Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Lava-Eruption auf Island - Flugverbot rund um Vulkan

Lava-Eruption auf Island - Flugverbot rund um Vulkan

Reykjavik (dpa) - Schon seit Tagen brodelt und bebt der Vulkan Bárdarbunga auf Island. Nun hat es eine kleine Lava-Eruption gegeben, Flugzeuge dürfen rund um den Vulkan nicht mehr fliegen - dort gilt nun die höchste Warnstufe «Rot».Nach einer ... Mehr


Streit um Waffenlieferungen - SPD-Spitze fast geschlossen dafür

Streit um Waffenlieferungen - SPD-Spitze fast geschlossen dafür

Berlin (dpa) - Über deutsche Waffen für den Irak wird quer durch alle Fraktionen gestritten. Die SPD-Spitze ist mit Ausnahme des linken Flügels dafür. Die Opposition pocht auf ein Mitspracherecht des Parlaments.Im Streit um deutsche ... Mehr


Israel intensiviert Angriffe auf Gaza

Israel intensiviert Angriffe auf Gaza

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Der Gaza-Krieg geht mit unverminderter Intensität weiter: Israel fliegt Angriffe auf Gaza, militante Palästinenser feuern auf den Süden Israels. Mehr


Chinesischer Kampfjet provozierte US-Militärflugzeug

Chinesischer Kampfjet provozierte US-Militärflugzeug

Washington (dpa) - Ein bewaffneter chinesischer Kampfjet hat nach Angaben der US-Regierung ein US-Militärflugzeug im internationalen Luftraum über dem Südchinesischem Meer provoziert.Der Pilot des Jets sei mehrere Male nahe an der Maschine vorbei ... Mehr


Merkel in Kiew: Russland muss Beitrag zu Frieden leisten

Merkel in Kiew: Russland muss Beitrag zu Frieden leisten

Kiew (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei ihrem Besuch in Kiew der Ukraine umfassende Unterstützung zugesagt. Gleichzeitig appellierte die Kanzlerin an Moskau, sich einer diplomatischen Lösung des Konflikts nicht zu ... Mehr


Verluste für IS-Terrormiliz bei Kämpfen um syrischen Flughafen

Verluste für IS-Terrormiliz bei Kämpfen um syrischen Flughafen

Al-Rakka (dpa) - Bei heftigen Gefechten um einen strategisch wichtigen Militärflughafen im Osten Syriens hat die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) große Verluste erlitten. Mehr


«Ice Bucket Challenge»: Wie Spendenexperten den Jux finden

«Ice Bucket Challenge»: Wie Spendenexperten den Jux finden

Berlin (dpa) - Es ist der Internet-Trend der Woche: Menschen, die mit Eiswasser duschen, stellen ein Video davon ins Netz. Hinter der «Ice Bucket Challenge» (Eiseimer-Herausforderung) steckt eine Benefizaktion für die Nervenkrankheit ALS. Mehr


Zentralrat der Muslime fordert mehr Polizei vor Moscheen

Zentralrat der Muslime fordert mehr Polizei vor Moscheen

Berlin (dpa) - Angesichts der gestiegenen Zahl von Übergriffen auf Moscheen drängt der Zentralrat der Muslime in Deutschland auf mehr Sicherheit. «Wir brauchen einen erhöhten Polizeischutz vor den großen Moscheen in Deutschland», sagte der ... Mehr


SPD-Spitze ringt um Irak-Politik und Wirtschaftskurs

SPD-Spitze ringt um Irak-Politik und Wirtschaftskurs

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze und ihre Bundesminister beraten über den Kurs der nächsten Monate. Die Lage im Irak erzwingt eine unangenehme Debatte für die selbst erklärte Friedenspartei. Mehr


US-Regierung: Foleys Ermordung war Angriff auf Amerika

US-Regierung: Foleys Ermordung war Angriff auf Amerika

Washington (dpa) - Die US-Regierung bewertet die Ermordung des US-Journalisten James Foley durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als einen Anschlag auf Amerika. Mehr


De Maizière gegen Aufnahme vieler Irak-Flüchtlinge

De Maizière gegen Aufnahme vieler Irak-Flüchtlinge

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat sich dagegen ausgesprochen, eine große Zahl von Bürgerkriegsflüchtlingen aus dem Irak aufzunehmen.«Die Jesiden selbst wollen nach dem Ende der Kämpfe in ihre Heimatregionen zurückkehren. Mehr


Zeugen nach Verbrechen an Sechsjähriger gesucht

Zeugen nach Verbrechen an Sechsjähriger gesucht

Upgant-Schott (dpa) - Die Polizei sucht im Fall eines schwer verletzten Mädchens im ostfriesischen Upgant-Schott nach Zeugen. Sie wollen vor allem mit einem Mann sprechen, der auf Videoaufnahmen von dem Schulgelände zu sehen ist.«Der Gesuchte ist ... Mehr


«Focus»: BND hört Türkei seit 1976 ab

«Focus»: BND hört Türkei seit 1976 ab

München (dpa) - Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll die Türkei nach einem Medienbericht bereits seit 1976 ausspionieren. Bisher war lediglich bekanntgewesen, dass das Nato-Mitgliedsland seit der rot-grünen Regierung von SPD-Kanzler Gerhard ... Mehr


