Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Alice Weidel weist «Vorwürfe» in AfD-Spendenaffäre zurück

Fraktionschefin unter Druck

Alice Weidel weist «Vorwürfe» in AfD-Spendenaffäre zurück

Berlin (dpa) - AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat alle Vorwürfe gegen sie in der Spendenaffäre ihrer Partei zurückgewiesen. Die Anschuldigungen seien ihr bisher nur aus den Medien bekannt, teilte sie in Berlin mit.«Ich weise diese Vorwürfe mit ... Mehr


Zwei Schiffe kollidieren vor Borkum und treiben auf See

Unglück auf der Nordsee

Zwei Schiffe kollidieren vor Borkum und treiben auf See

Borkum (dpa) - Vor Borkum sind zwei Schiffe kollidiert. Sie hatten sich am Donnerstagabend aus bislang unbekannter Ursache rund 25 Kilometer nordwestlich vor der Insel in der Nordsee ineinander verkeilt, wie eine Sprecherin des Havariekommandos ... Mehr


Kanzlerin Merkel will in Chemnitz mit Bürgern debattieren

Diskussion über späten Termin

Kanzlerin Merkel will in Chemnitz mit Bürgern debattieren

Chemnitz (dpa) - Begleitet von Diskussionen über den Zeitpunkt des Besuchs und angekündigten Protesten von Gegnern ihrer Asylpolitik kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel heute nach Chemnitz.Drei Monate nach einer tödlichen Messerattacke auf einen ... Mehr


CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

Vorsitz der Christsozialen

CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

München (dpa) - Das Rätselraten um das genaue Ende der Amtszeit des CSU-Chefs Horst Seehofer ist vorbei: Heute will sich der 69-Jährige nach Angaben von Generalsekretär Markus Blume zum Fahrplan für seinen Rückzug äußern. Mehr

Donnerstag, 15.11.2018

Fall Khashoggi: USA verhängen Sanktionen gegen 17 Saudis

Nach Mord an Journalisten

Fall Khashoggi: USA verhängen Sanktionen gegen 17 Saudis

Washington/Riad (dpa) - Im Fall des getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat die US-Regierung Sanktionen gegen 17 ehemalige saudische Regierungsmitarbeiter verhängt.Sie seien «an der abscheulichen Tötung von Jamal Khashoggi» ... Mehr


Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Prozessbeginn in Bielefeld

Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Bielefeld (dpa) - Er trägt Jeans und einen blauen unauffälligen Pulli. Mit einem ebenfalls blauen Aktendeckel vor dem Gesicht schützt er sich vor den Fotografen.Brillen- und Bartträger Klaus O. Mehr


Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken

Frontaler Zusammenstoß

Mindestens 40 Verletzte bei Schulbus-Unfall in Franken

Ammerndorf (dpa) - Bei einem Busunfall nahe Ammerndorf im Landkreis Fürth (Bayern) sind mindestens 40 Menschen verletzt worden, fünf davon schwer. Unter den Verletzten seien Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sagte ein Polizeisprecher. Mehr


Brände in Kalifornien: Mindestens 56 Tote und 300 Vermisste

Schwieriger Wiederaufbau

Brände in Kalifornien: Mindestens 56 Tote und 300 Vermisste

Los Angeles/Paradise (dpa) - Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle - und es werden immer mehr Todesopfer geborgen. Das «Camp»-Feuer im Norden des US-Bundesstaats hat mindestens 56 Menschen das Leben gekostet.Zuletzt ... Mehr


CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

Kandidaten halten sich bedeckt

CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

München/Berlin (dpa) - Die CSU steht unmittelbar vor einer Zäsur: CSU-Chef Horst Seehofer will am Freitag den Fahrplan für das Ende seiner Amtszeit bekannt geben. Mehr


Trump schasst Vize-Sicherheitsberaterin auf Melanias Wunsch

Mächtige First Lady

Trump schasst Vize-Sicherheitsberaterin auf Melanias Wunsch

Washington (dpa) - An Rauswürfe aus der Regierungsmannschaft von US-Präsident Donald Trump ist die Öffentlichkeit schon gewöhnt, doch der jüngste Personalwechsel im Weißen Haus sticht heraus.Am Dienstag hatte US-First Lady Melania Trump - in ... Mehr


Kohlekommission empfiehlt: Stilllegungen vertraglich regeln

Einvernehmlicher Ausstieg

Kohlekommission empfiehlt: Stilllegungen vertraglich regeln

Berlin (dpa) - Die Kohlekommission will der Bundesregierung voraussichtlich empfehlen, Kohlekraftwerke im Einvernehmen mit den Betreibern und vertraglich vereinbart stillzulegen.Das geht aus einem Entwurf für einen Zwischenbericht hervor, der ... Mehr


Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Keine akute Gesundheitsgefahr

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Essen/Hannover (dpa) - Nach der Lieferung von belastetem Geflügelfutter an Dutzende Höfe vor allem in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen sind zahlreiche Betriebe vorsorglich gesperrt worden.In NRW seien mehr Höfe betroffen als in ... Mehr


Russland wegen Festnahmen Nawalnys verurteilt

Politisch motiviert

Russland wegen Festnahmen Nawalnys verurteilt

Straßburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Russland wegen mehrerer Festnahmen des Kremlkritikers Alexej Nawalny verurteilt.Die Straßburger Richter sahen das Vorgehen der russischen Behörden teils als politisch motiviert ... Mehr


