Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Irak und Türkei wollen Kurden-Referendum nicht anerkennen

Start von Militärmanöver

Irak und Türkei wollen Kurden-Referendum nicht anerkennen

Bagdad/Istanbul (dpa) - Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak haben die türkische und die irakische Armee an der Grenze ein gemeinsames Militärmanöver begonnen.Es handele sich um eine großangelegte militärische ... Mehr


Prozess um Prügelattacke auf Kevin Großkreutz gestartet

Fußballweltmeister als Zeuge

Prozess um Prügelattacke auf Kevin Großkreutz gestartet

Stuttgart (dpa) - Sieben Monate nach einer nächtlichen Prügelattacke auf Fußballprofi Kevin Großkreutz (29) hat der Prozess gegen zwei mutmaßliche Schläger begonnen. Mehr


Rohingya-Krise: Myanmar bestreitet «ethnische Säuberung»

Rede vor UN-Versammlung

Rohingya-Krise: Myanmar bestreitet «ethnische Säuberung»

New York (dpa) - Der UN-Botschafter für Myanmar hat den Vorwurf der «ethnischen Säuberung» der muslimischen Minderheit der Rohingya in seinem Land von sich gewiesen.«Die führenden Politiker in Myanmar haben lange für Freiheit und Menschenrechte ... Mehr


Alternativer Nobelpreis ehrt Kämpfer für Menschenrechte

Preis an indischen Anwalt

Alternativer Nobelpreis ehrt Kämpfer für Menschenrechte

Stockholm (dpa) - Der Alternative Nobelpreis ehrt in diesem Jahr unermüdliche Kämpfer für die Schwächsten in der Gesellschaft. Der indische Menschenrechtsanwalt Colin Gonsalves bekommt den Preis, weil er seit drei Jahrzehnten moderne Sklaven, ... Mehr


Palästinenser erschießt drei Israelis - Attentäter tot

Siedlung Har Adar

Palästinenser erschießt drei Israelis - Attentäter tot

Tel Aviv (dpa) - Ein palästinensischer Attentäter hat drei Israelis im besetzten Westjordanland erschossen. Der Mann habe das Feuer auf Wachleute am Eingang einer Siedlung nahe Jerusalem eröffnet, wie die israelische Polizei mitteilte.Die ... Mehr


Bergungsarbeiten in Fukushima verzögern sich weiter

Atomruine in Japan

Bergungsarbeiten in Fukushima verzögern sich weiter

Tokio (dpa) - In der Atomruine Fukushima verzögern sich die Arbeiten zur Bergung abgebrannter Brennstäbe bei zwei der drei zerstörten Reaktoren. Die Regierung und der Betreiberkonzern Tepco verschoben den Beginn der Bergungsarbeiten um weitere ... Mehr


Republikaner vor erneuter Niederlage bei Gesundheitsreform

Bleibt «Obamacare»?

Republikaner vor erneuter Niederlage bei Gesundheitsreform

Washington (dpa) - Wegen zu großen Widerstands in den eigenen Reihen steuern die Republikaner von US-Präsident Donald Trump bei ihrer Gesundheitsreform erneut auf ein Debakel zu.Für einen Gesetzentwurf, der die Krankenversorgung «Obamacare» ... Mehr


Nach Petry-Absage: Droht der AfD weitere Spaltung?

Fraktionssitzung

Nach Petry-Absage: Droht der AfD weitere Spaltung?

Berlin (dpa) - Einen Tag nach der Absage der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry an eine Beteiligung an der künftigen Bundestagsfraktion wollen die neuen Abgeordneten der Rechtspopulisten zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommen.Dabei wird an diesem ... Mehr

Montag, 25.09.2017

Camperin vergewaltigt: Angeklagter bestreitet Vorwürfe

Überfall in der Bonner Siegaue

Camperin vergewaltigt: Angeklagter bestreitet Vorwürfe

Bonn (dpa) - Im Prozess um die Vergewaltigung einer jungen Camperin in Troisdorf bei Bonn hat der Angeklagte die Vorwürfe bestritten. Er kenne den Fall nicht und habe nichts getan, sagte der Asylbewerber aus Ghana am ersten Verhandlungstag vor ... Mehr


Nordkorea wertet Trump-Worte als «Kriegserklärung»

Konflikt um Atomprogramm

Nordkorea wertet Trump-Worte als «Kriegserklärung»

New York/Seoul (dpa) - Der Atomstreit zwischen Nordkorea und den USA spitzt sich weiter zu: Nordkorea fasse die jüngsten Kommentare von US-Präsident Donald Trump als «Kriegserklärung» auf, sagte Außenminister Ri Yong Ho laut der südkoreanischen ... Mehr


Wahlsieger AfD vor Zerreißprobe

Weidel: Petry soll gehen

Wahlsieger AfD vor Zerreißprobe

Berlin (dpa) - Nur wenige Stunden nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl sind die innerparteilichen Konflikte in der AfD eskaliert. Die Vorsitzende Frauke Petry erklärte in Berlin, sie wolle der Fraktion ihrer Partei nicht angehören.Anschließend ... Mehr


Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Nach der Bundestagswahl

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will nach massiven Einbußen der Union nicht nur mit Grünen und FDP über eine Regierung sprechen, sondern auch mit der SPD. Mehr


