Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Nizza: Drei Tote bei Messerangriff in Kirche

Höchste Terrorstufe

Nizza: Drei Tote bei Messerangriff in Kirche

Paris (dpa) - Schon wieder Grauen und Entsetzen in Frankreich: Bei einer brutalen Messerattacke in einer Kirche in der südfranzösischen Metropole Nizza sind mindestens drei Menschen getötet worden.Mehrere weitere wurden bei dem Angriff verletzt, ... Mehr


Britische Labour-Partei schließt Ex-Chef Corbyn aus

Antisemitismus-Vorwurf

Britische Labour-Partei schließt Ex-Chef Corbyn aus

London/Tel Aviv (dpa) - Der frühere britische Labour-Chef Jeremy Corbyn ist im Streit um antisemitische Tendenzen von seiner Partei suspendiert worden.Zuvor hatte ein unabhängiger Untersuchungsbericht festgestellt, dass die Partei und ihr Ex-Chef ... Mehr


Hurrikan «Zeta» trifft auf US-Golfküste - drei Tote

Spur der Verwüstung

Hurrikan «Zeta» trifft auf US-Golfküste - drei Tote

Washington (dpa) - Windgeschwindigkeiten von bis zu 175 Stundenkilometern, Hunderttausende ohne Strom und mindestens drei Tote: Hurrikan «Zeta» ist durch den Südosten der USA gezogen und hat dabei zahlreiche Schäden angerichtet.Der Wirbelsturm ... Mehr


Corona: Intensivmediziner warnen vor drohender Überlastung

«Fahrt runter!»

Corona: Intensivmediziner warnen vor drohender Überlastung

Berlin (dpa) - In Deutschlands Intensivstationen wachsen angesichts der rasant steigenden Corona-Infektionszahlen die Sorgen - denn eine größere Welle schlägt auch in die Kliniken durch.«Es ist jetzt schon nachweislich schlimmer als im Frühjahr», ... Mehr


«Wut und Verzweiflung» - Kritik am zweiten Lockdown

Corona-Krise

«Wut und Verzweiflung» - Kritik am zweiten Lockdown

Berlin (dpa) - Der Teil-Lockdown ab kommender Woche in Deutschland stößt in der Hotel- und Gastronomie-Branche auf Unverständnis.«Viele Unternehmer der Hotellerie und Gastronomie schwanken zwischen Wut und Verzweiflung», sagte der ... Mehr


Merkel verteidigt harte Einschnitte gegen Corona

«Der Winter wird schwer»

Merkel verteidigt harte Einschnitte gegen Corona

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die harten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verteidigt und die Bürger auf eine schwere Zeit eingeschworen.Die CDU-Politikerin sagte am Donnerstag im Bundestag: «Der Winter wird schwer. Mehr


Europa gegen Corona: Merkel sieht EU vor Bewährungsprobe

Infektionszahlen steigen

Europa gegen Corona: Merkel sieht EU vor Bewährungsprobe

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht Corona für Europa als entscheidende Bewährungsprobe.Legitimität und Leistungsfähigkeit des europäischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystems würden weltweit auch nach dem Umgang mit der ... Mehr


Neuer Höchstwert: 16.774 Neuinfektionen in Deutschland

Corona

Neuer Höchstwert: 16.774 Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Zahl der registrierten Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat mit 16.774 Fällen binnen eines Tages einen neuen Höchstwert erreicht. Dies geht aus Angaben des Robert Koch-Instituts vom frühen Donnerstagmorgen hervor.Der ... Mehr


Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Online-Studie

Wissenschaftler: Corona-Angst raubt Menschen den Schlaf

Essen (dpa) - Die Angst vor einer Corona-Ansteckung raubt vor allem Menschen mit gesundheitlichen Risiko-Faktoren vielfach den Schlaf.«Ich sehe das auch aus der eigenen Sprechstunde. Mehr


Spaniens Parlament debattiert über Corona-Notstand

Sechs Monate

Spaniens Parlament debattiert über Corona-Notstand

Madrid (dpa) - Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa hat vor «sehr schweren Monaten» gewarnt. Man müsse «zum Wohle aller vereint handeln», sagte Illa am Donnerstag in Madrid zum Auftakt einer Parlamentsdebatte über eine umstrittene ... Mehr


Bedford-Strohm will EKD-Vorsitz abgeben

Kämpfer für die Ökumene

Bedford-Strohm will EKD-Vorsitz abgeben

München (dpa/lby) - Bayerns Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat seinen Abschied von der Spitze der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) angekündigt.Der 60-Jährige will im Herbst 2021 nicht für eine weitere Amtszeit als ... Mehr


Spahn verteidigt Maßnahmen - Erkrankung mache «demütig»

Corona

Spahn verteidigt Maßnahmen - Erkrankung mache «demütig»

Köln (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat die vom Bund und den Ländern bis Ende November vereinbarten harten Maßnahmen gegen die Pandemie verteidigt.Das sei eine schwere Zeit für die Betroffenen, aber Kontakte müssten unbedingt ... Mehr


Karliczek: «Schulen dürfen nicht zu Corona-Hotspots werden»

Maskenpflicht an Schulen

Karliczek: «Schulen dürfen nicht zu Corona-Hotspots werden»

