Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Viele Tote im Ebola-Gebiet auch durch andere Krankheiten

Viele Tote im Ebola-Gebiet auch durch andere Krankheiten

Berlin (dpa) - Weil die rasant fortschreitende Ebola-Epidemie alle medizinische Hilfe beansprucht, sterben in Sierra Leone, Liberia und Guinea immer mehr Menschen an anderen Krankheiten.Vielerorts seien zudem Gesundheitsstationen unbesetzt, weil ... Mehr


Offenbar weiterer US-Journalist enthauptet

Offenbar weiterer US-Journalist enthauptet

Washington (dpa) - Die mutmaßliche Enthauptung eines weiteren amerikanischen Journalisten durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) löst weltweites Entsetzen aus. Mehr


Taschendiebe haben immer Saison

Taschendiebe haben immer Saison

Berlin (dpa) - Taschendiebe schlagen nach Einschätzung von Polizei-Experten inzwischen zu jeder Jahreszeit zu. «Die klassische Hauptsaison im Sommer oder in der Vorweihnachtszeit gibt es nicht mehr.»Patrick Schwarz, Leiter der zuständigen ... Mehr


Tausende Ausbildungsplätze im Handwerk unbesetzt

Tausende Ausbildungsplätze im Handwerk unbesetzt

Berlin (dpa) - Bei Handwerksbetrieben sind nach einem Zeitungsbericht wenige Tage nach Beginn des neuen Lehrjahres (1. September) noch Tausende Lehrstellen unbesetzt. Mehr


Obama zu Gesprächen in Tallinn eingetroffen

Obama zu Gesprächen in Tallinn eingetroffen

Tallinn (dpa) - Inmitten der Ukraine-Krise ist US-Präsident Barack Obama zu eintägigen Gesprächen mit den baltischen Staatschefs in Tallinn eingetroffen. Nach der Landung wurde er am Morgen unter anderem vom estnischen Außenminister Urmas Paet ... Mehr


Korruption kostet Entwicklungsländer eine Billion US-Dollar

Korruption kostet Entwicklungsländer eine Billion US-Dollar

Berlin (dpa) - Durch dubiose Rohstoffgeschäfte, Strohmannfirmen, Geldwäsche und Steuerhinterziehung gehen den Entwicklungsländern pro Jahr eine Billion US-Dollar (750 Milliarden Euro) verloren. Mehr


Ex-Freundin angezündet: Prozessauftakt gegen 54-Jährigen

Ex-Freundin angezündet: Prozessauftakt gegen 54-Jährigen

Ulm (dpa) - Weil er seine ehemalige Freundin angezündet haben soll, muss sich ein 54 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Ulm verantworten. Laut Anklage wollte der Mann nicht akzeptieren, dass sich seine damalige Freundin von ihm trennte.Er soll ... Mehr


Tödlicher Streit im Kleingarten: 61-Jähriger vor Gericht

Tödlicher Streit im Kleingarten: 61-Jähriger vor Gericht

Trier (dpa) - Im Streit um den Lärm von Rasenmähern soll er in einer Kleingartenanlage seinen Nachbarn erschossen haben: Jetzt beginnt der Prozess gegen den 61-Jährigen.Laut Anklage hatte der 61-Jährige im März seinen Nachbarn in Trier ... Mehr


SPD-Bundestagsfraktion steckt Strategie ab

SPD-Bundestagsfraktion steckt Strategie ab

Hamburg (dpa) - Die SPD-Bundestagsfraktion will bei einer Klausurtagung in Hamburg die Schwerpunkte der nächsten Monate in der großen Koalition besprechen. Im Fokus stehen die Themen Sterbehilfe und Bund-Länder-Finanzbeziehungen.Der Bundestag ... Mehr

Dienstag, 02.09.2014

Entschädigung für Opfer der «Deepwater Horizon»-Katastrophe

Entschädigung für Opfer der «Deepwater Horizon»-Katastrophe

Houston (dpa) - Der US-Konzern Halliburton erhält mehr als vier Jahre nach der Explosion der Ölplattform «Deepwater Horizon» die Rechnung für die Katastrophe im Golf von Mexiko.Das Unternehmen wird eine Entschädigung von 1,1 Milliarden Dollar ... Mehr


Offenbar wieder US-Journalist enthauptet

Offenbar wieder US-Journalist enthauptet

Washington (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat offenbar erneut einen US-Journalisten enthauptet.Der vor einem Jahr in Syrien entführte Reporter Steven Sotloff soll aus Rache für die US-Luftangriffe im Irak vor laufender Kamera ... Mehr


Tote bei Drohnenangriff auf Al-Shabaab-Anführer in Somalia

Tote bei Drohnenangriff auf Al-Shabaab-Anführer in Somalia

Mogadischu (dpa) - Die USA griffen offenbar mit Drohnen ein Treffen ranghoher Extremisten in Somalia an. Es gab zwar Tote und Verletzte, aber keine Bestätigung für den Tod von Al-Shabaab-Anführer Godane.Bei einem mutmaßlichen US-Drohnenangriff ... Mehr


