Zur Navigation Zum Artikel

Heute

AfD-Klage gegen Merkels Flüchtlingspolitik abgewiesen

Anträge unzulässig

AfD-Klage gegen Merkels Flüchtlingspolitik abgewiesen

Karlsruhe (dpa) - Die AfD im Bundestag ist beim Bundesverfassungsgericht mit ihrer Klage gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin in sämtlichen Punkten gescheitert. Mehr


Britisches Kabinett berät über Brexit ohne Abkommen

Knapp 100 Tage vor Austritt

Britisches Kabinett berät über Brexit ohne Abkommen

London (dpa) - Die britische Regierung will an diesem Morgen über die weiteren Vorbereitungen für einen ungeregelten Brexit entscheiden. Erwartet wird, dass sich die Minister dafür aussprechen werden, die Vorsorgemaßnahmen erheblich zu ... Mehr


Keine Zusage Trumps zur Auslieferung Gülens

Das Weiße Haus dementiert

Keine Zusage Trumps zur Auslieferung Gülens

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat der Türkei nach Angaben aus dem Weißen Haus keine Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen zugesagt.Beim G20-Gipfel in Buenos Aires vor gut zwei Wochen habe es keine solche Zusage Trumps an den ... Mehr


Chicago: Zwei Polizisten bei Ermittlungen von Zug überrollt

Nach einem Notruf

Chicago: Zwei Polizisten bei Ermittlungen von Zug überrollt

Chicago (dpa) - Bei Ermittlungen nach einem Notruf sind zwei Polizisten in Chicago von einem Vorortzug überrollt und getötet worden.Medienberichten zufolge suchten die Beamten am Montagabend (Ortszeit) nach einem möglichen Schützen, nachdem ... Mehr


G20-Prozess um Brandstiftungen an der Elbchaussee beginnt

Eine Million Euro Schaden

G20-Prozess um Brandstiftungen an der Elbchaussee beginnt

Hamburg (dpa) - Bei der strafrechtlichen Aufarbeitung der Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel 2017 in Hamburg geht es heute erstmals um die Ereignisse an der Elbchaussee. Mehr


80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

Reporter ohne Grenzen

80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

Berlin (dpa) - Inhaftiert, erniedrigt, ermordet - in vielen Ländern riskieren Journalisten immer öfter ihr Leben bei der Arbeit. Allein in diesem Jahr wurden laut Reporter ohne Grenzen (ROG) mindestens 80 Medienmitarbeiter getötet.Dabei kam mehr ... Mehr


Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

Schaffung einer eigenen Armee

Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

New York (dpa) - Der Beschluss der Regierung des Kosovos zur Schaffung einer eigenen Armee hat am Montagabend für Aufregung im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen gesorgt.Serbiens Präsident Aleksandar Vucic sah in diesem Schritt eine Bedrohung ... Mehr


Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran

Spitzenreiter bleibt Island

Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran

Cologny (dpa) - Die Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran. Das hat eine neue Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF) ergeben. So habe etwa der Frauenanteil in den Parlamenten abgenommen, zudem gebe es Lücken zwischen den Geschlechtern ... Mehr


Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Trauer über tödlichen Unfall

Zechenarbeiter stirbt unter Tage

Ibbenbüren (dpa) - Wenige Tage vor dem offiziellen Ende des deutschen Steinkohlebergbaus hat ein tödlicher Unfall in der bereits geschlossenen Zeche Ibbenbüren Entsetzen ausgelöst.Bei Arbeiten zur Nachbereitung in dem Bergwerk am Rand des ... Mehr


Strafmaß gegen Trumps Ex-Sicherheitsberater wird verkündet

Verfahren gegen Flynn

Strafmaß gegen Trumps Ex-Sicherheitsberater wird verkündet

Washington (dpa) - Im Verfahren gegen den früheren Nationalen Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump wird heute von einem Bundesgericht in Washington das Strafmaß verkündet.FBI-Sonderermittler Robert Mueller hat empfohlen, den einstigen ... Mehr


Nach mutmaßlichem Autorennen: Urteil für Fahrer erwartet

Fußgänger getötet

Nach mutmaßlichem Autorennen: Urteil für Fahrer erwartet

Mönchengladbach (dpa) - Im Prozess um ein mutmaßliches illegales Autorennen, bei dem ein Fußgänger totgefahren wurde, wird heute ein Urteil erwartet. Die beiden 29 und 26 Jahre alten Angeklagten sollen sich im Juni 2017 in Mönchengladbach ein ... Mehr

Montag, 17.12.2018

Ungarn: Protest gegen Regierung verlagert sich zum Staats-TV

Aufruhr wegen «Sklavengesetz»

Ungarn: Protest gegen Regierung verlagert sich zum Staats-TV

Budapest (dpa) - Die seit Tagen anhaltenden Proteste gegen die ungarische Regierung des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban verlagern sich zusehends zum Sitz des staatlichen Fernsehens (MTV).13 Oppositionsabgeordnete hatten sich ... Mehr


UN einigen sich auf Flüchtlingspakt

Nur USA und Ungarn dagegen

UN einigen sich auf Flüchtlingspakt

New York (dpa) - Nur zwei der Kästchen leuchten am Ende rot auf - zwei rote Punkte zwischen 181 grünen Feldern im Abstimmungsergebnis zum neuen UN-Flüchtlingspakt.Mit dieser überragenden Mehrheit haben die Vereinten Nationen nach Annahme des ... Mehr


