Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Führungskrise bei Pegida: Oertel und Mitstreiter werfen hin

Führungskrise bei Pegida: Oertel und Mitstreiter werfen hin

Dresden (dpa) - Die islamkritische Pegida-Bewegung steht vor einer Zerreißprobe. Eine Woche nach dem Rücktritt von Pegida-Gründer Lutz Bachmann wegen ausländerfeindlicher Äußerungen hat auch Sprecherin Kathrin Oertel ihr Amt niedergelegt.Mit ihr ... Mehr


EU übt scharfe Kritik an Zuständen in Bulgarien

EU übt scharfe Kritik an Zuständen in Bulgarien

Brüssel/Sofia/Bukarest (dpa) - Das EU-Mitgliedsland Bulgarien muss sich erneut scharfe Kritik an den politischen Zuständen gefallen lassen. Bei Justizreformen sowie bei der Bekämpfung von Korruption und organisierter Kriminalität komme das Land ... Mehr


Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft bei Samenspende

Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft bei Samenspende

Karlsruhe (dpa) - Per Samenspende gezeugte Kinder haben grundsätzlich ein Recht darauf, den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. «Ein bestimmtes Mindestalter des Kindes ist dafür nicht erforderlich», entschied der Bundesgerichtshof ... Mehr


Neue Promille-Grenze für Radfahrer hat wenig Chancen

Neue Promille-Grenze für Radfahrer hat wenig Chancen

Goslar (dpa) - Eine Herabsetzung der Promille-Grenze für Radfahrer hat nach Ansicht des Präsidenten des Verkehrsgerichtstages, Kay Nehm, nur wenig Chancen.Die Daten- und Forschungsbasis für eine Reduzierung des derzeitigen Grenzwertes von 1,6 ... Mehr


Airbus-Chef Enders entschuldigt sich für A400M-Pannen

Airbus-Chef Enders entschuldigt sich für A400M-Pannen

London/Berlin (dpa) - Airbus-Chef Tom Enders hat sich für die Pannen bei der Entwicklung des militärischen Transportflugzeugs A400M entschuldigt. «Wir werden unsere Lehren daraus ziehen», sagte der Manager bei einer Rede in London.Das berichtet ... Mehr


Kindergeld-Erhöhung bleibt umstritten

Kindergeld-Erhöhung bleibt umstritten

Berlin (dpa) - Die von der schwarz-roten Koalition in Aussicht gestellte Entlastung von Familien bleibt umstritten. Union und SPD sind noch uneins, wie stark das Kindergeld steigen soll.Die Sozialdemokraten sprechen sich für mindestens zehn Euro ... Mehr


Gericht: Dobrindt muss Einnahme-Prognose für Maut offenlegen

Gericht: Dobrindt muss Einnahme-Prognose für Maut offenlegen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) muss laut einem Gerichtsbeschluss seine Prognose für die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut offenlegen. Mehr


Tsipras-Regierung will Bruch mit Geldgebern vermeiden

Tsipras-Regierung will Bruch mit Geldgebern vermeiden

Athen (dpa) - Die neue griechische Links-Rechts-Regierung will den Sparkurs des Landes schnell aufweichen. Der linksgerichtete Ministerpräsident Alexis Tsipras fordert zudem Gespräche mit den internationalen Geldgebern über eine Neuregelung des ... Mehr


Drei Tote bei Gefechten an israelisch-libanesischer Grenze

Drei Tote bei Gefechten an israelisch-libanesischer Grenze

Jerusalem/Beirut (dpa) - Bei den schwersten Gefechten an Israels Grenze zum Libanon seit fast einem Jahrzehnt sind drei Menschen getötet worden. Ein spanischer Blauhelm-Soldat starb bei israelischen Angriffen auf den Südlibanon.Israels Armee ... Mehr


Kritik an Russland im Ukraine-Konflikt wächst

Kritik an Russland im Ukraine-Konflikt wächst

Lugansk/Moskau (dpa) - Wegen andauernder blutiger Gefechte zwischen Militär und prorussischen Separatisten in der Ostukraine wächst die internationale Kritik an Russland.Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama warfen der Führung in ... Mehr


Behörden dürfen Rockern grundsätzlich Waffenschein entziehen

Behörden dürfen Rockern grundsätzlich Waffenschein entziehen

Leipzig (dpa) - Mitgliedern krimineller Rockerbanden darf die Waffenerlaubnis grundsätzlich wegen Unzuverlässigkeit entzogen werden. Dabei sei es unerheblich, ob sie bereits strafrechtlich in Erscheinung getreten seien, entschied das ... Mehr


AfD-Vize Gauland will keine Migranten aus Nahost

AfD-Vize Gauland will keine Migranten aus Nahost

Berlin (dpa) - Die Alternative für Deutschland (AfD) hat ein neues Streitthema: die Zuwanderung arabischer Muslime. Der Vizevorsitzende der AfD, Alexander Gauland, fordert einen Stopp der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. Mehr


