Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Langfristrendite der Rente bei zwei bis drei Prozent

Seit Jahren deutlicher Anstieg

Langfristrendite der Rente bei zwei bis drei Prozent

Berlin (dpa) - Die gesetzliche Rente wird nach Überzeugung der Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, auch in den nächsten Jahrzehnten eine Jahresrendite von zwei bis drei Prozent bringen.«Die Rente im Umlagesystem hat ... Mehr


Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion

Fast 700 Turbinen betroffen

Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion

Philadelphia (dpa) - Nach dem tödlichen Zwischenfall an Bord einer Maschine der Fluggesellschaft Southwest Airlines sollen nun Hunderte Flugzeuge mit Triebwerken des gleichen Typs für Inspektionen am Boden bleiben.Eine entsprechende Anweisung gab ... Mehr


Gegen Grundeinkommen: Peter Hartz lehnt «Salto rückwärts» ab

Vorschlag aus der SPD

Gegen Grundeinkommen: Peter Hartz lehnt «Salto rückwärts» ab

Berlin (dpa) - Kurz vor dem SPD-Parteitag hat Peter Hartz, Architekt der nach ihm benannten Arbeitsmarktreform, die Idee eines «solidarischen Grundeinkommens» scharf zurückgewiesen.«Es wäre ein Salto rückwärts», sagte der 76-Jährige der ... Mehr


Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler

Tödlicher Streit in Passau

Trauerfeier für bei Schlägerei getöteten Schüler

Passau (dpa) - Fünf Tage nach der tödlichen Schlägerei von Passau nehmen Familie und Freunde bei einem Trauergottesdienst Abschied von Maurice K.. Der Gottesdienst findet in der Pfarrkirche in Obernzell im Landkreis Passau statt.Beigesetzt werden ... Mehr

Freitag, 20.04.2018

Gutachten: Militärschlag in Syrien war völkerrechtswidrig

Bundesregierung unter Druck

Gutachten: Militärschlag in Syrien war völkerrechtswidrig

Berlin/Damaskus (dpa) - Der wissenschaftliche Dienst des Bundestags hat den von Deutschland unterstützten Militärschlag der USA, Großbritanniens und Frankreichs gegen Syrien als völkerrechtswidrig eingestuft.«Der Einsatz militärischer Gewalt ... Mehr


Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe

Krankenkassen schlagen Alarm

Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Beitragszahler in der gesetzlichen Krankenversicherung per Gesetz in Milliardenhöhe entlasten.Wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, sollen die bisher allein von den Kassenmitgliedern zu ... Mehr


Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft

Fahndungserfolg

Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft

Essen (dpa) - Eine Woche nach dem Angriff mit einer Glasflasche auf eine 17-Jährige in einer Essener U-Bahn-Station haben die Ermittler den mutmaßlichen Haupttäter gefasst. Mehr


Nervengift in Salisbury möglicherweise noch gefährlich

Experten warnen

Nervengift in Salisbury möglicherweise noch gefährlich

London (dpa) - Experten des britischen Umweltministeriums zufolge könnten sich weiterhin gefährliche Mengen des Nervengifts Nowitschok an bestimmten Orten in Salisbury befinden. Mehr


Jeder Zweite zweifelt an Nahles als neuer SPD-Vorsitzenden

Vor Sonderparteitag

Jeder Zweite zweifelt an Nahles als neuer SPD-Vorsitzenden

Berlin (dpa) - Durch neue Akzente und ein klares Profil will die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles die Sozialdemokraten aus ihrem tiefen Tal herausführen.«Das ist für mich eine ehrlich empfundene Ehre», sagte Nahles der Deutschen ... Mehr


Schulstreiks an US-High-Schools: Protest gegen Waffengewalt

Rund 2500 Veranstaltungen

Schulstreiks an US-High-Schools: Protest gegen Waffengewalt

Washington (dpa) - An vielen High Schools in den USA haben Schülerinnern und Schüler einen ganztägigen Streik begonnen, um gegen Waffengewalt zu protestieren und für härtere Gesetze einzutreten. Mehr


«Es tut uns aufrichtig leid»: ETA bittet Opfer um Vergebung

Organisation vor Auflösung

«Es tut uns aufrichtig leid»: ETA bittet Opfer um Vergebung

Madrid (dpa) - Wenige Wochen vor ihrer geplanten Auflösung hat die baskische Untergrundorganisation ETA in einem bislang   einzigartigen Schritt um Vergebung für die blutigen Taten der Vergangenheit gebeten.«Infolge von Fehlern oder falschen ... Mehr


Deutsche hetzen Hunde auf zwei Eritreer

Angriff in Friedland

Deutsche hetzen Hunde auf zwei Eritreer

Friedland (dpa) - Eine Gruppe von Deutschen hat in Mecklenburg-Vorpommern zwei vorbeikommenden Afrikanern Hunde hinterhergehetzt und die Männer dann noch geschlagen. Mehr


Keine Mehrheit für Entkriminalisierung des Schwarzfahrens

Linke fordert Straffreiheit

Keine Mehrheit für Entkriminalisierung des Schwarzfahrens

Berlin (dpa) - Schwarzfahrer in Bussen und Bahnen werden vorerst wohl weiterhin als Straftäter verfolgt. Im Bundestag zeichnete sich keine Mehrheit für die Forderung von Linken und Grünen ab, das Fahren ohne Fahrschein nicht mehr als Straftat zu ... Mehr


