Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Berlin protestiert beim Iran wegen mutmaßlichem Spion

Mehrere Ermittlungsverfahren

Berlin protestiert beim Iran wegen mutmaßlichem Spion

Berlin (dpa) - Nach der Festnahme eines mutmaßlichen iranischen Spions bei der Bundeswehr hat die Bundesregierung offiziell bei der iranischen Regierung protestiert.Bereits am Dienstag habe das Auswärtige Amt den Fall «gegenüber dem iranischen ... Mehr


Wetterdienst: Schneemenge war nicht «außergewöhnlich»

Winter war bisher sehr mild

Wetterdienst: Schneemenge war nicht «außergewöhnlich»

Offenbach/Berchtesgaden (dpa) - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hält die starken Schneefälle im Alpenraum der vergangenen Tage zwar für ungewöhnlich, sie seien aber kein «außergewöhnliches» Wetterereignis gewesen.Die gefallene Schneemenge im ... Mehr


INF-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an Russland

Streit um Marschflugkörper

INF-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an Russland

Brüssel (dpa) - Im Streit über den INF-Vertrag zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen hat die US-Regierung ihr Ultimatum an Russland noch einmal bekräftigt. Mehr


Finnland bittet Briten im Land um Registrierung

Vorbereitung auf Chaos-Brexit

Finnland bittet Briten im Land um Registrierung

Kopenhagen (dpa) - Die finnische Regierung hat britische Bürger im Land dazu aufgefordert, sich angesichts der wachsenden Sorgen vor einem chaotischen Brexit schnellstmöglich bei der Einwanderungsbehörde zu registrieren.Sollte es einen Brexit ... Mehr


Brasilien und Argentinien bezeichnen Maduro als «Diktator»

Opposition setzt Kampf fort

Brasilien und Argentinien bezeichnen Maduro als «Diktator»

Caracas/Brasilia (dpa) - Mit Brasilien und Argentinien haben die größten Länder Südamerikas die venezolanische Regierung um Präsident Nicolás Maduro als unrechtmäßig bezeichnet.«Maduro ist ein Diktator, der versucht, sich mit manipulierten Wahlen ... Mehr


Experten: Kein echter Neuanfang beim Islam-Dachverband Ditib

Kritik an neuer Führung

Experten: Kein echter Neuanfang beim Islam-Dachverband Ditib

Köln (dpa) - Der Islam-Dachverband Ditib will nach anhaltender Kritik neu starten und sich wieder als Partner positionieren - dafür aber zunächst keine strukturellen Änderungen anpacken.Die Ditib sei zur «Zielscheibe» geworden, es habe viele ... Mehr


Loveparade-Prozess steuert auf Einstellung zu

Gericht: «Geringe Schuld»

Loveparade-Prozess steuert auf Einstellung zu

Düsseldorf (dpa) - Achteinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe will das Landgericht Duisburg den Strafprozess gegen alle zehn Angeklagten einstellen. Das Verfahren würde damit ohne Urteil beendet.Das wurde am Mittwoch aus dem Rechtsgespräch ... Mehr


OECD-Umfrage: Sprache und Werte für Integration entscheidend

Befragung zu Zuwanderern

OECD-Umfrage: Sprache und Werte für Integration entscheidend

Berlin (dpa) - Die überwältigende Mehrheit der Menschen in Deutschland findet es nach einer neuen OECD-Befragung wichtig, dass Zuwanderer Lebensgewohnheiten der Einheimischen übernehmen.Die Studie der Organisation für wirtschaftliche ... Mehr


Zeuge: «El Chapo» zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen

Mexikanischer Drogenboss

Zeuge: «El Chapo» zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen

New York (dpa) - Der frühere Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán hat nach Aussage eines Zeugens dem mexikanischen Ex-Präsidenten Enrique Peña Nieto Schmiergeld in Millionenhöhe bezahlt.«El Chapo» habe Peña Nieto 100 Millionen Dollar (etwa 87,6 ... Mehr


Gillibrand nächste Anwärterin für Kandidatur bei Demokraten

US-Präsidentschaftswahl

Gillibrand nächste Anwärterin für Kandidatur bei Demokraten

Washington (dpa) - Die New Yorker Senatorin Kirsten Gillibrand (52) ist die nächste Bewerberin der Demokraten, die im kommenden Jahr gegen Donald Trump antreten und Präsidentin der Vereinigten Staaten werden will.Gillibrand gab am Dienstag in der ... Mehr


Hitzewelle in Australien: Deutsche stirbt im Outback

Knapp unter 50 Grad

Hitzewelle in Australien: Deutsche stirbt im Outback

Alice Springs (dpa) - Das australische Outback gehört zu den einsamsten Gegenden der Welt - und derzeit auch zu den heißesten. Nach tagelanger Suche ist dort die Leiche einer vermissten deutschen Urlauberin entdeckt worden.Die 62 Jahre alte Frau ... Mehr


Oppermann: «Bundestag muss kleiner und weiblicher werden»

Bundestags-Vizepräsident

Oppermann: «Bundestag muss kleiner und weiblicher werden»

