Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Brutale Gewaltserie in Kalifornien

«Golden State Killer» gefasst?

Brutale Gewaltserie in Kalifornien

Sacramento (dpa) - Zehn Jahre lang versetzte der «Golden State Killer» die Einwohner von Kalifornien in Angst und Schrecken. Mindestens 12 Morde und mehr als 45 Vergewaltigungen wurden dem brutalen Täter in den 1970er und 1980er Jahren ... Mehr


Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Türkei

Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Silivri (dpa) - Trotz internationaler Kritik hat ein türkisches Gericht mehrjährige Haftstrafen gegen führende Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet» wegen Unterstützung von Terrororganisationen verhängt.Angereiste Unterstützer ... Mehr


Prozess gegen Mesale Tolu in Istanbul wird fortgesetzt

Deutsche Journalistin

Prozess gegen Mesale Tolu in Istanbul wird fortgesetzt

Istanbul (dpa) - Sieben Monate nach der Entlassung von Mesale Tolu aus türkischer Untersuchungshaft wird der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Übersetzerin heute fortgesetzt. Mehr


Erfurt erinnert an Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium

Massaker mit 16 Todesopfern

Erfurt erinnert an Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium

Erfurt (dpa) - Der Amoklauf am Erfurter Gutenberg-Gymnasium ist auch nach 16 Jahren unvergessen. Heute wollen Schüler und Lehrer des Gymnasiums in einer Gedenkstunde vor dem Schulportal an die 16 Menschen erinnern, die bei dem Verbrechen am 26. Mehr

Mittwoch, 25.04.2018

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft

4500 Fälle betroffen

BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft

Berlin (dpa) - Das Bundesinnenministerium verspricht gründlichere Asylprüfungen und will Tausende Asyl-Entscheidungen noch einmal unter die Lupe nehmen. Das kündigte der Parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Stephan Mayer (CSU), ... Mehr


Patient Pflegebranche: Zehntausende Fachkräfte fehlen

Alten- und Krankenpflege

Patient Pflegebranche: Zehntausende Fachkräfte fehlen

Berlin (dpa) - In der Alten- und Krankenpflege sind deutschlandweit rund 35.000 Stellen nicht besetzt. Besonders betroffen ist mit 23.319 offenen Stellen die Altenpflege, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen ... Mehr


Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand

Spieler sagen aus

Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand

Dortmund (dpa) - Vor gut einem Jahr detonierten drei Bomben direkt neben dem voll besetzten Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. Fans und Verein waren erschüttert, auch für die Spieler änderte sich von einem Moment auf den anderen alles.An ... Mehr


Alfie Evans' Eltern verlieren vor Berufungsgericht

Kampf um todkrankes Kind

Alfie Evans' Eltern verlieren vor Berufungsgericht

London (dpa) - Die Eltern des todkranken britischen Jungen Alfie Evans haben britischen Medien zufolge erneut eine Niederlage vor Gericht hinnehmen müssen. Der knapp zwei Jahre alte Junge darf demnach nicht nach Italien ausgeflogen werden.Die ... Mehr


Macrons Appell an USA: Schlagt die Tür zur Welt nicht zu!

Flammende Rede im US-Kongress

Macrons Appell an USA: Schlagt die Tür zur Welt nicht zu!

Washington (dpa) - Mit einem flammenden Bekenntnis für internationale Zusammenarbeit und gegen Nationalismus hat sich der französische Staatspräsident Emmanuel Macron vor dem US-Kongress von der Politik Donald Trumps distanziert.«Die Tür zur Welt ... Mehr


In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp

Auslastung bis zu 100 Prozent

In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp

Stuttgart (dpa) - In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp - vor allem im Südwesten. In Baden-Württemberg sind die Haftanstalten derzeit zu 100 Prozent ausgelastet, wie das Landesjustizministerium am Mittwoch auf Anfrage mitteilte.Eine ... Mehr


Deutsche Journalistin Tolu hofft auf Ausreise aus der Türkei

Prozess wird fortgesetzt

Deutsche Journalistin Tolu hofft auf Ausreise aus der Türkei

Istanbul (dpa) - Die in der Türkei unter Terrorverdacht angeklagte deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu hofft auf eine baldige Ausreise mit ihrem Sohn.«Ich hoffe natürlich, dass meine Meldepflicht und meine Ausreisesperre aufgehoben ... Mehr


SPD steigt in Umfrage auf 20,5 Prozent

Nahles kein Stimmenbringer

SPD steigt in Umfrage auf 20,5 Prozent

Berlin (dpa) - Erstmals seit der Regierungsbildung Mitte März erreicht die SPD in einer Umfrage wieder 20,5 Prozent - ihr Ergebnis von der Bundestagswahl 2017.Das geht aus einer an diesem Mittwoch veröffentlichten Erhebung des ... Mehr


