Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 15.01.2019

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

Historische Niederlage

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

London (dpa) - Mit dem klaren Nein des britischen Parlaments zum Brexit-Abkommen wird die Gefahr eines chaotischen Austritts Großbritanniens aus der EU immer größer. Mehr


Trumps Justizminister-Kandidat: Es gibt keine «Hexenjagd»

Stärkung für Sonderermittler

Trumps Justizminister-Kandidat: Es gibt keine «Hexenjagd»

Washington (dpa) - Der Kandidat von US-Präsident Donald Trump für das Amt des Justizministers, William Barr, will die von Trump scharf kritisierten Russland-Ermittlungen des FBI nicht vorzeitig beenden.«Unter meiner Aufsicht wird Bob ... Mehr


Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Anschlag auf Luxusherberge

Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Nairobi (dpa) - Bei einem Terroranschlag auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi sind Medienberichten zufolge mehrere Menschen verletzt und getötet worden. Mehr


China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen

Baumwollsamen keimt

China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen

Peking (dpa) - Zum ersten Mal ist chinesischen Angaben zufolge auf dem Mond eine Pflanze gewachsen. In einer Art speziellem Gewächshaus der chinesischen Mondsonde «Chang'e 4» sei ein Baumwollsamen aufgegangen, berichtete die amtliche ... Mehr


Schon elf Lawinentote in Österreich

Lage in den Alpen bleibt ernst

Schon elf Lawinentote in Österreich

Innsbruck/Salzburg (dpa) - In den Alpen ist trotz des Endes des zweiwöchigen Dauer-Schneefalls die Lawinengefahr hoch. «Die Situation bleibt ernst», erklärte der Lawinenwarndienst Salzburg. Mehr


Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Wirtschaft stellt Forderungen

Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Berlin (dpa) - Die Debatte um den deutschen Kohleausstieg hat vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt am Dienstagabend Fahrt aufgenommen. Wirtschaftsverbände warnten vor Milliardenkosten, Gewerkschaften forderten eine Absicherung für ... Mehr


Bundesregierung verteidigt Hartz-IV-Sanktionen in Karlsruhe

Kürzungen verfassungswidrig?

Bundesregierung verteidigt Hartz-IV-Sanktionen in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil hat die Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher, die Jobangebote ausschlagen oder Fördermaßnahmen ablehnen, vor dem Bundesverfassungsgericht verteidigt.«Der Sozialstaat muss ein Mittel haben, die ... Mehr


Der Verfassungsschutz nimmt die AfD ins Visier

Zum «Prüffall» erklärt

Der Verfassungsschutz nimmt die AfD ins Visier

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz nimmt die AfD stärker unter die Lupe. Er erklärt die Partei als Ganzes zum Prüffall, sieht aber die Schwelle zu einer Beobachtung mit V-Leuten und Telefonüberwachung noch nicht erreicht.Noch genauer hinschauen ... Mehr


Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Kehrtwende nach Streit

Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Istanbul/Washington/Damaskus (dpa) - Im Ringen um eine Lösung für Nordsyrien nach dem Abzug der US-Truppen diskutieren die Türkei und die USA die Einrichtung einer «Sicherheitszone» entlang der syrisch-türkischen Grenze.Trump habe die Idee ... Mehr


Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Tödliche Messerattacke

Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Danzig (dpa) - Nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz hat Polen landesweit getrauert. In den Rathäusern zahlreicher Städte wie Danzig, Warschau und Kattowitz (Katowice) trugen sich Menschen am Dienstag in ... Mehr


Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Dringend tatverdächtig

Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Berlin (dpa) - Der Chef einer bekannten arabischstämmigen Berliner Clans ist im Berliner Kriminalgericht am Rande eines Prozesses festgenommen worden.Der ehemalige Geschäftspartner des Musikers Bushido sei dringend der Verabredung zu einem ... Mehr


Verdacht auf Spionage: Bundeswehrberater festgenommen

Iranischer Maulwurf?

Verdacht auf Spionage: Bundeswehrberater festgenommen

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat einen Bundeswehrmitarbeiter wegen Verdachts auf Spionage für einen iranischen Geheimdienst festnehmen lassen.Gegen den 50-jährigen Deutsch-Afghanen Abdul Hamid S. Mehr


Den Haag: Überraschender Freispruch für Ex-Präsident Gbagbo

Weltstrafgericht

Den Haag: Überraschender Freispruch für Ex-Präsident Gbagbo

Den Haag (dpa) - Das Weltstrafgericht hat den früheren Präsidenten der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, überraschend freigesprochen.Sieben Jahre nach seiner Festnahme ordneten die Richter am Dienstag in Den Haag die Freilassung des 73-jährigen ... Mehr


Suche nach Kind in Schacht hält Spanien in Atem

Mehr als 100 Meter tiefes Loch

Suche nach Kind in Schacht hält Spanien in Atem

Madrid (dpa) - Fernando Onega ist ein gestandener Fernsehjournalist und hat schon viel gesehen. Doch auch er kämpft in einer Livesendung mit den Tränen.Die verzweifelte Suche nach einem Zweijährigen, der beim Spielen in einen mehr als 100 Meter ... Mehr


