Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 23.10.2017

Parteirat der niedersächsischen Grünen lehnt Jamaika ab

Machtvakuum in Hannover

Parteirat der niedersächsischen Grünen lehnt Jamaika ab

Hannover (dpa) - Nach dem unklaren Wahlausgang in Niedersachsen haben sich die Grünen am Montag gegen eine Jamaika-Koalition ausgesprochen.Vor den Gesprächen über eine Regierungsbildung in Hannover gaben die 20 Mitglieder des Parteirats - ... Mehr


Holprige Personalaufstellung bei der SPD

Klingbeil soll General werden

Holprige Personalaufstellung bei der SPD

Berlin (dpa) - Die personelle Neuaufstellung der SPD nach dem Wahldesaster gestaltet sich schwierig. Die Parteispitze nominierte am Montag den SPD-Digitalexperten Lars Klingbeil als künftigen Generalsekretär. Mehr


CDU-Haushälter fürchten Forderungen über 100 Milliarden Euro

Wünsche der Jamaika-Partner

CDU-Haushälter fürchten Forderungen über 100 Milliarden Euro

Berlin (dpa) - Zum Start in erste konkrete Verhandlungen über das zentrale Thema Finanzen grenzen sich die möglichen Jamaika-Partner mit eigenen Prioritäten voneinander ab. Mehr


Ärger mit der AfD zum Start des neuen Bundestags

Bundestags-Vizepräsident

Ärger mit der AfD zum Start des neuen Bundestags

Berlin (dpa) - Dem neuen Bundestag droht gleich in der ersten Sitzung ein Eklat. Bei der Wahl des Parlamentspräsidiums am Dienstag wollen Politiker aller anderen Fraktionen den AfD-Kandidaten Albrecht Glaser für einen Stellvertreterposten ... Mehr


EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

Neue Brexit-Querelen

EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

Brüssel/London (dpa) - Bei den Brexit-Verhandlungen beklagt die EU-Kommission Behinderung durch gestreute Informationen über eine angeblich extrem geschwächte Premierministerin Theresa May.«Es ist ein Versuch, die EU-Seite zu diskreditieren und ... Mehr


UN rechnen mit mehr als einer Million Rohingya-Flüchtlingen

Flüchtlingskrise in Myanmar

UN rechnen mit mehr als einer Million Rohingya-Flüchtlingen

Genf (dpa) - Das Elend der fast 600 000 aus Myanmar geflohenen Rohingya ist schon gewaltig, aber die Vereinten Nationen stellen sich auf eine noch größere Krise ein.Die Zahl der Menschen, die weiter täglich über die Grenze komme, sei zwar auf ... Mehr


Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Bertelsmann-Stiftung

Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. Für weitere 10 Prozent der Kinder in der Bundesrepublik ist Armut zumindest ein ... Mehr


Kampagne gegen «die größten Lügen der Schleuser»

Flüchtlingspolitik

Kampagne gegen «die größten Lügen der Schleuser»

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung verstärkt ihre Aufklärungskampagne gegen von Schleuserbanden verbreitete Fehlinformationen. An Montag schaltete das Auswärtige Amt die Internetseite RumoursAboutGermany.info frei.Auf dieser Seite werden den ... Mehr


Lebenslange Haft für «Reichsbürger»

Nach Todesschüssen auf Polizei

Lebenslange Haft für «Reichsbürger»

Nürnberg (dpa) - Wegen tödlicher Schüsse auf einen Polizisten ist ein sogenannter Reichsbürger zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Nürnberg-Fürth wertete die Tat des 50-Jährigen im mittelfränkischen Georgensgmünd ... Mehr


Witwe des toten US-Soldaten: Trumps Anruf hat mich verletzt

US-Präsident widerspricht

Witwe des toten US-Soldaten: Trumps Anruf hat mich verletzt

Washington (dpa) - Die Witwe eines im Niger getöteten US-Soldaten hat Präsident Donald Trump beschuldigt, sich ihr gegenüber respektlos verhalten zu haben. Trump hatte die 24-jährige Myeshia Johnson in der vergangenen Woche angerufen, als sie ... Mehr


Zeitung: 200 rechtsextreme Bundeswehrsoldaten seit 2008

Bundeswehr

Zeitung: 200 rechtsextreme Bundeswehrsoldaten seit 2008

Berlin (dpa) - Der Militärische Abschirmdienst (MAD) hat einem Zeitungsbericht zufolge seit 2008 rund 200 Bundeswehrsoldaten als rechtsextrem eingestuft.Die Zahl geht nach einem Bericht der «Mitteldeutschen Zeitung» aus einer Antwort des ... Mehr


Hund-Wolf-Mischlinge werden möglicherweise getötet

Halb Wolf, halb Hund

Hund-Wolf-Mischlinge werden möglicherweise getötet

Erfurt (dpa) - Jäger bekommen Morddrohungen, Tausende Menschen unterschreiben eine Petition. In den Medien, im Landtag, auf der Arbeit und unter Freunden wird teils mit aggressivem Unterton diskutiert.Was ist da los in Thüringen? Sechs junge ... Mehr


