Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück

Widerspruch auch von Gabriel

Ruhani weist Trumps Kritik am Atomabkommen scharf zurück

New York (dpa) - Der Iran hat die scharfe Kritik von US-Präsident Trump am Atomabkommen deutlich zurückgewiesen. «Der Iran wird das Abkommen nicht zuerst verletzen, aber auf jede Verletzung durch die Partner werden wir entschlossen und resolut ... Mehr


Polizei hebt Cannabisplantage im «Horrorhaus» von Höxter aus

Zwölf Festnahmen

Polizei hebt Cannabisplantage im «Horrorhaus» von Höxter aus

Höxter (dpa) - Das sogenannte Horrorhaus von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt worden. Mehr


Petry: Bürgerliche Wähler wenden sich von AfD ab

Kritik an Gauland

Petry: Bürgerliche Wähler wenden sich von AfD ab

Leipzig (dpa) - AfD-Chefin Frauke Petry sieht die Wähler durch den Richtungsstreit in ihrer Partei verunsichert. Mit Blick auf heftig kritisierte Aussagen wie die von Spitzenkandidat Gauland über Stolz auf die Wehrmacht sagte sie der «Leipziger ... Mehr


Brexit: London bietet angeblich 20 Milliarden Euro

Polit-Ringen um EU-Austritt

Brexit: London bietet angeblich 20 Milliarden Euro

London/Brüssel (dpa) - Großbritannien will angeblich mindestens 20 Milliarden Euro nach dem Brexit an Brüssel zahlen. Dies werde Premierministerin Theresa May in ihrer Grundsatzrede zum EU-Ausstieg am Freitag in Florenz bekanntgeben, berichtete ... Mehr


Hurrikan «Maria» zieht über Puerto Rico

Sieben Tote auf Dominica

Hurrikan «Maria» zieht über Puerto Rico

San Juan (dpa) - Hurrikan «Maria» zieht nach seinem Auftreffen auf die US-Karibikinsel Puerto Rico mit Regen und gewaltigen Böen südwestlich an der Hauptstadt San Juan vorbei.Der Wirbelsturm bringe Windgeschwindigkeiten von 230 Stundenkilometern ... Mehr


Wissenschaftler: Lage der Sprache Deutsch ist gut

Bericht zur Lage der Sprache

Wissenschaftler: Lage der Sprache Deutsch ist gut

Berlin (dpa) - «Um sieben Uhr steh isch auf, geh Schule», «Jetzt ist Ruhe in der Hood», «Isch komm mir so vor ob isch wie ein Frau bin» - Beispiele wie diese aus der Jugendsprache und dem sogenannten Kiezdeutsch haben Sprachwissenschaftler für ... Mehr


Bundestagswahl: Rekord an Briefwählern erwartet

Bundestagswahl

Bundestagswahl: Rekord an Briefwählern erwartet

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Der Anteil der Briefwähler bei der Bundestagswahl steuert auf einen Rekord zu. Alle Bundesländer verzeichnen einen Anstieg der Nachfrage nach Briefwahl-Unterlagen, zumindest in größeren Städten, wie eine deutschlandweite ... Mehr


Russland grenzt sich von Trumps Drohungen ab

Nordkorea-Konflikt

Russland grenzt sich von Trumps Drohungen ab

New York (dpa) - Russland hat sich von den Drohungen des US-Präsidenten Donald Trump gegen Nordkorea und den Iran abgegrenzt.«Wir wollen niemanden dämonisieren, und wir versuchen immer zu verstehen, was der Kern des Problems ist», sagte ... Mehr


Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen

Gefahr für den Flugverkehr

Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen

Frankfurt/Düsseldorf (dpa) - Flugzeugpiloten werden im deutschen Luftraum immer häufiger durch Drohnen behindert. Nach Zahlen der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen bei Frankfurt meldeten Piloten im Umfeld großer Flughäfen bis Ende August 60 ... Mehr


De Maizière: Jeder sollte zur Wahl gehen

Minister widerspricht Altmaier

De Maizière: Jeder sollte zur Wahl gehen

Berlin (dpa) - Mehrere Kabinettsmitglieder haben den Äußerungen von Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) widersprochen, lieber gar nicht als AfD zu wählen.«Nein, jeder sollte von seinem Wahlrecht Gebrauch machen und zur Wahl gehen», sagte ... Mehr


Terrorverdächtiger in Schleswig-Holstein festgenommen

Aus Syrien eingereist

Terrorverdächtiger in Schleswig-Holstein festgenommen

Kiel (dpa) - Ein 24-Jähriger Terrorverdächtiger ist in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Der Syrer soll Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte.Die Polizei griff den Mann demnach am ... Mehr


