Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Steinmeier besucht Israel - Gedenken an Auschwitz-Befreiung

Antisemitismus nimmt zu

Steinmeier besucht Israel - Gedenken an Auschwitz-Befreiung

Berlin/Jerusalem (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fliegt an diesem Mittwoch nach Israel, um dort am internationalen Holocaust-Gedenken in Yad Vashem teilzunehmen.Dazu werden am Donnerstag Staatsgäste aus fast 50 Ländern in ... Mehr


Auftaktplädoyers im Prozess gegen Harvey Weinstein erwartet

Ex-Filmmogul vor Gericht

Auftaktplädoyers im Prozess gegen Harvey Weinstein erwartet

New York (dpa) - Mit den ersten Plädoyers von Anklage und Verteidigung startet an diesem Mittwoch der aufsehenerregende Vergewaltigungsprozess gegen den Ex-Filmmogul Harvey Weinstein in seinen inhaltlichen Teil.Zuerst wird erwartet, dass ... Mehr


Industrie kritisiert Gesetzentwurf zum Kohleausstieg

Fehlende Verbindlchkeit

Industrie kritisiert Gesetzentwurf zum Kohleausstieg

Berlin (dpa) - Der Industrieverband BDI vermisst im Gesetzentwurf für den Kohleausstieg feste Zusagen zur Entlastung bei steigenden Strompreisen.Eine solche Entlastung für private und gewerbliche Verbraucher sei ein fester Bestandteil der ... Mehr


Röttgen wettert gegen Habeck-Kritik an Trumps Rede in Davos

«Erschreckende Einfältigkeit»

Röttgen wettert gegen Habeck-Kritik an Trumps Rede in Davos

Berlin/Davos (dpa) - Kritik von Grünen-Chef Robert Habeck an der Rede von US-Präsident Donald Trump auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos stößt in der CDU auf massiven Unmut.«Es ist schon eine Leistung, sich durch die ... Mehr


Länder wollen Online-Glücksspiele erlauben

Durchbruch für Reform

Länder wollen Online-Glücksspiele erlauben

Berlin (dpa) - Die Bundesländer haben sich nach langen Verhandlungen im Grundsatz auf eine weitgehende Reform des deutschen Glücksspielmarktes geeinigt.Diese sieht vor, bisher illegale Glücksspiele im Internet wie Online-Poker oder Online-Casinos ... Mehr


Nach Dammbruch: Anklage gegen Bergbaukonzern und TÜV Süd

Unglück in Brasilien

Nach Dammbruch: Anklage gegen Bergbaukonzern und TÜV Süd

Belo Horizonte (dpa) - Kurz vor dem Jahrestag des Dammbruchs in Brumadinho hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den brasilianischen Bergbaukonzern Vale und die Tochterfirma des deutschen Prüfunternehmens TÜV Süd sowie 16 Mitarbeiter der ... Mehr


Weltkriegsbomben in Berlin und Köln entschärft

Weiträumige Absperrungen

Weltkriegsbomben in Berlin und Köln entschärft

Berlin/Köln (dpa) - Die am Dienstagvormittag im Zentrum Berlins gefundene Weltkriegsbombe ist kurz nach Mitternacht von Spezialisten der Polizei entschärft worden. Mehr

Dienstag, 21.01.2020

Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz

250-Kilo-Weltkriegsbombe

Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz

Berlin (dpa) - Die Entschärfung der Weltkriegsbombe nahe dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte soll gegen 23.30 Uhr beendet sein.Die Polizei twitterte, die Entschärfer vom Landeskriminalamt könnten gegen 23.00 Uhr mit ihrer Arbeit beginnen. Mehr


Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Zahlreiche Posten neu besetzt

Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Moskau (dpa) - Der neue russische Regierungschef Michail Mischustin hat in Moskau im Beisein von Kremlchef Wladimir Putin sein Kabinett vorgestellt.Demnach arbeiten Außenminister Sergej Lawrow, der seit fast 16 Jahren im Amt ist, und ... Mehr


Mieterbund will höhere Hürden für Umwandlungen zu Eigentum

Teil einer 12-Punkte-Liste

Mieterbund will höhere Hürden für Umwandlungen zu Eigentum

Berlin (dpa) - Aus Miet- mach Eigentumswohnung - das sollte aus Sicht des Deutschen Mieterbunds deutlich schwieriger werden. «Umwandlungen von Miet- in Eigentumswohnungen führen in aller Regel zu einer Mieterverdrängung beziehungsweise zu enormen ... Mehr


Mehr als 35.500 Mordopfer 2019 in Mexiko

Höchste Zahl an Mordopfern

Mehr als 35.500 Mordopfer 2019 in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - In Mexiko sind nach vorläufigen Zahlen im vergangenen Jahr 35.588 Menschen Opfer von Morden geworden.Darunter sind 1006 Frauen, die Opfer von sogenannten Femiziden - also wegen ihres Geschlechts umgebracht - wurden, teilte ... Mehr


Merkel ruft zu Zivilcourage auf: «Nicht schweigen»

Ausstellung «Survivors»

Merkel ruft zu Zivilcourage auf: «Nicht schweigen»

Essen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bürger dazu aufgerufen, im Alltag Zivilcourage zu zeigen.Bei der Eröffnung einer Ausstellung mit Porträts von Holocaust-Überlebenden sagte sie am Dienstag in Essen: «Und so ist auch jedes ... Mehr


