Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Erdogan trifft Oppositionsvertreter

Erdogan trifft Oppositionsvertreter

Istanbul (dpa) - Nach der Verhängung des Ausnahmezustands in der Türkei kommt Präsident Recep Tayyip Erdogan heute mit Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu zusammen. Mehr


Münchner Amoklauf war lange geplante Nachahmungstat

Münchner Amoklauf war lange geplante Nachahmungstat

München/Berlin (dpa) - Der Amokläufer von München hat seine Tat ein Jahr lang akribisch vorbereitet und dazu wie der norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik ein Manifest verfasst. Mehr


Mann mit Machete tötet Frau in Reutlingen

Mann mit Machete tötet Frau in Reutlingen

Reutlingen (dpa) - Mit einer Machete hat ein Mann in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde kurz nach der Tat festgenommen, bestätigte ein Polizeisprecher der Deutschen ... Mehr


Parteitag der US-Demokraten beginnt

Parteitag der US-Demokraten beginnt

Philadelphia (dpa) - Nach dem turbulenten Parteitag der Republikaner wollen die US-Demokraten diese Woche Hillary Clinton offiziell in das Wahlduell gegen Donald Trump schicken. Mehr


Trump auch für Überprüfung von Deutschen und Franzosen

Trump auch für Überprüfung von Deutschen und Franzosen

Washington (dpa) - Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump hat angedeutet, dass er im Kampf gegen den Terrorismus auch eine besondere Sicherheitsüberprüfung von Zuwanderern aus Ländern wie Deutschland und Frankreich für ... Mehr


BDI beklagt bei TTIP «Foulspiel aus Berlin»

BDI beklagt bei TTIP «Foulspiel aus Berlin»

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie fürchtet wegen mangelnder Unterstützung aus der Politik um das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP. Er beobachte «Foulspiel aus Berlin», schrieb der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie ... Mehr


Amnesty: «Glaubwürdige Hinweise» auf Folter in der Türkei

Amnesty: «Glaubwürdige Hinweise» auf Folter in der Türkei

London (dpa) - Amnesty International hat nach eigenen Angaben «glaubwürdige Hinweise» auf Misshandlungen und sogar Folter in der Türkei. Die Menschenrechtsorganisation forderte, unabhängigen Beobachtern Zugang zu den Einrichtungen zu gewähren, in ... Mehr


Waldbrände in Kalifornien bedrohen bewohntes Gebiet

Waldbrände in Kalifornien bedrohen bewohntes Gebiet

Los Angeles (dpa) - Waldbrände nördlich von Los Angeles haben am Wochenende Hunderte Menschen in die Flucht getrieben. Nach Angaben der Behörden kämpften über 900 Feuerwehrleute gegen die Flammen nahe Santa Clarita.Bei extremer Sommerhitze und ... Mehr


Gefoltert: Polizei befreit Deutschen in Spanien

Gefoltert: Polizei befreit Deutschen in Spanien

Madrid (dpa) - Die spanische Polizei hat einen Deutschen befreit, der in seiner eigenen Wohnung mindestens zwei Wochen lang festgehalten und gefoltert worden sein soll. Mehr


Debatte über Bundeswehr und Waffenrecht nach Amoklauf

Debatte über Bundeswehr und Waffenrecht nach Amoklauf

Berlin (dpa) - Einsatz der Bundeswehr im Innern, Änderung des Waffenrechts und Umgang mit psychisch Erkrankten bestimmen die politische Debatte nach dem blutigen Amoklauf von München.Dabei stellen sich Fragen wie: Woher hatte der junge ... Mehr


Solarflieger zur letzten Etappe der Weltumrundung gestartet

Solarflieger zur letzten Etappe der Weltumrundung gestartet

Kairo (dpa) - Der Sonnenflieger «Solar Impulse 2» ist zur letzten Etappe seiner Weltumrundung gestartet. Der Abenteurer Bertrand Piccard machte sich am Morgen auf den Weg von Kairo Richtung Abu Dhabi, wie sein Team bei Twitter berichtete. Mehr


1000-Kilo-Bombe in Bremen wurde abtransportiert

1000-Kilo-Bombe in Bremen wurde abtransportiert

Bremen (dpa) - Die 1000 Kilo schwere Weltkriegsbombe im Bremer Stephani-Viertel ist zur Sprengung an einen unbewohnten Ort am Stadtrand abtransportiert worden. Sämtliche Evakuierungen und Sperrungen wurden aufgehoben, teilte die Polizei am ... Mehr


Özdemir warnt vor «türkischer Pegida» in Deutschland

Özdemir warnt vor «türkischer Pegida» in Deutschland

Berlin (dpa) - Das rigorose Vorgehen Ankaras gegen Widersacher nach dem gescheiterten Putsch lässt in Deutschland die Sorge vor einem Übergreifen der Auseinandersetzungen auf die hier lebenden Türken wachsen.Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir ... Mehr


