Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Machtwechsel in Ghana: Oppositionsführer gewinnt Wahl

Friedlicher Machtwechsel

Machtwechsel in Ghana: Oppositionsführer gewinnt Wahl

Accra (dpa) - Ghana bekommt einen neuen Präsidenten: Oppositionsführer Nana Akufo-Addo hat die Wahl gegen Amtsinhaber John Dramani Mahama gewonnen.Nach Angaben der Wahlkommission errang Akufo-Addo 53,85 Prozent der Stimmen, auf Mahama entfielen ... Mehr


CDU streitet über Wahlkampf zum Doppelpass

Nach Parteitagsbeschluss

CDU streitet über Wahlkampf zum Doppelpass

Berlin (dpa) - Nach dem Parteitagsbeschluss zum Doppelpass streitet die CDU darüber, ob sie mit diesem Thema im kommenden Jahr Wahlkampf machen soll. Dieser Wahlkampf werde stärker als vorhergehende «um unser zukünftiges Bild von Deutschland ... Mehr


Nobelpreise 2016 werden in Stockholm und Oslo überreicht

Bob Dylan nicht dabei

Nobelpreise 2016 werden in Stockholm und Oslo überreicht

Stockholm/Oslo - Die diesjährigen Nobelpreise werden heute in Stockholm und Oslo verliehen. Eine Ausnahme ist der Literaturnobelpreis: Bob Dylan hat für die Verleihung abgesagt. Mehr

Freitag, 09.12.2016

Rudy Giuliani als künftiger US-Außenminister aus dem Rennen

Loyaler Trump-Fan

Rudy Giuliani als künftiger US-Außenminister aus dem Rennen

New York (dpa) - New Yorks Ex-Bürgermeister Rudy Giuliani ist aus dem Rennen um das Amt des US-Außenministers ausgeschieden. Giuliani habe bereits Ende November seinen Namen von der Liste streichen lassen, erklärte der designierte US-Präsident ... Mehr


Obama ordnet Untersuchung von Hackerattacken im Wahlkampf an

Russland unter Verdacht

Obama ordnet Untersuchung von Hackerattacken im Wahlkampf an

Washington (dpa) - Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat seine Geheimdienste und Sicherheitsbehörden angewiesen, einen umfassenden Bericht zu den Hackerangriffen im Wahlkampf vorzulegen.Die Untersuchung solle dem Muster der Cyberattacken ... Mehr


Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen gegen den Bund zurück

Verzicht auf Schadenersatz

Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen gegen den Bund zurück

Berlin (dpa) - Die Betreiber der deutschen Kernkraftwerke wollen einen Teil ihrer Klagen gegen den Bund im Zusammenhang mit dem Atomausstieg und der Atommüllentsorgung zurückziehen.Das teilten sie in Schreiben an die Bundestagsfraktionen von ... Mehr


CDU-Politiker für Doppelpass als Wahlkampfthema

Scharfe Kritik aus der Türkei

CDU-Politiker für Doppelpass als Wahlkampfthema

Berlin (dpa) - Unionspolitiker wollen die auf dem CDU-Parteitag beschlossene Abkehr vom Doppelpass nun auch im Wahlkampf offensiv vertreten.Der Beschluss von Essen werde «natürlich» im Bundestagswahlkampf eine Rolle spielen», sagte der ... Mehr


Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Polizei veröffentlichte Video

Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Berlin (dpa) - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau in Berlin gehen die Ermittler sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Details nannte eine Polizeisprecherin allerdings nicht.Zuerst hatte «Spiegel online» darüber berichtet. Mehr


OSZE-Treffen ohne gemeinsame Abschlusserklärung beendet

Kein Konsens in Hamburg

OSZE-Treffen ohne gemeinsame Abschlusserklärung beendet

Hamburg (dpa) - Ohne eine gemeinsame Abschlusserklärung ist das Ministertreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zu Ende gegangen.Die 57 Mitgliedsländer konnten sich nach zweitägigen Beratungen nicht auf eine ... Mehr


Bund und Länder einigen sich auf Reformpaket für Finanzpakt

Nach heftigem Streit

Bund und Länder einigen sich auf Reformpaket für Finanzpakt

Berlin (dpa) - Die Weichen für den neuen Finanzpakt zwischen Bund und Ländern sind gestellt. Nach der Einigung auf die Verteilung zusätzlicher Milliardenhilfen ab 2020 verständigten sich Bund und Länder in Berlin auch auf die nötigen Änderungen ... Mehr


UN: Hunderte Männer aus Aleppo verschwunden

Kämpfe gehen weiter

UN: Hunderte Männer aus Aleppo verschwunden

Aleppo (dpa) - Hunderte Männer aus Rebellengebieten der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind den UN zufolge nach der Flucht in Regierungsviertel verschwunden.Zudem gebe es Berichte, bewaffnete Gruppen der Opposition hätten Zivilisten von der ... Mehr


Hildegard Hamm-Brücher gestorben

FDP-Politikerin

Hildegard Hamm-Brücher gestorben

München (dpa) - Die langjährige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist tot. Das teilte ihre Familie mit. Sie starb bereits am Mittwoch im Alter von 95 Jahren in ihrer Wohnung in München.«Deutschland verliert mit Hildegard Hamm-Brücher eine ... Mehr


Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin

Korruptionsaffäre

Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin

Seoul (dpa) - Nach wochenlangen Massendemonstrationen gegen Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye hat das Parlament die 64 Jahre alte Politikerin vorläufig entmachtet.Anlass ist eine Korruptionsaffäre um eine langjährige Freundin der konservativen ... Mehr


Niederländischer Rechtspopulist Wilders schuldig

Beleidigung von Marokkanern

Niederländischer Rechtspopulist Wilders schuldig

Amsterdam (dpa) - Ein Amsterdamer Gericht hat den islamfeindlichen Rechtspopulisten Geert Wilders der Diskriminierung und Beleidigung von Marokkanern schuldig gesprochen.Das Gericht verhängte allerdings keine Strafe gegen den Politiker und sprach ... Mehr


LKA-Chef für Ausweitung von DNA-Analysen

«Zeuge wie jeder andere auch»

LKA-Chef für Ausweitung von DNA-Analysen

Stuttgart (dpa) - Für die Ermittlung von Tätern bei schweren Verbrechen sollten aus Sicht des Landeskriminalamt-Chefs (LKA) von Baden-Württemberg die Möglichkeiten der DNA-Analyse stärker genutzt werden als bisher.«Das würde uns einen großen ... Mehr


LKA-Chef für Ausweitung von DNA-Analysen

«Zeuge wie jeder andere auch»

LKA-Chef für Ausweitung von DNA-Analysen

Stuttgart (dpa) - Für die Ermittlung von Tätern bei schweren Verbrechen sollten aus Sicht des Landeskriminalamt-Chefs (LKA) von Baden-Württemberg die Möglichkeiten der DNA-Analyse stärker genutzt werden als bisher.«Das würde uns einen großen ... Mehr


Mindestlohngegner Puzder soll US-Arbeitsminister werden

Neues US-Kabinett

Mindestlohngegner Puzder soll US-Arbeitsminister werden

New York (dpa) - Andrew F. Puzder, Chef der Burgerkette CKE Restaurants, soll Arbeitsminister in Donald Trumps Kabinett werden.Der 66-Jährige sei der ideale Kandidat für den Posten, weil er als Unternehmer Tausende von Arbeitsplätzen geschaffen ... Mehr


Trauer um Astronautenlegende John Glenn

Umkreiste 1962 die Erde

Trauer um Astronautenlegende John Glenn

New York (dpa) - Der US-Astronaut John Glenn, der als erster Amerikaner die Erde umkreiste, ist tot. Glenn starb am Donnerstag (Ortszeit) im Alter von 95 Jahren in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Ohio.Der Astronaut habe den Amerikanern ... Mehr


Rom: Suche nach Renzi-Nachfolger

Regierungskrise in Italien

Rom: Suche nach Renzi-Nachfolger

Rom (dpa) - An Tag zwei nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi geht die Suche nach einer neuen Regierung in Italien weiter. Nach einem kurzen Auftakt am Donnerstagabend wartet heute ein straffer Terminplan auf Staatspräsident ... Mehr

Donnerstag, 08.12.2016

Martin Schulz legt an Beliebtheit zu

Nun gleichauf mit Merkel

Martin Schulz legt an Beliebtheit zu

Berlin (dpa) - Der in die Bundespolitik wechselnde EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat in Deutschland kräftig an Beliebtheit zugelegt. Nach der jüngsten Umfrage von Infratest dimap für den ARD-«Deutschlandtrend» sind 57 Prozent der ... Mehr


Heftiges Erdbeben bei den Salomonen-Inseln

Kein Tusunami

Heftiges Erdbeben bei den Salomonen-Inseln

Kirakira (dpa) - Vor der Inselgruppe der Salomonen im Südpazifik hat sich ein schweres Erdbeben ereignet. Die US-Geologiebehörde USGS gab die Stärke am Abend mit 7,8 an.Das Zentrum lag demnach im Meer rund 70 Kilometer südwestlich der Stadt ... Mehr


Suche nach neuer Regierung in Italien

«Alle sprechen mit allen»

Suche nach neuer Regierung in Italien

Rom (dpa) - Italien könnte nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi womöglich nächste Woche eine neue Regierung bekommen. Staatspräsident Sergio Mattarella begann am Abend mit den Konsultationen, die bis Samstagabend dauern ... Mehr


Juristische Schlacht im Ringen um Brexit

Supreme Court muss entscheiden

Juristische Schlacht im Ringen um Brexit

London (dpa) - Die elf Richter des Supreme Court in London entscheiden in den kommenden Wochen darüber, ob das britische Parlament ein Mitspracherecht bei der Austrittserklärung des Landes aus der EU haben muss. Mehr


CDU nach Doppelpass-Beschluss um Schadensbegrenzung bemüht

Rückenstärkung für Merkel

CDU nach Doppelpass-Beschluss um Schadensbegrenzung bemüht

Berlin (dpa) - Nach dem CDU-Beschluss zur Aufhebung des Koalitionskompromisses zur doppelten Staatsbürgerschaft versuchen führende Christdemokraten, die Wogen zu glätten. Mehr


500 Zivilisten in Aleppo getötet

Rufe nach Waffenruhe

500 Zivilisten in Aleppo getötet

Aleppo/Genf (dpa) - Seit dem Beginn der Offensive syrischer Regierungstruppen auf die Großstadt Aleppo sind Aktivisten zufolge rund 500 Zivilisten ums Leben gekommen.Die meisten Opfer gab es nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für ... Mehr