Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Haftbefehl wegen Mordes nach Bluttat von Lünen beantragt

15-Jähriger gesteht Tat

Haftbefehl wegen Mordes nach Bluttat von Lünen beantragt

Lünen (dpa) - Einen Tag nach dem tödlichen Messerangriff auf einen 14 Jahre alten Schüler im westfälischen Lünen soll der verdächtige 15-Jährige dem Haftrichter vorgeführt werden. Mehr


Rüstungsexporte unter großer Koalition deutlich gestiegen

Rekordjahre 2015 und 2016

Rüstungsexporte unter großer Koalition deutlich gestiegen

Berlin (dpa) - Die große Koalition hat in den vergangenen vier Jahren deutlich mehr Rüstungsexporte genehmigt als die Vorgängerregierung von Union und FDP.Der Gesamtwert der Lieferungen lag von 2014 bis 2017 bei 24,9 Milliarden Euro und damit 21 ... Mehr


Urteil für Ex-Präsident Lula birgt Sprengkraft in Brasilien

Brisantes Urteil

Urteil für Ex-Präsident Lula birgt Sprengkraft in Brasilien

Porto Alegre (dpa) - Die Anhänger von Brasiliens Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva drohen mit massiven Protesten, Porto Alegre ist im Ausnahmezustand.Unter massiven Sicherheitsvorkehrungen wird heute von einem Berufungsgericht in der ... Mehr


Vier Tote bei Angriff auf Kinderhilfs-NGO in Afghanistan

Büro von Save the Children

Vier Tote bei Angriff auf Kinderhilfs-NGO in Afghanistan

Kabul (dpa) - Bei einem Angriff mit Bomben und Schusswaffen auf ein großes Büro der Kinderhilfsorganisation Save the Children in Ostafghanistan sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen.Unter ihnen seien ein Zivilist und ein Mitglied der ... Mehr


Mitgliederentscheid: SPD will Stichtag für Neumitglieder

GroKo-Gegner ausbremsen

Mitgliederentscheid: SPD will Stichtag für Neumitglieder

Berlin (dpa) - Die SPD-Führung will Anfang kommender Woche einen Stichtag festlegen, ab wann Neumitglieder am Mitgliederentscheid über eine neue GroKo teilnehmen dürfen.Damit reagiert die Parteispitze auf eine Rekrutierungskampagne von ... Mehr


Lawinengefahr in den Alpen sinkt weiter

Wummgeräusche und Risse

Lawinengefahr in den Alpen sinkt weiter

Davos/Zermatt/St. Anton (dpa) - Überwiegend bei Sonnenschein ist die Lawinengefahr in den Alpen weiter zurückgegangen. Für die Schweiz galt am Mittwoch Gefahrenstufe 3 von 5, wie das Schnee- und Lawinenforschungsinstitut (SLF) am Morgen in Davos ... Mehr


Forscher warnen vor Risiken des teilautomatisierten Fahrens

Verkehrsgerichtstag

Forscher warnen vor Risiken des teilautomatisierten Fahrens

Goslar (dpa) - Höhere Bußgelder für Verkehrssünder und Cannabis am Steuer sind Themen beim 56. Verkehrsgerichtstag in Goslar.Die Verkehrsfachleute aus Gerichten, Ministerien, Behörden, Automobilclubs, Hochschulen und Gewerkschaften wollen bis ... Mehr


Mutmaßlich entführtem Manager droht erneut Todesstrafe

Prozess in Vietnam

Mutmaßlich entführtem Manager droht erneut Todesstrafe

Hanoi (dpa) - Lebenslange Haft hat er schon, jetzt droht ihm die Todesstrafe: Der mutmaßlich aus Deutschland entführte Geschäftsmann Trinh Xuan Thanh muss sich seit Mittwoch in Vietnam in einem neuen Prozess vor Gericht verantworten. Dem ... Mehr


Abschiebeflug in Kabul angekommen

19 Menschen an Bord

Abschiebeflug in Kabul angekommen

Kabul (dpa) - Trotz der kritischen Sicherheitslage in Afghanistan haben Bund und Länder wieder abgelehnte afghanische Asylbewerber in ihr Heimatland abgeschoben.Ein Abschiebeflug mit 19 Männern an Bord sei am Mittwochmorgen um kurz nach 7.00 Uhr ... Mehr


Sessions und Comey in Russland-Ermittlung befragt

Sonderermittler Mueller

Sessions und Comey in Russland-Ermittlung befragt

Washington (dpa) - In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump ist Justizminister Jeff Sessions von dem Team des Sonderermittlers Robert Mueller befragt worden. Mehr

Dienstag, 23.01.2018

Abschiebeflug nach Kabul mit 19 Asylbewerbern gestartet

Neunter Flug nach Afghanistan

Abschiebeflug nach Kabul mit 19 Asylbewerbern gestartet

Düsseldorf (dpa) - Trotz der verschärften Sicherheitslage in Afghanistan ist am Dienstagabend von Düsseldorf aus erneut ein Sammelflug mit abgelehnten Asylbewerbern nach Kabul gestartet. Mehr


Union drängt auf schnellere Koalitionsgespräche

Kompromisssignale an die SPD

Union drängt auf schnellere Koalitionsgespräche

Berlin (dpa) - Aus der Union kommen Kompromisssignale an die SPD - ungeachtet ihres Ärgers über das Warten auf Koalitionsverhandlungen. Dies betrifft sowohl den Familiennachzug von Flüchtlingen als auch die SPD-Forderung nach einem «Einstieg in ... Mehr


