Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ringen um Syrienhilfe geht weiter

Humanitäre Hilfe der UN

Ringen um Syrienhilfe geht weiter

New York (dpa) - Nach dem Scheitern des UN-Sicherheitsrates für eine Fortsetzung der humanitären Hilfe für Millionen Notleidende in Syrien geht das Ringen um eine Lösung am Wochenende weiter.«Wir sind bereit, rund um die Uhr zu arbeiten, und ... Mehr

Freitag, 10.07.2020

Sinneswandel: Johnson deutet striktere Maskenpflicht an

Kampf gegen das Coronavirus

Sinneswandel: Johnson deutet striktere Maskenpflicht an

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat am Freitag eine Ausweitung der Maskenpflicht in seinem Land angedeutet. «Ich glaube wir müssen strikter dabei sein, die Menschen zum Tragen von Gesichtsschutz in geschlossenen Räumen ... Mehr


Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

Attacke wegen Maskenpflicht

Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

Bayonne (dpa) - Ein bei einem brutalen Angriff schwer verletzter Busfahrer in Frankreich ist tot. Ihr Vater sei am Freitagnachmittag gestorben, teilte die Tochter der Nachrichtenagentur AFP mit.«Wir haben beschlossen, ihn gehen zu lassen. Mehr


Kompromiss für Syrienhilfe scheitert im UN-Sicherheitsrat

Veto aus Moskau und Peking

Kompromiss für Syrienhilfe scheitert im UN-Sicherheitsrat

New York (dpa) - Ein deutscher Kompromissvorschlag zur Fortsetzung humanitärer Hilfe für Millionen Syrer ist im UN-Sicherheitsrat an den Vetos von Russland und China gescheitert.Deutschlands UN-Botschafter Christoph Heusgen verkündete die ... Mehr


Hickhack um neue Raser-Regeln - Streit in Regierung

Scheuer will schnelle Lösung

Hickhack um neue Raser-Regeln - Streit in Regierung

Berlin (dpa) - Streit in der Regierung, Unklarheit für Millionen von Autofahrern - und viel Arbeit für Kommunen: Das Hickhack um schärfere Sanktionen für Raser weitet sich immer mehr aus.Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will eine ... Mehr


19-Jährige in Weser ertränkt - Beschuldigte festgenommen

Opfer lebend versenkt

19-Jährige in Weser ertränkt - Beschuldigte festgenommen

Balge (dpa) - Im Fall einer mit einer Steinplatte in der Weser ertränkten 19-Jährigen haben die Ermittler drei Männer und eine Frau festgenommen. Gegen drei Beschuldigte gibt es Haftbefehle, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden am ... Mehr


15 Jahre Haft für sechsfachen Mord in Rot am See

Familie erschossen

15 Jahre Haft für sechsfachen Mord in Rot am See

Ellwangen (dpa) - Weil er einen großen Teil seiner Familie in Rot am See in Baden-Württemberg heimtückisch ermordet hat, ist ein 27-Jähriger zu 15 Jahren Haft verurteilt worden.Das Landgericht Ellwangen verurteilte den Mann wegen sechsfachen ... Mehr


Sonderermittler zu «NSU 2.0»-Drohmails nimmt Arbeit auf

Drohungen gegen Politikerin

Sonderermittler zu «NSU 2.0»-Drohmails nimmt Arbeit auf

Wiesbaden (dpa) - In Hessen hat ein Sonderermittler nach Drohmails und Hinweisen auf ein rechtes Netzwerk in der Polizei seine Arbeit aufgenommen. Der 54 Jahre alte Hanspeter Mener solle federführend die Ermittlungen zu den «NSU 2.0»-Drohmails ... Mehr


Corona: Auch EU-Kompromissvorschlag trifft auf Kritik

Milliarden-Konjunkturprogramm

Corona: Auch EU-Kompromissvorschlag trifft auf Kritik

Brüssel (dpa) - In den EU-Streit über ein milliardenschweres Corona-Konjunkturprogramm soll ein neuer Vorschlag von Ratschef Charles Michel Bewegung bringen.Neu sind vor allem konkrete Pläne zur Rückzahlung der vorgesehenen EU-Schulden, unter ... Mehr


Prozess um G20-Randale: Fünf junge Männer verurteilt

Ausschreitungen im Jahr 2017

Prozess um G20-Randale: Fünf junge Männer verurteilt

Hamburg (dpa) - Im ersten Prozess im Zusammenhang mit dem gewalttätigen Aufmarsch an der Hamburger Elbchaussee beim G20-Gipfel sind fünf junge Männer verurteilt worden.Gegen drei von ihnen verhängte die Jugendkammer des Hamburger Landgerichts ... Mehr


Wieder Corona-Rekord in den USA: Mehr als 63.000 neue Fälle

Neuinfektionen

Wieder Corona-Rekord in den USA: Mehr als 63.000 neue Fälle

Washington (dpa) - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA hat wieder einen neuen Höchststand erreicht. Binnen 24 Stunden gab es rund 63.200 neue Fälle, wie aus Zahlen der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore am Morgen hervorgeht.In dem ... Mehr


