Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ministerpräsident Weil wiedergewählt

Große Koalition in Hannover

Ministerpräsident Weil wiedergewählt

Hannover (dpa) - Niedersachsen wird seit heute von einer großen Koalition aus SPD und CDU unter Führung von Ministerpräsident Stephan Weil regiert. Der Landtag in Hannover wählte den SPD-Politiker zum zweiten Mal nach 2013 zum Regierungschef.Der ... Mehr


Simbabwe: Mugabes Nachfolger soll rasch vereidigt werden

«Das Krokodil»

Simbabwe: Mugabes Nachfolger soll rasch vereidigt werden

Harare (dpa) - Nach dem Rücktritt von Simbabwes Langzeitpräsident Robert Mugabe soll dessen Nachfolger Emmerson Mnangagwa bereits am Freitag vereidigt werden.Die Rückkehr des früheren Vizepräsidenten Mnangagwa (75) aus dem selbst gewählten Exil ... Mehr


Dramatische Flucht an der innerkoreanischen Grenze

Soldaten jagen Kameraden

Dramatische Flucht an der innerkoreanischen Grenze

Seoul (dpa) - Nach der dramatischen Flucht eines nordkoreanischen Soldaten hat das UN-Kommando in Südkorea der Gegenseite Verstöße gegen das Waffenstillstandsabkommen von 1953 vorgeworfen.Das Kommando (UNC) veröffentliche ein Video, in dem zu ... Mehr


Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt

Drama im Südatlantik

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt

Buenos Aires (dpa) - Bei der Suche nach dem seit einer Woche verschollenen argentinischen U-Boot hat ein Flugzeug der US-Navy nach Medienangaben ein Objekt in 70 Meter Tiefe im Südatlantik ausfindig gemacht.Auf dem Radarschirm des Flugzeugs sei ... Mehr


Ermittler prüfen Haftbefehle gegen festgenommene Syrer

Männer unter Terrorverdacht

Ermittler prüfen Haftbefehle gegen festgenommene Syrer

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Razzia in mehreren deutschen Städten wegen Terrorverdachts befinden sich die sechs Syrer noch im Gewahrsam der Polizei. Die Männer seien weiter vorläufig festgenommen, sagte ein Sprecher der Frankfurter ... Mehr


Meilenstein im Syrien-Krieg? Staatschefs beraten in Sotschi

Erdogan und Ruhani bei Putin

Meilenstein im Syrien-Krieg? Staatschefs beraten in Sotschi

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Putin will bei einem Gipfeltreffen mit den Staatschefs der Türkei und des Irans über weitere Schritte für das Bürgerkriegsland Syrien verhandeln. Mehr


Prozess um Massenrausch von Handeloh nähert sich dem Ende

Halluzinogen 2C-E a

Prozess um Massenrausch von Handeloh nähert sich dem Ende

Stade (dpa) - Im Prozess um den folgenschweren Massenrausch bei einem Seminar im niedersächsischen Handeloh könnte heute möglicherweise schon ein Urteil gegen den Hauptorganisator fallen.Es ist erst der zweite Verhandlungstag. Mehr

Dienstag, 21.11.2017

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Rückkehr nach über zwei Wochen

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Beirut (dpa) - Erstmals seit seiner Rücktrittserklärung vor mehr als zwei Wochen ist Libanons Ministerpräsident Saad Hariri wieder in seine Heimatland zurückgekehrt. Mehr


SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

Regierungbündnis in Hannover

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

Hannover (dpa) - Die Fundamente für eine große Koalition in Niedersachsen sind gelegt. Nach der Unterzeichnung des Koalitionsvertrages durch die Landeschefs von SPD und CDU - Stephan Weil und Bernd Althusmann - soll Weil nun am Mittwoch im ... Mehr


Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Treffen mit Assad

Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Sotschi/Damaskus (dpa) - Nach fast sieben Jahren Bürgerkrieg in Syrien will Russlands Staatschef Wladimir Putin den Militäreinsatz beenden und eine politische Lösung des Konflikts vorantreiben.Bei einem überraschenden Treffen mit dem syrischen ... Mehr


Erfolglose Suche nach verschollenem argentinischen U-Boot

Drama im Südatlantik

Erfolglose Suche nach verschollenem argentinischen U-Boot

Buenos Aires (dpa) - Die Chancen auf Rettung der 44 Besatzungsmitglieder des seit einer Woche verschollenen argentinischen U-Boots «ARA San Juan» werden mit jeder Stunde geringer.Nach den Berechnungen von Marine-Experten verbleibt den Matrosen ... Mehr


Steinmeier knöpft sich Parteien vor

Schwierige Regierungsbildung

Steinmeier knöpft sich Parteien vor

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern der Sondierungen für eine Jamaika-Koalition hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Initiative übernommen., um sich über die Gründe für den Abbruch der Verhandlungen mit der Union zu informieren. Mehr


Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz ausgegraben

Überraschende Entdeckung

Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz ausgegraben

Hamburg (dpa) - Jahrzehntelang lag es verborgen unter der Erde: Bei Bauarbeiten auf einem Hamburger Sportplatz ist ein Baggerfahrer auf ein riesiges Hakenkreuz gestoßen.Der Bagger hatte im Hein-Kling- Stadion im Stadtteil Billstedt ein Fundament ... Mehr