US-Verteidigungsminister besucht Truppen an Mexikos Grenze

Trump will Migranten stoppen

US-Verteidigungsminister besucht Truppen an Mexikos Grenze

Tijuana (dpa) - Angesichts der Ankunft der ersten Migranten aus Mittelamerika an der US-Grenze hat Verteidigungsminister James Mattis zusammen mit Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen die in die Region verlegten Truppen besucht.«Wir sind hier ... Mehr


USA kontert Machtpolitik Chinas in Asien

«Neuer Kalter Krieg»

USA kontert Machtpolitik Chinas in Asien

Singapur (dpa) - Es ist ein Konflikt zwischen einer aufsteigenden neuen Macht und einer strauchelnden Supermacht.Zwischen die Fronten geraten die asiatisch-pazifischen Staaten, die Chinas wachsende Stärke zwar mit Misstrauen begegnen, sich aber ... Mehr


US-Polizei findet 44 tote und 130 verwahrloste Hunde

Tierschutz

US-Polizei findet 44 tote und 130 verwahrloste Hunde

Shamong (dpa) - Beim Durchsuchen eines Hauses im US-Staat New Jersey hat die Polizei 44 tote Hunde in Plastiktüten verpackt in Gefriertruhen entdeckt.Rund 130 weitere Hunde lebten demnach in verwahrlostem Zustand auf dem Gelände in der Gemeinde ... Mehr


Grüne, SPD und FDP loten in Hessen mögliche Ampel aus

Warten aufs Endergebnis

Grüne, SPD und FDP loten in Hessen mögliche Ampel aus

Frankfurt (dpa) - Für eine Regierungsbildung in Hessen wollen Spitzenpolitiker von Grünen, SPD und FDP heute in Frankfurt über ein mögliches Ampelbündnis sprechen.Nach der Landtagswahl vom 28. Mehr


Neuer Anlauf für Prozess gegen sächsische Neonazis

«Freie Kameradschaft Dresden»

Neuer Anlauf für Prozess gegen sächsische Neonazis

Dresden (dpa) - Drei Wochen nach der Aussetzung soll ein Prozess gegen weitere Mitglieder der Neonazi-Gruppe «Freie Kameradschaft Dresden» (FKD) nun heute beginnen.Vier Männer zwischen 29 und 34 Jahren sind wegen Verdachts der Mitgliedschaft in ... Mehr

Mittwoch, 14.11.2018

Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen

Gerücht über Misstrauensantrag

Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen

Brüssel/London (dpa) - Die Chancen auf einen geordneten Brexit sind deutlich gestiegen. Die britische Regierung billigte am späten Mittwochabend den Entwurf eines Austrittsvertrags mit der Europäischen Union.Damit ist aus Sicht der EU-Kommission ... Mehr


Illegale Migration in die EU steuert auf Fünf-Jahres-Tief zu

Starker Rückgang in Italien

Illegale Migration in die EU steuert auf Fünf-Jahres-Tief zu

Warschau (dpa) - Die Zahl illegal in die EU einreisender Migranten steuert nach Angaben der EU-Grenzschutzagentur Frontex 2018 auf ein Fünf-Jahres-Tief zu. Aktuellen Prognosen zufolge habe es zuletzt 2013 so wenig illegale Grenzübertritte ... Mehr


Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze

Großteil noch auf dem Weg

Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze

Tijuana (dpa) - Nach einer Tausende Kilometer langen Reise durch Mexiko haben weitere Migranten aus Mittelamerika den Grenzzaun zu den USA erreicht. Am Mittwoch kamen acht Busse mit rund 300 Menschen in der Grenzstadt Tijuana an.Sie warten dort ... Mehr


Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Immer mehr Tote

Kaliforniens Großbrände weiter außer Kontrolle

Los Angeles/Paradise (dpa) - Bei zwei Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch. Im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten mit dem Fund sechs weiterer Leichen.Damit liegt die Gesamtzahl der bislang entdeckten Toten beim ... Mehr


Bund will Milliarden in Künstliche Intelligenz investieren

Klausur zur Digitalstrategie

Bund will Milliarden in Künstliche Intelligenz investieren

Potsdam (dpa) - Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2025 zusätzlich drei Milliarden Euro in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz investieren.«Wir machen mit der KI-Strategie unseren Anspruch deutlich, Deutschland zu einem führenden ... Mehr


Roms gefährlicher Poker im Schuldenstreit mit Brüssel

Regierung lehnt Änderungen ab

Roms gefährlicher Poker im Schuldenstreit mit Brüssel

Rom/Brüssel (dpa) - Demonstrativ gelassen zeigen sich Italiens Populisten - obwohl sie den Haushaltsstreit mit der EU nun vollends eskalieren lassen. Vize-Premier Matteo Salvini geht vor dem entscheidenden Termin im Zentrum von Rom schnell noch ... Mehr


Prozess gegen Drogenboss «El Chapo» in New York gestartet

Anwälte: Präsidenten bestochen

Prozess gegen Drogenboss «El Chapo» in New York gestartet

New York (dpa) - Mit einem «blutigen Krieg» hat Joaquín «El Chapo» Guzmán nach Ansicht der Staatsanwaltschaft über Jahrzehnte ein «riesiges Drogenschmuggel-Imperium» verteidigt.Hunderte Menschen seien in dieses Kartell verwickelt gewesen, aber ... Mehr