Leichen in Schnaittach: Tote Eltern eingemauert

Sohn und Ehefrau verhaftet

Leichen in Schnaittach: Tote Eltern eingemauert

Schnaittach (dpa) - Im Fall des getöteten und eingemauerten Ehepaares aus Schnaittach bei Nürnberg sind der tatverdächtige Sohn und dessen Frau in Untersuchungshaft genommen worden. Mehr


Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Angreifer war polizeibekannt

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Lünen (dpa) - Es ist Dienstagmorgen kurz nach 8.00 Uhr, in den meisten Räumen der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule im westfälischen Lünen wird unterrichtet, als das Unfassbare auf einem der Flure geschieht: Ein wartender 15-Jähriger zückt ein Messer ... Mehr


Starkes Erdbeben vor Alaska - befürchteter Tsunami blieb aus

Stärke von 7,9

Starkes Erdbeben vor Alaska - befürchteter Tsunami blieb aus

Juneau (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 7,9 hat am Dienstag den Meeresboden vor der Küste von Alaska erschüttert und in dem US-Bundesstaat Ängste vor einem Tsunami geweckt. Mehr


Vier Tote nach Zusammenstoß von Hubschrauber und Flugzeug

Ursache noch unklar

Vier Tote nach Zusammenstoß von Hubschrauber und Flugzeug

Oberhausen-Rheinhausen (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Sportflugzeuges mit einem Rettungshubschrauber in der Luft sind in der Nähe von Karlsruhe vier Männer ums Leben gekommen.Bei den Toten handelt es sich um die beiden Piloten des Hubschraubers ... Mehr


Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden

Scharfe Töne Richtung USA

Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden

Istanbul (dpa) - Vier Tage seit Beginn der türkischen Militäroperation gegen kurdische Milizen in Nordwestsyrien hat Ankara die Ausweitung des Einsatzes auf weitere kurdisch kontrollierte Gebiete angedroht.Zugleich appellierte der türkische ... Mehr


Hongkonger Buchhändler wieder «entführt»

Schweden protestiert

Hongkonger Buchhändler wieder «entführt»

Peking (dpa) - Der Fall des in China festgehaltenen Hongkonger Buchhändlers Gui Minhai hat eine überraschende Wende genommen. Sein erneutes Verschwinden sorgt für politische Verstimmung zwischen China und Schweden, dessen Staatsbürgerschaft er ... Mehr


Madrid befürchtet heimliche Rückkehr von Puigdemont

Katalonien-Konflikt

Madrid befürchtet heimliche Rückkehr von Puigdemont

Madrid (dpa) - Spanien will mit allen Mitteln verhindern, dass der katalanische Ex-Regierungschef Carles Puigdemont heimlich in die Konfliktregion zurückkehrt und sich im Parlament von Barcelona zum Regionalpräsidenten wiederwählen lässt.Die ... Mehr


«Shutdown» der US-Regierung beendet

Nur Übergangslösung

«Shutdown» der US-Regierung beendet

Washington (dpa) - Nach tagelangen zähen Verhandlungen haben Republikaner und Demokraten in den USA einen Kompromiss gefunden und den Stillstand der Regierung beendet - das eigentliche Problem damit aber nur vertagt.Der Kongress verabschiedete am ... Mehr


Immer mehr wollen seit dem Parteitag bei der SPD mitmachen

Kritik an Juso-Aktion

Immer mehr wollen seit dem Parteitag bei der SPD mitmachen

Berlin (dpa) - Nach dem knappen Ja der SPD zu Koalitionsverhandlungen mit der Union schnellt die Zahl der Parteieintritte bei den Sozialdemokraten bundesweit nach oben. Mehr


Pence besucht Klagemauer in Jerusalem

Israel-Besuch

Pence besucht Klagemauer in Jerusalem

Jerusalem (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence hat zum Abschluss seines Israel-Besuchs die Klagemauer in Jerusalem besucht. Zuvor hatte er die geplante Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem als Ausdruck der engen Beziehungen ... Mehr


Viele Lawinenabgänge in den Alpen

Gefahr noch nicht gebannt

Viele Lawinenabgänge in den Alpen

Davos/Graun/St. Anton (dpa) - Bei zahlreichen Lawinenabgängen in den Alpen sind seit Montag nach ersten Erkenntnissen der Rettungsdienste keine Menschen zu Schaden gekommen.Zwar entspannte sich die Lage nach tagelangen heftigen Schnee- und ... Mehr


Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht

Gebäude wurden geräumt

Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht

London (dpa) - Wegen eines großen Gaslecks haben fast 1500 Menschen einen Nachtclub und ein Hotel mitten in London verlassen müssen. Eine marode Gas-Hauptleitung in unmittelbarer Nähe der Hauptstraße The Strand war gebrochen, wie die Feuerwehr ... Mehr


Vulkan auf Philippinen spuckt Lava 700 Meter in den Himmel

Mayon kommt nicht zur Ruhe

Vulkan auf Philippinen spuckt Lava 700 Meter in den Himmel

Manila (dpa) - Auf den Philippinen kommt der Vulkan Mayon nicht zur Ruhe. Der 2463 Meter hohe Berg spuckte auch am Dienstag wieder mächtige Lavafontänen und Dampfwolken aus. Mehr