regierungschefs der 27 bleibenden EU-Länder ... Mehr


Scharping: Neuwahl wäre «lebensgefährliches Risiko für SPD»

Ex-SPD-Chef warnt

Scharping: Neuwahl wäre «lebensgefährliches Risiko für SPD»

Koblenz (dpa) - Der frühere SPD-Bundesvorsitzende Rudolf Scharping hat bei den Parteimitgliedern für eine neue Koalition mit der Union geworben. Eine Neuwahl wäre «ein lebensgefährliches Risiko für die SPD» und «schlecht für Deutschland».Aus ... Mehr

Mittwoch, 21.02.2018

Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda

Korruptionswahrnehmungsindex

Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda

Berlin (dpa) - Die Bürger der EU-Staaten Rumänien und Bulgarien leiden stärker unter staatlicher Korruption als etwa Menschen in Ruanda oder Saudi-Arabien.Das geht aus dem aktuellen Korruptionswahrnehmungsindex hervor, den Transparency ... Mehr


Großbritannien hofft auf längere Brexit-Übergangsphase

Was passiert nach EU-Austritt?

Großbritannien hofft auf längere Brexit-Übergangsphase

London/Brüssel (dpa) - Die britische Regierung hofft auf eine Verlängerung der Übergangsphase nach dem Brexit. Das geht aus einem Dokument hervor, das vom Brexit-Ministerium in London veröffentlicht wurde.Das Land wird die EU im März 2019 verlassen. Mehr


«Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

Kühnert und der Hacker

«Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

Berlin (dpa) - Die «Bild»-Zeitung ist wegen einer Titelgeschichte über eine angebliche «Schmutzkampagne bei der SPD» unter Druck geraten. Das Magazin «Titanic» erklärte, «Bild» sei dabei auf eine Satire-Aktion hereingefallen.Dabei ging es um ... Mehr


AfD-Chefs nennen Bedingungen für Kooperation mit Pegida

Offen für Zusammenarbeit

AfD-Chefs nennen Bedingungen für Kooperation mit Pegida

Hamburg/Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen haben sich für eine Annäherung an die islamfeindliche Pegida-Bewegung ausgesprochen.Dafür müsse aber deren mehrfach vorbestrafte Gründer Lutz Bachmann «aus dem ... Mehr


Paris will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Konsequenter abschieben

Paris will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Paris (dpa) - Mit schärferen Gesetzen will Frankreich Asylanträge schneller bearbeiten und härter gegen illegale Einwanderung vorgehen. Die Regierung brachte die umstrittenen Änderungen des Asyl- und Einwanderungsrechts am Mittwoch in einer ... Mehr


Millionenschaden bei Crash von zwei Güterzügen in Cuxhaven

Mehrere Tage Einschränkungen

Millionenschaden bei Crash von zwei Güterzügen in Cuxhaven

Cuxhaven (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Autotransportzuges mit einem stehenden Güterzug ist in Cuxhaven Millionenschaden entstanden. Zwei Lokführer kamen nach einem Schock am Dienstagabend kurzzeitig in ärztliche Behandlung.Mindestens 20 für den ... Mehr


Bundesregierung verstärkt Vorkehrungen gegen Schweinepest

Schonzeit aufgehoben

Bundesregierung verstärkt Vorkehrungen gegen Schweinepest

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung verstärkt die Vorkehrungen gegen eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland.Um im Fall eines Ausbruchs schnell reagieren zu können, sollen mehrere EU-Vorschriften etwa zur Desinfektion von ... Mehr


Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück

Kein Schmerzensgeld

Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück

Karlsruhe (dpa) - Acht Jahre nach seinem Sturz auf einem schneeglatten Gehwegstück vor der Haustür ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld gescheitert.Er hatte die Eigentümerin des Grundstückes in der Münchner ... Mehr


Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu

Bis minus 20 Grad

Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu

Offenbach (dpa) - Temperaturen wie am Polarkreis, dazu ein schneidender Nordostwind: Deutschland steht zum Wochenende ein kräftiger Kälteeinbruch bevor.Frost erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für die kommenden Nächte. Mehr


Nordkorea zeigt Pence kalte Schulter

Geheimtreffen geplatzt

Nordkorea zeigt Pence kalte Schulter

Pyeongchang/Washington (dpa) - In letzter Minute hat Nordkorea ein geplantes Geheimtreffen der Schwester von Staatschef Kim Jong Un mit US-Vizepräsident Mike Pence am Rande der Olympischen Winterspiele in Südkorea abgesagt.Die Sprecherin des ... Mehr


