Zur Navigation Zum Artikel

Kommunalwahl 2019

Listen und Kandidaten in Freiburg

Jetzt wählen: 12 Monate BZ-Online zum halben Preis!

Heute

Neue WHO-Strategie gegen Schlangen-Bisse

«Vorsichtig optimistisch»

Neue WHO-Strategie gegen Schlangen-Bisse

Genf/Berlin (dpa) - Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen hat eine neue Strategie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gegen Giftschlangen-Bisse begrüßt.Jährlich kämen weit mehr als 100.000 Menschen durch die Folgen der Bisse ums Leben, zum ... Mehr


Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

«Superwahl» bis Sonntag

Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

Brüssel/London/Amsterdam (dpa) - Die Europawahl hat begonnen. Als erste stimmen seit Donnerstagmorgen die Bürger in den Niederlanden sowie in Großbritannien ab - obwohl die Briten die Europäische Union Ende Oktober verlassen wollen.Bis zum ... Mehr


Scholz diskutiert mit Eigentümern über Grundsteuerreform

Streit um Grundsteuerreform

Scholz diskutiert mit Eigentümern über Grundsteuerreform

Berlin (dpa) - Viele Hausbesitzer sind im Moment nicht gerade gut auf Finanzminister Olaf Scholz (SPD) zu sprechen. Sie befürchten, die geplante Reform der Grundsteuer könne teuer werden.Das hat der Minister bisher zurückgewiesen - doch ... Mehr


Harte Fronten im Koalitionsstreit um Grundrente

Streit um Bedürftigkeit

Harte Fronten im Koalitionsstreit um Grundrente

Berlin (dpa) - Im Streit über die geplante Grundrente hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) die SPD zur Einigung mit der Union aufgerufen.«Ich schlage hier nach wie vor einen Kompromiss vor», sagte Laumann der ... Mehr


AfD-Chef Meuthen liebäugelt mit der Brexit-Partei

Block der Rechten

AfD-Chef Meuthen liebäugelt mit der Brexit-Partei

Berlin (dpa) - Die geplante neue Fraktion der Rechtsnationalen und Populisten im Europäischen Parlament sieht in ihren Reihen noch Platz für die Brexit-Partei von Nigel Farage.AfD-Chef Jörg Meuthen sagte der Deutschen Presse-Agentur, welcher ... Mehr


Bundesregierung besorgt über Menschenrechtslage in Hongkong

Anerkennung von Flüchtlingen

Bundesregierung besorgt über Menschenrechtslage in Hongkong

Berlin/Hongkong (dpa) - Die Bundesregierung hat sich «zunehmend» besorgt über eine Verschlechterung der Menschenrechtslage in Hongkong gezeigt.Nach der Anerkennung von zwei prodemokratischen Hongkonger Aktivisten als Flüchtlinge in Deutschland ... Mehr


UN-Chef: Beziehungen zwischen Supermächten nie so gestört

UN-Sicherheitsrat

UN-Chef: Beziehungen zwischen Supermächten nie so gestört

New York (dpa) - Die Beziehungen zwischen den mächtigsten Nationen der Erde sind nach Ansicht von UN-Generalsekretär António Guterres derzeit gestörter denn je.«Die Beziehungen zwischen den großen Mächten - zum Beispiel die USA, Russland und ... Mehr

Mittwoch, 22.05.2019

E-Tretroller in Deutschland sind bald erlaubt

Neue Verordnung

E-Tretroller in Deutschland sind bald erlaubt

Berlin (dpa) - Elektro-Tretroller sollen in Deutschland am Mitte Juni zugelassen sein. Die Bundesregierung machte endgültig den Weg frei - das Kabinett beschloss eine entsprechende Verordnung.Diese soll am 15. Mehr


Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Streit in der Koalition

Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Berlin (dpa) - Die SPD hat mit ihren Plänen zur Finanzierung der Grundrente beim Koalitionspartner Union große Empörung ausgelöst. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak warf den Sozialdemokraten Wahlkampfmanöver kurz vor der Europawahl und der Wahl in ... Mehr


BGH zu Eigenbedarf: Alter allein ist noch kein Härtefall

Karlsruhe

BGH zu Eigenbedarf: Alter allein ist noch kein Härtefall

Karlsruhe (dpa) - Bei Eigenbedarfskündigungen pocht der Bundesgerichtshof (BGH) auf äußerst sorgfältige Prüfung.Gerichte müssten genau hinschauen, ob ein vorliege, und in bestimmten Fällen von Amts wegen ein Gutachten einholen - nämlich ... Mehr


Britische Ministerin für Parlamentsfragen tritt zurück

Bedenken gegen Brexit-Kurs

Britische Ministerin für Parlamentsfragen tritt zurück

London (dpa) - Die britische Ministerin für Parlamentsfragen, Andrea Leadsom, ist zurückgetreten. Als Grund gab Leadsom in einem auf Twitter veröffentlichten Schreiben Bedenken gegen den jüngsten Brexit-Kurs der Regierung an.Unter anderem ... Mehr


24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

24. Sammelabschiebung

24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord der Maschine aus Düsseldorf waren laut Bundesinnenministerium 24 Männer, von denen 14 in Deutschland wegen unterschiedlicher ... Mehr


