Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 29.03.2017

Abgeordnete Müntefering auf türkischer Spionage-Liste

Mehr als 300 Namen

Abgeordnete Müntefering auf türkischer Spionage-Liste

Berlin (dpa) - Der türkische Auslandsgeheimdienst MIT hat auch deutsche Parlamentarier im Visier - darunter offenbar die SPD-Bundestagsabgeordnete Michelle Müntefering.Auf der Namensliste, die der MIT dem Bundesnachrichtendienst (BND) übergeben ... Mehr


Koalitionsrunde bei Merkel: Viele Themen - Wenig Konsens

Sechs Monate bis zur Wahl

Koalitionsrunde bei Merkel: Viele Themen - Wenig Konsens

Berlin (dpa) - Die Spitzen der großen Koalition haben bei einem ihrer letzten Treffen vor der Bundestagswahl nach Lösungen in einer ganzen Reihe von Streitfragen gesucht.Die Bereitschaft zum Konsens schien am Mittwochabend aber eher gering zu ... Mehr


EU-Austritt beantragt: Großbritannien sagt Goodbye

Weg frei für Verhandlungen

EU-Austritt beantragt: Großbritannien sagt Goodbye

London/Brüssel (dpa) - Großbritannien macht ernst mit dem Brexit: Als erstes Mitglied in der Geschichte hat das Vereinigte Königreich den Austritt aus der Europäischen Union 2019 beantragt.Unmittelbar danach brachten sich London und Brüssel in ... Mehr


Anwälte Yücels ziehen vor türkisches Verfassungsgericht

Inhaftierter Journalist

Anwälte Yücels ziehen vor türkisches Verfassungsgericht

Istanbul (dpa) - Einen Monat nach Verhaftung des «Welt»- Korrespondenten Deniz Yücel in der Türkei ziehen seine Anwälte vor das Verfassungsgericht in Ankara. Sie hätten dort Widerspruch gegen den Haftbefehl eingelegt, teilte die Zeitung «Die ... Mehr


Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Nach Weihnachtsmarkt-Attentat

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Berlin (dpa) - Knapp dreieinhalb Monate nach dem Terroranschlag von Berlin dringen die Geheimdienst-Kontrolleure des Bundestags auf Nachbesserungen im Umgang mit Gefährdern. Mehr


Umstellung auf DVB-T2 «wie geplant und ohne Probleme»

Antennenfernsehen jetzt in HD

Umstellung auf DVB-T2 «wie geplant und ohne Probleme»

Berlin (dpa) - Für das Antennenfernsehen in Deutschland ist eine neue Zeitrechnung angebrochen. In der Nacht zum Mittwoch wurde der terrestrische Empfang auf den neuen Standard DVB-T2 umgestellt.Es sei alles planmäßig gelaufen, sagte Franz ... Mehr


Mehr als 20 Hinweise zur geklauten 100-Kilo-Goldmünze

Diebstahl im Bode-Museum

Mehr als 20 Hinweise zur geklauten 100-Kilo-Goldmünze

Berlin (dpa) - Die bei einem Millionencoup gestohlene 100-Kilo-Goldmünze aus Berlin bleibt weiter spurlos verschwunden. Die Polizei fragt jetzt in einem Zeugenaufruf, ob irgendjemandem «größere Goldmengen gegebenenfalls in ungewöhnlicher Form» ... Mehr


Python verschlingt Erntearbeiter

Indonesien

Python verschlingt Erntearbeiter

Jakarta (dpa) - Auf einer indonesischen Insel hat eine riesige Schlange einen Erntehelfer verschlungen. Der 25 Jahre alte Mann, nach dem schon gesucht worden war, konnte nach Angaben eines Polizeisprechers nur noch tot aus der Python ... Mehr