Berlin (dpa) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat eine Ausweitung der Maskenpflicht an Deutschlands Schulen im Kampf gegen das Coronavirus angeregt. «Wir müssen alles versuchen, die Schulen auch in den nächsten Wochen offen zu halten», ... Mehr


Wirbelsturm «Zeta» trifft auf US-Golfküste

Kategorie-zwei-Hurrikan

Wirbelsturm «Zeta» trifft auf US-Golfküste

Washington (dpa) - Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 175 Stundenkilometern hat Hurrikan «Zeta» die US-Golfküste erreicht. Der Wirbelsturm der Kategorie zwei von fünf traf im Südosten des Bundesstaates Louisiana auf Land, wie das ... Mehr

Mittwoch, 28.10.2020

Macron führt Ausgangsbeschränkungen wieder ein

Corona in Frankreich

Macron führt Ausgangsbeschränkungen wieder ein

Paris (dpa) - Mit strikten Ausgangsbeschränkungen im ganzen Land verschärft Frankreich seinen Kampf gegen die zweite Welle der Corona-Pandemie. Die Beschränkungen sollen von Freitag an gelten, kündigte Staatschef Emmanuel Macron am Mittwochabend ... Mehr


Rekord bei Neuinfektionen: RKI meldet fast 15.000 neue Fälle

Fallzahlen in Deutschland

Rekord bei Neuinfektionen: RKI meldet fast 15.000 neue Fälle

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts von Mittwochmorgen 14.964 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet - das ist ein Rekord seit Beginn der Pandemie. Mehr


USA: Weitere Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen

In Philadelphia

USA: Weitere Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen

Philadelphia (dpa) - Nach dem Tod eines Afroamerikaners durch Polizeischüsse hat es in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania die zweite Nacht in Folge Ausschreitungen gegeben.Zunächst hätten Hunderte Menschen friedlich gegen Rassismus und ... Mehr


Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

«Nationale Kraftanstrengung»

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Berlin (dpa) - Es sind nur zwei Wochen, doch dazwischen liegen in Corona-Zeiten Welten.Vor zwei Wochen, als die Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin zusammensaßen, da war es noch ein mühsames Ringen um eine letztlich ... Mehr


Lage düster: Von der Leyens Plan gegen die zweite Welle

Jetzt nicht locker lassen

Lage düster: Von der Leyens Plan gegen die zweite Welle

Brüssel (dpa) - Angesichts stark steigender Corona-Zahlen in Europa hat EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen die Bürger eindringlich zum Durchhalten aufgerufen.«Die Corona-Lage ist sehr ernst», sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch in Brüssel. Mehr


«Charlie Hebdo»: Weiterer Keil zwischen Erdogan und Macron

Ein Konflikt unter vielen

«Charlie Hebdo»: Weiterer Keil zwischen Erdogan und Macron

Istanbul/Paris (dpa) - Östliches Mittelmeer, Islam in Europa, Libyen - und nun auch Karikaturen: Die Positionen der Türkei und Frankreichs könnten in vielen Punkten derzeit nicht weiter auseinander liegen.Der französische Präsident Emmanuel ... Mehr


Zwangspause bei Prozess gegen Clanchef

Bushido mit Corona-Infektion

Zwangspause bei Prozess gegen Clanchef

Berlin (dpa) - Der Prozess gegen einen Berliner Clanchef muss wegen der Corona-Infektion von Rapper Bushido eine Zwangspause von zwei Wochen einlegen.Die Verhandlung werde voraussichtlich am 11. Mehr


US-Wahl: Schon jetzt mehr als halb so viele Wähler wie 2016

Umfragen sehen Biden vorn

US-Wahl: Schon jetzt mehr als halb so viele Wähler wie 2016

Washington (dpa) - Weniger als eine Woche vor der Präsidentenwahl in den USA haben bereits mehr als 71 Millionen Amerikaner ihre Stimme abgegeben.Das entspricht mehr als der Hälfte (51,6 Prozent) aller Stimmen, die bei der Wahl vor vier Jahren ... Mehr


120 Jahre Haft für Gründer von bizarrem Sex-Kult

«Horrorgeschichte» 

120 Jahre Haft für Gründer von bizarrem Sex-Kult

New York (dpa) - Der Gründer eines bizarren New Yorker Sex-Kults muss wohl den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen.Ein Gericht im Stadtteil Brooklyn legte am Dienstag (Ortszeit) ein Strafmaß von 120 Jahren für den 60-jährigen Keith ... Mehr


Organspendeskandal: Millionen-Entschädigung für Arzt

Revision nicht zugelassen

Organspendeskandal: Millionen-Entschädigung für Arzt

Braunschweig (dpa) - Im Verfahren um eine Entschädigung für den im Göttinger Organspendeskandal freigesprochenen Arzt ist das Land Niedersachsen dazu verurteilt worden, dem Mediziner rund 1,2 Millionen Euro zu zahlen.Das teilte eine Sprecherin ... Mehr


Klare Mehrheit zufrieden mit Corona-Krisenmanagement

YouGov-Umfrage

Klare Mehrheit zufrieden mit Corona-Krisenmanagement

Berlin (dpa) - Eine klare Mehrheit der Deutschen ist weiterhin zufrieden mit dem Krisenmanagement der Bundesregierung im Kampf gegen die Corona-Pandemie.In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa bewerteten 57 ... Mehr