Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Gesundheits-Staatssekretär: Boris Johnson «gut gelaunt»

Britischer Premier infiziert

Gesundheits-Staatssekretär: Boris Johnson «gut gelaunt»

London (dpa) - Der Zustand des britischen Premierministers Boris Johnson ist nach Regierungsangaben weiterhin stabil. «Er fühlt sich wohl und ist gut gelaunt», berichtete Gesundheits-Staatssekretär Edward Argar am Mittwoch dem Fernsehsender ... Mehr


«Supermond» über Deutschland

Schauspiel am Himmel

«Supermond» über Deutschland

Köln/Frankfurt (dpa) - Der «Supermond» hat zahlreiche Fotografen und Himmelsgucker nach draußen gelockt. In der Nacht von gestern auf heute wirkte der Vollmond etwas größer und heller.Nach Angaben des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ... Mehr


Bund schafft «Luftbrücke» für Schutzmaterial aus China

Atemschutzmasken und Anzüge

Bund schafft «Luftbrücke» für Schutzmaterial aus China

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Corona-Epidemie hat der Bund eine «Luftbrücke» für Transporte mit dringend benötigter Schutzausrüstung aus China nach Deutschland organisiert.Damit ist man in der Lage, täglich eine Passagiermaschine der ... Mehr


Weltweit bereits mehr als 82.000 Coronavirus-Tote

Johns Hopkins Universität

Weltweit bereits mehr als 82.000 Coronavirus-Tote

Washington (dpa) - Weltweit sind US-Experten zufolge bereits rund 82.1000 Menschen nach einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gestorben. Weitere knapp 301.400 erholten sich von einer Infektion mit dem Virus.Die Zahl der bestätigten ... Mehr


Corona-Krise trifft Pflegebedürftige und Angehörige hart

Häusliche Pflege

Corona-Krise trifft Pflegebedürftige und Angehörige hart

Lünen (dpa) - Klaus Schmitz wirkt mental stark. Ein positiver Mensch. Mit 79 Jahren versorgt und pflegt er seine Frau Marianne daheim in der Wohnung in Lünen. Sie hat Parkinson, Demenz ist hinzugekommen. Mehr


Therapie bringt Hoffnung für Covid-19-Patienten

Kampf gegen das Coronavirus

Therapie bringt Hoffnung für Covid-19-Patienten

Erlangen (dpa) - Wer eine Krankheit durchgemacht hat, bildet Antikörper gegen die Erreger und ist künftig immun. Die Abwehrkräfte anderer sollen jetzt schwerkranken Covid-19-Patienten in Deutschland helfen.Mehrere Kliniken in Deutschland suchen ... Mehr


Bund will bedrohtem Kulturbetrieb helfen

Maßnahmen in der Corona-Krise

Bund will bedrohtem Kulturbetrieb helfen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett will am Mittwoch weitere Maßnahmen beschließen, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern.So soll ein Entwurf des Bundesbildungsministeriums die Auswirkungen auf die Wissenschaft abfedern und Anreize für ... Mehr


Corona auf US-Flugzeugträger: Marineminister tritt ab

Konflikt um Kapitän

Corona auf US-Flugzeugträger: Marineminister tritt ab

Washington (dpa) - Im Konflikt um den Umgang mit dem Coronavirus-Ausbruch an Bord eines US-Flugzeugträgers ist der amtierende US-Marineminister Thomas Modly zurückgetreten.US-Verteidigungsminister Mark Esper schrieb auf Twitter, er habe das ... Mehr


Höchststand: 731 neue Tote in New York

Kathedrale als Not-Klinik

Höchststand: 731 neue Tote in New York

New York (dpa) - Auf dem vorläufigen Höhepunkt der Corona-Krise in New York hat der besonders heftig getroffene US-Bundesstaat 731 Tote an nur einem Tag verzeichnet. Mehr

Dienstag, 07.04.2020

Präsident Trumps Sprecherin Grisham verlässt ihren Posten

Nun Melania Trumps Stabschefin

Präsident Trumps Sprecherin Grisham verlässt ihren Posten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trumps Sprecherin Stephanie Grisham (43) räumt nach weniger als einem Jahr ihren Posten. Sie werde ab sofort als Stabschefin und Sprecherin für die First Lady arbeiten, wie Melania Trump auf Twitter ... Mehr


Lukaschenko lässt Gesundheitslage von WHO prüfen

Nach Kritik

Lukaschenko lässt Gesundheitslage von WHO prüfen

Minsk (dpa) - Nach Kritik an einem zu laschen Umgang mit der Corona-Pandemie lässt Präsident Alexander Lukaschenko die Lage in Weißrussland (Belarus) von Experten der Weltgesundheitsorganisation WHO begutachten.«Es gibt hier aber absolut keine ... Mehr


Deutschland plant Aufnahme von minderjährigen Migranten

Zunächst 50 Kinder

Deutschland plant Aufnahme von minderjährigen Migranten

Berlin (dpa) - Deutschland will in der kommenden Woche 50 unbegleitete Minderjährige aus den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln aufnehmen.Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag in Berlin erfuhr, hat die Landesregierung in Hannover ... Mehr


Millionenschwerer Betrug mit Atemmasken aufgeflogen

«Wildwest-Manieren»