Französischer Ex-Premier Valls will für Macron stimmen

Um Le Pen zu verhindern

Französischer Ex-Premier Valls will für Macron stimmen

Paris (dpa) - Der frühere französische Regierungschef Manuel Valls vollzieht den Bruch mit seinen Sozialisten und unterstützt bei der Präsidentenwahl offen den unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron.«Er ist derjenige, der die FN (Front National) ... Mehr


Französische Justiz ermittelt nun auch gegen Penelope Fillon

Scheinbeschäftigungsaffäre

Französische Justiz ermittelt nun auch gegen Penelope Fillon

Paris (dpa) - Keine Schonfrist für den angeschlagenen Präsidentschaftskandidaten François Fillon: Die französische Justiz hat in der Jobaffäre nun auch ein Ermittlungsverfahren gegen seine Ehefrau eingeleitet.Penelope Fillon wird unter anderem ... Mehr


Prozess um Todesfahrt: Angeklagter fand Reifen okay

Unter Mindestprofiltiefe

Prozess um Todesfahrt: Angeklagter fand Reifen okay

Winsen (dpa) - Im Prozess um einen tödlichen Unfall aufgrund abgefahrener Reifen hat der Angeklagte vor dem Amtsgericht Winsen bestritten, von Mängeln des Fahrzeugs gewusst zu haben.«Äußerlich hatten die Reifen noch Profil», sagte der 24-Jährige ... Mehr


Kinder und Smartphones: Viele Eltern machen sich Sorgen

Mobbing, Sex und Suchtgefahr

Kinder und Smartphones: Viele Eltern machen sich Sorgen

Hamburg (dpa) - Nur ein Fünftel aller Eltern sieht die Nutzung von Smartphones und sozialen Medien durch ihre Kinder ohne Bedenken - alle anderen machen sich einer Umfrage zufolge Sorgen.So hat fast die Hälfte aller Eltern (46 Prozent) Angst, ... Mehr


Australier räumen nach Wirbelsturm auf

Zyklon Debbie

Australier räumen nach Wirbelsturm auf

Sydney (dpa) - Nach dem schweren Wirbelsturm Debbie haben an der Nordostküste Australiens die Aufräumarbeiten begonnen. Den Behörden zufolge waren am Mittwoch immer noch mehr als 68.000 Menschen ohne Strom. Mehr

Dienstag, 28.03.2017

Zschäpe-Pflichtverteidiger wollen Entlassung aus NSU-Prozess

«Nicht mehr zumutbar»

Zschäpe-Pflichtverteidiger wollen Entlassung aus NSU-Prozess

München (dpa) - Drei Pflichtverteidiger der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe haben die Entlassung aus dem NSU-Prozess beantragt. Eine Fortsetzung ihrer Tätigkeit sei für sie «auch in persönlicher Hinsicht nicht mehr zumutbar», ... Mehr


«Carlos» für Anschlag in Paris verurteilt

Zum dritten Mal lebenslang

«Carlos» für Anschlag in Paris verurteilt

Paris (dpa) - Der einstige Top-Terrorist «Carlos» ist wegen eines Anschlags in Paris vor mehr als 42 Jahren zum dritten Mal zu lebenslanger Haft verurteilt worden.Ein französisches Schwurgericht sprach den Venezolaner schuldig, 1974 eine ... Mehr


Angeklagter im Höxter-Prozess stoppt Aussage - «überfordert»

Prozess um «Horror-Haus»

Angeklagter im Höxter-Prozess stoppt Aussage - «überfordert»

Paderborn (dpa) - Im Prozess um die tödlichen Misshandlungen im «Horror-Haus» von Höxter hat der Angeklagte Wilfried W. seine Aussage überraschend abgebrochen. In einem Brief habe er kurzfristig mitgeteilt, er sehe sich zurzeit nicht in der Lage, ... Mehr


Rechnungshof kritisiert BA wegen Flüchtlings-Deutschkursen

Situation «unübersichtlich»

