Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Trump will bei Sieg Ku-Klux-Klan als Terrorgruppe einstufen

Wahlkampf in den USA

Trump will bei Sieg Ku-Klux-Klan als Terrorgruppe einstufen

Washington (dpa) - US-Präsident Trump will im Falle seines Wahlsiegs am 3. November nach eigenen Angaben den rassistischen Ku-Klux-Klan und die linke Antifa als Terrororganisationen einstufen. Mehr


2507 Corona-Neuinfektionen - höchster Wert seit Ende April

Beunruhigende Zahlen

2507 Corona-Neuinfektionen - höchster Wert seit Ende April

Berlin (dpa) - Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland hat den höchsten Wert seit April erreicht.Innerhalb eines Tages meldeten die Gesundheitsämter in Deutschland 2507 neue Corona-Infektionen, wie das Robert Koch-Institut ... Mehr


Walter-Borjans hält langfristig an 30-Prozent-Ziel fest

SPD soll mehrheitsfähig werden

Walter-Borjans hält langfristig an 30-Prozent-Ziel fest

Berlin (dpa) - Trotz mäßiger Umfragewerte für die SPD hält Parteichef Norbert Walter-Borjans an dem Ziel fest, seine Partei langfristig wieder über die 30-Prozent-Marke zu bringen.«In Umfragen sagen 30 Prozent der Menschen, dass sie sich ... Mehr


Paris-Attacke: Minister will symbolische Orte mehr schützen

Angriff vor «Charlie Hebdo»

Paris-Attacke: Minister will symbolische Orte mehr schützen

Paris (dpa) - Nach der Messerattacke nahe der ehemaligen Redaktionsräume des Satiremagazins «Charlie Hebdo» sollen andere symbolische Orte in Frankreich besser geschützt werden.«Ich habe heute die Anweisung gegeben, dass alle symbolischen Orte, ... Mehr


Tichanowskajas «Amtseinführung» und Frauenprotest in Belarus

Lukaschenko-Gegnerin

Tichanowskajas «Amtseinführung» und Frauenprotest in Belarus

Moskau (dpa) - Zu Tausenden wollen Frauen in Belarus (Weißrussland) heute gegen die international kritisierte Amtseinführung von Staatschef Alexander Lukaschenko protestieren.Die Demonstrantinnen versammeln sich am Nachmittag in der Innenstadt, ... Mehr


Militärflugzeug in Ukraine abgestürzt: Tote und Verletzte

Unglück in Charkiw

Militärflugzeug in Ukraine abgestürzt: Tote und Verletzte

Charkiw (dpa) - Beim Absturz eines Militärflugzeugs vom Typ Antonow AN-26 im Osten der Ukraine sind 25 Insassen ums Leben gekommen. Zwei Menschen hätten die Katastrophe in Tschuhujiw in der Region Charkiw mit schwersten Verletzungen überlebt, ... Mehr

Freitag, 25.09.2020

Mutter stirbt bei Unfall: Sechs Kinder in Lebensgefahr

Tragödie in Niedersachsen

Mutter stirbt bei Unfall: Sechs Kinder in Lebensgefahr

Saterland (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall in Niedersachsen ist eine Mutter gestorben und sechs Kinder schweben in Lebensgefahr. Zudem wurde eine weitere Erwachsene lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte.Zu der ums Leben ... Mehr


Messerattacke vor «Charlie-Hebdo»-Gebäude erschüttert Paris

«Islamistischer Terrorakt»

Messerattacke vor «Charlie-Hebdo»-Gebäude erschüttert Paris

Paris (dpa) - Sirenen, abgesperrte Straßen, laute Rufe von Polizisten: In Paris geht nach monatelanger Pause wieder die Angst vor dem Terror um.Vor dem Gebäude, in dem das Satiremagazin «Charlie Hebdo» einst seine Redaktionsräume hatte, sind am ... Mehr


AfD verliert Fraktionsstatus in Kiel

Abgeordneter tritt aus

AfD verliert Fraktionsstatus in Kiel

Kiel (dpa) - Der schleswig-holsteinische Landtagsabgeordnete Frank Brodehl verlässt die AfD, womit sie im Kieler Parlament ihren Fraktionsstatus verliert. Er kündigte den Schritt am Freitag überraschend in einer Debatte um die Angebote in ... Mehr


Nothilfe für Studenten läuft aus - 60 Millionen Euro gezahlt

Befristetes Instrument

Nothilfe für Studenten läuft aus - 60 Millionen Euro gezahlt

Berlin (dpa) - Der Staat hat in den vergangenen Monaten insgesamt rund 60 Millionen Euro sogenannter Überbrückungshilfen an Studenten gezahlt, die wegen Corona in eine finanzielle Notlage geraten sind.Diese Zahl gaben das ... Mehr


Steigende Corona-Zahlen: Debatte um Auflagen und Warn-System

Weitere Beschränkungen

Steigende Corona-Zahlen: Debatte um Auflagen und Warn-System

Berlin (dpa) - Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen gibt es eine Debatte um erneute Beschränkungen. Diskutiert wird über eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen.Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD) brachte zudem strengere ... Mehr


Reichsfahnen auf deutschen Straßen - Kommt bald ein Verbot?

Gefahr für öffentliche Ordnung

Reichsfahnen auf deutschen Straßen - Kommt bald ein Verbot?

