Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Bericht: Deutschland will Verlängerung der Grenzkontrollen

Bericht: Deutschland will Verlängerung der Grenzkontrollen

Berlin (dpa) - In der Flüchtlingskrise dringen nach Medieninformationen mehrere EU-Staaten darauf, ab Mitte Mai für mindestens sechs Monate weitere Grenzkontrollen im Schengen-Raum durchführen zu können.Zu den Ländern gehörten neben Deutschland ... Mehr


Starkes Polizeiaufgebot sichert AfD-Parteitag in Stuttgart

Starkes Polizeiaufgebot sichert AfD-Parteitag in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Begleitet von einem starken Polizeiaufgebot berät die AfD heute auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart über ein Grundsatzprogramm. Mehr als 1000 Sicherheitskräfte stehen bereit, um mögliche Konfrontationen zwischen ... Mehr


Medien: Reformer gewinnen auch in Irans Stichwahl

Medien: Reformer gewinnen auch in Irans Stichwahl

Teheran (dpa) - Die Reformer um Präsident Hassan Ruhani haben nach Informationen mehrerer Medien am Samstag auch bei der Stichwahl im Iran gewonnen.Die Koalition der Reformer und und der gemäßigten Konservativen, die sich die «Liste der Hoffnung» ... Mehr


Aufatmen im öffentlichen Dienst: Lohnplus statt neuer Streiks

Aufatmen im öffentlichen Dienst: Lohnplus statt neuer Streiks

Potsdam (dpa) - Eltern von Kita-Kindern, Flugreisende und Pendler in Deutschland können aufatmen. Statt neuer Streiks im öffentlichen Dienst gibt es eine deutliche Gehaltserhöhung für die mehr als zwei Millionen Beschäftigten von Bund und ... Mehr


AfD will auf Parteitag erstmals Parteiprogramm beschließen

AfD will auf Parteitag erstmals Parteiprogramm beschließen

Stuttgart (dpa) - Begleitet von einem starken Polizeiaufgebot berät die AfD heute auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart über ein Grundsatzprogramm. Mehr als 1000 Sicherheitskräfte stehen bereit, um mögliche Konfrontationen zwischen ... Mehr

Freitag, 29.04.2016

Durchbruch im Tarifstreit für den öffentlichen Dienst

Durchbruch im Tarifstreit für den öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) - Mit einer Einigung auf deutlich mehr Gehalt für den öffentlichen Dienst sind neue Streiks abgewendet. Die mehr als zwei Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen sollen in zwei Stufen ein Lohnplus von 4,75 Prozent bis 2017 ... Mehr


Einigung auf konservative Minderheitsregierung in Irland

Einigung auf konservative Minderheitsregierung in Irland

Dublin (dpa)  - In Irland soll es künftig eine Minderheitsregierung unter Führung der konservativen Partei Fine Gael des bisherigen Ministerpräsidenten Enda Kenny geben.Zwei Monate nach der Parlamentswahl hätten die beiden größten Parteien, Fine ... Mehr


Russland kündigt Reaktion auf Nato-Aufrüstung im Osten an

Russland kündigt Reaktion auf Nato-Aufrüstung im Osten an

Berlin/Moskau (dpa) - Die Nato treibt die Aufrüstung in den an Russland grenzenden Mitgliedstaaten weiter voran. Den Dialog mit Moskau will das Bündnis aber trotzdem aufrecht erhalten. Mehr


Nach Schindler geht auch Vizepräsident des BND

Nach Schindler geht auch Vizepräsident des BND

Berlin (dpa) - Die Führung des Bundesnachrichtendienstes wird nach jahrelangen Affären weitgehend ausgetauscht. Nach dem Rauswurf von BND-Chef Gerhard Schindler zum 1. Mehr


Syriens Armee erklärt neue Waffenruhe

Syriens Armee erklärt neue Waffenruhe

Damaskus (dpa) - Nach einer Eskalation der Gewalt in den vergangenen Tagen hat Syriens Armee eine neue Waffenruhe für Teile des Bürgerkriegslandes erklärt. Sie soll jedoch nur vorübergehend gelten und schließt die zuletzt heftig umkämpfte ... Mehr


Stichwahl im Iran beendet: Reformer hoffen auf weiteren Erfolg

Stichwahl im Iran beendet: Reformer hoffen auf weiteren Erfolg

Teheran (dpa) - Im Iran fand die Stichwahl um die restlichen 68 der insgesamt 290 Parlamentssitze statt. Beim ersten Wahlgang im Februar hatten die Reformer um Präsident Ruhani beachtliche Erfolge gegen die Hardliner verbucht und im politisch ... Mehr


Rottweiler verletzt Vierjährige lebensgefährlich

Rottweiler verletzt Vierjährige lebensgefährlich

Seeland/Duisburg (dpa) - Während in Duisburg der Prozess um einen lebensgefährlichen Rottweiler-Angriff begonnen hat, sind weitere Hunde-Attacken auf Kinder bekanntgeworden. Mehr


Ehemaliger Auschwitz-Wachmann bricht Schweigen im Prozess

Ehemaliger Auschwitz-Wachmann bricht Schweigen im Prozess

Detmold (dpa) - Im Auschwitz-Prozess von Detmold hat der frühere SS-Wachmann Reinhold Hanning sein Schweigen gebrochen. «Ich schäme mich dafür, dass ich das Unrecht sehend geschehen lassen und dem nichts entgegengesetzt habe», sagte der ... Mehr