Rechnungshof kritisiert BA wegen Flüchtlings-Deutschkursen

Berlin/Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist wegen ihrer 2015 als Soforthilfe organisierten Deutschkurse für Flüchtlinge in die Kritik des Bundesrechnungshofs geraten.Einen entsprechenden Bericht von NDR Info bestätigte am ... Mehr


Wirbelsturm Debbie erreicht Australien

«Lage verschlimmert sich»

Wirbelsturm Debbie erreicht Australien

Sydney (dpa) - Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 260 Stundenkilometern hat der Wirbelsturm Debbie im Nordosten Australiens Schäden angerichtet. Bilder zeigten demolierte Häuser und umgeknickte Bäume im Bundesstaat Queensland.Etwa 45.000 ... Mehr


Elon Musk will menschliches Gehirn mit Computern vernetzen

«Wall Street Journal»

Elon Musk will menschliches Gehirn mit Computern vernetzen

Los Angeles (dpa) - Tech-Milliardär Elon Musk erforscht laut einem Zeitungsbericht in einer neuen Firma, wie das menschliche Gehirn direkt mit Computern vernetzt werden kann. Mehr


Umstellung auf DVB-T2 - Countdown für Antennen-TV läuft

Neuer Standard für HD-Qualität

Umstellung auf DVB-T2 - Countdown für Antennen-TV läuft

Berlin (dpa) - Am Mittwoch um Mitternacht ist es soweit: Pünktlich um 0.00 Uhr wird das terrestrische Fernsehsignal für die Umstellung auf das neue DVB-T2 endgültig abgeschaltet. Mehr


Studie: Unterschiede bei Asyl-Anerkennung in den Ländern

BAMF weist Kritik zurück

Studie: Unterschiede bei Asyl-Anerkennung in den Ländern

Konstanz (dpa) - Hängt die Entscheidung, ob der Asylantrag eines Flüchtlings anerkannt wird oder nicht, möglicherweise auch vom Bundesland ab? Davon geht zumindest eine kürzlich veröffentlichte Studie der Universität Konstanz aus.Es gebe in ... Mehr


Trump will angeblich auf Demokraten zugehen

Kurswechsel in Washington?

Trump will angeblich auf Demokraten zugehen

Washington (dpa) - Nach seiner spektakulären Niederlage bei der Abschaffung von «Obamacare» will US-Präsident Donald Trump angeblich auf die Demokraten zugehen. Sein Sprecher Sean Spicer sagte am Montag, es handle sich dabei bis zum einem ... Mehr

Montag, 27.03.2017

Merkel und Linke fordern nach Saar-Wahl Klarheit von Schulz

Was nun, Herr Schulz?

Merkel und Linke fordern nach Saar-Wahl Klarheit von Schulz

Berlin (dpa) - Nach der SPD-Niederlage im Saarland wächst der Druck auf Kanzlerkandidat Martin Schulz, den Kurs und die potenziellen Bündnispartner für die Bundestagswahl zügig festzulegen.Die SPD müsse nun überlegen, «wie sie ihre ... Mehr


Trump will nach Schlappe Handlungsfähigkeit demonstrieren

«Amt für Innovation»

Trump will nach Schlappe Handlungsfähigkeit demonstrieren

Washington (dpa) - Kurz nach seiner schweren Niederlage bei der Abschaffung von «Obamacare» versucht US-Präsident Donald Trump, Handlungsfähigkeit und die Bereitschaft für neue Wege zu demonstrieren.Am Montag stellte er ein «Amt für amerikanische ... Mehr


Anschlag in London: Keine Hinweise auf IS-Verbindung

Mutter von Masood äußert sich

Anschlag in London: Keine Hinweise auf IS-Verbindung

London (dpa) - Die Mutter des Attentäters von London hat den Anschlag mit deutlichen Worten verurteilt. «Seit ich erfahren habe, dass mein Sohn dafür verantwortlich war, habe ich viele Tränen für die Menschen vergossen, die in diesen ... Mehr