Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Früherer ägyptischer Präsident Mursi ist tot

Staatsfernsehen berichtet

Früherer ägyptischer Präsident Mursi ist tot

Kairo (dpa) - Der frühere ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist tot. Das berichtet das staatliche ägyptische Fernsehen. Mehr


Habeck: Grüne gehen mit Doppelspitze in nächsten Wahlkampf

Gleichberechtigtes Spitzenduo

Habeck: Grüne gehen mit Doppelspitze in nächsten Wahlkampf

Berlin (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck hat angekündigt, dass seine Partei auch im Fall einer Neuwahl auf Bundesebene mit zwei Spitzenkandidaten antreten werde. Mehr


Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Blackout in Südamerika

Argentinien sucht nach Ursachen für Blackout

Buenos Aires/Montevideo (dpa) - Nach dem beispiellosen Stromausfall in Argentinien und Uruguay hat die Ursachenforschung begonnen. Die Mitarbeiter der Stromversorger versuchten am Montag zu klären, wie es zu dem Blackout kommen konnte.«So etwas ... Mehr


Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Umweltkonferenz in Bonn

Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Bonn (dpa) - 197 Tage verbrachte Alexander Gerst vergangenes Jahr im Weltraum. Als er danach auf die Erde zurückkehrte, fiel ihm etwas auf: Der Klimaschutz war ein viel größeres Thema geworden. Mehr


Turbulentes Wetter mit kräftigen Gewittern über Deutschland

Starkregen und Hagel erwartet

Turbulentes Wetter mit kräftigen Gewittern über Deutschland

Offenbach (dpa) - Erst Hitze - dann Blitze: Das Wetter in Deutschland zeigt sich in den kommenden Tagen von seiner turbulenten Seite. Zwar bleibt es weiter warm, doch von Dienstag an zieht von Westen her feuchte Luft ins Land.Die Folge: In der ... Mehr


Ex-FPÖ-Chef Strache will kein EU-Mandat

Wegen Ibiza-Affäre

Ex-FPÖ-Chef Strache will kein EU-Mandat

Wien (dpa) - In Österreich schmiedet der nach dem Ibiza-Skandal-Video als FPÖ-Chef und Vizekanzler zurückgetretene Heinz-Christian Strache erste Pläne für ein Comeback.«Mein politisches Leben, das sich stets auf Wien und Österreich fokussiert ... Mehr


Proteste in Hongkong: Aktivist Wong aus Haft entlassen

Streit um Auslieferungsgesetz

Proteste in Hongkong: Aktivist Wong aus Haft entlassen

Hongkong (dpa) - «Hallo Welt und hallo Freiheit.» Mit diesen Worten meldete sich Joshua Wong, der führende Kopf der Demokratiebewegung, am Montag nach der Haftentlassung auf der politischen Bühne zurück.Es war Zufall, aber voll politischer ... Mehr


Empörung über AKK nach Tweet zu CDU-Sieg in Görlitz

AfD-Kandidat verpasst OB-Amt

Empörung über AKK nach Tweet zu CDU-Sieg in Görlitz

Görlitz (dpa) - Die AfD ist nach wiederholten Stimmenzuwächsen bei Wahlen in Sachsen erstmals ins Stolpern geraten und hat den Kampf um die Rathausspitze in Görlitz verloren.Der CDU-Politiker Octavian Ursu nannte das Ergebnis am Tag nach seinem ... Mehr


Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

«Echt ein Erlebnis»

Auf Helgoland kommen sich Robben und Menschen nah

Helgoland (dpa) - Dicht an dicht liegen die Kegelrobben am Südstrand der Helgoländer Düne in der Sonne. Scheinbar unbeeindruckt von den Strandspaziergängern und Fotografen, die manchmal nur wenige Meter entfernt stehen bleiben, um die Tieren zu ... Mehr


Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

«Negativer Trend»

Weniger aber modernere Atomwaffen auf der Welt

Stockholm (dpa) - Die Atommächte des Planeten investieren nach Angaben von Friedensforschern wieder mehr in ihre nuklearen Waffenarsenale. Zwar ging die Zahl der Atomwaffen weltweit im vergangenen Jahr um knapp vier Prozent zurück, wie das ... Mehr


Grüne warnen vor Minusgeschäft bei Pkw-Maut

Kurz vor EuGH-Urteil

Grüne warnen vor Minusgeschäft bei Pkw-Maut

Augsburg (dpa) - Kurz vor dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) über die Rechtmäßigkeit der deutschen Pkw-Maut fordern die Grünen den Stopp des Projekts.«Diese Maut droht zu einem Minusgeschäft zu werden», sagte Grünen-Fraktionschef ... Mehr


TV-Duell vor Wiederholung von Bürgermeisterwahl in Istanbul

Imamoglu gegen Yildirim

TV-Duell vor Wiederholung von Bürgermeisterwahl in Istanbul

Istanbul (dpa) - Eine Woche vor der Wiederholung der Bürgermeisterwahl in Istanbul sind der abgesetzte Oppositionskandidat und sein Gegner von der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP in einem mit Spannung erwarteten Fernsehduell ... Mehr


Erinnerung an DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Vom Streik zum Volksaufstand

Erinnerung an DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Berlin (dpa) - Mit einem zentralen Gedenken in Berlin wird heute an die Opfer des DDR-Volksaufstandes vor 66 Jahren erinnert. Vor 66 Jahren gingen in der DDR in rund 700 Orten Hunderttausende gegen die politisch und wirtschaftlich angespannte ... Mehr

