Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kein Staatsgeld mehr für den Staatsfeind NPD?

Karlsruhe muss entscheiden

Kein Staatsgeld mehr für den Staatsfeind NPD?

Berlin (dpa) - Die NPD soll künftig kein Geld mehr aus der Staatskasse bekommen. Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat wollen die rechtsextreme Partei von der staatlichen Parteienfinanzierung ausschließen und haben einen entsprechenden Antrag ... Mehr


Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Kritik an E-Tretrollern

Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) ist dafür, die Zahl von Verleih-E-Tretrollern zu begrenzen. Die in den Ländern Verantwortlichen sollten bei den Genehmigungen für Verleihfirmen strenge Voraussetzungen schaffen, sagte ... Mehr


Entfremdung: Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus

Debatte über Kirchensteuer

Entfremdung: Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus

Bonn/Hannover (dpa) - Die Zahl der Kirchenaustritte in Deutschland ist im vergangenen Jahr gestiegen. 216.000 Menschen hätten 2018 die katholische Kirche verlassen, teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Freitag in Bonn mit.Das sind 29 Prozent ... Mehr


Britischer Minister: Misstrauensvotum gegen Johnson denkbar

Zur Verhinderung von «No Deal»

Britischer Minister: Misstrauensvotum gegen Johnson denkbar

London/Berlin (dpa) - Der britische Finanzminister Philip Hammond kann sich vorstellen, einen Premierminister der eigenen Konservativen Partei zu stürzen, um einen ungeregelten EU-Austritt Großbritanniens zu verhindern.Der haushohe Favorit im ... Mehr


Bundesländer streiten lautstark über Einheits-Abitur

Bayern kontra NRW

Bundesländer streiten lautstark über Einheits-Abitur

Berlin/München/Düsseldorf (dpa) - In der Diskussion über ein einheitliches Abitur in Deutschland sind sich Bayern und Nordrhein-Westfalen in die Haare geraten. Der in NRW geborene FDP-Chef Christian Lindner sprach sich am Freitag für ein ... Mehr


Sea-Watch: Kapitänin Rackete hat Italien verlassen

Seenotrettung

Sea-Watch: Kapitänin Rackete hat Italien verlassen

Rom (dpa) - Die deutsche Kapitänin Carola Rackete hat Italien nach Angaben der Hilfsorganisation Sea-Watch verlassen.Eine Sprecherin sagte der Deutschen Presse-Agentur am Freitag, es sei unklar, ob Rackete nach Deutschland aufgebrochen sei oder ... Mehr


Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Meereis schrumpft dramatisch

Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

New York (dpa) - Der vergangene Monat war nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA der wärmste Juni seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880.Die Durchschnittstemperatur über Land- und Ozeanflächen habe um 0,95 Grad Celsius über dem ... Mehr


Merkel will die GroKo zusammenhalten und attackiert Trump

Bilanz vor der Sommerpause

Merkel will die GroKo zusammenhalten und attackiert Trump

Berlin (dpa) - Es ist ein Ritual im Berliner Politikbetrieb: Auf ihrer jährlichen Sommerpressekonferenz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag einen Fragenkatalog abgearbeitet.Die Diskussion über das Klima stach in diesem Jahr als besonders ... Mehr


Mit Tempo 190 und fünf Kindern auf der Rückbank unterwegs

In Tempo-80-Zone

Mit Tempo 190 und fünf Kindern auf der Rückbank unterwegs

Dortmund (dpa) - Im Rückraum des Autos drängten sich fünf Kinder, nur zwei waren angeschnallt, zwei kauerten hinter Fahrer- und Beifahrersitz.Diese erschreckende Entdeckung machte eine Polizei-Zivilstreife in Dortmund, nachdem sie von einem Mann ... Mehr


Streit in Italiens Regierung

Salvini rudert zurück

Streit in Italiens Regierung

Rom (dpa) - Italiens Innenminister Matteo Salvini ist im Streit in der Populistenregierung wieder zurückgerudert. «Morgen (Freitag) wird keine Regierung stürzen», twitterte der Chef der rechten Lega am späten Donnerstagabend. Mehr


Brandanschlag in Kyoto: Täter fühlte sich offenbar betrogen

33 Tote und 36 Verletzte

Brandanschlag in Kyoto: Täter fühlte sich offenbar betrogen

Kyoto (dpa) - Der mutmaßliche Brandstifter in Japan, der einen Anschlag auf ein Animationsfilmstudio mit 33 Todesopfern verübte, hat sich Medienberichten zufolge durch die Produktionsfirma betrogen gefühlt.Wie die japanische Nachrichtenagentur ... Mehr


US-Unternehmer Epstein kommt vorerst nicht auf Kaution frei

Affäre um Missbrauchsvorwürfe

US-Unternehmer Epstein kommt vorerst nicht auf Kaution frei

New York (dpa) - Der US-Unternehmer Jeffrey Epstein kommt in der Affäre um Missbrauchsvorwürfe vorerst nicht auf Kaution frei. Der 66-Jährige müsse bis zum Prozessbeginn im Gefängnis bleiben, entschied Richter Richard Berman in New York.«Die ... Mehr


Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Terrorverdacht

Nach Razzien: Nur noch drei Verdächtige in Gewahrsam

Köln (dpa) - Nach den Razzien in Köln und Düren wegen mutmaßlicher Terrorpläne bleiben drei Verdächtige in Polizeigewahrsam - zwei als islamistisch eingestufte Gefährder sowie ein Konvertit aus ihrem Umfeld.Ein Verdächtiger sei dagegen wieder auf ... Mehr