Kassenärzte: Krankenhausreform löst Strukturprobleme nicht

Kassenärzte: Krankenhausreform löst Strukturprobleme nicht

Berlin (dpa) - Die Krankenhausreform der Bundesregierung verfehlt nach Einschätzung der Kassen-Ärzte die beabsichtigte Wirkung. Vielmehr sorge sie dafür, dass einige für die Patientenversorgung unnötigen Krankenhäuser weiter mit durchgeschleppt ... Mehr


Kabul: Schock über IS-Doppelanschlag mit mindestens 80 Toten

Kabul: Schock über IS-Doppelanschlag mit mindestens 80 Toten

Washington/Kabul (dpa) - Der verheerende Anschlag mit mindestens 80 Toten in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat international Entsetzen ausgelöst.Die USA sprachen von einer «feigen Attacke». Mehr


Kubicki: Staat muss Integrationsverweigerung sanktionieren

Kubicki: Staat muss Integrationsverweigerung sanktionieren

Kiel (dpa) - Der Rechtsstaat muss nach Ansicht von FDP-Vize Wolfgang Kubicki viel entschlossener seine Sanktionsmöglichkeiten bei Integrationsverweigerung nutzen.Wenn muslimische Eltern ihre Töchter nicht zum Schwimmunterricht schicken oder in ... Mehr


Großeinsatz nach Bombendrohung in Ludwigsburg

Großeinsatz nach Bombendrohung in Ludwigsburg

Ludwigsburg (dpa) - Das Abschlusskonzert der Schlossfestspiele in Ludwigsburg ist wegen einer Bombendrohung abgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Unbekannter am Rande der Veranstaltung zu einem Feuerwehrmann gesagt, dass man ... Mehr


Eiffelturm leuchtet für die Opfer von München

Eiffelturm leuchtet für die Opfer von München

Paris (dpa) - Der Pariser Eiffelturm erstrahlt am Samstagabend in Gedenken an die Opfer des Münchner Amoklaufs in den deutschen Nationalfarben Schwarz, Rot und Gold.Das kündigte die Stadt auf dem offiziellen Twitter-Account des Wahrzeichens an. Mehr


Clinton will mit Kaine als Vize Weißes Haus erobern

Clinton will mit Kaine als Vize Weißes Haus erobern

Washington (dpa) - Hillary Clinton will mit Ex-Gouverneur Tim Kaine als Vize-Kandidaten an ihrer Seite im November das Weiße Haus erobern. Kaine nannte Clinton eine unermüdliche Kämpferin, die niemals aufgebe.Bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt ... Mehr


Sechs Jahre nach dem Loveparade-Unglück

Sechs Jahre nach dem Loveparade-Unglück

Duisburg (dpa) - In Duisburg wird heute der Opfer des Loveparade-Unglücks vor sechs Jahren gedacht. An einer engen Stelle waren damals 21 Menschen erdrückt worden. Mehr

Samstag, 23.07.2016

Münchner Amoklauf ohne IS-Bezug

Münchner Amoklauf ohne IS-Bezug

München (dpa) - Der kaltblütige Anschlag von München geht auf das Konto eines vermutlich psychisch kranken Amokläufers. Den befürchteten Bezug der Bluttat zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gebe es nach bisherigen Erkenntnissen nicht, ... Mehr


Clinton will mit Kaine als Vize Weißes Haus erobern

Clinton will mit Kaine als Vize Weißes Haus erobern

Miami (dpa) - Zwei Tage vor Beginn des Parteitages der Demokraten hat Hillary Clinton ihren Vize-Kandidaten Tim Kaine offiziell vorgestellt. Er sei ein Politiker, der Brücken statt Mauern bauen wolle, sagte Clinton bei einem gemeinsamen Auftritt ... Mehr


Nach Unwettern folgen weitere Gewitter im Süden

Nach Unwettern folgen weitere Gewitter im Süden

Offenbach (dpa) - Das Wetter in Deutschland bleibt schweißtreibend und unbeständig. Vor allem in der Südhälfte des Landes rechnete der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach für Sonntag erneut mit schweren Gewittern, Starkregen und Hagel.Es ... Mehr


Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker

Erdogan verschärft Kurs gegen Kritiker

Istanbul/Chengdu/Berlin (dpa) - Die türkische Führung geht nach dem Putschversuch und der Ausrufung des Ausnahmezustands immer rigoroser gegen Widersacher vor. Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ordnete nach Angaben vom Samstag die Schließung ... Mehr


Bericht: MH370-Pilot simulierte ähnliche Route auf Computer

Bericht: MH370-Pilot simulierte ähnliche Route auf Computer

Kuala Lumpur (dpa) - Der Flugkapitän des verschwundenen MH370-Fluges hat angeblich auf seinem Computer eine ähnliche Route simuliert, die das Flugzeug vermutlich genommen hat. Mehr