Steinmeier: Grundgesetz muss stärker in die Köpfe der Bürger

70. Jahrestag der Verfassung

Steinmeier: Grundgesetz muss stärker in die Köpfe der Bürger

Berlin/Karlsruhe (dpa) - Das Grundgesetz und seine Werte müssen nach Überzeugung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier stärker im Bewusstsein der Bürger verankert werden: «Die Deutschen wissen zu wenig über ihr Grundgesetz».Bei einer ... Mehr


Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

Schlagabtausch im Netz

Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

Berlin (dpa) - Ein millionenfach aufgerufenes Anti-CDU-Video empört Spitzenpolitiker der Partei. In dem Video heißt es, die CDU zerstöre «unser Leben und unsere Zukunft». Mehr


Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

800 Polizisten im Einsatz

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Essen/Düsseldorf (dpa) - Großrazzia in Nordrhein-Westfalen gegen mutmaßliche Schleuser sowie Waffen- und Drogenhändler: Mit 800 Kräften ist die Polizei gegen Mitglieder und Sympathisanten der irakisch-syrischen Organisation «Al-Salam-313» ... Mehr


Hochwasserlage entspannt sich

Wetter wird freundlicher

Hochwasserlage entspannt sich

Offenbach (dpa) - Nach dem regenreichen «Axel» kommt nun die sonnige «Ophelia»: Das Wetter in Deutschland wird freundlicher. Bis einschließlich Samstag gebe es höchstens noch kurze Schauer, sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach ... Mehr


Aktivisten: Kein Beleg für Giftgasangriff in Syrien

US-Bericht zurückgewiesen

Aktivisten: Kein Beleg für Giftgasangriff in Syrien

Damaskus/Washington (dpa) - Syrische Aktivisten haben einem Bericht des US-Außenministeriums über einen neuen Giftgasangriff der Truppen von Staatschef Baschar al-Assad widersprochen.«Wir haben keinen Beleg für einen solchen Angriff», meldete die ... Mehr


Abschuss von Wölfen wird einfacher

Kabinettsbeschluss

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Berlin (dpa) - Wölfe sollen künftig leichter abgeschossen werden können, wenn sie Schafe und andere Nutztiere reißen. Von einer gemeinsamen Linie im Umgang mit den Raubtieren ist die große Koalition aber auch nach dem Kabinettsbeschluss noch weit ... Mehr


Einigung bei Klinikärzten - keine weiteren Streiks

2,5 Prozent mehr Geld

Einigung bei Klinikärzten - keine weiteren Streiks

Berlin (dpa) - Patienten der mehr als 500 kommunalen Krankenhäuser in Deutschland müssen vorerst keine weiteren Ärztestreiks befürchten.In den Tarifverhandlungen der Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) mit den kommunalen Arbeitgeberverbänden ... Mehr


May verteidigt Brexit-Pläne trotz Rücktrittsforderungen

Gezerre um EU-Austritt

May verteidigt Brexit-Pläne trotz Rücktrittsforderungen

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat ihre jüngsten Pläne für den EU-Austritt im britischen Parlament verteidigt.Hintergrund sind immer lauter werdende Rücktrittsforderungen. Mehr


Zwei Jungen kommen in Gartenteich ums Leben

Niedersachsen

Zwei Jungen kommen in Gartenteich ums Leben

Baddeckenstedt (dpa) - Zwei kleine Jungen sind in einem Gartenteich in einem Dorf bei Salzgitter ums Leben gekommen. Die Kinder waren nach Angaben der Polizei vier und sieben Jahre alt.Sie waren am Abend in dem Ort Heere, der zur Samtgemeinde ... Mehr


Immer weniger Angehörige von Flüchtlingen kommen

Familiennachzug

Immer weniger Angehörige von Flüchtlingen kommen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Angehörigen, die Flüchtlingen nach Deutschland nachkommen durften, ist im Verlauf der vergangenen beiden Jahre deutlich gesunken. So bekamen laut Auswärtigem Amt im ersten Quartal 2017 noch 17.322 Menschen aus den ... Mehr


Bund will Steinkohle-Kraftwerksstandorte finanziell helfen

Eckpunktepapier verabschiedet

Bund will Steinkohle-Kraftwerksstandorte finanziell helfen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will im Zuge des Kohleausstiegs nun auch strukturwache Steinkohle-Kraftwerksstandorte massiv unterstützen.An Standorten, an denen der Steinkohlesektor eine erhebliche wirtschaftliche Relevanz besitze, sollen ... Mehr


Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Nach Wiederwahl

Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Jakarta (dpa) - Bei Straßenkämpfen nach der Wiederwahl des indonesischen Präsidenten Joko Widodo sind in Jakarta mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Zudem gab es mehr als 200 Verletzte, wie der Gouverneur der Hauptstadt, Anies Baswedan, ... Mehr

Dienstag, 21.05.2019

Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Staatskrise in Österreich

Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Wien (dpa) - In der Regierungskrise in Österreich ist der Machtkampf voll entbrannt. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss sich in einer Sondersitzung des Parlaments am kommenden Montag voraussichtlich einem Misstrauensantrag stellen.SPÖ und die nach ... Mehr