Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kinderhilfswerk: Rechte von Kindern besser verankern

Kinderhilfswerk: Rechte von Kindern besser verankern

Berlin (dpa) - Zum Weltkindertag haben Organisationen eine bessere Verankerung der Rechte von Kindern gefordert. «Deutschland wird in Sachen Kinderrechte oftmals seinen eigenen Ansprüchen nicht gerecht», sagte der Präsident des Deutschen ... Mehr


Konservative siegen bei Parlamentswahl in Neuseeland

Konservative siegen bei Parlamentswahl in Neuseeland

Wellington (dpa) - In Neuseeland hat die konservative Regierung die Parlamentswahlen gewonnen. Die Nationale Partei kam nach vorläufigen Angaben der Wahlkommission auf 48 Prozent der Stimmen und voraussichtlich 61 der 120 ... Mehr


Handgreiflichkeiten nach Referendum in Schottland

Handgreiflichkeiten nach Referendum in Schottland

Glasgow (dpa) - Nach dem Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands ist es in Glasgow zu kleineren Ausschreitungen zwischen Befürwortern und Gegnern der Loslösung gekommen. Mehr


Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen

Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen

Nußdorf (dpa) - Gefährlicher Fund bei Gartenarbeiten: Rund 3,5 Kilo hochexplosives TNT hat ein Mann in seinem Garten im bayerischen Nußdorf bei Rosenheim entdeckt.Nach ersten Ermittlungen steht ein 75 Jahre alter Nachbar unter Verdacht, den ... Mehr


SPD-Spitze will Streit um Freihandelsabkommen befrieden

SPD-Spitze will Streit um Freihandelsabkommen befrieden

Berlin (dpa) - Im Streit um das Freihandelsabkommen zwischen EU und USA (TTIP) hat sich der SPD-Vorstand einstimmig auf ein gemeinsames Vorgehen geeinigt.Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen erfuhr, soll dem in Berlin tagenden ... Mehr


49 Türken aus monatelanger IS-Geiselhaft befreit

49 Türken aus monatelanger IS-Geiselhaft befreit

Istanbul (dpa) - Nach mehr als drei Monaten in der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sind 49 türkische Geiseln wieder frei. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan teilte mit, der Geheimdienst MIT habe die Geiseln während ... Mehr


Brücken-Milliarde fließt in 78 Projekte

Brücken-Milliarde fließt in 78 Projekte

Berlin (dpa) - Die Sondermilliarde des Verkehrsministeriums zur Brückensanierung soll bis Ende 2017 bundesweit in mindestens 54 Projekte fließen. Hinzu kommen 24 weitere Maßnahmen, die bereits laufen und bei denen noch Rechnungen offen sind.Das ... Mehr


Neuer JU-Chef ruft zu Geschlossenheit nach Kampfkandidatur auf

Neuer JU-Chef ruft zu Geschlossenheit nach Kampfkandidatur auf

Inzell (dpa) - Der neue Vorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, hat den Nachwuchsverband von CDU und CSU zu Geschlossenheit nach der Kampfkandidatur um den Chefposten aufgerufen.«Im Team geht es nur», rief Ziemiak nach seiner Wahl am späten ... Mehr


Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Berlin (dpa) - Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon.Dass Hausbesuche oft scheitern, begründen die Behörden häufig mit mangelndem ... Mehr


Müller fordert mehr deutsches Engagement in Flüchtlingspolitik

Müller fordert mehr deutsches Engagement in Flüchtlingspolitik

Berlin (dpa) - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat ein starkes Engagement Deutschlands in der Flüchtlingspolitik gefordert. «Zurzeit gibt es auf der Welt so viele Flüchtlinge wie seit 50 Jahren nicht mehr, da sind wir in der ... Mehr


Mindestens sieben Tote bei Tropensturm auf Philippinen

Mindestens sieben Tote bei Tropensturm auf Philippinen

Manila (dpa) - Die Zahl der Todesopfer bei einem heftigen Tropensturm auf den Philippinen ist auf mindestens sieben gestiegen. Mehr als 100 000 Menschen wurden in die Flucht getrieben, teilte die Zivilschutzbehörde mit.Der Sturm fegte über die ... Mehr


Zentralrat der Sinti und Roma kritisiert Änderung des Asylrechts

Zentralrat der Sinti und Roma kritisiert Änderung des Asylrechts

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose, hat die Änderung des Asylrechts durch den Bundesrat kritisiert. «Es ist ein bisschen traurig, dass wir das Gefühl haben, in dieser Sache Manövriermasse zu sein ... Mehr


USA für globale Kampagne gegen Terrormiliz IS

USA für globale Kampagne gegen Terrormiliz IS

New York/Paris/Damaskus (dpa) - Die USA haben sich für eine «globale Kampagne» im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat ausgesprochen. «Der IS stellt eine Gefahr für uns alle dar», sagte US-Außenminister John Kerry bei einer Sondersitzung ... Mehr


