Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Zahl der getöteten Zweiradfahrer sinkt auf Tiefststand

Zahl der getöteten Zweiradfahrer sinkt auf Tiefststand

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der tödlich verunglückten Zweiradfahrer ist auf den tiefsten Stand seit mehr als 30 Jahren gesunken. 995 Motorrad-, Mofa-, Kleinkraftrad- und Radfahrer kamen 2013 bei Unfällen auf deutschen Straßen ums Leben.Das waren ... Mehr


Bericht: Etwa 290 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

Bericht: Etwa 290 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

Seoul (dpa) - Nach dem Untergang eine Fähre vor der Südwestküste Südkoreas werden nach Medienberichten noch etwa 290 Menschen vermisst. Die Regierung in Seoul habe Fehler bei der bisherigen Zählung der Vermissten bestätigt, berichtete die ... Mehr


Polizeigewerkschaft pocht auf Vorratsdatenspeicherung

Polizeigewerkschaft pocht auf Vorratsdatenspeicherung

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die Bundesregierung vor einem dauerhaften Verzicht auf die Vorratsdatenspeicherung gewarnt.«Wenn die Koalition tatsächlich in der ganzen Wahlperiode kein Gesetz mehr machen würde, wäre das aus ... Mehr


Bericht: Etwa 290 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

Bericht: Etwa 290 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

Seoul (dpa) - Nach dem Fährunglück vor der Küste Südkoreas werden nach Medienberichten noch etwa 290 Insassen vermisst. Zunächst war von etwa 100 Vermissten die Rede, diese Schätzung sei aber fehlerhaft gewesen, berichtete die nationale ... Mehr


Kliniken fordern Reformen bei Finanzierung

Kliniken fordern Reformen bei Finanzierung

Berlin (dpa) - Angesichts massiver Finanzprobleme hunderter Krankenhäuser in Deutschland wollen die Kliniken den Bund bei der Finanzierung mehr in die Pflicht nehmen.Unmittelbar vor einem Bund-Länder-Treffen der Gesundheitsminister an diesem ... Mehr


Schock über Bomben und Entführungen in Nigeria

Schock über Bomben und Entführungen in Nigeria

Abuja (dpa) - Eine Reihe von Terroranschlägen erschüttert das westafrikanische Nigeria.Nach dem verheerenden Bombenanschlag auf einen Busbahnhof in der Hauptstadt Abuja haben bewaffnete Männer in der Nacht zum Dienstag im nördlichen Bundesstaat ... Mehr


Kiew demonstriert Stärke - Putin warnt

Kiew demonstriert Stärke - Putin warnt

Kiew/Moskau (dpa) - Russland hat nach dem Beginn der Offensive gegen prorussische Separatisten in der Ostukraine vor einer gefährlichen Zuspitzung der Krise gewarnt.Die scharfe Eskalation des Konflikts habe das Land an den Rand eines ... Mehr


EU-Parlament will drastisch weniger Plastikmüll

EU-Parlament will drastisch weniger Plastikmüll

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament will die Plastik- und Kunststoffabfälle in der EU drastisch verringern.Die Parlamentarier stimmen heute über einen entsprechenden Gesetzesvorschlag ab. Mehr


Bundesgericht entscheidet über Ethik-Unterricht an Grundschulen

Bundesgericht entscheidet über Ethik-Unterricht an Grundschulen

Leipzig (dpa) - Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet heute, ob schon Grundschulen für konfessionslose Kinder einen Ethik-Unterricht als Alternative zu Religion anbieten müssen. Mehr

Dienstag, 15.04.2014

Ukrainisches Militär geht gegen Separatisten vor

Ukrainisches Militär geht gegen Separatisten vor

Kiew/Moskau (dpa) - Mit einem Sondereinsatz gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes hat die Ukraine vor internationalen Krisengesprächen in Genf den Zorn Moskaus auf sich gezogen.Der russische Präsident Wladimir Putin kritisierte in ... Mehr


Hohe Feinstaub-Werte belasten Luft in deutschen Städten

Hohe Feinstaub-Werte belasten Luft in deutschen Städten

Berlin (dpa) - Die Feinstaub-Belastung der Luft in Deutschland hat nach Messungen des Umweltbundesamtes (UBA) wieder deutlich zugenommen. Bereits jetzt sind Grenzwerte, die von der EU für das gesamte Jahr vorgegeben sind, an einigen Messstellen ... Mehr


Kein Hausarrest: Berlusconi kann vorerst aufatmen

Kein Hausarrest: Berlusconi kann vorerst aufatmen

Mailand (dpa) - Die Arbeit im Seniorenheim ist eine weitere Demütigung für Italiens früheren Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi, dennoch kann er zufrieden sein. Mehr


Flammen in Valparaíso eingedämmt

Flammen in Valparaíso eingedämmt

Valparaíso (dpa) - Im Kampf gegen die Feuersbrunst von Valparaíso mit nun mindestens 15 Toten haben Einsatzkräfte die meisten Brandherde eingedämmt. Es gebe deutliche Fortschritte, sagte der Leiter der Forstverwaltung in der chilenischen ... Mehr


