Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Nach Disput mit Präsident

Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Washington (dpa) - Nach turbulenten sechs Monaten im Weißen Haus ist der umstrittene US-Präsidentensprecher Sean Spicer von seinem Posten zurückgetreten. Als Nachfolgerin benannte Präsident Donald Trump die bisherige stellvertretende Sprecherin ... Mehr


Jahrestag des Münchner Amoklaufs: «Ins Mark getroffen»

Bewegende Gedenkfeier

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: «Ins Mark getroffen»

München (dpa) - Um 10.26 Uhr ist es still am Olympia-Einkaufszentrum in München. Ganz still. Obwohl unzählige Menschen auf den Treppen vor dem Gebäude und auf der Straße stehen. Mehr


Polizei verwarnt 20 Gaffer: 60 Euro und ein Punkt

Rettungskräfte behindert

Polizei verwarnt 20 Gaffer: 60 Euro und ein Punkt

Altdorf (dpa/lby) - Die Polizei hat 20 Gaffer verwarnt und zur Kasse gebeten, weil sie bei einem Unfall die Rettungskräfte behindert haben. Die Menschen, die die Unfallstelle mit ihren Handys filmten und Fotos machten, mussten jeweils 60 Euro ... Mehr


Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Tempelberg-Krise

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Ramallah/Jerusalem (dpa) - Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist gefährlich eskaliert: Mindestens drei Palästinenser wurden am Freitag bei Zusammenstößen mit israelischen Sicherheitskräften getötet und rund 400 weitere ... Mehr


Pedelec-Fahrer leben gefährlich - vor allem ältere

Hoher Anteil tödlicher Unfälle

Pedelec-Fahrer leben gefährlich - vor allem ältere

München (dpa) - Pedelec-Fahrer leben gefährlich: Nutzer derartiger Elektroräder sterben bei Unfällen wesentlich häufiger als Fahrradfahrer, wie die Daten des Statistischen Bundesamts in Wiesbaden von 2016 zeigen.Bei Pedelecs hilft der ... Mehr


16-jährige Deutsche unter festgenommenen IS-Kämpferinnen

Dschihadistin aus Sachsen

16-jährige Deutsche unter festgenommenen IS-Kämpferinnen

Dresden (dpa) - Eine 16-Jährige aus Sachsen gehört nach Angaben der Dresdner Staatsanwaltschaft zu den in der vergangenen Woche in der irakischen Stadt Mossul festgenommenen IS-Kämpferinnen. Mehr


Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück

Fährverkehr läuft wieder

Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück

Athen (dpa) - Einen Tag nach dem starken Seebeben mit zwei Toten und mehr als 100 Verletzten beruhigt sich die Lage auf der griechischen Ferieninsel Kos allmählich. Mehr


Nach dem Regen haben die Mücken Hochsaison

Das große Surren

Nach dem Regen haben die Mücken Hochsaison

Berlin (dpa) - Nach den häufigen Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken in vielen Regionen Deutschlands noch einmal richtig nach.«Rund alle zwei Wochen schlüpft unter den aktuellen Bedingungen eine neue Generation», sagt Doreen Walther, ... Mehr

Freitag, 21.07.2017

Kirchen verlieren wieder gut halbe Million Mitglieder

Austritte aber rückläufig

Kirchen verlieren wieder gut halbe Million Mitglieder

Hannover/Bonn (dpa) - Die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland haben 2016 im Vergleich zum Vorjahr erneut über eine halbe Million Mitglieder verloren.Die Zahl der Austritte sei dabei aber rückläufig, teilten die Evangelische Kirche ... Mehr


BKA-Chef sieht geringe Gefahr durch linke Gefährder

Extremismus

BKA-Chef sieht geringe Gefahr durch linke Gefährder

Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, hält die Terrorgefahr durch Linksextremisten in Deutschland für überschaubar. Es gebe innerhalb dieses Spektrums nur wenige Gefährder, denen Terroranschläge zugetraut ... Mehr


Polens Präsident stimmt Gespräch mit Gerichtspräsidentin zu

Umstrittene Justizreform

Polens Präsident stimmt Gespräch mit Gerichtspräsidentin zu

Warschau (dpa) - Im Streit um die Unabhängigkeit von Polens Justiz hat Präsident Andrzej Duda einem Gespräch mit der Ersten Vorsitzenden des Obersten Gerichts zugestimmt.Das Treffen mit Malgorzata Gersdorf - Juristin des von umstrittenen ... Mehr


Machtkampf in Venezuela: Zahl der Todesopfer steigt auf 100

Proteste gegen Maduro

Machtkampf in Venezuela: Zahl der Todesopfer steigt auf 100

Caracas (dpa) - Bei den seit April anhaltenden Unruhen und Protesten gegen die sozialistische Regierung Venezuelas sind bereits 100 Menschen ums Leben gekommen. Bei einem 24-stündigen Generalstreik starben bei Auseinandersetzungen mit der Polizei ... Mehr


Leiche aus «Mordprozess ohne Leiche» gefunden?

Sterbliche Überreste entdeckt

Leiche aus «Mordprozess ohne Leiche» gefunden?

