Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Viele «Unwort»-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Einsendung bis Jahresende

Viele «Unwort»-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Darmstadt (dpa) - Die meisten der bislang mehr als 700 Vorschläge für das «Unwort des Jahres» drehen sich um die Flüchtlingspolitik.Der von CSU-Politiker Markus Söder benutzte Begriff «Asyltourismus» sei am häufigsten genannt worden, sagte die ... Mehr


Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Krieg in Jemen

Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eine symbolische Entscheidung des US-Senats zur Einstellung der amerikanischen Hilfe für die von Riad geführte Militäroperation im Jemen kategorisch zurückgewiesen.Die Entscheidung des Senats beruhe auf «gehaltlosen ... Mehr


74-Jähriger in Bochum von der Polizei erschossen

Mordkommission ermittelt

74-Jähriger in Bochum von der Polizei erschossen

Bochum (dpa) - Ein Polizist hat bei einem Einsatz in Bochum einen 74 Jahre alten Mann erschossen. Die Polizei sei am Sonntagabend gerufen worden und habe den Mann kontrollieren wollen, sagte ein Sprecher der Polizei Bochum der Deutschen ... Mehr


Polizei fasst mutmaßlichen Messerstecher von Nürnberg

Offene Fragen

Polizei fasst mutmaßlichen Messerstecher von Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Nach der Festnahme des mutmaßlichen Messerstechers von Nürnberg geht das Rätselraten um das Motiv weiter. Warum hat der Mann innerhalb von drei Stunden drei Frauen niedergestochen, die er nicht einmal kannte?Auch viele andere ... Mehr


Zahl der Mini-Jobs wieder wieder auf Stand von 2014

Geringfügig Beschäftigte

Zahl der Mini-Jobs wieder wieder auf Stand von 2014

Berlin (dpa) - In Deutschland gibt es nach einem Zeitungsbericht wieder fast so viele steuer- und abgabenfreie Mini-Jobs wie vor der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns 2015.Ende März habe die Bundesagentur für Arbeit (BA) nach den ... Mehr


May: Neues Brexit-Referendum wäre «irreparabler Schaden»

Volksabstimmung

May: Neues Brexit-Referendum wäre «irreparabler Schaden»

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May befürchtet bei einer erneuten Volksabstimmung über die EU-Zugehörigkeit ihres Landes laut Medienberichten einen «irreparablen» politischen Schaden.Die BBC veröffentlichte vorab Auszüge ... Mehr


CDU-Präsidium tagt erstmals unter Kramp-Karrenbauer

Gut eine Woche nach der Wahl

CDU-Präsidium tagt erstmals unter Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Gut eine Woche nach dem CDU-Wahlparteitag kommt das Parteipräsidium erstmals unter Leitung der neuen Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer zusammen.Kanzlerin Angela Merkel war am Freitag vor einer Woche nach 18 Jahren an der ... Mehr


UN-Vollversammlung stimmt über globalen Flüchtlingspakt ab

Grundlagen schaffen

UN-Vollversammlung stimmt über globalen Flüchtlingspakt ab

New York (dpa) - Nach der Annahme des UN-Migrationspakts in Marrakesch wollen die Vereinten Nationen auch für den Umgang mit Flüchtlingen einheitliche Grundlagen schaffen.Die UN-Vollversammlung stimmt am Montag über den Flüchtlingspakt ab, mit ... Mehr


Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Deutschland

Schnee und Eis

Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Deutschland

Offenbach (dpa) - Autofahrer in Deutschland müssen sich am Montagmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen. Nach Niederschlägen vom Sonntagabend gibt es auf vielen Straßen überfrierende Nässe, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldete.Die ... Mehr

Sonntag, 16.12.2018

Nächster Massenprotest gegen Ungarns Regierung

Protest gegen Arbeitsgesetz

Nächster Massenprotest gegen Ungarns Regierung

Budapest (dpa) - Tausende Menschen haben am Sonntag vor dem Budapester Parlament gegen die Regierung des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Mehr


Fünftes Opfer nach Straßburger Anschlag gestorben

Gedenkzeremonie in Innenstadt

Fünftes Opfer nach Straßburger Anschlag gestorben

Straßburg (dpa) - Fünf Tage nach dem Anschlag in Straßburg ist ein weiteres Opfer seinen Verletzungen erlegen. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen Polen, wie die Pariser Staatsanwaltschaft am Sonntagabend auf dpa-Anfrage ... Mehr


Kroatien soll Migranten über «grüne» Grenze abschieben

Vorwurf von Menschenrechtlern

Kroatien soll Migranten über «grüne» Grenze abschieben

Zagreb (dpa) - Kroatiens Polizei schiebt nach Darstellung von Menschenrechtlern Flüchtlinge und andere Migranten auf illegale Weise über die «grüne» Grenze ins Nachbarland Bosnien-Herzegowina ab.Die zivile Beobachterorganisation Border Violence ... Mehr


Länderchefs wollen Leistungen bestimmter Asylbewerber kürzen

Ministerpräsidenten-Treffen

Länderchefs wollen Leistungen bestimmter Asylbewerber kürzen

Berlin (dpa) - Asylbewerber, für die ein anderes europäisches Land zuständig ist, sollen nach dem Willen der Bundesländer «nur noch gekürzte Leistungen erhalten». Mehr


