Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Zwei Ebola-Verdachtsfälle in Nigeria - Aktionsplan der WHO

Zwei Ebola-Verdachtsfälle in Nigeria - Aktionsplan der WHO

Abuja (dpa) - Zwei möglicherweise mit dem Ebola-Virus infizierte Menschen sind in Nigeria auf einer Krankenstation isoliert worden. 69 weitere seien unter Beobachtung gestellt, berichtete die nigerianische Zeitung «Punch» am Freitag.Sie sollen ... Mehr


61 Leichen nach Erdrutsch in Indien geborgen

61 Leichen nach Erdrutsch in Indien geborgen

Neu Delhi (dpa) - Nach einem gewaltigen Erdrutsch haben Helfer im Westen Indiens 61 Leichen geborgen. Damit werden nach offiziellen Angaben vom Freitag noch immer mehr als 100 Menschen unter der meterhohen Schicht aus Erde und Geröll vermutet.Der ... Mehr


Inferno in Taiwan: Explosionen reißen Dutzende in den Tod

Inferno in Taiwan: Explosionen reißen Dutzende in den Tod

Kaohsiung (dpa) - Mehrere Gasexplosionen haben mindestens 25 Menschen in Taiwan in den Tod gerissen. Mehr als 270 weitere wurden gegen Mitternacht (Ortszeit) in der Hafenstadt Kaohsiung mit ihren 2,8 Millionen Einwohnern verletzt, wie Taiwans ... Mehr


Waffenruhe in Gaza gescheitert

Waffenruhe in Gaza gescheitert

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Eine dreitägige humanitäre Waffenruhe im Gaza-Krieg ist nach wenigen Stunden zusammengebrochen. Israel habe den UN-Vermittler Robert Serry über das Scheitern der Feuerpause in Kenntnis gesetzt, berichteten israelische Medien ... Mehr


Ermittlungsverfahren gegen Haderthauer offiziell eingeleitet

Ermittlungsverfahren gegen Haderthauer offiziell eingeleitet

München (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München II hat das seit Tagen erwartete Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer förmlich eingeleitet. Mehr


Experten bergen Leichenteile in Ukraine

Experten bergen Leichenteile in Ukraine

Kiew/Wien (dpa) - Zwei Wochen nach dem Absturz des malaysischen Passagierflugzeugs MH17 im ukrainischen Konfliktgebiet kommen immer mehr Helfer an die Absturzstelle. Mehr


Bund und EnBW streiten über Atommüll-Transport nach Philippsburg

Bund und EnBW streiten über Atommüll-Transport nach Philippsburg

Stuttgart (dpa) - Eineinhalb Jahre vor Ende der Frist für die Rücknahme von Atommüll aus Frankreich dringt das Bundesumweltministerium auf eine Einlagerung der Castoren im badischen Philippsburg.Nach dpa-Informationen führt das Haus von Barbara ... Mehr


Zahl der Adoptionen geht erneut zurück

Zahl der Adoptionen geht erneut zurück

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Adoptionen geht in Deutschland weiter zurück. Im Jahr 2013 wurden 3793 Kinder adoptiert - 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor.Die meisten Adoptionen gibt es nach Angaben des Statistischen Bundesamts vom Freitag in ... Mehr


Mehr besonders wichtige Antibiotika für Tiermast abgegeben

Mehr besonders wichtige Antibiotika für Tiermast abgegeben

Berlin (dpa) - Für die Tierhaltung in Deutschland sind erneut mehr umstrittene Antibiotika verteilt worden, die auch für Menschen besonders wichtig sind.Bei der kritischen Klasse der Fluorchinolone stieg die abgegebene Menge im vergangenen Jahr ... Mehr


Oppermann: Entspannung mit USA bei humanitärer Lösung für Snowden

Oppermann: Entspannung mit USA bei humanitärer Lösung für Snowden

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden eine Rückkehr in seine Heimat zu erleichtern.Oppermann sagte der Nachrichtenagentur dpa, für Snowden wäre es ... Mehr


CIA entschuldigt sich für Spähangriff auf Senatscomputer

CIA entschuldigt sich für Spähangriff auf Senatscomputer

Washington (dpa) - Der US-Geheimdienst CIA hat sich für einen Spähangriff auf Computer des Geheimdienstausschusses des Senats entschuldigt.CIA-Direktor John Brennan habe zwei Mitglieder des Senatsausschusses persönlich um Verzeihung gebeten, ... Mehr


Kalte Progression: Koalitionsdebatte über Abbau nimmt Fahrt auf

Kalte Progression: Koalitionsdebatte über Abbau nimmt Fahrt auf

Berlin (dpa) - Der Ruf nach Steuerentlastungen noch in dieser Wahlperiode wird lauter. Der Arbeitnehmerflügel der Union schloss sich Forderungen des Wirtschaftsflügels nach einem raschen Abbau der Kalten Progression an.«Die heimlichen ... Mehr

