Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Söder mit 91,3 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

Eilmeldung

Söder mit 91,3 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

München (dpa) - Markus Söder ist mit einem besseren Ergebnis als vor neun Monaten als CSU-Chef wiedergewählt worden. Auf dem CSU-Parteitag erhielt der 52-Jährige am Freitag in München 91,3 Prozent - bei seiner ersten Wahl im Januar waren es 87,4 ... Mehr


Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Ukraine-Affäre

Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Washington (dpa) - In der Ukraine-Affäre um möglichen Machtmissbrauch des US-Präsidenten hat der geschäftsführende Stabschef von Donald Trump, Mick Mulvaney, das Weiße Haus mit widersprüchlichen Aussagen in Erklärungsnot gebracht.Trump habe eine ... Mehr


Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan

Tusk: «Bitte gebt nicht auf»

Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan

Brüssel (dpa) - So hat Jean-Claude Juncker sich seinen Abschied sicher nicht vorgestellt. Sichtlich verbittert stand der scheidende EU-Kommissionschef am Freitag nach dem EU-Gipfel in Brüssel vor den Journalisten.Ein «historischer Fehler» sei ... Mehr


Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Grundgesetzänderung

Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Berlin/Washington (dpa) - Die Reform betrifft Millionen Hauseigentümer und Mieter - und es geht um Milliardeneinnahmen für die Kommunen: Der Bundestag hat nach langem Ringen mit den Ländern Neuregelungen bei der Grundsteuer verabschiedet.Das ... Mehr


Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Keine Mehrheit im Parlament

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

London/Brüssel (dpa) - Das Votum über den neuen Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte wohl von einer Handvoll Stimmen entschieden werden. Das geht aus verschiedenen Analysen britischer Medien hervor.Premierminister Boris Johnson ... Mehr


Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

Nach Anschlag in Halle

Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

Berlin (dpa) - Neun Tage nach dem antisemitischen Terroranschlag auf eine Synagoge in Halle wollen Angehörige und Freunde eines der beiden Todesopfer in Merseburg Abschied nehmen.Zu der in der Stadtkirche St. Mehr


Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan

Explosion in Provinz Nangarhar

Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei einem Anschlag in einer Moschee in der ostafghanischen Provinz Nangarhar sind mindestens 62 Menschen getötet und weitere mindestens 36 verwundet worden. Mehr


Tausende protestieren im Libanon

Wirtschafts- und Finanzkrise

Tausende protestieren im Libanon

Beirut (dpa) - Mit brennenden Barrikaden, Protestzügen und Blockaden haben Tausende Demonstranten das öffentliche Leben im Libanon größtenteils lahmgelegt. Schulen blieben geschlossen, ebenso wie viele Geschäfte an zentralen Plätzen in der ... Mehr


Rätsel um Familie in Ruinerwold: Polizei hat Vater im Visier

Bauernhof in den Niederlanden

Rätsel um Familie in Ruinerwold: Polizei hat Vater im Visier

Amsterdam (dpa) - Im mysteriösen Fall um die isolierte Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden konzentrieren sich die Ermittlungen nun auf das Motiv. Vieles weist daraufhin, dass der nun festgenommene Vater eine sektenähnliche ... Mehr


Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Tierversuchslabor

Vorwurf der Misshandlung

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Tierversuchslabor

Stade (dpa) - Nach Vorwürfen der Misshandlung von Versuchstieren in einem Labor bei Hamburg hat die zuständige Staatsanwaltschaft Stade Ermittlungen aufgenommen. Mehr


Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen

Mit Nato-Partnern

Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen

Büchel/Volkel (dpa) - Die deutsche Luftwaffe trainiert mit Nato-Partnern für das Schreckensszenario eines Atomkriegs. Nach Informationen der Deutschen-Presse Agentur hat in dieser Woche eine geheime Bündnisübung mit dem Namen «Steadfast Noon» ... Mehr


EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Beitrittsverhandlungen

EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten haben im Streit um den Start von EU-Beitrittsverhandlungen mit den Balkanstaaten Nordmazedonien und Albanien trotz stundenlanger Verhandlungen keine Einigung erzielt.Es gebe heute ... Mehr


Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Bundestag berät

Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Berlin (dpa) - Die Kinderärzte unterstützen die geplante Impflicht gegen Masern in Kitas und Schulen, werben aber auch für weitere Maßnahmen.«Alle Kinder sollten gegen Masern geimpft werden, weil das ihr Leben schützt», sagte Hans-Iko Huppertz, ... Mehr


Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Verleger, Buchhändler un Co.