Schulobst gegen russisches Agrarembargo

Schulobst gegen russisches Agrarembargo

Bonn (dpa) - Die Landwirtschaftsminister Deutschlands, Polens und Frankreichs wollen mit einer gemeinsamen Strategie die Folgen des russischen Agrarembargos abfedern.Die drei Länder, die 180 Millionen EU-Bürger stellten, ließen sich nicht ... Mehr


Nach Gazakrieg kaum Interesse an Nahost-Friedensgesprächen

Nach Gazakrieg kaum Interesse an Nahost-Friedensgesprächen

Tel Aviv/Berlin (dpa) - Nach dem vorläufigen Ende des Gaza-Kriegs deutet nichts auf eine Entspannung in Nahost hin.Eine Neuauflage der im April gescheiterten Friedensgespräche mit den Palästinensern ist nach einem Bericht der Tageszeitung ... Mehr


Fall Jenisa: Polizisten graben Knochen in einem Waldstück aus

Fall Jenisa: Polizisten graben Knochen in einem Waldstück aus

Hannover (dpa) - Der Fall der seit sieben Jahren in Hannover vermissten kleinen Jenisa steht nach dem Fund von Leichenteilen vor der Aufklärung.Im Visier der Fahnder ist ein 43-Jähriger, der im Frühjahr bereits eine andere Kindstötung in ... Mehr


Hass aufs Finanzamt: Haftbefehl gegen Rendsburger Todesschützen

Hass aufs Finanzamt: Haftbefehl gegen Rendsburger Todesschützen

Kiel/Rendsburg (dpa) - Gegen den mutmaßlichen Todesschützen aus dem Rendsburger Finanzamt ist am Dienstag Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der Haftrichter folgte einem Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel, teilten die Staatsanwaltschaft und ... Mehr


EU: Moskau kein strategischer Partner mehr

EU: Moskau kein strategischer Partner mehr

Moskau/Kiew (dpa) - Russland stößt mit seinem Kurs in der Ukraine-Krise im Westen auf immer härteren Widerstand. Die EU-Kommission will an diesem Mittwoch neue Sanktionen gegen Moskau vorschlagen, über die bis Ende der Woche entschieden werden ... Mehr


Mordprozess: Stiefvater gesteht Tötung von Madeleine

Mordprozess: Stiefvater gesteht Tötung von Madeleine

Essen (dpa) - Im Prozess um den Tod der 22-jährigen Madeleine hat ihr Stiefvater gestanden, sie mit einem Flaschenwurf getötet zu haben. Dies sei aber keine Absicht gewesen, ließ der wegen Mordes angeklagte 47-Jährige vor Gericht erklären.Selbst ... Mehr


Bundesregierung bekennt sich zur Innovationsförderung

Bundesregierung bekennt sich zur Innovationsförderung

Meseberg (dpa) - Angesichts wachsender Konjunkturrisiken setzt die Bundesregierung verstärkt auf Innovationen und Investitionen in Deutschland. So gehe es im Gespräch mit Wirtschaft und Gewerkschaften darum, die Innovationskraft Deutschlands zu ... Mehr


Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Nach Parteiaustritt: Canel wirft FDP falschen Korpsgeist vor

Hamburg (dpa) - Nach ihrem überraschenden Parteiaustritt hat die bisherige Hamburger FDP-Landesvorsitzende Sylvia Canel scharfe Kritik an Bundesparteichef Christian Lindner geübt.«Ich bin von ihm enttäuscht», sagte sie am Dienstag der ... Mehr


Seehofer will Haderthauer-Nachfolge schnell klären

Seehofer will Haderthauer-Nachfolge schnell klären

München (dpa) - Nach dem Rücktritt seiner Staatskanzleichefin Christine Haderthauer will Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sehr schnell die Nachfolge klären.Spätestens bis zur ersten Kabinettssitzung nach der Sommerpause am kommenden ... Mehr


Spion beim BND gab weitreichende Informationen an USA weiter

Spion beim BND gab weitreichende Informationen an USA weiter

Berlin (dpa) - Der Anfang Juli beim Bundesnachrichtendienst (BND) enttarnte Spion hat nach einem Medienbericht weitreichendere Informationen an die USA geliefert als bisher bekannt.So sollen sich in den Unterlagen auch Verlaufs- und ... Mehr


IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem Kriegsgerät

IS-Extremisten brüsten sich mit deutschem Kriegsgerät

Damaskus/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in einem im Internet veröffentlichten Video nach eigenen Angaben in Syrien eroberte deutsche und russische Waffen präsentiert.Es ist das erste bekanntgewordene Video aus dem ... Mehr


Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

Berlin (dpa) - Der Linkspartei-Vorsitzende Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf für russlandkritische Äußerungen zur Ukraine-Krise kritisiert.«Ich würde mehr Zurückhaltung des Präsidenten auf dem Feld der Außenpolitik schätzen. Mehr


Rekordrücklage bei Rente: Politik aber gegen Beitragssenkung

Rekordrücklage bei Rente: Politik aber gegen Beitragssenkung

Berlin (dpa) - Trotz eines Rekordpolsters in der Rentenkasse sind Koalitionspolitiker übereinstimmend gegen eine Entlastung der Beitragszahler.Mit 34,26 Milliarden Euro erreichte die Rücklage der Rentenversicherung im Juli einen historischen ... Mehr