Berlin (dpa) - Vor der Feierstunde des Bundestags zu 100 Jahren Frauenwahlrecht an diesem Donnerstag hat sein Vizepräsident Thomas Oppermann eine umfassende Reform des Wahlrechts gefordert.«Der Bundestag muss kleiner und weiblicher werden», sagte ... Mehr


Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen

Alternde Gesellschaft

Studie: Pflegebeitrag muss weiter steigen

Berlin (dpa) - Angesichts immer zahlreicherer Pflegebedürftiger muss der Beitragssatz der Pflegeversicherung einer neuen Studie zufolge bis zum Jahr 2045 von 3,05 auf 4,25 Prozent steigen.Das wären für ein heutiges Durchschnittseinkommen fast 550 ... Mehr


Kohleländer können mit mehr Geld vom Bund rechnen

Energiewende

Kohleländer können mit mehr Geld vom Bund rechnen

Berlin (dpa) - Die vom geplanten Kohleausstieg betroffenen Regionen können langfristig mit mehr Geld vom Bund für Strukturwandel rechnen.Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte nach einem Spitzentreffen der Kohleländer mit ... Mehr

Dienstag, 15.01.2019

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

Historische Niederlage

Fiasko für May: Parlament schmettert Brexit-Abkommen ab

London (dpa) - Mit dem klaren Nein des britischen Parlaments zum Brexit-Abkommen wird die Gefahr eines chaotischen Austritts Großbritanniens aus der EU immer größer. Mehr


Trumps Justizminister-Kandidat: Es gibt keine «Hexenjagd»

Stärkung für Sonderermittler

Trumps Justizminister-Kandidat: Es gibt keine «Hexenjagd»

Washington (dpa) - Der Kandidat von US-Präsident Donald Trump für das Amt des Justizministers, William Barr, will die von Trump scharf kritisierten Russland-Ermittlungen des FBI nicht vorzeitig beenden.«Unter meiner Aufsicht wird Bob ... Mehr


Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Anschlag auf Luxusherberge

Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Nairobi (dpa) - Bei einem Terroranschlag auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi sind Medienberichten zufolge mehrere Menschen verletzt und getötet worden. Mehr


China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen

Baumwollsamen keimt

China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen

Peking (dpa) - Zum ersten Mal ist chinesischen Angaben zufolge auf dem Mond eine Pflanze gewachsen. In einer Art speziellem Gewächshaus der chinesischen Mondsonde «Chang'e 4» sei ein Baumwollsamen aufgegangen, berichtete die amtliche ... Mehr


Schon elf Lawinentote in Österreich

Lage in den Alpen bleibt ernst

Schon elf Lawinentote in Österreich

Innsbruck/Salzburg (dpa) - In den Alpen ist trotz des Endes des zweiwöchigen Dauer-Schneefalls die Lawinengefahr hoch. «Die Situation bleibt ernst», erklärte der Lawinenwarndienst Salzburg. Mehr


Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Wirtschaft stellt Forderungen

Vor Spitzentreffen: Warnung vor teurem Kohleausstieg

Berlin (dpa) - Die Debatte um den deutschen Kohleausstieg hat vor einem Spitzentreffen im Kanzleramt am Dienstagabend Fahrt aufgenommen. Wirtschaftsverbände warnten vor Milliardenkosten, Gewerkschaften forderten eine Absicherung für ... Mehr


Bundesregierung verteidigt Hartz-IV-Sanktionen in Karlsruhe

Kürzungen verfassungswidrig?

Bundesregierung verteidigt Hartz-IV-Sanktionen in Karlsruhe

Karlsruhe (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil hat die Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher, die Jobangebote ausschlagen oder Fördermaßnahmen ablehnen, vor dem Bundesverfassungsgericht verteidigt.«Der Sozialstaat muss ein Mittel haben, die ... Mehr


Der Verfassungsschutz nimmt die AfD ins Visier

Zum «Prüffall» erklärt

Der Verfassungsschutz nimmt die AfD ins Visier

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz nimmt die AfD stärker unter die Lupe. Er erklärt die Partei als Ganzes zum Prüffall, sieht aber die Schwelle zu einer Beobachtung mit V-Leuten und Telefonüberwachung noch nicht erreicht.Noch genauer hinschauen ... Mehr


Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Kehrtwende nach Streit

Erdogan und Trump diskutieren Sicherheitszone in Nordsyrien

Istanbul/Washington/Damaskus (dpa) - Im Ringen um eine Lösung für Nordsyrien nach dem Abzug der US-Truppen diskutieren die Türkei und die USA die Einrichtung einer «Sicherheitszone» entlang der syrisch-türkischen Grenze.Trump habe die Idee ... Mehr


Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Tödliche Messerattacke

Polen nach Mord an Danziger Bürgermeister in Trauer

Danzig (dpa) - Nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz hat Polen landesweit getrauert. In den Rathäusern zahlreicher Städte wie Danzig, Warschau und Kattowitz (Katowice) trugen sich Menschen am Dienstag in ... Mehr


Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Dringend tatverdächtig

Berliner Clan-Chef nach Gerichtstermin festgenommen

Berlin (dpa) - Der Chef einer bekannten arabischstämmigen Berliner Clans ist im Berliner Kriminalgericht am Rande eines Prozesses festgenommen worden.Der ehemalige Geschäftspartner des Musikers Bushido sei dringend der Verabredung zu einem ... Mehr