Donnerstag, 31.07.2014

Israel will Offensive ausweiten: Kein Ende des zivilen Leids

Israel will Offensive ausweiten: Kein Ende des zivilen Leids

Gaza/Tel Aviv/New York (dpa) - Im unerbittlich geführten Krieg zwischen Israel und militanten Palästinensern leidet die Bevölkerung im Gazastreifen immer größere Not.Die UN-Nothilfekoordinatorin Valerie Amos und der Leiter des UN-Hilfswerks für ... Mehr


Türken stimmen in Deutschland über ihren Heimat-Präsidenten ab

Türken stimmen in Deutschland über ihren Heimat-Präsidenten ab

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal wählen in Deutschland lebende Türken von der Bundesrepublik aus den Präsidenten ihres Heimatlandes. Am Donnerstag haben in sieben deutschen Städten riesige Wahllokale für die Präsidentschaftswahl eröffnet - unter ... Mehr


Unions-Wirtschaftsflügel begehrt gegen Merkel und Seehofer auf

Unions-Wirtschaftsflügel begehrt gegen Merkel und Seehofer auf

Berlin (dpa) - Der Wirtschaftsflügel der Union begehrt gegen die Steuerpolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer auf. Die Parteispitzen verstießen mit der weiteren Akzeptanz der sogenannten Kalten Progression gegen das ... Mehr


Neue EU-Wirtschaftssanktionen treffen Russlands Banken

Neue EU-Wirtschaftssanktionen treffen Russlands Banken

Brüssel (dpa) - In einer neuen Runde von Sanktionen hat die EU fünf russischen Banken den Zugang zu den europäischen Kapitalmärkten erschwert. Dazu zählen die größte russische Bank Sberbank sowie die Gazprombank. Mehr


Kuriose Lotto-Ziehung mit Fünfer-Reihe: Jackpot nicht geknackt

Kuriose Lotto-Ziehung mit Fünfer-Reihe: Jackpot nicht geknackt

Saarbrücken (dpa) - Die Lotto-Überraschung mit fünf Zahlen in Folge hat selbst den erfolgreichsten Tippern relativ wenig gebracht. Zum zweiten Mal in der Lotto-Geschichte fielen fünf aufeinanderfolgende Zahlen: 9, 10, 11, 12, 13 und die 37. Mehr


Betrugsermittlungen gegen Haderthauer können beginnen

Betrugsermittlungen gegen Haderthauer können beginnen

München (dpa) - Die Betrugsermittlungen gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) können starten: Der Landtag legte nach Angaben der zuständigen Staatsanwaltschaft München II bis zum Ablauf der entsprechenden Frist am ... Mehr


Anwalt: Snowden-Entscheidung fällt sehr bald

Anwalt: Snowden-Entscheidung fällt sehr bald

Moskau/Berlin (dpa) - Seit einem Jahr hat der Ex-NSA-Mitarbeiter Edward Snowden Asyl in Russland, doch nun läuft seine Aufenthaltserlaubnis aus. Nach Angaben seines Anwalts hat das Warten sehr bald ein Ende. Mehr


Russland zu neuer Milliardenentschädigung verurteilt

Russland zu neuer Milliardenentschädigung verurteilt

Straßburg (dpa) - Innerhalb weniger Tage ist Russland wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Entschädigung in Milliardenhöhe verurteilt worden.Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in ... Mehr


Ukraine führt 1,5 Prozent Kriegssteuer ein

Ukraine führt 1,5 Prozent Kriegssteuer ein

Kiew (dpa) - Die Ukraine hat eine Kriegsabgabe von 1,5 Prozent auf alle steuerpflichtigen Privateinkommen im Land eingeführt. Diese soll bis zum 1. Januar 2015 gelten. Mehr


OSZE und Experten erreichen Absturzstelle von Flug MH17

OSZE und Experten erreichen Absturzstelle von Flug MH17

Den Haag (dpa) - Nach tagelangen vergeblichen Versuchen haben Vertreter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSZE) die Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine erreicht.Auch einige australische und niederländische Experten ... Mehr


Gericht lehnt Zschäpes Befangenheitsantrag ab

Gericht lehnt Zschäpes Befangenheitsantrag ab

München (dpa) - Im NSU-Prozess hat das Oberlandesgericht München einen Befangenheitsantrag der Hauptangeklagten Beate Zschäpe abgelehnt.Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Justizkreisen. Mehr


Amoklauf in Anwaltskanzleien: Prozess hat begonnen

Amoklauf in Anwaltskanzleien: Prozess hat begonnen

Düsseldorf (dpa) - Fünf Monate nach dem tödlichen Amoklauf in zwei Anwaltskanzleien im Rheinland hat am Donnerstag der Prozess gegen den mutmaßlichen Gewalttäter vor dem Düsseldorfer Landgericht begonnen.Der 48-jährige Angeklagte wartete im ... Mehr


ADAC warnt vor langen Staus zum Ferienbeginn

ADAC warnt vor langen Staus zum Ferienbeginn

München (dpa) - Mit dem Ferienbeginn in Bayern, Baden-Württemberg, Bremen und Niedersachsen haben ab dieser Woche Schüler in ganz Deutschland frei. Vor allem am Freitag und am Samstag rechnen Verkehrsexperten deshalb mit langen Staus.Wer nicht ... Mehr