Umfrage: SPD in Brandenburg weit vor CDU

Umfrage: SPD in Brandenburg weit vor CDU

Potsdam (dpa) - Drei Wochen vor der brandenburgischen Landtagswahl zeichnet sich einer Umfrage zufolge ein klarer Sieg der regierenden SPD ab. Wenn am Sonntag gewählt würde, kämen die Sozialdemokraten laut der Forsa-Erhebung im Auftrag der ... Mehr


Keine Bewährung für John Lennons Mörder

Keine Bewährung für John Lennons Mörder

New York (dpa) - Der Mörder von John Lennon muss weiter in Haft bleiben. Mark David Chapman wurde am Freitag zum achten Mal eine Bewährung verweigert, wie die Zeitung «New York Daily News» von den Justizbehörden erfuhr.Der heute 59-Jährige sitzt ... Mehr


Braunkohlegegner bilden deutsch-polnische Menschenkette

Braunkohlegegner bilden deutsch-polnische Menschenkette

Kerkwitz (dpa) - Mit einer Menschenkette von Brandenburg bis nach Polen wollen heute Tausende Braunkohlegegner gegen neue Tagebaue protestieren. Die Kette soll sich über eine Länge von etwa acht Kilometern erstrecken und von Kerkwitz ... Mehr

Freitag, 22.08.2014

Russischer Hilfskonvoi überquert eigenmächtig Grenze zur Ukraine

Russischer Hilfskonvoi überquert eigenmächtig Grenze zur Ukraine

Kiew/Berlin (dpa) - Unter scharfem internationalem Protest ist der russische Hilfskonvoi ohne Erlaubnis über die Grenze in die Ostukraine gerollt. Nach wochenlangem Streit wollte der Kreml nicht länger auf das Einverständnis des Roten Kreuzes und ... Mehr


Gewalt im Irak eskaliert: Über 70 Tote bei Angriff auf Moschee

Gewalt im Irak eskaliert: Über 70 Tote bei Angriff auf Moschee

Bagdad/Washington (dpa) - Nach dem Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak schaukelt sich die Gewalt zwischen Sunniten und Schiiten hoch.Bei einem Angriff von vermutlich schiitischen Bewaffneten auf eine sunnitische Moschee ... Mehr


Bundestags-Sondersitzung zu Irak-Waffen am 1. September

Bundestags-Sondersitzung zu Irak-Waffen am 1. September

Berlin (dpa) - Zu den geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak findet am 1. September eine Sondersitzung des Bundestags statt.Darauf einigten sich am frühen Abend die Fraktionen des Bundestages, wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr. Mehr


Sechsjährige nach Gewaltverbrechen im künstlichen Koma

Sechsjährige nach Gewaltverbrechen im künstlichen Koma

Upgant-Schott (dpa) - Das auf einem Schulgelände im ostfriesischen Upgant-Schott gefundene schwer verletzte Mädchen ist Opfer eines Verbrechens geworden. Zu möglichen Tatverdächtigen konnten die Ermittler nichts sagen.«Derzeit sind die ... Mehr


Deutsches Herzzentrum wegen Organspenden unter Verdacht

Deutsches Herzzentrum wegen Organspenden unter Verdacht

Berlin (dpa) - In einem neuen Organspende-Skandal geraten jetzt auch Herz-Transplantationen ins Zwielicht. Zwei Jahre nach der Affäre um manipulierte Wartelisten für Leberkranke in Göttingen richtet sich der Verdacht gegen das Deutsche ... Mehr


Von der Leyen steht zu Scherz über «schießendes Personal»

Von der Leyen steht zu Scherz über «schießendes Personal»

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat mit einem Scherz über «schießendes Personal» für die Fußball-Weltmeisterschaften in Russland und Katar Kopfschütteln bei SPD und Linken ausgelöst Mehr


Hamas exekutiert angebliche Kollaborateure im Gazastreifen

Hamas exekutiert angebliche Kollaborateure im Gazastreifen

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Die radikal-islamische Hamas geht im Gazastreifen gnadenlos gegen angebliche Kollaborateure vor. Militante Palästinenser hätten nach Medienangaben am Freitag mindestens 18 Männer getötet, die mit Israel zusammengearbeitet ... Mehr


Lieberknecht: Sind NSU-Opfern weitere Aufklärung schuldig

Lieberknecht: Sind NSU-Opfern weitere Aufklärung schuldig

Erfurt (dpa) - Thüringen geht hart ins Gericht mit seinen Ermittlungsbehörden, die das spätere NSU-Trio ziehen ließen. Eine Sondersitzung des Landtags wird zum Plädoyer für schonungslose Aufklärung - nicht nur in Thüringen.Die Verbrechen der ... Mehr


Mollath legt Revision gegen eigenen Freispruch ein

Mollath legt Revision gegen eigenen Freispruch ein

Regensburg (dpa) - Gibt es einen guten und einen schlechten Freispruch? Für Gustl Mollath schon. Er will sich gegen das Urteil des Landgerichts Regensburg wehren, das in ihm einen Gewalttäter sieht. Mehr