Bundestag macht sich arbeitsfähig

Schlagabtausch SPD-FDP

Bundestag macht sich arbeitsfähig

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat sich mit der Einsetzung eines vorläufigen Ausschusses bis zur Regierungsbildung arbeitsfähig gemacht.Der so genannte Hauptausschuss soll stellvertretend für die noch nicht eingesetzten ständigen Fachausschüsse ... Mehr


Zwei Drittel bedauern Scheitern von Jamaika-Bündnis

Politbarometer

Zwei Drittel bedauern Scheitern von Jamaika-Bündnis

Berlin (dpa) - Fast zwei Drittel der Deutschen bedauern laut dem ZDF-Politikbarometer den Abbruch der Sondierungen für ein schwarz-gelb-grünes Bündnis. 64 Prozent hätten gern eine Jamaika-Koalition gesehen, 21 Prozent sind froh über das ... Mehr


Wenn das Musterland der Stabilität ins Wanken gerät

Hängepartie in Berlin

Wenn das Musterland der Stabilität ins Wanken gerät

Berlin/Brüssel/Paris (dpa) - Deutschland, das war der ewig in sich ruhende Pol in der Mitte Europas. Für viele verlässlicher Partner, für einige auch ungeliebter Zuchtmeister, aber doch immer zumindest berechenbar.Und nun Deutschland als ... Mehr


USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Übergangsfrist von 18 Monaten

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Washington (dpa) - Rund 59.000 haitianische Erdbebenflüchtlinge in den USA müssen in ihre Heimat zurückkehren. Die Menschen mit vorübergehenden Aufenthaltsstatus hätten dafür 18 Monate Zeit, teilte das US-Heimatschutzministerium an diesem Montag ... Mehr


Iran: IS in Syrien und im Irak endgültig besiegt

Kampf gegen Terrormiliz

Iran: IS in Syrien und im Irak endgültig besiegt

Teheran (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist nach Einschätzung des Irans sowohl in Syrien als auch in Irak inzwischen endgültig besiegt.«Die teuflische Herrschaft des IS ist beendet», zitierten alle iranischen Medien am Dienstag ... Mehr


Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt

Vater und Sohn erschlagen

Tatmotiv Habgier: Doppelmörder von Thale verurteilt

Magdeburg (dpa) - Er erschlug bei einem nächtlichen Einbruch zwei Männer mit einer Eisenstange und legte dann einen Brand zur Vertuschung seiner Tat: Dafür hat das Landgericht Magdeburg einen 28-Jährigen als zweifachen Mörder zu einer ... Mehr


Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt

Unglücksursache unklar

Einfamilienhaus in Berlin eingestürzt

Berlin (dpa) - Nach dem Einsturz eines Einfamilienhauses in Berlin-Spandau mit mehreren Verletzten sucht die Polizei nach der Ursache für das Unglück. Ein Brandkommissariat habe die Ermittlungen übernommen, sagte eine Polizeisprecherin. Mehr


PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut

Problemlösen in der Gruppe

PISA-Studie: Deutsche Schüler bei Teamarbeit besonders gut

Paris/Berlin (dpa) - Deutsche Schüler sind im internationalen Vergleich recht gut darin, komplexe Probleme im Team zu lösen. In einer am Dienstag veröffentlichten PISA-Studie liegt Deutschland bei dieser Sozialkompetenz zwischen dem 10. Mehr


China: Gefängnisstrafe für bekannten Bürgerrechtsanwalt

Zwei Jahre Haft

China: Gefängnisstrafe für bekannten Bürgerrechtsanwalt

Changsha (dpa) - Der prominente chinesische Bürgerrechtsanwalt Jiang Tianyong ist zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Das Mittlere Volksgericht in Changsha in der Provinz Hunan befand den 46-Jährigen der «Anstiftung zur Untergrabung der ... Mehr


Urteil im Kölner Hells-Angels-Prozess erwartet

Rockergruppe

Urteil im Kölner Hells-Angels-Prozess erwartet

Köln (dpa) - Im Prozess gegen sechs mutmaßliche Mitglieder der Rockergruppe Hells Angels wird heute in Köln das Urteil erwartet.Die Männer im Alter von 23 bis 33 Jahren sollen im Streit um Drogengeschäfte auf ein Brüderpaar geschossen und die ... Mehr

Montag, 20.11.2017

Merkel will im Fall einer Neuwahl wieder antreten

Nach Jamaika-Aus

Merkel will im Fall einer Neuwahl wieder antreten

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen sieht Bundeskanzlerin Angela Merkel keinen Anlass für einen Rückzug. Falls es zu Neuwahlen kommen sollte, sei sie bereit, ihre Partei erneut in den Wahlkampf zu führen, sagte die ... Mehr


SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Groko-Debatte

SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Berlin (dpa) - Nach der denkwürdigen Jamaika-isch-over-Nacht dauert es nur ein paar Stunden, bis Martin Schulz das Staatsoberhaupt an der Strippe hat. Frank-Walter Steinmeier muss auch nicht lange nach der Nummer fragen.Schließlich kennen und ... Mehr