Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Rund 1,8 Millionen Unterschriften gegen Maduro überreicht

Rund 1,8 Millionen Unterschriften gegen Maduro überreicht

Caracas (dpa) - Venezuelas Opposition hat nach eigenen Angaben rund 2,5 Millionen Unterschriften gesammelt, um ein Referendum zur Absetzung von Präsident Nicolás Maduro auf den Weg zu bringen. Mehr


Zuviel Eis im Eiskaffee: Amerikanerin verklagt Starbucks

Zuviel Eis im Eiskaffee: Amerikanerin verklagt Starbucks

Washington (dpa) - Viel zu wenig Kaffee, viel zu viel Eis: Dem Vorwurf dieses Missverhältnisses in ihrem geeisten Kaffee sieht sich die US-Kaffee-Kette Starbucks ausgesetzt.Stacy Pincus aus Illinois reichte Klage ein. Mehr


Merkel will stärker auf konservative Wähler zugehen

Merkel will stärker auf konservative Wähler zugehen

Berlin (dpa) - Angesichts der Wahlerfolge der AfD hat sich CDU-Chefin Angela Merkel dafür ausgesprochen, dass die Union verstärkt auch auf konservative Wähler rechts von der politischen Mitte zugeht. Mehr


Paar in Höxter soll weiteres Tötungsdelikt gestanden haben

Paar in Höxter soll weiteres Tötungsdelikt gestanden haben

Bielefeld (dpa) - Im Fall der wochenlang in Höxter festgehaltenen und getöteten Frau wollen Staatsanwaltschaft und Polizei heute über den Stand der Ermittlungen informieren. Mehr


Grüne beklagen «Arroganz der Macht» der großen Koalition

Grüne beklagen «Arroganz der Macht» der großen Koalition

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Die große Koalition verweigert der Opposition nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion die Rechenschaft im Parlament.«Es ist kennzeichnend für diese große Koalition, wie arrogant sie mit dem Parlament umgeht, wie ... Mehr


USA reagieren demonstrativ gelassen auf TTIP-Leak

USA reagieren demonstrativ gelassen auf TTIP-Leak

Washington/Berlin (dpa) - Die USA reagieren demonstrativ gelassen auf die Veröffentlichung bisher geheimer Dokumente über das Handelsabkommen TTIP. Der Sprecher des Weißen Hauses sagte, man sei darüber «nicht beunruhigt». Mehr


Sonnenflieger «Solar Impulse 2» in Arizona gelandet

Sonnenflieger «Solar Impulse 2» in Arizona gelandet

Phoenix (dpa) - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse 2» hat die nächste Etappe geschafft. Der Flieger sei in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) in der Stadt Phoenix im US-Bundesstaat Arizona gelandet, teilten die Betreiber per ... Mehr


US-Vorwahl in Indiana: Abstimmungen gehen auf die Zielgerade

US-Vorwahl in Indiana: Abstimmungen gehen auf die Zielgerade

Washington (dpa) - Die Vorwahlen im Präsidentschaftswahlkampf der USA gehen auf die Zielgerade. Heute wird im US-Bundesstaat Indiana gewählt.Donald Trump, der bei den Republikanern insgesamt deutlich vorne liegt, will mit einem Sieg seinem Ziel ... Mehr

Montag, 02.05.2016

TTIP: Greenpeace enthüllt geheime US-Papiere

TTIP: Greenpeace enthüllt geheime US-Papiere

Berlin (dpa) - Auch nach der Aufdeckung bislang geheimer US-Forderungen stellt die Bundesregierung das umstrittene Handelsabkommen TTIP nicht infrage. Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte, die Verhandlungen zwischen Brüssel und Washington ... Mehr


Berlin und Paris fordern von Mali mehr eigene Anstrengungen

Berlin und Paris fordern von Mali mehr eigene Anstrengungen

Gao (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Bundeswehr-Einsatz im westafrikanischen Krisenstaat Mali als Beitrag zur Stabilisierung des Landes gewürdigt.Bei einem Besuch im deutschen Feldlager «Camp Castor» in der Nähe der ... Mehr


Kerry und Lawrow fordern Einhaltung der Waffenruhe in Syrien

Kerry und Lawrow fordern Einhaltung der Waffenruhe in Syrien

Moskau/Damaskus (dpa) - Russland und die USA haben die Konfliktparteien in Syrien gemeinsam zur Einhaltung der Waffenruhe aufgerufen. US-Außenminister John Kerry telefonierte deswegen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow.Nach russischen ... Mehr


Stuttgart: Grün-Schwarz steht in den Startlöchern

Stuttgart: Grün-Schwarz steht in den Startlöchern

Stuttgart (dpa) - Nach wochenlangem Ringen sehen die grün-schwarzen Koalitionäre in Baden-Württemberg den Weg für eine stabile Regierung in den kommenden fünf Jahren geebnet.Dafür ist der bundesweit erste Koalitionsvertrag zwischen Grünen ... Mehr


Maaßen: IS-Terror mit neuer Dimension

Maaßen: IS-Terror mit neuer Dimension

Berlin (dpa) - Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat angesichts einer neuen Dimension islamistischer Terrorgefahr für ausreichende Befugnisse der Geheimdienste geworben.«Wenn der Dienst nur mit bescheidenen Befugnissen und Ressourcen ... Mehr