Saudi-Arabien bleibt über deutsche Regierung verärgert

Äußerung von Gabriel

Saudi-Arabien bleibt über deutsche Regierung verärgert

München/Berlin (dpa) - Auch drei Monate nach einem diplomatischen Eklat zwischen Deutschland und Saudi-Arabien wegen einer Äußerung von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist keine Entspannung zwischen beiden Ländern in Sicht.Der saudische ... Mehr


Weil: SPD setzt zu oft auf falsche Themen

SPD-Mitgliederentscheid

Weil: SPD setzt zu oft auf falsche Themen

Berlin (dpa) - Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Stephan Weil sieht die Schwäche seiner Partei auch in einer falschen Themensetzung begründet. «Systemdiskussionen interessieren kaum jemanden. Mehr


Viele Deutsche trauen Kramp-Karrenbauer Kanzleramt nicht zu

Umfrage

Viele Deutsche trauen Kramp-Karrenbauer Kanzleramt nicht zu

Berlin (dpa) - Die Unionsanhänger stecken große Hoffnung in die designierte CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer - einer Umfrage zufolge trauen ihr die meisten Deutschen die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel aber nicht zu.43 ... Mehr

Dienstag, 20.02.2018

Die SPD wählt - Groko-Ärger an der Basis

Nahles kämpft für ein Ja

Die SPD wählt - Groko-Ärger an der Basis

Berlin (dpa) - Begleitet von Kritik der Basis hat die SPD ihr mit Spannung erwartetes Mitgliedervotum über den Eintritt in eine große Koalition gestartet. Wahlberechtigt sind 463 723 Mitglieder.Zusammen mit einer eidesstattlichen Erklärung müssen ... Mehr


Wehrbeauftragter prangert Misere in der Bundeswehr an

Personal- und Materiallücken

Wehrbeauftragter prangert Misere in der Bundeswehr an

Berlin (dpa) - Trotz milliardenteurer Reformanstrengungen hat sich die Ausrüstung der Bundeswehr nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels noch verschlechtert.Die Einsatzbereitschaft der Waffensysteme sei «dramatisch niedrig», die ... Mehr


Trump will Schnellschuss-Vorrichtungen verbieten lassen

Nach Amoklauf in Florida

Trump will Schnellschuss-Vorrichtungen verbieten lassen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat das Justizministerium zu einem Verbot spezieller Vorrichtungen aufgefordert, mit denenen Waffen so schnell schießen wie Maschinengewehre.Seine Anordnung gelte für alle derartigen Gegenstände, sagte ... Mehr


Magazin: Weiteres Nazi-Liederbuch in Burschenschaft entdeckt

FPÖ-Funktionär unter Druck

Magazin: Weiteres Nazi-Liederbuch in Burschenschaft entdeckt

Wien (dpa) - In Österreich ist nach Darstellung des Magazins «Falter» ein weiteres antisemitisches Liederbuch in einer von einem FPÖ-Funktionär geleiteten Burschenschaft aufgetaucht. Mehr


Bewertungsportal Jameda muss Daten einer Ärztin löschen

Urteil des Bundesgerichtshof

Bewertungsportal Jameda muss Daten einer Ärztin löschen

Karlsruhe (dpa) - Ihren Streit mit dem Ärztebewertungsportal Jameda hat eine Hautärztin aus Köln vor dem Bundesgerichtshof (BGH) gewonnen: Das Portal muss die Daten der Dermatologin komplett aus seinem Verzeichnis löschen.Die Richter entschieden ... Mehr


Weit mehr als 200 Tote in syrischem Rebellengebiet

Kampf um Enklave Ost-Ghuta

Weit mehr als 200 Tote in syrischem Rebellengebiet

Damaskus (dpa) - Das syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta nahe Damaskus hat eine der blutigsten Angriffswellen seit Beginn des Bürgerkriegs vor fast sieben Jahren erlebt.Bombardierungen aus der Luft und Artillerie hätten in der Region in weniger als ... Mehr


Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt

Unicef-Studie

Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt

New York (dpa) - Babys in Pakistan, der Zentralafrikanischen Republik und Afghanistan haben nach Angaben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) die schlechtesten Überlebenschancen weltweit. Mehr