Kushner nutzte Privat-Email für Regierungssachen

Trump-Schwiegersohn

Kushner nutzte Privat-Email für Regierungssachen

Washington (dpa) - Jared Kushner, US-Präsidentenschwiegersohn und Berater des Weißen Hauses, hat ein privates Email-Konto für die Kommunikation mit Regierungsmitarbeitern genutzt. Mehr


Sorge vor neuen Spannungen nach Kurden-Referendum

Nordirak

Sorge vor neuen Spannungen nach Kurden-Referendum

Erbil (dpa) - Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak wächst die Sorge vor neuen Spannungen in der Region. UN-Generalsekretär António Guterres befürchtete «möglicherweise destabilisierenden Folgen».Er respektiere ... Mehr


Trump verfügt neue Einreisebeschränkungen für acht Länder

US-Einreisebestimmungen

Trump verfügt neue Einreisebeschränkungen für acht Länder

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat neue Einreisebeschränkungen für Bürger von acht Staaten verkündet. Damit wolle er die Terrorbedrohung für die USA verringern, schrieb Trump in einer Proklamation. Mehr


CSU-Chef Seehofer setzt auf Attacke

Nach Polit-Beben in Bayern

CSU-Chef Seehofer setzt auf Attacke

München (dpa) - Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl hat die CSU einen harten Kurs bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen angekündigt.Parteichef Horst Seehofer übernahm bei einer Sitzung des CSU-Vorstands in München die ... Mehr


Investitionsplan soll Macrons Reformpolitik unterstützen

Innenpolitik in Frankreich

Investitionsplan soll Macrons Reformpolitik unterstützen

Paris (dpa) - Mit einem Investitionsplan von 57 Milliarden Euro will Frankreichs Regierung in den kommenden fünf Jahren ihre Reformpolitik flankieren. Die Investitionsspritze ist ein Wahlversprechen von Präsident Emmanuel Macron und soll unter ... Mehr


Suchtkranke Straftäter fliehen aus Psychiatrie

Straftaten befürchtet

Suchtkranke Straftäter fliehen aus Psychiatrie

Zwiefalten (dpa) - Nach der Flucht von drei drogenabhängigen Straftätern aus einer Psychiatrie fürchten Experten Straftaten von den Männern.Die 30, 32 und 38 Jahre alten verurteilten Straftäter seien drogen- und alkoholabhängig und selbst nach ... Mehr


Eine Tote und Verletzte nach Schießerei in US-Kirche

Mann feuert auf Kirchgänger

Eine Tote und Verletzte nach Schießerei in US-Kirche

Nashville (dpa) - Anscheinend wahllos hat ein 25 Jahre alter Mann in einer Kirche im US-Bundesstaat Tennessee um sich geschossen und eine Frau getötet. Sieben weitere Gläubige wurden verletzt. Mehr


Seehofer übernimmt Verantwortung für CSU-Pleite

Polit-Beben in Bayern

Seehofer übernimmt Verantwortung für CSU-Pleite

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat die Verantwortung für das schlechteste CSU-Bundestagswahlergebnis seit 1949 übernommen - einen Rücktritt lehnt er aber weiterhin ab. Mehr


Mexiko-Erdbeben: Zahl der Toten steigt auf rund 320

Drei Beben in 16 Tagen

Mexiko-Erdbeben: Zahl der Toten steigt auf rund 320

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach dem schweren Erdbeben in Mexiko der Stärke 7,1 am vergangenen Dienstag ist die Todeszahl auf 318 gestiegen. Wie die Behörden mitteilten, starben allein in der Millionenmetropole Mexiko-Stadt 180 Menschen, zudem 73 im ... Mehr


Votum des Tegel-Volksentscheids setzt Müller unter Druck

Berliner Stadtflughafen

Votum des Tegel-Volksentscheids setzt Müller unter Druck

Berlin (dpa) - Nach dem erfolgreichen Volksentscheid für den Weiterbetrieb des Berliner Flughafens Tegel macht die Opposition Druck.«Für den Regierenden Bürgermeister Michael Müller besteht jetzt ein unmissverständlicher Auftrag, die rechtlich ... Mehr


AfD wird in Sachsen stärkste Kraft

Hochburg der Rechtspopulisten

AfD wird in Sachsen stärkste Kraft

Dresden (dpa) - Die AfD hat bei der Bundestagswahl in Sachsen ihr bundesweit stärkstes Ergebnis eingefahren. Wie die Landeswahlleitung in Kamenz mitteilte, wurde sie mit 27,0 Prozent der Stimmen und einem Vorsprung von nur 0,1 Prozentpunkten vor ... Mehr


Hunderte AfD-Gegner demonstrieren in Großstädten

#87Prozent

Hunderte AfD-Gegner demonstrieren in Großstädten

Berlin (dpa) - Hunderte Menschen haben nach der Bundestagswahl in mehreren Großstädten gegen die rechtsnationale AfD protestiert. Die Partei zieht vorläufigen Hochrechnungen zufolge mit mehr als 13 Prozent der Stimmen als drittstärkste Kraft ... Mehr

Sonntag, 24.09.2017

Fahrer ohnmächtig - Tourist verhindert Busabsturz

100 Meter tiefer Abgrund

Fahrer ohnmächtig - Tourist verhindert Busabsturz

Wien (dpa) - Auf einer Bergstraße in Österreich hat ein beherzter Reisebus-Tourist neben dem ohnmächtig gewordenen Fahrer eine Vollbremsung eingelegt und damit den Absturz des Busses verhindert.Der 65 Jahre alte Franzose brachte den Bus mit 21 ... Mehr