Bund geht von 166.000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Zahlen rückläufig

Bund geht von 166.000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung rechnet für das laufende Jahr mit insgesamt 166.000 Erstanträgen auf Asyl. Das sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums der Deutschen Presse-Agentur.Zuvor hatte die «Bild am Sonntag» (BamS) über die Zahlen ... Mehr


Türkei dringt auf Auslieferung Gülens aus den USA

Zwei Jahre nach Putschversuch

Türkei dringt auf Auslieferung Gülens aus den USA

Istanbul/Washington (dpa) - Die türkische Regierung fordert von den USA konkrete Schritte zur Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen und anderer Mitglieder von dessen Bewegung.Außenminister Mevlüt Cavusoglu sagte heute auf einem Forum in ... Mehr


Großstädte rüsten bei Blitzern auf

Geldquelle - und Raserbremse?

Großstädte rüsten bei Blitzern auf

Berlin (dpa) - Viele der größten deutschen Städte rüsten bei Blitzern auf. Den Kommunen bringt das Millioneneinnahmen, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter den zehn größten deutschen Städten ergab.Die zweitgrößte deutsche Stadt ... Mehr


Neue Klimaschutz-Regeln stehen - Kritik von Umweltschützern

UN-Klimakonferenz in Kattowitz

Neue Klimaschutz-Regeln stehen - Kritik von Umweltschützern

Kattowitz (dpa) - Die UN-Klimakonferenz in Polen hat nach zähen Verhandlungen ein umfassendes Regelwerk für die praktische Umsetzung des Pariser Klimaabkommens gebilligt. Mehr


Autofahrer aufgepasst! Neue Gefahr durch Schnee und Eis

Gefährliche Glätte

Autofahrer aufgepasst! Neue Gefahr durch Schnee und Eis

Berchtesgaden/Offenbach (dpa) - Autofahrer müssen auch in der Nacht zu Montag wieder mit gefährlicher Glätte rechnen. Vor allem im Osten Deutschlands können bei Temperaturen zwischen minus zwei und plus zwei Grad Schnee und gefrierender Regen die ... Mehr


Bus nach Düsseldorf bei Zürich verunglückt

Eine Tote, 44 Verletzte

Bus nach Düsseldorf bei Zürich verunglückt

Zürich (dpa) - Beim Unfall eines Reisebusses auf dem Weg nach Deutschland sind in der Schweiz eine Person getötet und mehr als 40 verletzt worden.Der Bus, der auf dem Weg von Genua nach Düsseldorf war, sei am Sonntagfrüh gegen 4.15 Uhr am Ende ... Mehr


Ministerium: Ende der «Gorch Fock» derzeit kein Thema

Krisentreffen geplant

Ministerium: Ende der «Gorch Fock» derzeit kein Thema

Berlin (dpa) - Nach der Kostenexplosion bei der Sanierung des Segelschulschiffs «Gorch Fock» und einem Korruptionsverdacht wollen sich die Spitzen von Marine und Verteidigungsministerium einen Überblick über die Situation verschaffen.Dazu sei am ... Mehr


Böller verursachen Panik im Einkaufszentrum

Dortmund

Böller verursachen Panik im Einkaufszentrum

Dortmund (dpa) - In einem Dortmunder Einkaufszentrum sollen mehrere Jugendliche mindestens einen Feuerwerkskörper gezündet und damit Angst und Schrecken ausgelöst haben.Ein lauter Knall hatte am Samstagabend mitten im vorweihnachtlichen ... Mehr


Berliner Terroranschlag: Opferbeauftragter weiter gefragt

Neu eingerichtetes Amt

Berliner Terroranschlag: Opferbeauftragter weiter gefragt

Berlin (dpa) - Der Terroranschlag an der Berliner Gedächtniskirche vor zwei Jahren hat nach Ansicht des Opferschutzbeauftragten Edgar Franke eine Zäsur in Deutschland dargestellt.«Es war für die Politik ein Lernprozess, Menschen zu betreuen, die ... Mehr


Bundes-Milliarden für niedrigere Kita-Gebühren

Gute-Kita-Gesetz im Bundesrat

Bundes-Milliarden für niedrigere Kita-Gebühren

Berlin (dpa) - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat Verständnis dafür, wenn die Länder die Bundes-Milliarden aus dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz auch zur Senkung der Kita-Gebühren verwenden.«Qualität auf der einen Seite und ... Mehr


Deutsches Atomprogramm mit Brasilien läuft weiter

Trotz Bolsonaro

Deutsches Atomprogramm mit Brasilien läuft weiter

Berlin (dpa) - Die deutsche Bundesregierung will das Atomprogramm mit Brasilien und die Belieferung mit Brennstäben auch unter dem rechten Präsidenten Jair Bolsonaro fortsetzen. «Weder aus außenpolitischer, noch aus energiepolitischer Sicht ... Mehr


SPD-Vize Dreyer verteidigt Abtreibungskompromiss

Sowohl-als-auch-Lösung

SPD-Vize Dreyer verteidigt Abtreibungskompromiss

Berlin (dpa) - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat den Kompromissvorschlag der Bundesregierung zur Beibehaltung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche auch gegen parteiinterne Kritik verteidigt.«Der Kompromiss ist absolut ... Mehr