Renten steigen um mehr als drei Prozent

Deutliches Plus

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Berlin (dpa) - Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentner in Deutschland werden zum 1. Juli um mehr als drei Prozent steigen. Das Bundeskabinett beschloss an diesem Mittwoch eine entsprechende Verordnung des Sozialministeriums. Mehr


Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten

NSU-Prozess in München

Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten

München (dpa) - Im Münchner NSU-Prozess haben die Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe ihr Plädoyer fortgesetzt - und in teilweise scharfer Form weitere Anklagevorwürfe zurückgewiesen.Die Bundesanwaltschaft ignoriere Fakten oder lasse ... Mehr


Studie: Einweg-Müll auf der Straße nervt Städter

Dreck in der Stadt

Studie: Einweg-Müll auf der Straße nervt Städter

Berlin (dpa) - Schwer zu sagen, was am ärgerlichsten ist. Scherben auf dem Radweg? Kippen auf der Liegewiese? Hundehaufen auf dem Bürgersteig? Wer in der Stadt wohnt, hat mit Stadt-typischem Schmutz zu tun - und die allermeisten ärgern sich wohl ... Mehr


In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

«Bekenntnis zur Identität»

In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

München (dpa) - In allen bayerischen Landesbehörden werden künftig Kreuze im Eingangsbereich hängen. Doch diese sollen kein religiöses Symbol des Christentums sein, sondern laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ein «Bekenntnis zur Identität» ... Mehr


Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Gewalt der Drogen-Kartelle

Morde an drei Filmstudenten erschüttern Mexiko

Mexiko-Stadt/Guadalajara (dpa) - Nach dem Mord an drei Filmstudenten sind in Mexiko zahlreiche Menschen gegen die Gewalt im Land auf die Straße gegangen.«Film Ja, Tod Nein», riefen die Demonstranten am Dienstag am Unabhängigkeitsdenkmal im ... Mehr


Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Frühe Ernte, sinkende Qualität

Wenn echte Vanille immer weniger nach Vanille schmeckt

Antananarivo/Wageningen (dpa) - Wer glaubt, dass echte Vanille früher einfach mehr nach Vanille geschmeckt hat, könnte nicht etwa nur nostalgischen Kindheitserinnerungen erliegen, sondern damit schlicht Recht haben.Ausgerechnet der seit Jahren ... Mehr


Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?

Täter würdigte Mörder

Todesfahrer von Toronto von Frauenhass getrieben?

Toronto (dpa) - Zwei Tage nach der Todesfahrt von Toronto geht die Suche nach dem Motiv des Täters weiter. Nach Berichten von US-Medien könnte der mutmaßliche Mörder Alek Minassian von Frauenhass getrieben worden sein.So habe er kurz vor der Tat ... Mehr

Dienstag, 24.04.2018

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken (dpa) - Nach einem tödlichen Streit zwischen Jugendlichen in Saarbrücken vermutlich wegen Drogen ist Haftbefehl gegen einen Verdächtigen ergangen. Das bestätigte am Dienstagabend die Kriminalpolizei.Der Verdächtige sitze nun in ... Mehr


Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

Besuch bei den UN

Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

New York (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in einer Rede vor den Vereinten Nationen «menschenverachtendes Verhalten» vorgeworfen.«Wir dürfen davor nicht die Augen verschließen», sagte er auf ... Mehr


Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

Neuer Ärger

Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

New York (dpa) - Außenminister Heiko Maas rechnet nicht mit einer neuen Belastung der Beziehungen zur Türkei durch den bevorstehenden türkischen Wahlkampf.«Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch in der Türkei niemand ein Interesse daran hat, die ... Mehr


Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Verdächtiger vor Haftrichter

Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Toronto (dpa) - Nach einer brutalen Schlingerfahrt über belebte Gehwege in Toronto ist der mutmaßliche Angreifer des zehnfachen Mordes und des versuchten Mordes in 13 weiteren Fällen angeklagt worden.Das bestätigte ein Gerichtssprecher aus der ... Mehr


Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Antisemitismus

Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Berlin (dpa) - Vor einer Solidaritätskundgebung in mehreren deutschen Städten hat der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, erneut Juden davor gewarnt, sich in Großstädten öffentlich mit einer Kippa zu ihrer ... Mehr


Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Umstrittener Paragraf 219a

Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Berlin (dpa) - Die Union hat verärgert auf die Drohung des Koalitionspartners SPD reagiert, sich im Streit über das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche mit anderen Fraktionen zusammenzutun.Die Spitzen der Unions-Fraktion wiesen an ... Mehr