Sonntag, 16.06.2019

Koalitionsausschuss berät in neuer Besetzung

Erstes Treffen nach Nahles-Aus

Koalitionsausschuss berät in neuer Besetzung

Berlin (dpa) - Nach den herben Verlusten bei der Europawahl sind die Spitzen von Union und SPD am Sonntagabend in Berlin zusammengekommen, um den Kurs der Koalition zu überprüfen.Bei dem Koalitionsausschuss stand dem Vernehmen nach als zentrales ... Mehr


Pompeo wirbt um Zustimmung zu US-Vorwürfen gegen Iran

«Es gibt keinen Zweifel»

Pompeo wirbt um Zustimmung zu US-Vorwürfen gegen Iran

Washington (dpa) - Die US-Regierung will internationale Partner davon überzeugen, dass der Iran hinter den mutmaßlichen Attacken auf zwei Tanker im Golf von Oman steckt. Mehr


Blackout in Südamerika: Argentinien und Uruguay ohne Strom

Fehler im Verbundsystem

Blackout in Südamerika: Argentinien und Uruguay ohne Strom

Buenos Aires (dpa) - In Teilen Südamerikas ist es zu einem massiven Stromausfall gekommen. Ganz Argentinien und Uruguay seien nach einer schweren Störung im Verbindungssystem ohne Elektrizität, teilte der argentinische Energieversorger Edesur mit. Mehr


Kundgebung in Moskau gegen Polizei und Druck auf Medien

Unerwartet geringe Resonanz

Kundgebung in Moskau gegen Polizei und Druck auf Medien

Moskau (dpa) - Statt erwarteter Tausender Demonstranten haben am Sonntag in Moskau lediglich einige Hundert Russen gegen Polizei-Willkür und Druck auf Journalisten protestiert.Es gehe hier um die Zukunft der Zivilgesellschaft, sagte der Chef des ... Mehr


Trump wirft der «New York Times» per Twitter Hochverrat vor

«Feinde des Volkes»

Trump wirft der «New York Times» per Twitter Hochverrat vor

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die «New York Times» wegen eines Artikels über amerikanische Cyber-Übergriffe gegen Russland scharf attackiert. Er warf dem Blatt in einem Tweet in der Nacht zum Sonntag einen «virtuellen Akt des ... Mehr


Rüstungsgüter im Milliardenwert an Jemen-Kriegsallianz

Genehmigt durch den Bund

Rüstungsgüter im Milliardenwert an Jemen-Kriegsallianz

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat seit Jahresanfang Rüstungslieferungen für mehr als eine Milliarde Euro an die von Saudi-Arabien geführte Allianz im Jemen-Krieg genehmigt.Trotz der Exportbeschränkungen im Koalitionsvertrag von Union und SPD ... Mehr


Gauck mit Ratschlag für CDU: «Toleranz in Richtung rechts»

Sind Konservative «heimatlos»?

Gauck mit Ratschlag für CDU: «Toleranz in Richtung rechts»

Berlin/Filderstadt (dpa) - Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck wirbt auch mit Blick auf die Ausrichtung der CDU für eine «erweiterte Toleranz in Richtung rechts».Toleranz fordere, «nicht jeden, der schwer konservativ ist, für eine Gefahr ... Mehr


E-Scooter: Erste Anbieter vor Start, Verbraucher skeptisch

Neue Verordnung in Kraft

E-Scooter: Erste Anbieter vor Start, Verbraucher skeptisch

Berlin (dpa) - Nach langen Diskussionen könnten schon in wenigen Tagen die ersten Anbieter Elektro-Tretroller in deutschen Städten zum Verleih bereitstellen.«Wir sind sofort startklar und erwarten die nächsten Tage die Genehmigung durch das ... Mehr


Neue slowakische Präsidentin Caputova tritt ihr Amt an

Liberale Bürgeranwältin

Neue slowakische Präsidentin Caputova tritt ihr Amt an

Bratislava (dpa) - In der Slowakei hat die im März gewählte Präsidentin Zuzana Caputova (45) offiziell ihr Amt angetreten. Die liberale Bürgeranwältin ist das erste weibliche und bislang jüngste Staatsoberhaupt in dem EU- und Euro-Land.«Ich bin ... Mehr


Bamf hebt rund 1,8 Prozent der Asylbescheide auf

Nach Überprüfung

Bamf hebt rund 1,8 Prozent der Asylbescheide auf

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres die positiven Asylbescheide von rund 600 Ausländern aufgehoben.In mehr als 98 Prozent der von der Behörde in diesem Zeitraum ... Mehr

Samstag, 15.06.2019

Merkel: Bundeswehr hatte viele Jahre lang zu wenig Geld

Zusätzliche Milliarden kommen

Merkel: Bundeswehr hatte viele Jahre lang zu wenig Geld

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eingeräumt, dass die Bundeswehr in der Vergangenheit nicht genügend Geld zur Verfügung hatte.«Es gab viele Jahre, in denen die Bundeswehr nicht ausreichend mit Mitteln versorgt war. Mehr


Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Auch Minderheitsregierung?

Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Filderstadt (dpa) - Die konservative Werte-Union hat CDU und CSU zu einer klaren Abgrenzung nach links und zur Lösung der drängenden Probleme der Bürger aufgefordert.Die Wahlergebnisse und die Umfragen zeigten, dass der Kurs der Vergangenheit der ... Mehr