Greta Thunberg spricht bei Klimaprotest in Berlin

Fridays for Future

Greta Thunberg spricht bei Klimaprotest in Berlin

Berlin (dpa) - Mitten in den Sommerferien bekommen Berliner Schüler beim Klimaprotest Unterstützung von der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg.Sie wird bei der Kundgebung im Invalidenpark (10.00 Uhr) eine Rede halten, wie ein Sprecher ... Mehr

Donnerstag, 18.07.2019

Razzia gegen Islamisten - kein konkreter Anschlagsplan

Aktionen in Köln und Düren

Razzia gegen Islamisten - kein konkreter Anschlagsplan

Köln (dpa) - Der Zugriff erfolgte im Morgengrauen: Bei Razzien in Köln und Düren hat die Polizei sechs Personen in Gewahrsam genommen - darunter zwei Männer, die als islamistische Gefährder eingestuft sind.«Wir hatten aktuell verdeckte ... Mehr


Vorsichtige Annäherung zwischen Deutschland und Russland

Petersburger Dialog

Vorsichtige Annäherung zwischen Deutschland und Russland

Königswinter (dpa) - Trotz tiefgreifender Differenzen wollen sich Deutschland und Russland zur Lösung internationaler Konflikte wieder näher kommen.Bundesaußenminister Heiko Maas und sein russischer Kollege Sergej Lawrow zeigten sich bei einem ... Mehr


Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Nahe der Straße von Hormus

Iran setzt ausländischen Tanker fest und verhaftet Crew

Teheran/Abu Dhabi (dpa) - Der Iran hat nach eigenen Angaben einen ausländischen Öltanker im Persischen Golf festgesetzt und die Besatzung festgenommen.Die Revolutionsgarden (IRGC) hätten den Tanker mit angeblich einer Million Liter geschmuggeltem ... Mehr


Umfrage: Kramp-Karrenbauer ist schlechte Wahl als Ministerin

Skepsis auch bei von der Leyen

Umfrage: Kramp-Karrenbauer ist schlechte Wahl als Ministerin

Berlin (dpa) - Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer stößt bei den Deutschen auf erhebliche Vorbehalte. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov bezeichneten 54 Prozent diese ... Mehr


Carola Rackete ist nicht mehr Teil der Sea-Watch-Crew

Rückkehr nach Deutschland

Carola Rackete ist nicht mehr Teil der Sea-Watch-Crew

Rom (dpa) - Carola Rackete ist nicht mehr Kapitänin der aktuellen Crew des Rettungsschiffs «Sea-Watch 3» und erwägt eine Rückkehr nach Deutschland.«Carola ist nicht mehr Mitglied der derzeitigen Besatzung der Sea-Watch, sie macht jetzt also etwas ... Mehr


Wechselhaftes Wetter - neue Hitzeperiode zeichnet sich ab

Waldbrandgefahr im Südwesten

Wechselhaftes Wetter - neue Hitzeperiode zeichnet sich ab

Offenbach (dpa) - Mit viel Sonne, aber auch Gewitter und Regen stehen in den kommenden Tagen eher wechselhafte Sommertage bevor.Doch abgesehen von örtlichen Unwettern fehlt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) weiterhin der dringend ... Mehr


Aufstand gegen No-Deal-Brexit: Parlament bremst Johnson aus

Gegen Zwangspause

Aufstand gegen No-Deal-Brexit: Parlament bremst Johnson aus

London (dpa) - Das britische Parlament hat den No-Deal-Plänen von Boris Johnson noch vor dessen erwartetem Antritt als Premierminister einen kräftigen Dämpfer verpasst.Die Abgeordneten votierten am Donnerstag mit 315 zu 274 Stimmen mehrheitlich ... Mehr


Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: «Sterbt!»

Mindestens 25 Tote

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: «Sterbt!»

Kyoto (dpa) - Bei einem Brandanschlag auf ein Filmstudio in der japanischen Touristenhochburg Kyoto sind mindestens 25 Menschen getötet worden. Das teilte die örtliche Polizei am Donnerstag mit.Weitere wurden laut der japanische ... Mehr


Staatsanwälte legen Revision gegen erstes Lügde-Urteil ein

Bewährung für Angeklagten

Staatsanwälte legen Revision gegen erstes Lügde-Urteil ein

Detmold (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Detmold hat nach dem ersten Urteil im Missbrauchsfall Lügde Antrag auf Revision gestellt. Das sagte eine Sprecherin der Behörde am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.Das Landgericht Detmold hatte am ... Mehr


Trump wiegelt Anhänger gegen muslimische Abgeordnete auf

Bei Wahlkampfveranstaltung

Trump wiegelt Anhänger gegen muslimische Abgeordnete auf

Greenville (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat eine Wahlkampfveranstaltung zu neuen Beleidigungen und Attacken gegen die Demokratin Ilhan Omar und drei ihrer Parteikolleginnen genutzt - und seine Anhänger damit zu Hasstiraden angestachelt.Die ... Mehr


Kippen adiós: Drei Strände auf Mallorca werden rauchfrei

Verstöße werden nicht bestraft

Kippen adiós: Drei Strände auf Mallorca werden rauchfrei

Palma (dpa) - An drei Stränden auf Mallorca sind Raucher ab diesem Sommer unerwünscht. Nachdem die Bucht Cala Estància in Palma bereits der erste kippenfreie Strand auf der spanischen Urlaubsinsel ist, wollen die Cala Anguila in Manacor und der ... Mehr