Weltkriegsbombe in Köln entschärft

Sperrungen aufgehoben

Weltkriegsbombe in Köln entschärft

Köln (dpa) - Rund 10.000 Beschäftigte haben am Dienstag wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Köln ihre Arbeitsplätze verlassen müssen.Auch der Zugverkehr kam durcheinander, weil unter anderem die Hohenzollernbrücke - ein Nadelöhr im ... Mehr


Anwalt: Autofahrer sollten «Knöllchen» prüfen

Nach Gerichtsbeschluss

Anwalt: Autofahrer sollten «Knöllchen» prüfen

Frankfurt/Main (dpa) - Als Konsequenz aus einer Entscheidung des Frankfurter Oberlandesgerichts sollten Autofahrer nach Experteneinschätzung bei «Knöllchen» genau hinschauen.Laufe das Verfahren noch und sei klar, dass die Kontrollen von ... Mehr


Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Unterschiedliche Beweggründe

Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Berlin (dpa) - Schwindende Tarifverträge, finanzielle Schwierigkeiten und besondere Konsumwünsche: Die Zahl der Menschen mit Nebenjob in Deutschland ist auf einen neuen Rekord gestiegen.Ende Juni 2019 waren rund 3,54 Millionen ... Mehr


Zusammenstöße von Migranten und Grenzschützern in Mexiko

Honduraner wollen in die USA

Zusammenstöße von Migranten und Grenzschützern in Mexiko

Ciudad Hidalgo (dpa) - An der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko ist es erneut zu Zusammenstößen von Sicherheitskräften und Migranten aus Mittelamerika gekommen, die über Mexiko in die USA gelangen wollten.Medienberichten zufolge lösten die ... Mehr


Bundestagsgutachten: Kinderrechte-Entwurf greift zu kurz

Änderung des Grundgesetzes

Bundestagsgutachten: Kinderrechte-Entwurf greift zu kurz

Berlin (dpa) - Die Pläne von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) zur Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz erfüllen nach Einschätzung von Bundestagsexperten nicht die internationalen Vorgaben zur Besserstellung von Kindern. Mehr


Studie zu umweltschonendem Waschen: möglichst kalt und kurz

Waschprogramm entscheidend

Studie zu umweltschonendem Waschen: möglichst kalt und kurz

Leeds (dpa) - Bei kürzeren Waschprogrammen und niedrigeren Temperaturen entstehen weniger Mikrofasern, die mit dem Abwasser in die Umwelt gelangen.Das haben Forscher bei Versuchen mit Kleidungsstücken aus dem Einzelhandel gezeigt. Mehr


Iranische Luftfahrtbehörde: Zwei Raketen führten zum Absturz

176 unschuldige Opfer

Iranische Luftfahrtbehörde: Zwei Raketen führten zum Absturz

Teheran (dpa) - Das irrtümlich im Iran abgeschossene ukrainische Passagierflugzeug wurde durch zwei Raketen zum Absturz gebracht. Das ist das Ergebnis eines zweiten Berichts der iranischen Luftfahrtbehörde, wie die iranische Nachrichtenagentur ... Mehr


Wann wird's mal wieder richtig Winter?

Kein Schnee in Sicht

Wann wird's mal wieder richtig Winter?

Offenbach (dpa) - Wer zirkelte diesen Winter schon mit Schlittschuhen Pirouetten auf zugefrorenen Seen? Oder wurde bei Schneeballschlachten so richtig gut eingeseift? Wohl kaum jemand - zumindest unter denjenigen, die in Deutschland blieben.Denn ... Mehr


Otte: Bundeswehreinsatz erst nach Waffenstillstand prüfen

Konflikt in Libyen

Otte: Bundeswehreinsatz erst nach Waffenstillstand prüfen

Berlin (dpa) - Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Henning Otte, hat sich für die Prüfung eines möglichen Bundeswehreinsatzes erst nach einem Waffenstillstand in Libyen ausgesprochen.«Das Waffenembargo muss ... Mehr

Montag, 20.01.2020

Trumps Verteidiger kanzeln Anklage ab

Amtsenthebungsverfahren

Trumps Verteidiger kanzeln Anklage ab

Washington (dpa) - Vor Beginn des inhaltlichen Teils des Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump haben die Verteidiger des US-Präsidenten die Anklagepunkte scharf kritisiert.Die Anklagepunkte, auf denen das Amtsenthebungsverfahren basiert, ... Mehr


EU erwägt Wiederbelebung von Marineoperation vor Libyen

Nach Gipfel in Berlin

EU erwägt Wiederbelebung von Marineoperation vor Libyen

Brüssel (dpa) - Die EU will das UN-Waffenembargo für Libyen künftig mit einer neu aufgesetzten Marinemission «Sophia» besser durchsetzen.Das Mandat der Mission solle nicht geändert, aber auf die Durchsetzung des Embargos fokussiert werden, sagte ... Mehr


Virus in China verbreitet sich von Mensch zu Mensch

Zahlen steigen

Virus in China verbreitet sich von Mensch zu Mensch

Peking (dpa) - Die neuartige Lungenkrankheit in China kann auch von Mensch zu Mensch übertragen werden. Zudem seien Infektionen bei medizinischem Personal bestätigt, teilte ein Expertenteam der chinesischen Gesundheitskommission nach Angaben der ... Mehr


Immer mehr Arbeitnehmer zahlen Spitzensteuersatz

Fast jeder Elfte

Immer mehr Arbeitnehmer zahlen Spitzensteuersatz

Berlin (dpa) - Kaum jemand hält sich selbst für einen Spitzenverdiener - doch blickt man in die Steuererklärung sind die Deutschen ein Volk der Reichen. Fast jeder Elfte verdient so viel Geld, dass er den Spitzensteuersatz zahlen muss.Mehr als ... Mehr