Zur Navigation Zum Artikel

Kommunalwahl 2019

Listen und Kandidaten in Freiburg

Jetzt wählen: 12 Monate BZ-Online zum halben Preis!

Heute

Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar

Suche nach Tatverdächtigem

Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar

Lyon (dpa) - Nach einer Explosion mit 13 Verletzten in der französischen Stadt Lyon ist der Hintergrund der Tat noch unklar.Es habe noch niemand die Tat für sich reklamiert, erklärte Staatsanwalt Rémy Heitz am Samstag in Lyon. Mehr


Mann bekennt nach Festnahme Tötung von Nachbar

Bad Soden am Taunus

Mann bekennt nach Festnahme Tötung von Nachbar

Bad Soden am Taunus (dpa) - Ein 25-Jähriger soll in Bad Soden am Taunus (Hessen) seinen Nachbarn getötet haben.Die Beamten hatten den Mann festgenommen, nachdem er in der Nacht zum Samstag einen 63-jährigen Busfahrer mit einem Messer angegriffen ... Mehr


Eilanträge von NPD und Der Dritte Weg abgelehnt

Entfernte Wahlplakate

Eilanträge von NPD und Der Dritte Weg abgelehnt

Karlsruhe (dpa) - Die sächsischen Städte Zittau und Chemnitz müssen von ihnen entfernte Wahlplakate von Rechtsextremen für den Europawahlkampf nicht wieder aufhängen.Das Bundesverfassungsgericht hat zwei Eilanträge der NPD und der Kleinstpartei ... Mehr


Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Politischer Sieg über Moskau

Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Washington (dpa) - Es ist einer dieser seltenen Momente, an den sich wohl fast jeder, der damals auf der Welt war, noch ganz genau erinnert. Ein Moment, der Raumfahrtgeschichte schrieb und sich in das kollektive Menschheitsgedächtnis ... Mehr


Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

Selbst wer verpflichtet ist

Teilnehmer warten acht Monate auf Integrationskurs

Berlin (dpa) - Wer zur Teilnahme am Integrationskurs verpflichtet ist, musste zuletzt im Schnitt 8,1 Monate auf den Start warten. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsabgeordneten ... Mehr


Cybermobbing ist gerade bei Jugendlichen großes Thema

Soziale Netzwerke

Cybermobbing ist gerade bei Jugendlichen großes Thema

Mainz (dpa) - Mobbing in sozialen Netzwerken betrifft nach Einschätzung des Bundesvorsitzenden des Weißen Rings, Jörg Ziercke, insbesondere junge Menschen zwischen 12 und 19 Jahren.«Das ist ein ganz großes Thema, das bis zum Suizid gehen kann», ... Mehr


Nach Rezo-Video: Politik muss moderner kommuniziert werden

Heiko Maas nimmt Stellung

Nach Rezo-Video: Politik muss moderner kommuniziert werden

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat für eine stärkere Vermittlung von Politik über soziale Medien plädiert. «Viele von uns haben noch nicht erkannt, dass sie auch die Art, wie heute kommuniziert wird, digital und über soziale Medien, für ... Mehr


Spannung an der Weser: Bleibt Bremen rot?

Regierende Sozialdemokraten

Spannung an der Weser: Bleibt Bremen rot?

Bremen (dpa) - Knapp eine halbe Millionen Menschen stellen am Sonntag im kleinsten deutschen Bundesland die Weichen für die kommenden vier Jahre. Die Bremische Bürgerschaft, der Landtag des Stadtstaates, wird neu gewählt.Das Ergebnis dürfte knapp ... Mehr

Freitag, 24.05.2019

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Mehrere Verletzte

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Lyon/Paris (dpa) - Nach einer Explosion mit mehreren Verletzten in der Innenstadt von Lyon ermitteln Anti-Terror-Spezialisten. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in der französischen Hauptstadt.Die ... Mehr


Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Europas Wahlkampf im Endspurt

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Brüssel/Amsterdam/Berlin (dpa) - Auf den letzten Metern des Europawahlkampfs haben die deutschen Parteien noch einmal mit Großveranstaltungen um jede Stimme geworben - und nachdrücklich vor Rechtspopulisten und Nationalisten gewarnt.Man kämpfe ... Mehr


Hunderttausende bei «Klimastreik» zur EU-Wahl

320.000 in Deutschland

Hunderttausende bei «Klimastreik» zur EU-Wahl

Stockholm/Berlin (dpa) - Hunderttausende überwiegend junge Menschen haben in aller Welt unmittelbar zur Europawahl ein Zeichen für den Kampf gegen die Klimakrise gesetzt.Allein in Deutschland beteiligten sich am Freitag nach Angaben der Bewegung ... Mehr


Deutlicher Wahlsieg für nationalistische Regierung in Indien

Narendra Modi weiter im Amt

Deutlicher Wahlsieg für nationalistische Regierung in Indien

Neu Delhi (dpa) - Bei der Wahl in Indien hat die Regierungspartei BJP von Premierminister Narendra Modi eine beträchtliche Mehrheit von 303 der 545 Sitze im Unterhaus des Parlaments gewonnen.Dieses Endergebnis teilte die Wahlkommission am ... Mehr


Wegen Pestizid-Zulassung: BUND verklagt Bundesbehörde

Gefahr für Bienen

Wegen Pestizid-Zulassung: BUND verklagt Bundesbehörde

Berlin (dpa) - Wegen der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln hat der Umweltverband BUND eine Bundesbehörde verklagt.Wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland mitteilte, richtet sich die Klage vor dem zuständigen Verwaltungsgericht ... Mehr