AfD-Mitglieder bieten Verfassungsschutz Zusammenarbeit an

Nach Verdachtsfall-Einstufung

AfD-Mitglieder bieten Verfassungsschutz Zusammenarbeit an

Berlin/Potsdam (dpa) - Immer mehr AfD-Mitglieder wollen dem Verfassungsschutz nach der Einstufung des Brandenburger AfD-Landesverbands als Verdachtsfall Informationen liefern.Ein Sprecher des Innenministeriums in Brandenburg sagte dem ... Mehr


Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben

Kein Haftbefehl

Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben

Berlin (dpa) - Der wegen mutmaßlicher Spionage für Ägypten aufgefallene Mitarbeiter des Bundespresseamtes soll nach bisherigen Erkenntnissen keinen Zugang zu geheimen Regierungsinformationen gehabt haben.Seit wann gegen den Mann, der im ... Mehr


Erste ostdeutsche Verfassungsrichterin vereidigt

Juraprofessorin Ines Härtel

Erste ostdeutsche Verfassungsrichterin vereidigt

Berlin (dpa) - Am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe spricht jetzt erstmals eine Juristin aus Ostdeutschland Recht. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier überreichte der Rechtsprofessorin Ines Härtel die Ernennungsurkunde für ihr Amt am ... Mehr


Südkoreas Ex-Präsidentin Park zu 20 Jahren Haft verurteilt

Korruption

Südkoreas Ex-Präsidentin Park zu 20 Jahren Haft verurteilt

Seoul (dpa) - Drei Jahre nach ihrer Amtsenthebung wegen eines Korruptionsskandals ist die frühere südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye bei einer Neuverhandlung erneut zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.Das Obergericht in Seoul ... Mehr


Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Wiederaufbau

Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Paris (dpa) - Die berühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame soll möglichst originalgetreu wieder aufgebaut werden. Damit hat sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron von seinen Plänen verabschiedet, beim Wiederaufbau auf eine «zeitgenössische ... Mehr


Streit um Trumps Finanzunterlagen geht weiter

Ermittler bekommen Einsicht

Streit um Trumps Finanzunterlagen geht weiter

Washington (dpa) - Ein mit Spannung erwartetes Urteil des höchsten US-Gerichts hat keinen Schlusspunkt hinter den Streit um die Finanzunterlagen von US-Präsident Donald Trump gesetzt.Die Mehrheit der Richter am Supreme Court wies den Republikaner ... Mehr


Nach Felssturz in Österreich: Drittes Todesopfer geborgen

Steiermark

Nach Felssturz in Österreich: Drittes Todesopfer geborgen

Mixnitz (dpa) - Zwei Tage nach dem Felssturz in einer Klamm in Österreich ist ein drittes Todesopfer geborgen worden. Rettungskräfte hätten in der Nacht den Leichnam eines 30-Jährigen aus der Slowakei gefunden, teilte ein Polizeisprecher mit.Der ... Mehr


Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Dritter Verdächtiger

Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Karlsruhe (dpa) - Im Mordfall Lübcke hat der Generalbundesanwalt das Ermittlungsverfahren gegen den mitverdächtigten Waffenhändler abgegeben. Zuständig ist nun die Staatsanwaltschaft Paderborn, wie ein Sprecher der Bundesanwaltschaft der ... Mehr


395 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Fallzahlen

395 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) zufolge 395 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet.Damit sind oder waren seit Beginn der Corona-Krise mindestens 198.178 Menschen in ... Mehr


«Black Lives Matter»-Schriftzug vor Trump Tower in New York

Proteste

«Black Lives Matter»-Schriftzug vor Trump Tower in New York

New York (dpa) - Vor dem Trump Tower auf New Yorks Fifth Avenue steht jetzt in gelben Buchstaben «Black Lives Matter». Bürgermeister Bill de Blasio und seine Ehefrau Chirlane McCray malten den Schriftzug am Donnerstag gemeinsam mit Künstlern und ... Mehr


Balkan-Konflikt: Video-Gipfeltreffen mit Merkel und Macron

Kosovo und Serbien

Balkan-Konflikt: Video-Gipfeltreffen mit Merkel und Macron

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich versuchen erneut, Bewegung in den festgefahrenen Konflikt zwischen Serbien und seinem südlichen Nachbarn Kosovo zu bringen.Heute halten Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela ... Mehr


Dobrindt setzt auf Einigung mit SPD auf Wahlrechtsreform

Bundestag soll kleiner werden

Dobrindt setzt auf Einigung mit SPD auf Wahlrechtsreform

Berlin (dpa) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt erwartet im Streit über eine Wahlrechtsreform eine baldige Verständigung mit der SPD.«Wir haben als CDU/CSU einen Vorschlag gemacht, der den Bundestag in seiner Größe begrenzt und alle ... Mehr


Expertin: Duda will mit antideutschen Tönen punkten

Polen vor Präsidentenwahl

Expertin: Duda will mit antideutschen Tönen punkten

Warschau (dpa) - Im Endspurt zur Stichwahl um das Präsidentenamt in Polen will der Amtsinhaber Andrzej Duda nach Einschätzung einer Expertin mit antideutschen Tönen zusätzliche Wähler gewinnen.«Die Situation ist gerade gut, um die antideutsche ... Mehr


Widmann-Mauz pocht auf Studie über Rassismus in der Polizei

Appell an Seehofer

Widmann-Mauz pocht auf Studie über Rassismus in der Polizei

Berlin (dpa) - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) aufgefordert, den Weg für eine unabhängige Studie über mögliche rassistische Tendenzen bei der Polizei ... Mehr