Das Wochenende bringt traumhaftes Sommerwetter

Ab Montag kühler

Das Wochenende bringt traumhaftes Sommerwetter

Offenbach (dpa) - Am Wochenende können Sonnenliebhaber noch mal ordentlich auftanken, bevor am Montag Gewitter aufziehen. Sommerliche Temperaturen, blauen Himmel und Sonne satt sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) voraus.Der 2012 in Kitzingen und ... Mehr


Bürgermeister Müller verspricht Berlin zusätzlichen Feiertag

Termin offen

Bürgermeister Müller verspricht Berlin zusätzlichen Feiertag

Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat den Hauptstädtern einen zusätzlichen gesetzlichen Feiertag in Aussicht gestellt. «Die Frage ist nicht so sehr, ob wir einen solchen Feiertag bekommen, sondern eher welchen», ... Mehr


Zwei Polizisten in Florida beim Essen erschossen

Schütze tot aufgefunden

Zwei Polizisten in Florida beim Essen erschossen

Trenton (dpa) - Im US-Bundesstaat Florida sind zwei Polizisten beim Essen in einem chinesischen Restaurant erschossen worden. Das Büro des Sheriffs bestätigte den Tod der beiden Beamten in sozialen Netzwerken am Donnerstag (Ortszeit).Der 59 Jahre ... Mehr

Donnerstag, 19.04.2018

Haftbefehl gegen mutmaßlichen antisemitischen Schläger

Nach Angriff auf Israeli

Haftbefehl gegen mutmaßlichen antisemitischen Schläger

Berlin (dpa) - Nach dem antisemitischen Angriff auf einen jungen Israeli und seinen Begleiter in Berlin ist gegen den mutmaßlichen Täter Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen worden. Mehr


Merkel und Macron wollen bei EU-Reform im Sommer liefern

Treffen in Berlin

Merkel und Macron wollen bei EU-Reform im Sommer liefern

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollen trotz inhaltlicher Differenzen zur EU-Reform bald gemeinsame Vorschläge für eine Wiederbelebung Europas präsentieren.«Wir brauchen offene Debatten und ... Mehr


Deutschland sagt Aufnahme von 10.200 Flüchtlingen zu

«Resettlement»-Programm

Deutschland sagt Aufnahme von 10.200 Flüchtlingen zu

Berlin (dpa) - Deutschland will nach den Worten von Innenminister Horst Seehofer 10.200 Umsiedlungsflüchtlinge aufnehmen. Noch im laufenden Jahr sollen so 4600 Flüchtlinge nach Deutschland kommen dürfen, sagte der CSU-Politiker in Berlin. Mehr


Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: «Sozialismus oder Tod»

Ära Castro ist zu Ende

Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: «Sozialismus oder Tod»

Havanna (dpa) - Die Ära der Castros in Kuba ist vorbei - vorerst bleibt aber alles beim Alten. «Die Revolution geht weiter und wird immer weiter gehen», sagte der neu gewählte Präsident Miguel Díaz-Canel. Mehr


Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft

15-Jähriger tot

Weiterer Verdächtiger nach Schlägerei in Passau in U-Haft

Passau (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 15-Jährigen in Passau ist ein weiterer Tatverdächtiger in Untersuchungshaft genommen worden.Angaben der Polizei zufolge war der 17-Jährige bereits am Montag nach der Schlägerei vorläufig festgenommen ... Mehr


Neue Unruhe um Wahlkampf türkischer Politiker in Deutschland

Sorge vor Belastungsprobe

Neue Unruhe um Wahlkampf türkischer Politiker in Deutschland

Istanbul (dpa) - Kaum hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan für Juni vorgezogene Wahlen angekündigt, geht die Debatte um Wahlkampfauftritte in Deutschland wieder los. Mehr


Attacke auf Polizisten: Safia S. scheitert vor dem BGH

Jugendliche IS-Sympathisantin

Attacke auf Polizisten: Safia S. scheitert vor dem BGH

Karlsruhe/Hannover (dpa) - Gut zwei Jahre nach der Messer-Attacke auf einen Polizisten in Hannover ist das Urteil gegen die jugendliche IS-Sympathisantin Safia S. Mehr


AfD-Antrag gegen berühmten Berliner Club «Berghain» gestoppt

Nach Ärger und Spott

AfD-Antrag gegen berühmten Berliner Club «Berghain» gestoppt

Berlin (dpa) - Eine Attacke aus den Reihen der AfD auf das Berliner «Berghain» ist gescheitert. Eine Lokalpolitikerin hatte dafür plädiert, dem für Sex und Drogen bekannten Techno-Club die gewerberechtliche Erlaubnis zu entziehen.Das sorgte für ... Mehr


Oppermann: Judentum gehört zu Deutschland

Nach Angriff in Berlin

Oppermann: Judentum gehört zu Deutschland

Berlin (dpa) - Bundestags-Vizepräsident Thomas Oppermann hat die jüngste Attacke auf zwei Kippa tragende junge Männer in Berlin scharf verurteilt. «Das Judentum gehört zu Deutschland. Mehr