Millionenschwerer Betrug mit Atemmasken aufgeflogen

Traunstein (dpa) - Ein international angelegter, millionenschwerer Betrug mit nicht existierenden Atemschutzmasken ist von Ermittlern aus Bayern aufgedeckt worden. Mehr


Boris Johnson in «stabilem Zustand»

Premier «atmet selbstständig»

Boris Johnson in «stabilem Zustand»

London (dpa) - Der Gesundheitszustand des britischen Premierministers Boris Johnson auf der Intensivstation hat sich nach Regierungsangaben stabilisiert. Der 55-Jährige musste auch nicht an eine Beatmungsmaschine angeschlossen werden, wie sein ... Mehr


Landgericht schlägt Einstellung von Loveparade-Prozess vor

Nach 183 Verhandlungstagen

Landgericht schlägt Einstellung von Loveparade-Prozess vor

Duisburg (dpa) - Der Loveparade-Strafprozess soll wegen der Corona-Krise eingestellt werden. Dies hat das Landgericht Duisburg vorgeschlagen.Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie sei nicht absehbar, wann und wie die derzeit ... Mehr


Städtetag: Corona-Krise lässt Einnahmen wegbrechen

Milliardendefizit droht

Städtetag: Corona-Krise lässt Einnahmen wegbrechen

Berlin (dpa) - Städte und Gemeinden fürchten hohe Steuerausfälle, ein Milliardendefizit droht - die Corona-Krise trifft auch die Kommunen in Deutschland hart. Der Deutsche Städtetag fordert nun einen «kommunalen Rettungsschirm».Präsident Burkhard ... Mehr


Über 1300 Coronavirus-Tote in den USA an einem Tag

Johns Hopkins Universität

Über 1300 Coronavirus-Tote in den USA an einem Tag

Washington (dpa) - In den USA sind an einem Tag 1343 Menschen nach einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus gestorben. Das ging aus den Daten der amerikanischen Universität Johns Hopkins für den Montag hervor.Am Sonntag waren es noch rund ... Mehr


Ex-Flugzeugträger-Kapitän: Trump will sich einschalten

Streit nach Corona-Hilferuf

Ex-Flugzeugträger-Kapitän: Trump will sich einschalten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will sich in den Konflikt um den wegen eines Coronavirus-Beschwerdebriefs entlassenen Kapitän eines Flugzeugträgers einschalten. Mehr


WHO zollt Krankenschwestern und Pflegern Respekt

Investitionen gefordert

WHO zollt Krankenschwestern und Pflegern Respekt

Genf/Kopenhagen (dpa) - Weltweit fehlen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 5,9 Millionen professionelle Krankenschwestern und Pfleger. Das geht aus einem Bericht der UN-Organisation hervor, der in Genf veröffentlicht wurde.Derzeit ... Mehr


Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Virtuelle Ausstellung geplant

Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Berlin (dpa) - Zum 75. Jahrestag des Kriegsendes wird es entgegen bisheriger Planungen keine großen Veranstaltungen am Brandenburger Tor und an anderen historischen Orten in Berlin geben.Die dort vorgesehenen Projekte hat die Stadt in Folge der ... Mehr


Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Berufungsantrag stattgegeben

Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Canberra (dpa) - Der wegen sexuellen Missbrauchs verurteilte Kardinal George Pell ist überraschend freigesprochen worden. Das höchste australische Gericht gab dem Berufungsantrag des 78-Jährigen statt.Der ehemalige Berater des Papstes und ... Mehr


Schwer jugendgefährdend - Offensive gegen Porno-Portale

Medienaufsicht

Schwer jugendgefährdend - Offensive gegen Porno-Portale

Düsseldorf (dpa) - «Der Jugendschutz macht keinen Sinn, wenn jedes Kind vom Kikaninchen zu Pornhub wechseln kann.» Medienaufseher Tobias Schmid ist die aktuelle Situation und die jahrelange Hinhaltetaktik der Porno-Branche hörbar leid.«Wenn wir ... Mehr


Autos, Bier und Zigarren - Wer «Corona» alles im Namen trägt

Etikett für eher Schönes

Autos, Bier und Zigarren - Wer «Corona» alles im Namen trägt

Berlin (dpa) - Ob Eurodance, Heiligenfigur, Autos oder Spionagesatelliten: Sie haben alle mit Corona zu tun - weil sie so heißen. Ein Überblick von A bis Z:A wie ANTIKE: Der Wort-Ursprung von Corona liegt im griechischen Ausdruck kor?n? und ... Mehr


Opposition: große Koalition verschleppt Wahlrechtsreform

Rekordzahl von Abgeordneten

Opposition: große Koalition verschleppt Wahlrechtsreform

Berlin (dpa) - Die Opposition wirft der großen Koalition vor, die Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestages zu verschleppen. «Die Corona-Krise darf nicht zum Alibi für das Aussetzen der notwendigen Wahlrechtsreform werden», sagte ... Mehr


China meldet erstmals keine neuen Corona-Toten

Corona-Krise

China meldet erstmals keine neuen Corona-Toten

Peking (dpa) - Erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat China keine neuen Todesopfer mehr gemeldet. Schon seit Wochen gab es den offiziellen Angaben zufolge täglich kaum noch neue Infektionen und nur noch wenige neue Tote in ... Mehr