Österreich geht gegen Schlepper vor

An der Grenze zur Slowakei

Österreich geht gegen Schlepper vor

Wien (dpa) - Im Kampf gegen Schlepper hat Österreich nach offiziellen Angaben mit «verdeckten Schwerpunktkontrollen» im Nordosten des Landes in Grenznähe zur Slowakei begonnen.Grund für die Maßnahme von Polizei und Militär sei, dass immer mehr ... Mehr


Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag

168.000 Kinder betroffen

Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag

Berlin (dpa) - Die Zahl der Kinder mit Kinderzuschlag ist im vergangenen Jahr deutlich auf rund 168.000 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine entsprechende Anfrage der Linken-Abgeordneten Sabine Zimmermann ... Mehr

Dienstag, 19.09.2017

Hurrikan «Maria» verwüstet Karibikinsel Dominica

Sturm der Kategorie 5

Hurrikan «Maria» verwüstet Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Hurrikan «Maria» hat auf der Karibikinsel Dominica schwere Verwüstungen angerichtet und im französischen Überseegebiet Guadeloupe mindestens einem Menschen das Leben gekostet. Mehr


Steinmeier verurteilt Aggression im Wahlkampf

Kritik an Populisten

Steinmeier verurteilt Aggression im Wahlkampf

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat aggressive Proteste mit Trillerpfeifen und Tomatenwürfen im Wahlkampf scharf verurteilt. «Wer nur auf Kundgebungen geht, um andere am Reden zu hindern, der wendet sich gegen eine offene ... Mehr


Trump attackiert «Schurkenstaaten» Nordkorea und Iran

Erste UN-Rede

Trump attackiert «Schurkenstaaten» Nordkorea und Iran

New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Iran in seiner ersten Rede bei den Vereinten Nationen scharf attackiert und Nordkorea im anhaltenden Atomkonflikt mit völliger Zerstörung gedroht.«Die Geißel unseres Planeten ist eine Gruppe von ... Mehr


Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt

Nach rund 100 Jahren

Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt

Ostende (dpa) - Nach rund einem Jahrhundert auf dem Grund der Nordsee ist vor der belgischen Küste ein deutsches U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden.Das Schiff sei weitgehend intakt und verschlossen, sodass die Überreste der für den ... Mehr


Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Hinweis aus der Bevölkerung

Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Villingendorf (dpa) - Der mutmaßliche Todesschütze von Villingendorf am Rand des Schwarzwalds ist der Polizei wenige Tage nach der Bluttat ins Netz gegangen. Um 16.30 Uhr am Dienstag erhielt das Polizeirevier in Rottweil einen Hinweis aus der ... Mehr


Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Forschungsinstituts YouGov

Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Berlin (dpa) - Ein Umfrage-Modell des Meinungsforschungsinstituts YouGov sieht die AfD nach der Bundestagswahl mit 12 Prozent und 85 Sitzen deutlich als drittstärkste Kraft im Bundestag. Mehr


Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

BAMF-Zahlen

Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

Nürnberg (dpa) - Die Erfolgsaussichten von Flüchtlingen, die gegen ihre Asylbescheide klagen, sind deutlich gestiegen.Inzwischen fallen mehr als 28 Prozent der Verwaltungsgerichtsverfahren zugunsten der Asylsuchenden aus, wie aus den vom ... Mehr


NSU-Prozess verzögert sich wegen neuer Befangenheitsanträge

Verhandlungstermine gestrichen

NSU-Prozess verzögert sich wegen neuer Befangenheitsanträge

München (dpa) - Zwei neue Befangenheitsanträge verzögern den NSU-Prozess. Das Oberlandesgericht (OLG) München hat daher die Verhandlungstermine an diesem Mittwoch und Donnerstag gestrichen. Mehr


Lammert beklagt Unwillen der Fraktionen zu Wahlrechtsreform

Deckelung der Mandatszahl

Lammert beklagt Unwillen der Fraktionen zu Wahlrechtsreform

Berlin (dpa) - Angesichts der möglichen Vergrößerung des Bundestags nach der Wahl am Sonntag hat der scheidende Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) allen Parteien mangelnden Eifer für eine Wahlrechtsreform vorgeworfen.«Es gab in allen ... Mehr


Mehr als 3000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Pentagon

Mehr als 3000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Washington (dpa) - Die USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan. Das sagte Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon, wie ein Sprecher bestätigte. Mehr


Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

800 Bootsflüchtlinge

Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

Canberra (dpa) - Die australische Regierung hat Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya Geld angeboten, wenn sie nach Myanmar zurückkehren.Demnach soll ein Rohingya-Flüchtling eine Entschädigung von 20 000 US-Dollar (rund 16 700 Euro) ... Mehr


Weniger Menschen halten Zuwanderung für großes Problem

Forsa-Umfrage

Weniger Menschen halten Zuwanderung für großes Problem

Berlin (dpa) - Weniger Menschen in Deutschland halten Zuwanderung für ein großes Problem. Wie eine am Dienstag veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Immobilienwirtschaft-Spitzenverbands ZIA ergab, zählen 36 Prozent Integration und ... Mehr