Zur Navigation Zum Artikel

Heute

7 von 14 Quarantäne-Patienten in Bayern sind wieder daheim

China vertagt Volkskongress

7 von 14 Quarantäne-Patienten in Bayern sind wieder daheim

München/Peking (dpa) - In Bayern sind inzwischen sieben der insgesamt 14 Menschen, die sich seit Ende Januar mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert hatten, wieder zuhause.Unter ihnen ist eine Familie aus dem Landkreis Traunstein, wie die Leitung der ... Mehr


Neue EU-Marinemission soll Libyen-Waffenembargo überwachen

Außenministertreffen

Neue EU-Marinemission soll Libyen-Waffenembargo überwachen

Brüssel (dpa) - Um dem Frieden in Libyen ein Stück näher zu kommen, soll eine neue EU-Mission künftig den Waffenschmuggel in das Bürgerkriegsland überwachen - aus der Luft, per Satellit und trotz großer Bedenken einiger EU-Länder auch auf dem ... Mehr


Rebecca seit einem Jahr verschwunden

«Kein Cold Case»

Rebecca seit einem Jahr verschwunden

Berlin (dpa) - Einer der spektakulärsten Vermisstenfälle der vergangenen Jahre in Deutschland begann mit einer unauffälligen Polizeimitteilung.Unter der Überschrift «15-Jährige vermisst» hieß es: «Mit der Veröffentlichung eines Fotos erhofft sich ... Mehr


Sturmflut und Sperrungen durch Tief «Victoria»

Geringe Schäden

Sturmflut und Sperrungen durch Tief «Victoria»

Berlin (dpa) - Eine Woche nach dem Orkan «Sabine» kam «Victoria» - die Ausläufer des Sturmtiefs ließen vor allem im Norden und Westen Deutschlands Bäume umstürzen. Mehr


22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Prozess in Kleve

22-jähriger Raser nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Kleve (dpa) - Nach einem illegalen Autorennen mit einem Todesopfer im nordrhein-westfälischen Moers hat das Landgericht Kleve den 22-jährigen Fahrer wegen Mordes verurteilt. Mehr


Saudi-Arabien will Ende des deutschen Rüstungsexportstopps

Entscheidung Ende März

Saudi-Arabien will Ende des deutschen Rüstungsexportstopps

Berlin/München (dpa) - Saudi-Arabien erwartet von der Bundesregierung die Aufhebung des vor 15 Monaten gegen das Königreich verhängten Rüstungsexportstopps.«Wir hoffen, dass Deutschland versteht, dass wir die Mittel brauchen, um uns zu ... Mehr


Söder sieht Defizite in der Union

Teamlösung gefordert

Söder sieht Defizite in der Union

Berlin/München/Aachen (dpa) - Bei der Suche nach dem Nachfolger für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer drängen immer mehr Spitzenpolitiker aus der Union auf eine Teamlösung.«Alles, was ein Team ist, was die unterschiedlichen Fähigkeiten der ... Mehr


Studie zu Krankenversicherung - Auf einem oder zwei Beinen?

Iges-Analyse

Studie zu Krankenversicherung - Auf einem oder zwei Beinen?

Gütersloh (dpa) - Wenn alle Bürger gesetzlich versichert wären, könnten die Beiträge einer Studie zufolge spürbar sinken.Beziehe man die finanziell leistungsstärkeren Privatversicherten in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ein, könnten ... Mehr


Mehr Elterngeld nach Frühgeburten geplant

Reform

Mehr Elterngeld nach Frühgeburten geplant

Berlin (dpa) - Eltern von Frühchen sollen künftig einen Monat länger Elterngeld erhalten, wenn das Kind mindestens sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt gekommen ist.Zudem sollen Mütter und Väter, die während des ... Mehr


Umgang mit Rechts: Was Schweden mit Thüringen verbindet

Streit um Abgrenzung

Umgang mit Rechts: Was Schweden mit Thüringen verbindet

Stockholm (dpa) - Was für die Deutschen die AfD ist, sind für die Schweden die Schwedendemokraten. Mit einwanderungs- und EU-kritischen Tönen hat die Partei um ihren Vorsitzenden Jimmie Åkesson in den vergangenen Jahren Fuß gefasst.In der ... Mehr


Backpacker sollen Australien nach Buschbränden helfen

Visa-Lockerung

Backpacker sollen Australien nach Buschbränden helfen

Canberra (dpa) - Wegen der andauernden Buschfeuer in Australien hat die Regierung in Canberra die Visa-Beschränkungen für arbeitswillige Reisende gelockert.Damit gebe sie Backpackern und anderen Besuchern mit Working-Holiday-Visa die Möglichkeit, ... Mehr


Von der Leyen will Balkanstaaten an EU binden

«So eng wie möglich»

Von der Leyen will Balkanstaaten an EU binden

Brüssel/Skopje (dpa) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen möchte die Länder des Balkans möglichst eng an die Europäische Union binden.«Ich denke, es ist in unserem gemeinsamen geostrategischen Interesse, den Westbalkan so nahe wie ... Mehr

Sonntag, 16.02.2020

Bahnstrecken wegen Sturmschäden gesperrt

Ausfälle und Verspätungen

Bahnstrecken wegen Sturmschäden gesperrt

Berlin (dpa) - Wegen Sturmschäden hat die Deutsche Bahn am Abend mehrere Strecken sperren müssen. So mussten die Züge zwischen Hamburg und Berlin über Stendal umgeleitet werden, wie die Bahn mitteilte.Der Halt an den Bahnhöfen Wittenberge, ... Mehr


Mutmaßliche rechte Terrorzelle nannte sich «Der harte Kern»