Regierung will Details über Rüstungsdeals weiter geheim halten

Regierung will Details über Rüstungsdeals weiter geheim halten

Karlsruhe (dpa) - Die milliardenschweren Rüstungsexporte sind Geheimsache. Von ihnen erfährt der Bundestag meist erst, wenn die Deals längst unter Dach und Fach sind. Mehr


Nahles: Frühverrentung muss auch für Arbeitgeber teuer werden

Nahles: Frühverrentung muss auch für Arbeitgeber teuer werden

Berlin (dpa) - Wenn Arbeitgeber die Rente mit 63 für Frühverrentungen missbrauchen, soll dies nach dem Willen von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) teuer werden. Mehr


14-Jährige nach Terror-Tweet gegen Airline wieder frei

14-Jährige nach Terror-Tweet gegen Airline wieder frei

Rotterdam (dpa) - Ein als Scherz gemeinter Terror-Tweet gegen die Fluggesellschaft American Airlines könnte für eine 14-jährige Holländerin juristische Folgen haben. Mehr


Junge Frau mit Silikonbrüsten darf nun doch zur Polizei

Junge Frau mit Silikonbrüsten darf nun doch zur Polizei

Stuttgart (dpa) - Polizisten leben gefährlich. Wegen der hohen Verletzungsgefahr dürfen junge Frauen mit Implantaten in der Brust eigentlich nicht in den Polizeidienst. Mehr


Erste U-Boot-Suche nach MH370 ohne Fund abgebrochen

Erste U-Boot-Suche nach MH370 ohne Fund abgebrochen

Perth (dpa) - Der erste Einsatz eines unbemannten U-Boots zur Suche nach dem vermissten Malaysia-Airlines-Flugzeug war ein Flop. Das Meer war zu tief, ein Sicherheitsmechanismus beförderte das Unterwasserfahrzeug nach sechs Stunden automatisch ... Mehr


Verletzte bei Bombenexplosion in Kairo

Verletzte bei Bombenexplosion in Kairo

Kairo (dpa) - Bei einem Bombenanschlag in Ägyptens Hauptstadt Kairo sind drei Menschen verletzt worden - unter ihnen zwei Polizisten. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen explodierte der Sprengsatz an einem Verkehrskontrollpunkt im südlichen ... Mehr


Terror in Nigerias Hauptstadt: Zahl der Opfer steigt

Terror in Nigerias Hauptstadt: Zahl der Opfer steigt

Abuja (dpa) - Einen Tag nach dem verheerenden Bombenanschlag auf einen Busbahnhof in der nigerianischen Hauptstadt Abuja ist die genaue Zahl der Opfer weiter unklar geblieben.Während die Behörden am Dienstag noch immer von 71 Opfern sprachen, ... Mehr


Griechische Küstenwache erschießt mutmaßlichen Schleuser

Griechische Küstenwache erschießt mutmaßlichen Schleuser

Kos (dpa) - Bei einer Verfolgungsjagd hat die griechische Küstenwache einen mutmaßlichen Schleuser erschossen. Zuvor soll der Mann sieben Migranten an einem Strand der Insel Kos abgesetzt haben, berichtete das Staatsradio.Wie die ... Mehr

Montag, 14.04.2014

Beide Pulitzer-Preise für Aufdeckung des NSA-Skandals

Beide Pulitzer-Preise für Aufdeckung des NSA-Skandals

New York (dpa) - Mit einem deutlichen Signal ist der Pulitzer-Preis an die Zeitungen verliehen worden, die den Skandal um den amerikanischen Geheimdienst NSA öffentlich gemacht haben.Die amerikanische Ausgabe des britischen «Guardian» und die ... Mehr


US-Mutter gesteht: Sechs Babys getötet und in Kartons versteckt

US-Mutter gesteht: Sechs Babys getötet und in Kartons versteckt

Salt Lake City (dpa) - Eine Frau im US-Staat Utah hat gestanden, sechs Babys kurz nach der Geburt getötet und in Pappkartons versteckt zu haben. Das berichtete die Lokalzeitung «Salt Lake Tribune» am Montag online.Die Polizei hatte nach eigenen ... Mehr


Kiew bekommt Aufruhr in Ostukraine nicht in Griff

Kiew bekommt Aufruhr in Ostukraine nicht in Griff

Kiew/Luxemburg (dpa) - Im Konflikt mit den moskautreuen Separatisten in der Ostukraine sendet Interimspräsident Alexander Turtschinow widersprüchliche Signale.Nach dem wirkungslos verhallten Ultimatum an die prorussischen Aktivisten bot er am ... Mehr


Bomben auf Busbahnhof: 200 Tote bei Terror in Nigerias Hauptstadt

Bomben auf Busbahnhof: 200 Tote bei Terror in Nigerias Hauptstadt

Abuja (dpa) - Der Terror in Nigeria erreicht die Hauptstadt Abuja: Bei einem verheerenden Bombenanschlag auf einen belebten Busbahnhof haben Unbekannte ein Blutbad mit vermutlich weit über 200 Opfern angerichtet.Eine Mitarbeiterin des National ... Mehr