Kindergeld ins Ausland: Über 400 Mio. Euro in 2018

Statistik der Familienkasse

Kindergeld ins Ausland: Über 400 Mio. Euro in 2018

Berlin (dpa) - Die deutschen Behörden haben im vergangenen Jahr Kindergeld in Höhe von rund 402 Millionen Euro ins Ausland überwiesen.Unter den knapp 252.000 Kindern, für die Kindergeld in europäische Staaten oder die Türkei überwiesen wurde, ... Mehr

Montag, 14.01.2019

Danzigs Bürgermeister nach Messerangriff gestorben

Polen im Schockzustand

Danzigs Bürgermeister nach Messerangriff gestorben

Danzig (dpa) - Der tödliche Anschlag auf den Danziger Bürgermeister hat Polen geschockt und in tiefe Trauer gestürzt: Pawel Adamowicz erlag am Montag den Folgen eines Messerangriffs bei einer Spendenveranstaltung am Vorabend.Der 53-Jährige starb ... Mehr


CDU-Spitze fordert rasche Grundrente und Soli-Abbau

Druck auf Merkel-Regierung

CDU-Spitze fordert rasche Grundrente und Soli-Abbau

Potsdam (dpa) - Die CDU-Spitze macht angesichts der bevorstehenden schwierigen Wahlen im Osten Druck auf die Regierung für einen schnellen Abbau des Solidaritätszuschlags und eine rasche Einführung einer Grundrente.Im Osten Deutschlands kämen ... Mehr


Rechtsextreme Identitäre bedrängen «taz» und SPD-Zentrale

Drei Verdächtige ermittelt

Rechtsextreme Identitäre bedrängen «taz» und SPD-Zentrale

Berlin (dpa) - Mehrere Redaktionsgebäude und Parteiniederlassungen sind Ziel von Plakataktionen geworden, zu denen sich die rechte Identitäre Bewegung im Internet bekannt hat.In Berlin waren am Montag die «tageszeitung» («taz»), die Zentralen von ... Mehr


Gegenwind für Scholz bei Grundsteuer-Reform

Schwierige Verhandlungen

Gegenwind für Scholz bei Grundsteuer-Reform

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) stößt mit seinen Plänen für eine Reform der Grundsteuer auf erheblichen Widerstand. Die Steuer ist von Bauern, Immobilienbesitzern und Mietern zu zahlen.Scholz' Modell einer wertabhängigen ... Mehr


Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

Ende des Schneefalls in Sicht

Weiter extremes Lawinenrisiko in den Alpen

München (dpa) - Während mehrere Lawinen in den Alpen noch einmal die Gefahren des Extremwinters vor Augen geführt haben, ist ein Ende des Dauerschneefalls in Sicht.Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet, dass die Niederschläge an diesem ... Mehr


Erneut Drohfax mit Absender «NSU 2.0» aufgetaucht

Nach Polizisten-Suspendierung

Erneut Drohfax mit Absender «NSU 2.0» aufgetaucht

Frankfurt (dpa) - Eine türkischstämmige Frankfurter Anwältin hat nach eigenen Angaben erneut ein mit «NSU 2.0» unterschriebenes Fax mit massiven Drohungen erhalten. Mehr


Nächste Feuerprobe für Tsipras: Vertrauensfrage am Mittwoch

Namensstreit mit Mazedonien

Nächste Feuerprobe für Tsipras: Vertrauensfrage am Mittwoch

Athen (dpa) - Das griechische Parlament wird am späten Mittwochabend entscheiden, ob Alexis Tsipras weiter regiert. Dies teilte das Parlamentspräsidium am Montagmittag in Athen mit.Tsipras hatte am Vortag die Vertrauensfrage gestellt, nachdem ... Mehr


Venezuela: Geheimdienst nimmt Parlamentschef fest

Machtkampf

Venezuela: Geheimdienst nimmt Parlamentschef fest

Caracas (dpa) - Mitten im Machtkampf zwischen Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro und der Opposition hat der Geheimdienst Sebin den Parlamentspräsidenten Juan Guaidó festgenommen und kurz danach wieder auf freien Fuß gesetzt.«Sebin-Agenten ... Mehr


Frankreich vor «nationaler Debatte»

Nach «Gelbwesten»-Protesten

Frankreich vor «nationaler Debatte»

Paris (dpa) - Nach wochenlangen Protesten der «Gelbwesten» soll nach dem Willen der französischen Regierung nun eine «nationale Debatte» zur Entschärfung der Krise starten.Premierminister Édouard Philippe will heute Einzelheiten zum Ablauf dieser ... Mehr

Sonntag, 13.01.2019

Züge stehen stundenlang still: Chaos am Bahnhof Hannover

Stellwerksausfall

Züge stehen stundenlang still: Chaos am Bahnhof Hannover

Hannover (dpa) - Stillstehende Züge, verärgerte Reisende: Der Ausfall eines Stellwerks hat stundenlang den Hauptbahnhof Hannover lahmgelegt. Es gab Behinderungen im Nah- und Fernverkehr.Am frühen Abend war die Stellwerksstörung nach Angaben der ... Mehr