Festgenommene in U-Haft

Mutmaßliche rechte Terrorzelle nannte sich «Der harte Kern»

Karlsruhe (dpa) - Nach bundesweiten Razzien gegen eine mutmaßlich rechte Terrorzelle haben Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof (BGH) Haftbefehle gegen zwölf Männer erlassen.Vier mutmaßliche Mitglieder und acht mutmaßliche Unterstützer ... Mehr


Sturm «Dennis» wütet über England

Überschwemmungen

Sturm «Dennis» wütet über England

London/Offenbach (dpa) - Der Sturm «Dennis» hat mit etwa 600 Hochwasser-Warnungen in England einen traurigen Rekord gebrochen. Nie zuvor sind der Umweltagentur zufolge an einem einzigen Tag in dem britischen Landesteil so viele Warnungen ... Mehr


Deutsche auf Kreuzfahrtschiff mit Coronavirus infiziert

«Diamond Princess»

Deutsche auf Kreuzfahrtschiff mit Coronavirus infiziert

Yokohama/Bangkok/Kuala Lumpur (dpa) - Die Zahl der Coronavirus-Fälle an Bord des unter Quarantäne stehenden Kreuzfahrtschiffes in Japan ist erneut deutlich gestiegen - auch Deutsche sind betroffen.Wie der japanische Gesundheitsminister Katsunobu ... Mehr


Zahl der Coronavirus-Infektionen in China steigt auf 68.500

Gefährliche Lungenkrankheit

Zahl der Coronavirus-Infektionen in China steigt auf 68.500

Peking (dpa) - Die Zahl der Infektionen und Todesfälle durch das neuartige Coronavirus ist in China erneut gestiegen. Laut der Pekinger Gesundheitskommission starben an der inzwischen Covid-19 genannten Lungenkrankheit erneut 142 Patienten, womit ... Mehr


Waldarbeiter stirbt bei Aufräumarbeiten nach Sturm «Sabine»

Hessen

Waldarbeiter stirbt bei Aufräumarbeiten nach Sturm «Sabine»

Lorch-Wollmerschied (dpa) - Mehrere Tage nachdem Orkantief «Sabine» in Deutschland für Unwetter gesorgt hat, ist ein Waldarbeiter in Hessen bei Aufräumarbeiten tödlich verletzt worden.Dies sei bei Aufräumarbeiten im Wald bei Lorch-Wollmerschied ... Mehr


Breite Kritik an Plan des Ratspräsidenten zum EU-Haushalt

Vor Sondergipfel in Brüssel

Breite Kritik an Plan des Ratspräsidenten zum EU-Haushalt

Brüssel (dpa) - Wenige Tage vor einem Sondergipfel zum EU-Haushalt ist der lang erwartete Kompromissvorschlag von Ratspräsident Charles Michel auf breite Kritik gestoßen.Ablehnung kam sowohl aus dem Europaparlament wie von Diplomaten ... Mehr


Gefahr fürs Weltklima - Sibiriens Permafrostboden taut

Klimawandel

Gefahr fürs Weltklima - Sibiriens Permafrostboden taut

Moskau (dpa) - Wenn der Klimawandel sich in Sibirien verstärkt auswirkt, ist davon nicht nur Russland betroffen. In weiten Landstrichen ist der Boden dort ganzjährig bis in große Tiefen gefroren.Mit steigenden Temperaturen taut er immer rasanter ... Mehr


Grüne wollen härteren Kurs gegen Alkoholmissbrauch

Wirksamere Strategie gefordert

Grüne wollen härteren Kurs gegen Alkoholmissbrauch

Berlin (dpa) - Die Grünen im Bundestag fordern ein härteres Durchgreifen des Staats gegen zu hohen Alkoholkonsum - und nehmen dabei auch die Steuern auf Alkohol in den Blick.«Die gesundheitliche Lenkungswirkung von Alkoholsteuern wird von der ... Mehr


SPD-Fraktionschef greift Grünen-Chef Habeck an

«Sehr kleine Münze»

SPD-Fraktionschef greift Grünen-Chef Habeck an

Berlin (dpa) - In der Debatte um die Regierungskrise in Thüringen hat SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich Grünen-Chef Robert Habeck kleinteilige Wahltaktik vorgeworfen.«Herr Habeck hat nach den dramatischen Vorgängen in Thüringen vor allem ... Mehr


Flüchtlinge: Griechenland fühlt sich im Stich gelassen

«Situation auf Inseln schlimm»

Flüchtlinge: Griechenland fühlt sich im Stich gelassen

Berlin/Athen (dpa) - Unionspolitiker wollen, dass Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Ägäis-Inseln zugute kommen.Die 5000 Doppelstockbetten, 9900 Matratzen und Decken stünden ... Mehr


Sicherheitskonferenz endet mit Treffen zur Libyen-Krise

Letzter Tag

Sicherheitskonferenz endet mit Treffen zur Libyen-Krise

München (dpa) - Am letzten Tag der Münchner Sicherheitskonferenz wollen heute etwa ein Dutzend Außenminister sowie Vertreter internationaler Organisationen eine Lösung des Libyen-Konflikts vorantreiben.Bei dem Treffen (9.00 Uhr) unter Vorsitz von ... Mehr

Samstag, 15.02.2020

Bunter Protest in Dresden gegen Neonazis

75 Jahre nach Bombardierung

Bunter Protest in Dresden gegen Neonazis

Dresden (dpa) - Trommeln, Trillerpfeifen, laute Musik und Sprechchöre - bunt und lautstark haben in Dresden zahlreiche Menschen gegen eine Kundgebung von Neonazis und einen sogenannten «Trauermarsch» zum Gedenken an die Zerstörung der Stadt im ... Mehr