Kontaktgruppe einigt sich auf Pufferzone in Ostukraine

Kontaktgruppe einigt sich auf Pufferzone in Ostukraine

Minsk (dpa) - Zwei Wochen nach Beginn der Waffenruhe in der Ostukraine haben sich Vertreter Kiews und der prorussischen Separatisten auf die Einrichtung einer Pufferzone geeinigt.Beide Seiten müssten schwere Waffen um mindestens 15 Kilometer ... Mehr

Freitag, 19.09.2014

Paul Ziemiak neuer JU-Chef - Klarer Sieg in Kampfabstimmung

Paul Ziemiak neuer JU-Chef - Klarer Sieg in Kampfabstimmung

Inzell (dpa) - Umbruch in der Jungen Union: 29 Jahre alt, in Polen geboren, Heimat in Nordrhein-Westfalen, kritisch und zugleich um Kompromisse bemüht. Das ist der neue Vorsitzende. Mehr


US-Außenminister Kerry fordert «globale Kampagne» gegen IS-Terror

US-Außenminister Kerry fordert «globale Kampagne» gegen IS-Terror

New York (dpa) - US-Außenminister John Kerry hat vor dem UN-Sicherheitsrat in New York eine «globale Kampagne» im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gefordert. Mehr


Acht Tote bei Angriff auf Ebola-Aufklärungsteam

Acht Tote bei Angriff auf Ebola-Aufklärungsteam

Conakry/Freetown (dpa) - Wegen der Ebola-Seuche eskaliert in Guinea die Gewalt. Im Nachbarland Sierra Leone dürfen die Menschen nicht vor die Tür. Die Bundeswehr soll eine Luftbrücke starten. Mehr


Trotz «No» zur Unabhängigkeit mehr Freiheiten für Schottland

Trotz «No» zur Unabhängigkeit mehr Freiheiten für Schottland

London/Edinburgh (dpa) - Bei vielen Schotten sagte das Herz «YES» und der Kopf «NO». Nach der Ablehnung der Unabhängigkeit ist die Debatte über mehr Rechte für das ölreiche Schottland eröffnet. Mehr


Kretschmann verteidigt Votum für Asylrechtsreform

Kretschmann verteidigt Votum für Asylrechtsreform

Stuttgart/Berlin (dpa) - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die Zustimmung Baden-Württembergs zur Asylrechtsreform gegen Kritik verteidigt.Es sei ein guter Kompromiss erzielt worden, sagte er den ARD-«Tagesthemen». Mehr


93 000 Temposünder beim Blitz-Marathon erwischt

93 000 Temposünder beim Blitz-Marathon erwischt

Düsseldorf (dpa) - Beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon hat die Polizei mehr Temposünder erwischt als vor einem Jahr. Von rund drei Millionen kontrollierten Autofahrern seien 93 000 zu schnell gewesen, teilte das federführende ... Mehr


Tausende Muslime demonstrieren gegen Hass und Gewalt

Tausende Muslime demonstrieren gegen Hass und Gewalt

Berlin (dpa) - Tausende Muslime in Deutschland geben ein Zeichen gegen Rassismus und Fanatismus: Tausende gehen bei einem Aktionstag auf die Straße, um gegen Terror und Gewalt im Namen ihrer Religion zu protestieren.Muslime haben am Freitag in ... Mehr


Sarkozy steigt wieder in die Politik ein

Sarkozy steigt wieder in die Politik ein

Paris (dpa) - Zweieinhalb Jahre nach seiner Niederlage bei der französischen Präsidentenwahl steigt Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy wieder in die Politik ein. Der 59-Jährige kündigte auf Facebook seine Kandidatur für den Posten des Parteichefs der ... Mehr


Welches Motiv hatte Mutter der toten Schließfach-Babys?

Welches Motiv hatte Mutter der toten Schließfach-Babys?

Lübeck (dpa) - Der Fund zweier toter Babys in einem Hamburger Schließfach gibt den Ermittlern Rätsel über die Motive der Mutter auf.Die 39-Jährige habe zunächst nicht befragt werden können, weil es ihr sehr schlecht gehe, sagte der Sprecher der ... Mehr


Mutmaßlicher IS-Terrorist sagt vor Gericht nicht aus

Mutmaßlicher IS-Terrorist sagt vor Gericht nicht aus

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz der Aussicht auf Strafmilderung will der Angeklagte im ersten deutschen Prozess gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz «Islamischer Staat» nicht aussagen. Mehr


Erste Waffenausbilder der Bundeswehr in den Nordirak gestartet

Erste Waffenausbilder der Bundeswehr in den Nordirak gestartet

Hohn (dpa) - Mit mehrstündiger Verspätung sind die ersten Waffenausbilder der Bundeswehr am Freitag in den Nordirak abgeflogen.Wegen eines Defektes an der Transall hatten die Soldaten die Transportmaschine auf dem Rollfeld des Nato-Flugplatzes ... Mehr