Stau am Mt. Everest: Massenandrang am höchsten Berg der Erde

Fünf Tote in drei Tagen

Stau am Mt. Everest: Massenandrang am höchsten Berg der Erde

Kathmandu (dpa) - Am Mount Everest sind binnen drei Tagen vier Bergsteiger und ein Bergführer ums Leben gekommen.Insgesamt lag die Zahl der Toten seit Beginn der Hauptklettersaison am höchsten Berg der Welt in der vergangenen Woche damit bei ... Mehr


Finanzminister wollen Menschen im Ehrenamt besserstellen

Beitrag für das Gemeinwesen

Finanzminister wollen Menschen im Ehrenamt besserstellen

Berlin (dpa) - Die Länder-Finanzminister wollen mehr Anreize für ehrenamtliches Engagement schaffen. Sie sprachen sich am Freitag bei einem Treffen in Berlin dafür aus, die Übungsleiterpauschale um 600 auf jährlich 3000 Euro sowie die ... Mehr


Sven L. reklamiert Begriff «Scharia-Polizei» für sich

Prozess in Wuppertal

Sven L. reklamiert Begriff «Scharia-Polizei» für sich

Wuppertal (dpa) - Der frühere Salafistenprediger Sven L. hat vor Gericht angegeben, dass der Name «Scharia-Polizei» für den Auftritt einer Gruppe von Islamisten in Wuppertal auf ihn zurückgeht.Um sich nicht strafbar zu machen, habe er die ... Mehr


Kanada entschuldigt sich posthum bei Ureinwohner-Häuptling

Aussöhnung mit Ureinwohnern

Kanada entschuldigt sich posthum bei Ureinwohner-Häuptling

Montreal (dpa) - Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat einen vor mehr als 130 Jahren verurteilten Häuptling posthum von allen Vorwürfen entlastet.Chief Poundmaker, auch bekannt als Pihtokahanapiwiyin, war Trudeaus Erklärung zufolge 1885 zu ... Mehr


633 sterben im ersten Quartal 2019 auf deutschen Straßen

617.500 Unfälle

633 sterben im ersten Quartal 2019 auf deutschen Straßen

Wiesbaden (dpa) - 633 Menschen sind im ersten Quartal dieses Jahres auf deutschen Straßen gestorben. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte, blieb die Zahl der Verkehrstoten mit 2 Menschen (0,3 Prozent) mehr im Vergleich ... Mehr


Bürgermeister von Lügde: Hunderte Hassmails und Drohanrufe

«Das ist ein Stigma»

Bürgermeister von Lügde: Hunderte Hassmails und Drohanrufe

Düsseldorf (dpa) - Der Bürgermeister von Lügde berichtet von Hunderten Hassmails und Drohanrufen seit Bekanntwerden des Falls von massenhaftem Kindesmissbrauch in seiner Stadt.«Sätze wie: Ich sollte mit dem Kinderschänder zusammen in eine Zelle ... Mehr


Trump startet «Gegen-Untersuchung» zu Russland-Affäre

Befugnisse an Barr erteilt

Trump startet «Gegen-Untersuchung» zu Russland-Affäre

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seinem Justizminister William Barr Befugnisse an die Hand gegeben, um den Ursprüngen der Russland-Ermittlungen nachzugehen. Mehr


Französischer Bürgermeister will Viagra verteilen

Wegen Kinderschwund

Französischer Bürgermeister will Viagra verteilen

Montereau (dpa) - Der Bürgermeister eines Dorfes in Frankreich will drohendem Bevölkerungsschwund mit ganz besonderen Methoden entgegenwirken. Er habe vorgeschlagen, in der Gemeinde die Potenzpille Viagra verteilen zu lassen, erklärte der ... Mehr


AfD hält weiter zu FPÖ

Bekenntnis zur Schwesterpartei

AfD hält weiter zu FPÖ

Berlin/Görlitz (dpa) - Die AfD-Spitze hält trotz der turbulenten Video-Affäre um den zurückgetretenen Vizekanzler Heinz-Christian Strache zu ihren rechtspopulistischen Partnern in Österreich.«Die FPÖ ist unsere Schwesterpartei und sie wird es ... Mehr

Donnerstag, 23.05.2019

Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

Kompromiss mit «Volt»-Partei

Wahl-O-Mat nach Zwangspause wieder online

Bonn (dpa) - Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist nach mehrtägiger Zwangspause wieder online und soll bei künftigen Wahlen in neuer Form im Internet angeboten werden.Im Streit um den Wahl-O-Mat sei auf Initiative des ... Mehr


Demokraten wollen kein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Politischer Streit in den USA

Demokraten wollen kein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Washington (dpa) - Trotz der Eskalation im Streit mit US-Präsident Donald Trump wollen die Demokraten im Abgeordnetenhaus derzeit kein Amtsenthebungsverfahren gegen den Republikaner einleiten.Die Vorsitzende der Kammer, die Demokratin Nancy ... Mehr


Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Entscheidung am 25. Juni

Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Koblenz (dpa) - Der Chef des Hauses Hohenzollern fordert den einstigen Familienbesitz Burg Rheinfels zurück. Doch das Landgericht Koblenz verpasst Georg Friedrich Prinz von Preußen einen Dämpfer.Dessen Klage bezieht sich auf das riesige Gemäuer ... Mehr