Unbekannter sticht auf russische Moderatorin ein

Motiv unklar

Unbekannter sticht auf russische Moderatorin ein

Moskau (dpa) - Ein Unbekannter hat die Redaktion des kremlkritischen Radiosenders Echo Moskwy überfallen und die stellvertretende Chefredakteurin Tatjana Felgengauer niedergestochen.Er habe dem Wachmann vor der Redaktion in der Moskauer ... Mehr


Grüne zu Vizekanzler-Frage: «Keine Posten gefordert»

Schwarz-gelb-grün

Grüne zu Vizekanzler-Frage: «Keine Posten gefordert»

Berlin (dpa) - Die Grünen haben nach Darstellung von Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt nicht gefordert, in einer Jamaika-Koalition mit Union und FDP zwei Vize-Kanzler zu benennen. Mehr


Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

Bei St. Gallen

Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

St. Gallen (dpa) - Mit einer Axt bewaffnet hat ein Jugendlicher im Osten der Schweiz am Sonntagabend fünf Frauen und zwei Männer verletzt, einen der Männer schwer.Der aus Lettland stammende Jugendliche sei in seiner Handwerkerlehre wegen ... Mehr


Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet

Gefährliche Attacke

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet

Fulda (dpa) - Die Besatzung eines Polizeihubschraubers ist in Fulda bei einem nächtlichen Einsatz mit einem Laserpointer geblendet worden. In der Nacht auf Montag war der Hubschrauber an einer Suchaktion beteiligt, wie die Polizei mitteilte.Dabei ... Mehr


Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Immobilien

Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Berlin (dpa) - Die CDU will sich von der Mietpreisbremse verabschieden, berichten die «Stuttgarter Nachrichten» unter Berufung auf Unionskreise. Ziel sei es, sich bei Gesprächen über eine Jamaika-Koalition aus Union, Grünen und FDP auf ein ... Mehr


Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan

Tropischer Wirbelsturm

Erdrutsche und Überschwemmungen nach Taifun in Japan

Tokio (dpa) - Der Taifun «Lan» hat auf seinem Weg entlang Japans Pazifikküste für Überschwemmungen und Erdrutsche gesorgt. Mindestens fünf Menschen starben, meldeten örtliche Medien.Der inzwischen abgeschwächte Taifun traf in der Nacht auf die ... Mehr


Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte

Bestäubung

Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte

Berlin (dpa) - Ein Bienensterben bringt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zufolge wirtschaftliche Risiken für Deutschlands Bauern mit sich. «Bestäuber haben einen großen Einfluss auf die weltweite Lebensmittelproduktion», sagte ... Mehr


220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Seit Januar

220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Berlin (dpa) - Durch die jüngste Pflegereform ist die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen.So gab es von Januar bis September 220.000 zusätzliche Empfänger von Leistungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, ... Mehr


Macri erhält Rückenwind bei Parlamentswahl in Argentinien

Halbzeitwahl

Macri erhält Rückenwind bei Parlamentswahl in Argentinien

Buenos Aires (dpa) - Die konservative Regierung des argentinischen Präsidenten Mauricio Macri hat bei der Halbzeitwahl zur Erneuerung des Parlaments einen landesweiten Sieg erreicht.Ex-Präsidentin Cristina Kirchner (2007-2015) erlitt bei ihrem ... Mehr

Sonntag, 22.10.2017

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Täter in Klinik

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Nuneaton (dpa) - Mit einer Waffe hat ein Mann stundenlang zwei Angestellte einer Bowlinghalle in Großbritannien als Geiseln gehalten. Die Polizei stürmte schließlich das Gebäude in der mittelenglischen Stadt Nuneaton und nahm den Täter fest.Er ... Mehr


Tausende demonstrieren nach Journalisten-Mord auf Malta

Wut auf Regierung

Tausende demonstrieren nach Journalisten-Mord auf Malta

Valletta (dpa) - Nach dem Mord an einer regierungskritischen Journalistin auf Malta haben tausende Menschen in der Hauptstadt Valletta für Gerechtigkeit demonstriert. Mehr


Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Debatte um Verfassungsänderung

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Tokio (dpa) - Japans rechtskonservativer Regierungschef Shinzo Abe hat die Wahl zum Unterhaus deutlich gewonnen und will nun die Debatte um eine Änderung der pazifistischen Nachkriegsverfassung vorantreiben.Abes Liberaldemokratische Partei LDP ... Mehr


Bundesanwaltschaft zunehmend mit Terrorverfahren beschäftigt

Über 900 Fälle

Bundesanwaltschaft zunehmend mit Terrorverfahren beschäftigt

Berlin (dpa) - Der Terrorismus bindet die Kapazitäten der Bundesanwaltschaft einem Medienbericht zufolge immer stärker. Die Bundesanwaltschaft leitete in diesem Jahr mehr als 900 Terrorismus-Verfahren ein, darunter mehr als 800 mit Bezug zu ... Mehr