Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 22.08.2019

Nach Druck vor G7-Gipfel: Macron erlaubt Kritikern Zugang

Akkreditierung für 30 Personen

Nach Druck vor G7-Gipfel: Macron erlaubt Kritikern Zugang

Biarritz (dpa) - Nach langem Tauziehen hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nachgegeben und zumindest 30 Vertretern unabhängiger Organisationen (NGO) doch den Zugang zum G7-Gipfel in Biarritz ermöglicht. Mehr


Verkehrsminister will Erleichterungen für Fahrschüler

Vorschlag von Andreas Scheuer

Verkehrsminister will Erleichterungen für Fahrschüler

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will den Automatik-Führerschein attraktiver machen - auch damit mehr E-Autos in Fahrschulen genutzt werden.Zu möglichen Änderungen liefen derzeit «Vorabstimmungen» auf Arbeitsebene ... Mehr


Italien: Mehr Zeit für Regierungssuche - Annäherung in Sicht

Neue Koalition oder Neuwahl?

Italien: Mehr Zeit für Regierungssuche - Annäherung in Sicht

Rom (dpa) - Auf der Suche nach einer Regierung in Italien zeichnet sich eine Annäherung zwischen der bisher regierenden Fünf-Sterne-Bewegung und den Sozialdemokraten ab.Staatspräsident Sergio Mattarella sicherte den Parteien nach ersten ... Mehr


Starke Bewegung in der Wählergunst vor Ost-Landtagswahlen

Überraschende Trendwende

Starke Bewegung in der Wählergunst vor Ost-Landtagswahlen

Berlin/Köln (dpa) - Gut eine Woche vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg kommt starke Bewegung in die Kräfteverhältnisse zwischen den Parteien.In Sachsen legt die CDU in einer Wahlumfrage deutlich um vier Punkte auf 30 Prozent zu und ... Mehr


Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Ruf nach Konsequenzen

Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Dresden/Berlin (dpa) - Nach den Morddrohungen gegen die sächsische SPD-Politikerin Petra Köpping werden Rufe nach Konsequenzen laut. Die Linke forderte am Donnerstag eine Sondersitzung der Innenministerkonferenz (IMK).«Die Gefahr durch rechte ... Mehr


Neue Aufnahmen zeigen Verfall des Titanic-Wracks

Ganzes Deck bricht zusammen

Neue Aufnahmen zeigen Verfall des Titanic-Wracks

Washington (dpa) - Die Natur nagt am Wrack der Titanic: Zum ersten Mal seit vielen Jahren gibt es neue Aufnahmen von dem auf den Meeresgrund gesunkenen Luxusdampfer. Mehr


Lebensverhältnisse in deutschen Regionen bleiben ungleich

Südwesten reich, Nordosten arm

Lebensverhältnisse in deutschen Regionen bleiben ungleich

Berlin (dpa) - Deutschland ist nach einer neuen Studie weit von gleichwertigen Lebensverhältnissen in seinen verschiedenen Regionen entfernt.Das geht aus dem «Teilhabeatlas Deutschland» des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung und der ... Mehr


Zahl der Lungenkranken nach E-Zigaretten-Gebrauch steigt

US-Gesundheitsbehörde prüft

Zahl der Lungenkranken nach E-Zigaretten-Gebrauch steigt

New York (dpa) - Die Zahl der in den Vereinigten Staaten gemeldeten Fälle schwerer Lungenprobleme nach der Benutzung von E-Zigaretten steigt an.Die Gesundheitsbehörde CDC berichtete am Mittwoch (Ortszeit) von insgesamt 153 Verdachtsfällen von ... Mehr


Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

FDP für «liberales Bürgergeld»

Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Berlin (dpa) - Die Politik kommt aus Sicht eines Bündnisses mehrerer Verbände beim Bau von sozialen und bezahlbaren Wohnungen nicht voran.«Es ist trotz aller Ankündigungen im Grunde genommen nichts passiert», sagte Matthias Günther vom ... Mehr


Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

Zwei-Prozent-Ziel verfehlt

Polen kritisiert deutsche Rüstungsausgaben als zu gering

Warschau (dpa) - Der polnische Regierungschef Mateusz Morawiecki hat die deutschen Verteidigungsausgaben als zu gering kritisiert und eine rasche Aufstockung der Mittel gefordert.«Ich würde nicht sagen, dass Deutschland ein Trittbrettfahrer ist, ... Mehr


Eltern von streng vegan ernährtem Baby verurteilt

Tochter völlig unterentwickelt

Eltern von streng vegan ernährtem Baby verurteilt

Sydney/Berlin (dpa) - Kein Fleisch, keine Eier, keine Kuhmilch: Ein Elternpaar, das seine kleine Tochter streng vegan ernährt hat, ist in Australien zu je 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt worden.Das Mädchen hatte dem Urteil zufolge ... Mehr


Bolsonaro vermutet Umweltschützer hinter Amazonas-Bränden

Waldbrände in Brasilien

Bolsonaro vermutet Umweltschützer hinter Amazonas-Bränden

Brasília (dpa) - Nach Darstellung der brasilianischen Regierung könnten Umweltschützer hinter der jüngsten Serie von Waldbränden in der Amazonasregion stecken.«Wir nehmen den Nichtregierungsorganisationen ihre Zuschüsse, wir haben die ... Mehr