Wuppertal (dpa) - Auf der Suche nach der seit mehr als zwei Jahren verschwundenen Hanaa S. ist eine Frauenleiche gefunden worden. Die sterblichen Überreste lagen in einem Waldgebiet nahe dem baden-württembergischen Kronau, wie Polizei und ... Mehr


Demokraten warnen vor Einfluss auf Russland-Ermittlungen

«Extrem verstörend»

Demokraten warnen vor Einfluss auf Russland-Ermittlungen

Washington (dpa) - Führende Demokraten in Washington haben US-Präsident Donald Trump vor einer möglichen Einflussnahme auf die Arbeit von FBI-Sonderermittler Robert Mueller gewarnt.«Allein die Möglichkeit, dass der Präsident Begnadigungen in ... Mehr


Maaßen besorgt über türkische Spionage in Deutschland

Einschüchterung von Kritikern

Maaßen besorgt über türkische Spionage in Deutschland

Berlin (dpa) - Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat sich besorgt über zunehmende Aktivitäten des türkischen Geheimdienstes in Deutschland geäußert. «Wir haben Kenntnis über Einflussnahme der türkischen Regierung in Richtung türkische ... Mehr


Schulz und SPD verharren im Umfrage-Tief

ZDF-«Politbarometer»

Schulz und SPD verharren im Umfrage-Tief

Berlin (dpa) - Auch sein «Zukunftsplan» hilft SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nicht aus dem anhaltenden Umfrage-Tief heraus.Im ZDF-«Politbarometer» wünschen sich 59 Prozent Angela Merkel (CDU) als Kanzlerin und nur 30 Prozent Martin Schulz, ... Mehr


Rotlicht-Skandal: Gut acht Jahre Haft für Ex-Bordellchef

Freier betäubt und ausgeraubt

Rotlicht-Skandal: Gut acht Jahre Haft für Ex-Bordellchef

Düsseldorf (dpa) - Ein ehemaliger Bordellchef ist nach dem Düsseldorfer Rotlicht-Skandal mit betäubten und ausgeplünderten Freiern zu acht Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden.Das Düsseldorfer Landgericht sprach den 52-Jährigen nach mehr ... Mehr


Steinmeier unterzeichnet Gesetz zur Ehe für alle

Gleichstellung Homosexueller

Steinmeier unterzeichnet Gesetz zur Ehe für alle

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Gesetz zur Ehe für alle unterzeichnet. Das teilte eine Sprecherin des Präsidenten in Berlin mit.Der Bundestag hatte Ende Juni nach jahrzehntelangem Ringen beschlossen, dass Schwule ... Mehr


Mondgestein-Beutel für 1,8 Millionen Dollar versteigert

Rest Mondstaub

Mondgestein-Beutel für 1,8 Millionen Dollar versteigert

New York (dpa) - Ein Beutel mit einem Rest Mondstaub, den eine Frau vor zwei Jahren für knapp 1000 Dollar gekauft hatte, ist in New York für rund 1,8 Millionen Dollar versteigert worden.Wer den kleinen weißen Reißverschlussbeutel mit der ... Mehr


Laster mit 20 Tonnen Äpfeln kippt auf A27 um

Einsatzkräfte sammeln Obst ein

Laster mit 20 Tonnen Äpfeln kippt auf A27 um

Verden (dpa) - Ein mit 20 Tonnen Äpfeln beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 27 bei Verden in Niedersachsen umgekippt. Das Obst verteilte sich am späten Donnerstagabend auf dem Asphalt. Mehr


Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

«Risikoland für Touristen»

Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Berlin (dpa) - Angesichts der Inhaftierungen von Menschenrechtlern und Journalisten in der Türkei hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einen Vergleich mit der DDR gezogen.«Die Türkei verhaftet inzwischen willkürlich und hält ... Mehr

Donnerstag, 20.07.2017

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Druck auf Wirtschaft

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Berlin (dpa) - Nach monatelangen Appellen zur Mäßigung hat die Bundesregierung der Türkei ein klares Stoppsignal gesetzt - mit möglicherweise gravierenden Folgen für Tourismus und Wirtschaft.Als Reaktion auf die und anderer Deutscher ... Mehr


Trump bricht mit seinem Justizminister

Sessions will im Amt bleiben

Trump bricht mit seinem Justizminister

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist öffentlich auf Distanz zu seinem Justizminister Jeff Sessions gegangen. In einem Interview der «New York Times» drückte Trump im Nachhinein sein Bedauern aus, Sessions überhaupt für den Posten ... Mehr


Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Europas Zukunft

Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Paris (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron besucht und Gemeinsamkeiten mit den europapolitischen Forderungen des Franzosen herausgestellt.Bei den in Europa nötigen Reformschritten gebe es «eine ... Mehr


EU: London soll Positionen für Brexit-Verhandlungen klären

«Fundamentale Differenzen»

EU: London soll Positionen für Brexit-Verhandlungen klären

Brüssel (dpa) - Nach viertägigen Brexit-Verhandlungen ohne greifbare Ergebnisse fordert die Europäische Union von London bis Ende August Klarstellungen zu allen wichtigen Fragen des EU-Austritts.Vor allem zu finanziellen Verpflichtungen sei eine ... Mehr