Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Proteste reißen nicht ab

Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck

Barcelona (dpa) - Nach der fünften Krawall-Nacht in Serie im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt hat die spanische Zentralregierung den separatistischen Regionalpräsidenten Quim Torra erneut zu einer klaren Verurteilung der Gewalt ... Mehr


SPD trauert um Partei-Urgestein Erhard Eppler

Politischer Vordenker

SPD trauert um Partei-Urgestein Erhard Eppler

Stuttgart (dpa) - Der SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat Schwäbisch Hall, wie die SPD Baden-Württemberg mitteilte. Mehr


Kurden-Demo in Köln verläuft friedlich - weniger Teilnehmer

Militäroffensive in Nordsyrien

Kurden-Demo in Köln verläuft friedlich - weniger Teilnehmer

Köln (dpa) - Tausende pro-kurdische Demonstranten haben in Köln gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien protestiert und die Bundesregierung zum Handeln aufgefordert. Mehr


Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach Waffenruhe-Verstößen

Türkei spricht von Anschlägen

Nordsyrien: Schuldzuweisungen nach Waffenruhe-Verstößen

Damaskus/Istanbul (dpa) - Die Türkei und kurdische Kämpfer haben sich gegenseitig die Schuld für die Verletzung einer vorläufigen Waffenruhe zugewiesen.Das türkische Verteidigungsministerium warf den Kurdenmilizen vor, für 14 Anschläge mit ... Mehr


CSU-Basis bremst mit «Frauenquote light» Söders Reformwillen

Parteitag in München

CSU-Basis bremst mit «Frauenquote light» Söders Reformwillen

München (dpa) - Mit so viel Kritik an der Frauenquote hat auch Markus Söder nicht gerechnet.Mehr als zwei Stunden streitet der CSU-Parteitag über den Punkt in der großen Parteireform, die doch eigentlich das altbackene Image der Christsozialen ... Mehr


Vater von isolierter Familie meldete «Auswanderung»

Bauernhof in den Niederlanden

Vater von isolierter Familie meldete «Auswanderung»

Groningen (dpa) - Der Vater der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden hat vor zehn Jahren bei den Behörden seine Auswanderung gemeldet.Er hat sich 2009 aus der niederländischen Einwohnermeldeliste streichen lassen, wie ein ... Mehr


Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

Angespannter Wohnungsmarkt

Mietenrevolution in Berlin: Staat packt Deckel drauf

Berlin (dpa) - Seit Monaten plant Berlin eine Revolution auf dem Wohnungsmarkt. Doch bei den Details des bundesweit bisher einmaligen Mietendeckels hat sich die Koalition aus SPD, Linke und Grünen lange Zeit verbissen.Nun steht ein Kompromiss, ... Mehr


E-Tretroller sollen im Winter auf Berliner Straßen bleiben

Anzahl bleibt gleich

E-Tretroller sollen im Winter auf Berliner Straßen bleiben

Berlin (dpa) - Die E-Tretroller in Berlin stehen den Kunden auch im Winter zur Verfügung.«Wir stellen uns darauf ein, dass es im Winter weniger Nutzer werden, aber immer noch so viele, dass wir den Betrieb regulär aufrechterhalten», teilte ... Mehr


Salvini führt Großkundgebung gegen Regierung in Italien an

200.000 Teilnehmer erwartet

Salvini führt Großkundgebung gegen Regierung in Italien an

Rom (dpa) - Eineinhalb Monate nach dem Antritt der neuen Regierung in Italien führt der Rechtspopulist und geschasste Innenminister Matteo Salvini heute eine Großkundgebung gegen die derzeitige Koalition an.Der Chef der rechten Lega erwartet bei ... Mehr


Nach Terror in Halle: Konzert als Zeichen der Solidarität

Motto «#HalleZusammen»

Nach Terror in Halle: Konzert als Zeichen der Solidarität

Halle (dpa) - Vor gut einer Woche erschütterte ein Terroranschlag die Saalestadt Halle. Zwei Menschen wurden getötet und zwei weitere schwer verletzt.Jetzt soll am Samstag unter dem Motto «#HalleZusammen» ein Zeichen für Toleranz, friedliches ... Mehr


Mächtiger Republikaner-Chef verurteilt Trumps Syrien-Kurs

Mitch McConnell

Mächtiger Republikaner-Chef verurteilt Trumps Syrien-Kurs

Washington (dpa) - Der republikanische Mehrheitsführer im US-Senat, Mitch McConnell, hat sich mit ungewohnt harschen Worten gegen den Syrien-Kurs von US-Präsident Donald Trump gestellt.«US-Truppen aus Syrien abzuziehen, ist ein schwerer ... Mehr

Freitag, 18.10.2019

CSU gibt Söder Rückenwind: Wiederwahl mit 91,3 Prozent

Attacken auf Grüne und AfD

CSU gibt Söder Rückenwind: Wiederwahl mit 91,3 Prozent

München (dpa) - Die CSU hat ihrem Parteichef Markus Söder angesichts der wackelnden großen Koalition in Berlin den Rücken gestärkt. Trotz Kritik an seinem harten Kurs zur Modernisierung der CSU wurde Söder am Freitag beim Parteitag in München mit ... Mehr


Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Keine Mehrheit im Parlament

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

London/Brüssel (dpa) - Das Votum über den neuen Brexit-Deal im britischen Parlament am Samstag könnte wohl von einer Handvoll Stimmen entschieden werden. Das geht aus verschiedenen Analysen britischer Medien hervor.Das Unterhaus soll um 10.30 Uhr ... Mehr


Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

Nach Anschlag in Halle

Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

Berlin (dpa) - Mit Polizeischutz, einer Meldepflicht für strafbare Hasspostings und einer weiteren Verschärfung des Waffenrechts ziehen Bund und Länder erste Konsequenzen aus dem Terroranschlag in Halle.«Der polizeilichen Präsenz vor den ... Mehr


Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan

Explosion in Provinz Nangarhar

Mindestens 62 Tote bei Anschlag in Moschee in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei einem mutmaßlichen Anschlag in einer Moschee in der ostafghanischen Provinz Nangarhar sind mindestens 62 Menschen getötet und mindestens 36 weitere verwundet worden. Mehr


Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Ukraine-Affäre

Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Washington (dpa) - In der Ukraine-Affäre um möglichen Machtmissbrauch des US-Präsidenten hat der geschäftsführende Stabschef von Donald Trump, Mick Mulvaney, das Weiße Haus mit widersprüchlichen Aussagen in Erklärungsnot gebracht.Trump habe eine ... Mehr


Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan

Tusk: «Bitte gebt nicht auf»

Juncker geht verbittert: «Historischer Fehler» im Westbalkan

Brüssel (dpa) - So hat Jean-Claude Juncker sich seinen Abschied sicher nicht vorgestellt. Sichtlich verbittert stand der scheidende EU-Kommissionschef am Freitag nach dem EU-Gipfel in Brüssel vor den Journalisten.Ein «historischer Fehler» sei ... Mehr


Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Grundgesetzänderung

Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Berlin/Washington (dpa) - Die Reform betrifft Millionen Hauseigentümer und Mieter - und es geht um Milliardeneinnahmen für die Kommunen: Der Bundestag hat nach langem Ringen mit den Ländern Neuregelungen bei der Grundsteuer verabschiedet.Das ... Mehr


Tausende protestieren im Libanon

Wirtschafts- und Finanzkrise

Tausende protestieren im Libanon

Beirut (dpa) - Mit brennenden Barrikaden, Protestzügen und Blockaden haben Tausende Demonstranten das öffentliche Leben im Libanon größtenteils lahmgelegt. Schulen blieben geschlossen, ebenso wie viele Geschäfte an zentralen Plätzen in der ... Mehr


Rätsel um Familie in Ruinerwold: Polizei hat Vater im Visier

Bauernhof in den Niederlanden

Rätsel um Familie in Ruinerwold: Polizei hat Vater im Visier

Amsterdam (dpa) - Im mysteriösen Fall um die isolierte Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden konzentrieren sich die Ermittlungen nun auf das Motiv. Vieles weist daraufhin, dass der nun festgenommene Vater eine sektenähnliche ... Mehr


Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Tierversuchslabor

Vorwurf der Misshandlung

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Tierversuchslabor

Stade (dpa) - Nach Vorwürfen der Misshandlung von Versuchstieren in einem Labor bei Hamburg hat die zuständige Staatsanwaltschaft Stade Ermittlungen aufgenommen. Mehr


Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen

Mit Nato-Partnern

Bundeswehr trainiert Verteidigung mit Atomwaffen

Büchel/Volkel (dpa) - Die deutsche Luftwaffe trainiert mit Nato-Partnern für das Schreckensszenario eines Atomkriegs. Nach Informationen der Deutschen-Presse Agentur hat in dieser Woche eine geheime Bündnisübung mit dem Namen «Steadfast Noon» ... Mehr


EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Beitrittsverhandlungen

EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten haben im Streit um den Start von EU-Beitrittsverhandlungen mit den Balkanstaaten Nordmazedonien und Albanien trotz stundenlanger Verhandlungen keine Einigung erzielt.Es gebe heute ... Mehr


Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Bundestag berät

Kinderärzte unterstützen geplante Masern-Impfpflicht

Berlin (dpa) - Die Kinderärzte unterstützen die geplante Impflicht gegen Masern in Kitas und Schulen, werben aber auch für weitere Maßnahmen.«Alle Kinder sollten gegen Masern geimpft werden, weil das ihr Leben schützt», sagte Hans-Iko Huppertz, ... Mehr


Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Verleger, Buchhändler un Co.

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Buchmesse ist am Freitag zum letzten Mal für Fachbesucher - das sind Verleger, Buchhändler, Autoren, Agenten, Übersetzer oder Journalisten - reserviert.Am Wochenende dürfen dann alle rein, die gern lesen - ... Mehr