Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 22.09.2018

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

Rostocker Innenstadt

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

Rostock (dpa) - In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt. Dem Aufruf zur AfD-Demonstration unter dem Motto «Für unser Land und unsere Kinder» waren nach ... Mehr


Hunderte Menschen demonstrieren gegen Erdogan-Besuch

Staatsbesuch in Deutschland

Hunderte Menschen demonstrieren gegen Erdogan-Besuch

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor dem Staatsbesuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Deutschland sind am Samstag in mehreren deutschen Städten Gegner der türkischen Politik auf die Straße gegangen.An einer Demonstration in Berlin ... Mehr


Dutzende Tote bei Anschlag im Iran

IS bekennt sich zur Tat

Dutzende Tote bei Anschlag im Iran

Teheran (dpa) - Bei einem Anschlag auf eine Militärparade in der iranischen Stadt Ahwas sind am Samstag nach offiziellen Angaben 25 Menschen getötet worden.Von einem Park aus schossen die Täter auf eine Gruppe von Mitgliedern der iranischen ... Mehr


Festnahmen nach Fährunglück in Tansania

Kapitän in Gewahrsam

Festnahmen nach Fährunglück in Tansania

Daressalam (dpa) - Nach dem verheerenden Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania mit mehr als 200 Toten hat Präsident John Magufuli die Festnahme der Verantwortlichen angeordnet.Als erster wurde nach einem Bericht der Zeitung «The Citizen» ... Mehr


Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

#WhyIDidntReport

Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

Washington (dpa) - Mit Äußerungen zu den Missbrauchsvorwürfen gegen den Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh hat US-Präsident Donald Trump große Empörung ausgelöst.Unter dem Hashtag #WhyIDidntReport (Warum ich keine Anzeige erstattete) ... Mehr


Start in die häusliche Pflege soll erleichtert werden

Hilfe durch «Pflege-Hebamme»

Start in die häusliche Pflege soll erleichtert werden

Düsseldorf (dpa) - Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat sich dafür ausgesprochen, Familien mit neuen Pflegefällen stärker zu unterstützen.«Die Angehörigen sind in dieser Situation fast immer hilflos, egal ob ... Mehr


Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten

Pläne zum EU-Austritt

Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten

London/Brüssel (dpa) - Nach der Absage der Europäischen Union an die britischen Brexit-Pläne wächst auf beiden Seiten die Nervosität. Der britischen Premierministerin Theresa May droht nach Medienberichten der Rücktritt weiterer Minister, falls ... Mehr


Viele Deutsche sehen Zukunft mit Sorgen

Repräsentative Umfrage

Viele Deutsche sehen Zukunft mit Sorgen

Berlin (dpa) - Junge Menschen blicken optimistischer in die Zukunft als ältere. So glauben 14 Prozent der Deutschen, die älter als 32 Jahre sind, dass unser Dasein in 20 Jahren lebenswerter sein wird. Mehr


Weniger gefährliche Laserattacken an deutschen Flughäfen

Oft bei Start und Landung

Weniger gefährliche Laserattacken an deutschen Flughäfen

Braunschweig (dpa) - Gefährliche Laserattacken auf Piloten haben an den großen deutschen Flughäfen etwas abgenommen. Im ersten Halbjahr 2018 gab es 113 Blendungen rund um die größeren Airports, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) auf Anfrage der ... Mehr


Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen

Besuch im Baltikum

Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen

Vilnius (dpa) - Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Litauen vor totalitären Systemen und dem Auslöschen anderer Kulturen gewarnt. «Schauen wir auf die Welt, in der wir leben, in der die Stimmen, die Spaltung und Konfrontation säen, immer ... Mehr

Freitag, 21.09.2018

Tansania: Mindestens 131 Menschen bei Fährunglück ertrunken

Tragödie auf dem Victoriasee

Tansania: Mindestens 131 Menschen bei Fährunglück ertrunken

Daressalam (dpa) - Bei einem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania sind nach Angaben der Behörden mindestens 131 Menschen ums Leben gekommen. Das brechend volle Schiff war am Donnerstag auf dem größten See Afrikas von Bugolora auf der Insel ... Mehr


Neuverhandlung des Maaßen-Deals

Brief von SPD-Chefin Nahles

Neuverhandlung des Maaßen-Deals

Berlin (dpa) - Auf Bitten der in schwere Turbulenzen geratenen SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles wollen Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer die umstrittene Beförderung des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen zum ... Mehr


Trump greift mutmaßliches Opfer seines Richterkandidaten an

Supreme-Court-Besetzung

Trump greift mutmaßliches Opfer seines Richterkandidaten an

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat öffentlich die Glaubwürdigkeit jener Frau in Frage gestellt, die seinem Wunschkandidaten für den Supreme Court sexuelle Übergriffe vorwirft.In einem Tweet forderte Trump am Freitag die ... Mehr