Labour-Chef Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung gegen May an

Symbolischer Akt

Labour-Chef Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung gegen May an

London (dpa) - Der Chef der britischen Labour-Opposition, Jeremy Corbyn, hat eine symbolische Vertrauensabstimmung gegen Premierministerin Theresa May im Parlament angekündigt.Grund für diesen Schritt sei die Weigerung der Premierministerin, das ... Mehr


Rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei enttarnt

Landeskriminalamt ermittelt

Rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei enttarnt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Ermittlungen gegen ein rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei ziehen weitere Kreise. Das Landeskriminalamt hat sich eingeschaltet, die Politik ist alarmiert, auch Kollegen der beschuldigten Beamten sind besorgt. Mehr


Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

In sozialen Netzwerken

Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

Washington (dpa) - Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt mit Wort, Bild und Videos in sozialen Netzwerken die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2016 unterstützt.Nach Amtsantritt von Trump seien die Anstrengungen sogar ... Mehr


Viele «Unwort»-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Einsendung bis Jahresende

Viele «Unwort»-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Darmstadt (dpa) - Die Wortwahl zur Flüchtlingspolitik prägt in diesem Jahr erneut die eingereichten Vorschläge für das «Unwort des Jahres».Unter den mehr als 700 Vorschlägen sei der vom CSU-Politiker Markus Söder benutzte Begriff «Asyltourismus» ... Mehr


CDU-Spitze unterstützt weitere Einbindung von Friedrich Merz

Keine konkrete Festlegung

CDU-Spitze unterstützt weitere Einbindung von Friedrich Merz

Berlin (dpa) - In der CDU-Spitze gibt es breite Unterstützung für eine weitere Einbindung von Friedrich Merz nach dessen Scheitern bei der Wahl zum Parteivorsitz.Eine Entscheidung darüber, wie ein Engagement von Merz für die CDU aussehen könnte, ... Mehr


AfD will Landeschefin Sayn-Wittgenstein rauswerfen

Abgeordneter Kamann tritt aus

AfD will Landeschefin Sayn-Wittgenstein rauswerfen

Berlin/Kiel (dpa) - Neue Personalquerelen bei der AfD: Der Bundesvorstand will die schleswig-holsteinische Landesvorsitzende Doris von Sayn-Wittgenstein wegen Kontakten zu einem rechtsextremistischen Verein aus der Partei werfen.Ein ... Mehr


Rumänien streitet vor EU-Vorsitz mit Brüssel

Bukarest sieht Diskriminierung

Rumänien streitet vor EU-Vorsitz mit Brüssel

Bukarest/Brüssel (dpa) - Zwei Wochen vor Beginn der EU-Ratspräsidentschaft Rumäniens gibt es heftigen Streit zwischen Bukarest und Brüssel. Die EU-Kommission widerspricht kategorisch dem Vorwurf der rumänischen Ministerpräsidentin Viorica ... Mehr


Mutmaßlicher Messerstecher von Nürnberg schweigt

Polizei sucht Zeugin

Mutmaßlicher Messerstecher von Nürnberg schweigt

Nürnberg (dpa) - Nach der Festnahme des mutmaßlichen Messerstechers von Nürnberg wertet die Polizei weiter Hinweise zu dem Fall aus. Mehr als 200 seien bisher eingegangen, sagte eine Sprecherin. Mehr


74-Jähriger in Bochum von der Polizei erschossen

Mordkommission ermittelt

74-Jähriger in Bochum von der Polizei erschossen

Bochum (dpa) - Ein Polizist hat bei einem Einsatz in Bochum einen 74-Jährigen erschossen und muss sich nun Ermittlungen wegen eines Tötungsdelikts stellen.Der ältere Mann habe nach ersten Erkenntnissen vor einem Wohnhaus einen «waffenähnlichen ... Mehr


Nach Klimagipfel: Ruf nach Reform der Energiepolitik

CO2-Bepreisung

Nach Klimagipfel: Ruf nach Reform der Energiepolitik

Berlin (dpa) - Nach dem Weltklimagipfel in Polen kommt aus dem Bundestag der Ruf nach einer Reform der Energiepolitik.Grünen-Chefin Annalena Baerbock sagte der Deutschen Presse-Agentur, mit dem von der Bundesregierung geplanten Klimaschutzgesetz ... Mehr


Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Krieg in Jemen

Riad sieht Entscheidung des US-Senats als Einmischung

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat eine symbolische Entscheidung des US-Senats zur Einstellung der amerikanischen Hilfe für die von Riad geführte Militäroperation im Jemen kategorisch zurückgewiesen.Die Entscheidung des Senats beruhe auf «gehaltlosen ... Mehr


Zahl der Mini-Jobs wieder wieder auf Stand von 2014

Geringfügig Beschäftigte

Zahl der Mini-Jobs wieder wieder auf Stand von 2014

Berlin (dpa) - In Deutschland gibt es nach einem Zeitungsbericht wieder fast so viele steuer- und abgabenfreie Mini-Jobs wie vor der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns 2015.Ende März habe die Bundesagentur für Arbeit (BA) nach den ... Mehr