Berlin (dpa) - Bilder von aufgebrachten Demonstranten, die vor dem Reichstagsgebäude schwarz-weiß-rote Fahnen schwenken, haben die Republik schockiert und gingen um die Welt.Auch in Stuttgart wehten Reichsfahnen und Reichskriegsflaggen auf ... Mehr


Höchster Tierorden für Minensuch-Ratte in Kambodscha

Riesenhamsterratte «Magawa»

Höchster Tierorden für Minensuch-Ratte in Kambodscha

London (dpa) - 39 Landminen aufgespürt, 28 nicht explodierte Sprengkörper entdeckt: Für diese lebensrettende Arbeit in Kambodscha hat eine speziell für die Landminensuche ausgebildete Ratte als erste überhaupt den höchsten britischen Tierorden ... Mehr


2153 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

Neue Fallzahlen des RKI

2153 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

Berlin (dpa) - Die Zahl der neuen registrierten Corona-Infektionen in Deutschland liegt weiterhin über der Schwelle von 2000. Innerhalb eines Tages haben die Gesundheitsämter in Deutschland 2153 neue Corona-Infektionen gemeldet, wie das Robert ... Mehr


Klimacamp in Aachen darf nach Kontrolle bleiben

Aufschub gewährt

Klimacamp in Aachen darf nach Kontrolle bleiben

Aachen (dpa) - Das Klimacamp in Aachen darf den Veranstaltern zufolge nach einer Kontrolle des Ordnungsamts bleiben. «Das Gesundheitsamt akzeptiert unsere Infektionsschutzmaßnahmen», teilten sie auf Twitter mit.«Die Listen wurden gesichtet und ... Mehr


«Bitte Werbung»: Prospekte nur noch für die, die wollen?

Vorstoß der Umwelthilfe

«Bitte Werbung»: Prospekte nur noch für die, die wollen?

Berlin (dpa) - «Stopp - Keine Werbung!», «Bitte keine Werbung» oder «Reklame verboten!» - wer keine Prospekte im Briefkasten will, muss das über einen Aufkleber deutlich machen. Mehr


Weiter Proteste in Louisville im Fall Breonna Taylor

Nach US-Justizentscheidung

Weiter Proteste in Louisville im Fall Breonna Taylor

Louisville (dpa) - Die Proteste gegen die umstrittene Justizentscheidung im Fall der von Polizisten getöteten Afroamerikanerin Breonna Taylor sind in die zweite Nacht gegangen.Trotz der erneut verfügten Sperrstunde blieben in der Stadt Louisville ... Mehr

Donnerstag, 24.09.2020

Trump will friedliche Machtübergabe nicht garantieren

Im Falle einer Wahlniederlage

Trump will friedliche Machtübergabe nicht garantieren

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Befürchtungen geschürt, dass er im Fall einer Niederlage das Ergebnis der US-Wahl am 3. November nicht ohne Weiteres anerkennt.Bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus lehnte Trump es am Mittwoch ... Mehr


Fall Breonna Taylor: Polizisten bei Protesten angeschossen

Nach US-Justizentscheidung

Fall Breonna Taylor: Polizisten bei Protesten angeschossen

Washington (dpa) - Eine umstrittene Justizentscheidung ein halbes Jahr nach dem Tod der Afroamerikanerin Breonna Taylor bei einem Polizeieinsatz in Louisville facht in den USA Proteste gegen Rassismus an.In der Stadt im Bundesstaat Kentucky ... Mehr


Lukaschenko geht wieder hart gegen Demonstranten vor

Hunderte Festnahmen

Lukaschenko geht wieder hart gegen Demonstranten vor

Brüssel/Minsk (dpa) - Nach der Amtseinführung des umstrittenen Staatschefs Alexander Lukaschenko in Belarus (Weißrussland) haben die Behörden mit Gewalt auf erneute regierungskritische Proteste reagiert. Mehr


Hongkonger Aktivist Joshua Wong vorübergehend festgenommen

Chinesisches Sicherheitsgesetz

Hongkonger Aktivist Joshua Wong vorübergehend festgenommen

Hongkong (dpa) - Der bekannte Hongkonger Regierungskritiker Joshua Wong ist von der Polizei am Donnerstag vorübergehend festgenommen worden. Erst nach mehreren Stunden kam der 23-jährige Aktivist der chinakritischen Demokratiebewegung wieder auf ... Mehr


Journalist Tichy gibt Vorsitz der Ludwig-Erhard-Stiftung ab

Frauenfeindliche Äußerungen

Journalist Tichy gibt Vorsitz der Ludwig-Erhard-Stiftung ab

Berlin (dpa) - Der Publizist Roland Tichy gibt nach scharfer Kritik über frauenfeindliche Äußerungen in seinem Magazin den Vorsitz der Ludwig-Erhard-Stiftung ab.Er trete bei der am 30. Mehr


GdP schlägt Untersuchung des Polizeialltags vor

Gewerkschaft der Polizei

GdP schlägt Untersuchung des Polizeialltags vor

Berlin (dpa) - In der seit Wochen andauernden Debatte über eine mögliche Studie zu Rassismus in der Polizei, hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) jetzt einen eigenen Vorschlag gemacht.Sie plädiert für eine «Untersuchung des Polizeialltags» - um ... Mehr


In Finnland schon im Einsatz: Was können Corona-Spürhunde?

Infektionen erschnüffeln

In Finnland schon im Einsatz: Was können Corona-Spürhunde?

Helsinki/Hannover (dpa) - Am Flughafen der finnischen Hauptstadt Helsinki haben die Drogenspürhunde neue Kollegen: Hunde der Organisation «Wise Nose» wurden darauf trainiert, das neuartige Coronavirus zu erschnüffeln.Die Corona-Spürhunde namens ... Mehr


Zehntausende Euro für Missbrauchsopfer katholischer Priester

Einmalzahlungen

Zehntausende Euro für Missbrauchsopfer katholischer Priester

Fulda (dpa) - Lange war auf die Entscheidung gewartet worden, jetzt ist die Zahl raus: Die Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche sollen künftig auf Antrag Ausgleichszahlungen von bis zu 50.000 Euro erhalten.Das hat der ... Mehr