Mittwoch, 21.08.2019

«Soll das ein Witz sein?» - Trump-Absage verwundert Dänemark

Neuer Besuch «irgendwann»

«Soll das ein Witz sein?» - Trump-Absage verwundert Dänemark

Kopenhagen (dpa) - «Überraschung», «Farce», «Witz» - Donald Trumps Absage seines geplanten Staatsbesuchs hat in Dänemark ungläubige Reaktionen hervorgerufen. Sie habe die Nachricht mit «Bedauern und Überraschung» aufgenommen, sagte ... Mehr


Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Treffen in Moskau

Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Moskau (dpa) - Bei dem Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau ist es zu einem heftigen Schlagabtausch über die Medienfreiheit in beiden Ländern gekommen.Maas kritisierte vor allem die ... Mehr


Kohleregionen: Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen vorgelegt

Wirtschaftsminister Altmaier

Kohleregionen: Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen vorgelegt

Berlin (dpa) - Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier einen Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen für den Strukturwandel in Kohleregionen vorgelegt.Damit bei anderen Vorhaben des Bundes ... Mehr


Trump freut sich nach Kritik an «illoyalen» Juden über Lob

«König von Israel»

Trump freut sich nach Kritik an «illoyalen» Juden über Lob

Washington/Tel Aviv(dpa) - So klingt Lob, über das sich der US-Präsident freut: Donald Trump sei «der beste Präsident für Juden», der «König von Israel» oder gar «die zweite Wiederkehr Gottes», pries ihn ein auch für Verschwörungstheorien ... Mehr


Keine neuen Schranken für Elfenbeinhandel

Artenschutzkonferenz in Genf

Keine neuen Schranken für Elfenbeinhandel

Genf (dpa) - Elfenbein darf vorerst weiter in heimischen Märkten wie Japan und EU-Ländern gehandelt werden. Ein Vorschlag, das zu ändern, ist bei der Artenschutzkonferenz in Genf gescheitert.Fortschritte gab es dagegen beim Baumschutz: Zwei ... Mehr


Gericht hebt Ausreiseverbot für Syrer auf

Keine Gefährdung mehr

Gericht hebt Ausreiseverbot für Syrer auf

Aachen (dpa) - Ein 35-jähriger Syrer, der als islamistisch-terroristischer Kämpfer unter Verdacht gestanden hatte, darf nach einer Gerichtsentscheidung wieder frei reisen.Das Verwaltungsgericht Aachen hob das 2015 gegen ihn verfügte ... Mehr


Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Schuss auf Rechtsanwalt

Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Tonbandaufnahme steht im Mittelpunkt des komplexen Falls. Darauf ist der Hamburger Unternehmer Alexander Falk zu hören, der sich vor dem Frankfurter Landgericht verantworten muss.Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter ... Mehr


China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Vor zwei Wochen verschwunden

China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Peking (dpa) - Ein Mitarbeiter des britischen Konsulats in Hongkong ist nach chinesischen Angaben an der Grenze der Sonderverwaltungszone festgenommen worden.Der Mann sei von der Polizei für 15 Tage in Shenzhen im Südosten Chinas in ... Mehr


Bundesregierung gibt Hunderte Millionen für US-Truppen aus

Debatte um Truppenverlegung

Bundesregierung gibt Hunderte Millionen für US-Truppen aus

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die US-Truppen in Deutschland in den vergangenen sieben Jahren mit weit mehr als einer halben Milliarde Euro unterstützt.Mit rund 240 Millionen Euro wurden unter anderem Versorgungsleistungen für ... Mehr


China droht USA mit Sanktionen bei Waffenverkauf an Taiwan

Neue Spannungen

China droht USA mit Sanktionen bei Waffenverkauf an Taiwan

Peking (dpa) - China hat den USA wegen des angekündigten Verkaufs von 66 Kampfflugzeugen des Typs F-16 an Taiwan mit Sanktionen gedroht.China werde alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um seine eigenen Interessen zu wahren, «einschließlich der ... Mehr


Prozess um Zwangsprostitution: «Loverboys» vor Gericht

Landgericht Wuppertal

Prozess um Zwangsprostitution: «Loverboys» vor Gericht

Wuppertal (dpa) - Das jüngste Opfer war erst 14. Insgesamt sieben Frauen und Mädchen im Alter bis zu 22 Jahren sollen zwei Männer und ein Jugendlicher in Wuppertal mit der «Loverboy»-Masche in die Zwangsprostitution getrieben haben.Die älteren ... Mehr


Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Freilassung frühestens 2022

Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Melbourne (dpa) - Die Hoffnung auf einen Freispruch hat sich für den ehemaligen Vatikan-Finanzchef George Pell zerschlagen: Der Kardinal aus Australien muss wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Gefängnis bleiben.Der Oberste ... Mehr


Russland und China rufen den UN-Sicherheitsrat an

Nach US-Marschflugkörpertest

Russland und China rufen den UN-Sicherheitsrat an

New York (dpa) - Russland und China wollen den Test eines US-amerikanischen Marschflugkörpers vor den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen bringen.Die beiden ständigen Mitglieder des mächtigsten UN-Gremiums beantragten in New York eine ... Mehr