Vater wirft Baby vom Balkon - und springt

Tödliches Familiendrama

Vater wirft Baby vom Balkon - und springt

Berlin (dpa) - Im Berliner Ortsteil Friedrichsfelde hat ein Vater sein neun Monate altes Baby aus der siebten Etage eines Hochhauses geworfen und ist dann hinterhergesprungen.Wie die Polizei zu dem tödlichen Familiendrama weiter mitteilte, ... Mehr


Tief «Fabienne» fegt den Sommer weg

Sturm stoppt Züge und Fähren

Tief «Fabienne» fegt den Sommer weg

Offenbach/Berlin (dpa) - Wie auf Knopfdruck schaltet das Wetter an diesem Wochenende von Sommer auf Sturm. Genau zum kalendarischen Herbstbeginn an diesem Sonntag ist der gefühlt endlose Hitze-Sommer vorbei.Das Sturmtief «Elena» schickt schon am ... Mehr


May: EU hat Brexit-Gespräche in Sackgasse geführt

Heftige Attacke der Presse

May: EU hat Brexit-Gespräche in Sackgasse geführt

London (dpa) - Einen Tag nach dem von Konfrontation geprägten EU-Gipfel in Salzburg hat die britische Premierministerin Theresa May Flagge gezeigt. Sie forderte von Brüssel neue Brexit-Vorschläge. Mehr


Regierung genehmigt Waffenexporte an Jemen-Kriegsallianz

Saudi-Arabien, VAE, Jordanien

Regierung genehmigt Waffenexporte an Jemen-Kriegsallianz

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat mehrere Waffenexporte an drei arabische Länder genehmigt, die am Jemen-Krieg beteiligt sind. Der Bundessicherheitsrat stimmte auf seiner jüngsten Sitzung der Lieferung von vier Aufklärungsradarsystemen für ... Mehr


Barrikaden-Räumung schürt neuen Streit um Hambacher Forst

Vorwürfe nach Journalisten-Tod

Barrikaden-Räumung schürt neuen Streit um Hambacher Forst

Kerpen (dpa) - Zwei Tage nach dem Unfalltod eines Journalisten im Hambacher Forst hat ein Polizeieinsatz den Konflikt um das Braunkohlerevier neu entfacht. Der Energiekonzern RWE wollte am Freitag - abgesichert von Polizisten - Barrikaden von den ... Mehr


Geständnis im Fall Peggy bringt Ermittler voran

17 Jahre später

Geständnis im Fall Peggy bringt Ermittler voran

Bayreuth (dpa) - Ein Geständnis im rätselhaften Mordfall der neunjährigen Peggy hat die Ermittler rund 17 Jahre nach dem Verschwinden des Kindes einen wesentlichen Schritt weitergebracht.Ein 41-Jähriger hat ausgesagt, den leblosen Körper des ... Mehr


AfD laut Umfrage zweitstärkste Partei hinter der Union

Deutschlandtrend der ARD

AfD laut Umfrage zweitstärkste Partei hinter der Union

Berlin (dpa) - Die andauernde Koalitionskrise um den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen lässt die Union in einer Umfrage auf den tiefsten Stand rutschen, während die AfD die SPD überholt.Wäre am Sonntag Bundestagswahl, ... Mehr


Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Viele Deutsche für Neuwahlen

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für ihr Vorgehen im Streit um den Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen scharf kritisiert.«Frau Merkel ist nur noch formal Regierungschefin. Mehr


«Mafia-Prozess» in Karlsruhe gestartet

Scharfe Sicherheitskontrollen

«Mafia-Prozess» in Karlsruhe gestartet

Karlsruhe (dpa) - Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat in Karlsruhe ein Prozess gegen neun Männer begonnen, die der italienischen Mafia zugerechnet werden. Etwa ein Dutzend Polizisten patrouilliert vor dem Landgerichtsgebäude, weitere Beamte ... Mehr


Bundesregierung: Deutlich mehr Krankschreibungen

Höhere psychische Belastung

Bundesregierung: Deutlich mehr Krankschreibungen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.In den neun Jahren zwischen 2008 und 2016 betrage die Zunahme mehr als 60 ... Mehr

Donnerstag, 20.09.2018

Vier Tote nach Schüssen im US-Bundesstaat Maryland

Verdächtiger festgenommen

Vier Tote nach Schüssen im US-Bundesstaat Maryland

Aberdeen (dpa) - Eine Frau hat im US-Bundesstaat Maryland das Feuer eröffnet und drei Menschen getötet. Die 26 Jahre alte mutmaßliche Täterin fügte sich anschließend selbst eine Schusswunde zu und starb später im Krankenhaus.Drei weitere Menschen ... Mehr


Weltbank warnt vor Zunahme der weltweiten Müllmenge

Rasante Steigerung bis 2050

Weltbank warnt vor Zunahme der weltweiten Müllmenge

Washington (dpa) - Die Weltbank hat vor einer vehementen Zunahme des weltweiten Müllberges gewarnt. Die Menge des rund um den Erdball produzierten Mülls werde bis zum Jahr 2050 um 70 Prozent steigen, wenn nicht einschneidende Schritte unternommen ... Mehr