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Buchmesse ist am Freitag zum letzten Mal für Fachbesucher - das sind Verleger, Buchhändler, Autoren, Agenten, Übersetzer oder Journalisten - reserviert.Am Wochenende dürfen dann alle rein, die gern lesen - ... Mehr

Donnerstag, 17.10.2019

Rot-Rot-Grün ohne Mehrheit in Thüringen

Wahlumfragen

Rot-Rot-Grün ohne Mehrheit in Thüringen

Erfurt (dpa) - Rot-Rot-Grün hat zwei Umfragen zufolge zehn Tage vor der Landtagswahl trotz einer starken Linken keine Mehrheit - sondern kommt auf insgesamt je 44 Prozent.Bei einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage der Meinungsforscher von ... Mehr


80-Jähriger bleibt mit Lkw spektakulär an Brücke hängen

Mit Leiter befreit

80-Jähriger bleibt mit Lkw spektakulär an Brücke hängen

Bichl (dpa) - Spektakulär unter einer Brücke hängengeblieben ist ein Lastwagen in Oberbayern: Der vordere Teil hing in der Luft, lediglich die hinteren Reifen hatten noch Bodenkontakt.Zuvor hatte der Lkw mit einem ausgefahrenen Kran auf der ... Mehr


Trump über Nancy Pelosi: «Sie ist eine sehr kranke Person!»

Erneuter Eklat

Trump über Nancy Pelosi: «Sie ist eine sehr kranke Person!»

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump und seine demokratische Gegenspielerin Nancy Pelosi sind einmal mehr aufs Schärfste aneinandergeraten.Ein Treffen zwischen dem Republikaner und der Vorsitzenden des Repräsentantenhauses, bei dem es um ... Mehr


Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Kurden stoppen Kampf gegen IS

Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Ankara/Berlin (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence hat sich in der Türkei um eine Lösung im Nordsyrien-Konflikt bemüht. In der Hauptstadt Ankara traf er am Donnerstagnachmittag Präsident Recep Tayyip Erdogan.Zu Ergebnissen des Gesprächs gab es ... Mehr


Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

93-jähriger Angeklagter

Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

Hamburg (dpa) - Gut 74 Jahre nach Kriegsende hat am Donnerstag vor dem Landgericht Hamburg ein Prozess gegen einen ehemaligen Wachmann im Konzentrationslager Stutthof begonnen.Die Staatsanwaltschaft wirft dem 93-Jährigen vor, in dem Lager bei ... Mehr


Paketdienstmitarbeiter starben natürlichen Todes

Obduktionsergebnis

Paketdienstmitarbeiter starben natürlichen Todes

Haldensleben (dpa) - Die beiden Mitarbeiter eines Paketdienstes in Haldensleben sind eines natürlichen Todes gestorben. Das habe die Obduktion der Leichen ergeben, teilte die Polizei mit.Die Untersuchungen am Mittwochabend in der Rechtsmedizin ... Mehr


DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Wirtschaftsforscher mahnen

DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Berlin (dpa) - Das Klimapaket der Bundesregierung belastet einer Studie von Wirtschaftsforschern zufolge vor allem private Haushalte mit niedrigen Einkommen.Zu diesem Ergebnis kommt eine heute vorgelegte Untersuchung des Deutschen Instituts für ... Mehr


Scharfe Kritik im Bundestag an AfD nach Terror in Halle

«Widerliche Kommentare»

Scharfe Kritik im Bundestag an AfD nach Terror in Halle

Berlin (dpa) - Die AfD hat für verächtliche Reaktionen aus ihren Reihen auf den Terror von Halle mit zwei Toten parteiübergreifend scharfe Kritik bekommen.Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) nannte es am Donnerstag «unerträglich», dass ... Mehr


Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Kritik an Krawallen

Kataloniens Regionalchef droht mit neuer Volksabstimmung

Barcelona (dpa) - Der katalanische Regionalpräsident Quim Torra hat als Reaktion auf die harten Urteile gegen neun Separatistenführer mit einem neuen Abspaltungsreferendum in der Region im Nordosten Spaniens gedroht.«Wenn wir für die Aufstellung ... Mehr


Merkel: Keine Waffen mehr für die Türkei

Wegen Syrien-Offensive

Merkel: Keine Waffen mehr für die Türkei

Berlin (dpa) - Der deutsche Rüstungsexportstopp für die Türkei wegen der Syrien-Offensive geht nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter als bisher bekannt.Die CDU-Politikerin sagte am Donnerstag in ihrer Regierungserklärung zum ... Mehr


Synagogentür von Halle soll Ort des Gedenkens werden

Antisemitischer Anschlag

Synagogentür von Halle soll Ort des Gedenkens werden

Halle (dpa) - Eine eher unscheinbare aber solide gebaute Tür am Eingang zur Synagoge der jüdischen Gemeinde steht für das «Wunder von Halle».Sie hat wohl bei dem antisemitischen Anschlag eines Rechtsextremisten am 9. Mehr