Kontaktanzeige als Falle: Frau stirbt nach Misshandlungen

Kontaktanzeige als Falle: Frau stirbt nach Misshandlungen

Höxter (dpa) - Über eine Kontaktanzeige ist eine Frau nach Angaben der Staatsanwaltschaft in eine wochenlange Gefangenschaft gelockt und von ihren Peinigern schließlich zu Tode misshandelt worden.Die 41-Jährige aus Niedersachsen sei fast zwei ... Mehr


Union bricht Debatte über radikale Muslime vom Zaun

Union bricht Debatte über radikale Muslime vom Zaun

Berlin (dpa) - Unmittelbar vor dem Parteitag der islamkritischen AfD hat die Union eine stärkere Überwachung extremistischer Aktivitäten in deutschen Moscheen verlangt. Mehr


Bundesregierung will schnelles Steuerabkommen mit Panama

Bundesregierung will schnelles Steuerabkommen mit Panama

Berlin/Panama-Stadt (dpa) - Nach den Enthüllungen der «Panama Papers» über Tausende Briefkastenfirmen will das mittelamerikanische Land mit dem deutschen Fiskus zusammenarbeiten.Die Verhandlungen über einen beidseitigen Austausch von ... Mehr


Kölner OB Reker seit Messerattacke von Alpträumen geplagt

Kölner OB Reker seit Messerattacke von Alpträumen geplagt

Düsseldorf (dpa) - Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat im Prozess gegen ihren Attentäter detailliert ihre Beschwerden geschildert.Seit der Messerattacke habe sie Alpträume und müsse sich einer weiteren Operation unterziehen, sagte ... Mehr


Wesentliche Inhalte für Grün-Schwarz im Südwesten stehen

Wesentliche Inhalte für Grün-Schwarz im Südwesten stehen

Stuttgart (dpa) - Die Gespräche über die erste grün-schwarze Koalition stehen vor dem Abschluss. Grüne und CDU in Baden-Württemberg einigten sich auf wesentliche Inhalte für ihren Koalitionsvertrag.Am Freitag sollten restliche Punkte geklärt ... Mehr


Verdacht auf Sozialbetrug: Razzien in 110 Pflegeheimen

Verdacht auf Sozialbetrug: Razzien in 110 Pflegeheimen

Kiel (dpa) - Bei Razzien in 110 Pflegeheimen und Kliniken haben Ermittler zahlreiche Unterlagen wie etwa Dienstpläne beschlagnahmt.«Es geht um den Verdacht, dass Pflegekräfte als Scheinselbstständige beschäftigt und auf diese Weise Sozialabgaben ... Mehr


Erneut Festnahmen nach Auseinandersetzungen in Paris

Erneut Festnahmen nach Auseinandersetzungen in Paris

Paris (dpa) - Am Rande der französische Protestbewegung «Nuit Debout» ist es heute in Paris erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Gruppen von Gewalttätern und der Polizei gekommen.Im Umfeld des Platzes der Republik, wo seit Wochen gegen soziale ... Mehr


Neuer AfD-Richtungsstreit zwischen Petry und Höcke

Neuer AfD-Richtungsstreit zwischen Petry und Höcke

Berlin (dpa) - Vor dem AfD-Bundesparteitag an diesem Wochenende ist der Richtungsstreit zwischen Parteichefin Frauke Petry und dem Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke neu ausgebrochen.Petry hatte dem Magazin «Stern» gesagt: «Die AfD wird ... Mehr


Atomreaktoren laufen weiter: Hendricks kritisiert Belgien

Atomreaktoren laufen weiter: Hendricks kritisiert Belgien

Berlin (dpa) - Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat die Entscheidung Belgiens kritisiert, die umstrittenen Atomreaktoren Tihange 2 und Doel 3 trotz deutscher Bedenken weiterlaufen zu lassen.«Ich bedaure sehr, dass dieser dringenden Bitte ... Mehr


Berliner Ring nach Gefahrgut-Unfall wieder frei

Berliner Ring nach Gefahrgut-Unfall wieder frei

Brandenburg/Havel (dpa) - Zwei Tage nach dem Brand eines Gefahrgut-Transporters ist der südliche Berliner Ring bei Ludwigsfelde in beiden Richtungen wieder frei.Am Donnerstagabend wurde auch die Sperrung der dreispurigen Fahrbahn in Richtung ... Mehr

Donnerstag, 28.04.2016

Mindestens 30 Tote nach Luftangriffen auf Klinik in Aleppo

Mindestens 30 Tote nach Luftangriffen auf Klinik in Aleppo

Aleppo/Genf (dpa) - Bei Luftangriffen auf ein Krankenhaus in der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind trotz einer eigentlich geltenden Waffenruhe Dutzende Menschen getötet worden.Rettungshelfer vor Ort berichteten von mindestens 30 Toten und 50 ... Mehr


Fast 20 Prozent mehr Drogentote

Fast 20 Prozent mehr Drogentote

Berlin (dpa) - Mehr Drogenhandel, mehr Drogenkonsum, mehr Drogentote - nach Jahren des Rückgangs nimmt die Rauschgiftkriminalität in Deutschland wieder deutlich zu. Mehr