Paar in Höxter soll weitere Todestat gestanden haben

Paar in Höxter soll weitere Todestat gestanden haben

Höxter (dpa) - Eine wochenlang in Höxter gefangengehaltene 41-jährige Frau ist womöglich nicht das einzige Todesopfer des verdächtigen Paares. Bei den Vernehmungen hätten die beiden 46 und 47 Jahre alten Verdächtigen ein weiteres Tötungsdelikt ... Mehr


TÜV: Viele Aufzüge in Deutschland haben Mängel

TÜV: Viele Aufzüge in Deutschland haben Mängel

Berlin (dpa) - Bei rund 60 Prozent der geprüften Aufzüge in Deutschland hat der TÜV im vergangenen Jahr Mängel festgestellt. Laut «Anlagensicherheitsbericht 2016» der Technischen Überwachungsvereine waren nur 38,6 Prozent der Fahrstühle ... Mehr


Bundesweit größter Drogen-Webshop zerschlagen

Bundesweit größter Drogen-Webshop zerschlagen

Rülzheim/Stuttgart (dpa) - Fahnder haben nach eigenen Angaben Deutschlands größten illegalen Internetshop für Drogen zerschlagen. Bei einem Zugriff am 14. April in Rülzheim (Rheinland-Pfalz) sowie in Stuttgart und Weissach (Baden-Württemberg) ... Mehr


Seehofer: Union sollte AfD «Zukunftsvision» entgegensetzen

Seehofer: Union sollte AfD «Zukunftsvision» entgegensetzen

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer dringt auf ein gemeinsames Zukunftsprogramm von CDU und CSU, um ein weiteres Erstarken der Alternative für Deutschland zu verhindern: «Eine vernünftige, gute, dem Lande dienende Zukunftsvision der Union - ... Mehr


Institut: Steuereinnahmen steigen stärker als bisher geplant

Institut: Steuereinnahmen steigen stärker als bisher geplant

Berlin (dpa) - Bund, Länder und Kommunen können nach Einschätzung der Ökonomen des gewerkschaftsnahen Instituts IMK bis zum Jahr 2020 mit deutlich mehr Steuereinnahmen als bisher geplant rechnen.Im laufenden Jahr falle der Zuwachs infolge von ... Mehr


Australien will Wildpferde töten

Australien will Wildpferde töten

Sydney (dpa) - Australiens Behörden machen rund 6000 Wildpferde in einer Region südwestlich von Sydney für schwere Umweltschäden verantwortlich und wollen die Herde deshalb drastisch reduzieren. Mehr


Hamburg: Fast 50 mutmaßliche 1. Mai-Randalierer festgesetzt

Hamburg: Fast 50 mutmaßliche 1. Mai-Randalierer festgesetzt

Hamburg (dpa) - Bei den Ausschreitungen am 1. Mai in Hamburg sind fast 50 mutmaßliche Randalierer festgesetzt worden. Wie ein Polizeisprecher am Montag auf Anfrage sagte, wurden 20 Menschen festgenommen und 28 in Gewahrsam genommen.14 Polizisten ... Mehr


Union und SPD attackieren AfD: «Wirre Rechtsaußen-Partei»

Union und SPD attackieren AfD: «Wirre Rechtsaußen-Partei»

Berlin (dpa) - Nach dem Programmparteitag der AfD haben Politiker von Union und SPD erneut jede Zusammenarbeit mit der rechtskonservativen Partei ausgeschlossen.CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt warf der AfD plumpen Populismus vor. Mehr


Knappe Mehrheit will Kopftuch-Verbot an deutschen Schulen

Knappe Mehrheit will Kopftuch-Verbot an deutschen Schulen

Berlin (dpa) - Jeder zweite Bundesbürger würde es begrüßen, wenn für Schülerinnen in Deutschland ein Kopftuch-Verbot eingeführt würde.Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur erklärten 51 Prozent der Befragten, ... Mehr

Sonntag, 01.05.2016

Grün-schwarzer Koalitionsvertrag im Südwesten steht

Grün-schwarzer Koalitionsvertrag im Südwesten steht

Stuttgart (dpa) - Sieben Wochen nach der Landtagswahl steht der Koalitionsvertrag für die bundesweit erste grün-schwarze Regierung in Baden-Württemberg. Die große Verhandlungsrunde von Grünen und CDU einigte sich nach tagelangem Tauziehen auf ... Mehr


Deutscher Druck auf Brüssel für längere Grenzkontrollen

Deutscher Druck auf Brüssel für längere Grenzkontrollen

Berlin (dpa) - Gemeinsam mit fünf anderen zentralen EU-Staaten drängt Deutschland die Brüsseler Kommission, Grenzkontrollen ab Mitte Mai für weitere sechs Monate zu genehmigen - trotz deutlich gesunkener Flüchtlingszahlen.Für Bundesinnenminister ... Mehr


AfD-Bundesparteitag: «Der Islam gehört nicht zu Deutschland»

AfD-Bundesparteitag: «Der Islam gehört nicht zu Deutschland»

Stuttgart (dpa) - Die AfD hat ihren Anti-Islam-Kurs nun auch in ihrem Parteiprogramm festgeschrieben. Auf einem Bundesparteitag in Stuttgart verabschiedeten rund 2000 Mitglieder der Alternative für Deutschland am Wochenende ein ... Mehr