Umfrage: Schule bereitet Kindern den meisten Stress

Umfrage: Schule bereitet Kindern den meisten Stress

Berlin (dpa) - Schule ist für Kinder in Deutschland Stressfaktor Nummer eins. Das ergibt sich aus dem «Kinderbarometer» der Bausparkasse LBS, einer bundesweiten Umfrage unter 11 000 Kindern zwischen 9 und 14 Jahren.«Ein Drittel der Kinder fühlt ... Mehr


Smog: Bürgermeister nennt Peking «wirklich nicht lebenswert»

Smog: Bürgermeister nennt Peking «wirklich nicht lebenswert»

Peking (dpa) - Der Bürgermeister von Peking hat die Lebensumstände in seiner Stadt als schwer erträglich beschrieben. Vor dem lokalen Volkskongress der chinesischen Hauptstadt verwies Wang Anshun auf die hohe Bevölkerungsdichte, die Staus, die ... Mehr


Bundesverfassungsgericht prüft Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Bundesverfassungsgericht prüft Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht überprüft seit Mittwoch einen Bundeswehreinsatz in Libyen 2011. Die Karlsruher Richter wollen klären, ob der Bundestag einer dramatischen Rettungsaktion für Europäer aus dem Bürgerkriegsland hätte ... Mehr


Dicke Schneedecke legt sich über den Nordosten der USA   

Dicke Schneedecke legt sich über den Nordosten der USA   

New York/Boston (dpa) - Die Warnungen im Vorfeld waren dramatisch, doch am Ende ging es glimpflich aus: Die Unwetterfront «Juno» verschonte weitestgehend die Stadt New York, begrub aber weite Gebiete im Nordosten der USA unter einer hohe ... Mehr


Sozialverband fordert stärkere Renten-Erhöhung   

Sozialverband fordert stärkere Renten-Erhöhung   

Berlin (dpa) - Der Sozialverband VdK pocht angesichts der erwarteten Lohnsteigerungen auf mehr Geld als bisher geplant für die gut 20 Millionen Rentner in Deutschland.«Die Bundesregierung muss jetzt den Weg für eine stärkere Rentenerhöhung ... Mehr


Bericht: Nordkoreas Machthaber sagt Besuch in Russland zu

Bericht: Nordkoreas Machthaber sagt Besuch in Russland zu

Seoul (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat nach Medienberichten einen Besuch in Russland im Mai zugesagt. Moskau hatte Kim im Dezember zur Teilnahme an der Feier des 70. Mehr


Forderung aus Union nach früherem Abbau der kalten Progression

Forderung aus Union nach früherem Abbau der kalten Progression

Berlin (dpa) - Die wieder etwas besseren Konjunktureinschätzungen lassen in der Union die Forderung nach einem schnelleren Vorgehen gegen die kalte Progression laut werden.«Es ist das Gebot der Stunde, die Bürger so rasch wie möglich von den ... Mehr


Nahles verteidigt Dokumentationspflichten beim Mindestlohn

Nahles verteidigt Dokumentationspflichten beim Mindestlohn

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat die Dokumentationspflichten beim Mindestlohn gegen Kritik aus der Union verteidigt.«Die tatsächliche Arbeitszeit muss aufgeschrieben werden, damit auch nachvollziehbar ist, dass der ... Mehr


Mexiko: Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot

Mexiko: Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot

Mexiko-Stadt (dpa) - Vier Monate nach der Entführung Dutzender Studenten in Mexiko haben die Behörden die jungen Leute für tot erklärt. «Die Beweise erlauben uns festzustellen, dass die Studenten entführt, getötet und verbrannt wurden», sagte ... Mehr

Dienstag, 27.01.2015

Mysteriöser Tod von Litwinenko wird öffentlich untersucht

Mysteriöser Tod von Litwinenko wird öffentlich untersucht

London/Moskau (dpa) - Mehr als acht Jahre nach dem mysteriösen Tod des früheren Sowjet-Spions Alexander Litwinenko wird der mutmaßliche Agentenmord öffentlich vor Gericht aufgerollt.Marina Litwinenko, die Witwe des mit der radioaktiven Substanz ... Mehr


Kieler Keime: Klinik-Chef verärgert über Reha-Zentren

Kieler Keime: Klinik-Chef verärgert über Reha-Zentren

Kiel (dpa) - Wegen der Ausbreitung eines gefährlichen Keims am Uniklinikum in Kiel sollen sich Reha-Einrichtungen in Schleswig-Holstein gegen die Aufnahme von Patienten aus der Klinik sperren oder Auflagen machen.«Wir haben Hinweise, dass sich ... Mehr


Schnee in den USA: Das ganz große Chaos bleibt aus

Schnee in den USA: Das ganz große Chaos bleibt aus

New York/Boston (dpa) - Heftiger Schneefall hat den Nordosten der USA vielerorts in eine Winterlandschaft verwandelt. Die Metropole New York wurde aber von der Unwetterfront «Juno» entgegen der Vorhersagen weitgehend verschont.Warnungen vor einem ... Mehr


Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

Mainz (dpa) - Seit Beginn der Pegida-Demonstrationen im Herbst 2014 hat sich die Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und ihre Unterkünfte nach Recherchen von «Report Mainz» mehr als verdoppelt.In den drei Monaten vor dem ersten Pegida-Marsch am 20. Mehr