Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 24.04.2018

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken

Haftbefehl nach Tod eines 16-Jährigen erlassen

Saarbrücken (dpa) - Nach einem tödlichen Streit zwischen Jugendlichen in Saarbrücken vermutlich wegen Drogen ist Haftbefehl gegen einen Verdächtigen ergangen. Das bestätigte am Dienstagabend die Kriminalpolizei.Der Verdächtige sitze nun in ... Mehr


In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

«Bekenntnis zur Identität»

In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze

München (dpa) - In allen bayerischen Landesbehörden werden künftig Kreuze im Eingangsbereich hängen. Doch diese sollen kein religiöses Symbol des Christentums sein, sondern laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ein «Bekenntnis zur Identität» ... Mehr


Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

Besuch bei den UN

Maas wirft Assad «menschenverachtendes Verhalten» vor

New York (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in einer Rede vor den Vereinten Nationen «menschenverachtendes Verhalten» vorgeworfen.«Wir dürfen davor nicht die Augen verschließen», sagte er auf ... Mehr


Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

Neuer Ärger

Maas erwartet keinen neuen Wahlkampfstreit mit der Türkei

New York (dpa) - Außenminister Heiko Maas rechnet nicht mit einer neuen Belastung der Beziehungen zur Türkei durch den bevorstehenden türkischen Wahlkampf.«Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch in der Türkei niemand ein Interesse daran hat, die ... Mehr


Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Verdächtiger vor Haftrichter

Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt

Toronto (dpa) - Nach einer brutalen Schlingerfahrt über belebte Gehwege in Toronto ist der mutmaßliche Angreifer des zehnfachen Mordes und des versuchten Mordes in 13 weiteren Fällen angeklagt worden.Das bestätigte ein Gerichtssprecher aus der ... Mehr


Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Antisemitismus

Zentralratspräsident: Nicht mit Kippa auf die Straße gehen

Berlin (dpa) - Vor einer Solidaritätskundgebung in mehreren deutschen Städten hat der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, erneut Juden davor gewarnt, sich in Großstädten öffentlich mit einer Kippa zu ihrer ... Mehr


Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Umstrittener Paragraf 219a

Abtreibungs-Werbeverbot: SPD-Drohung sorgt für Ärger

Berlin (dpa) - Die Union hat verärgert auf die Drohung des Koalitionspartners SPD reagiert, sich im Streit über das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche mit anderen Fraktionen zusammenzutun.Die Spitzen der Unions-Fraktion wiesen an ... Mehr


Syrien-Konferenz: Gibt Deutschland künftig weniger Geld?

Geberkonferenz

Syrien-Konferenz: Gibt Deutschland künftig weniger Geld?

Brüssel (dpa) - Zum Beginn der Brüsseler Geberkonferenz für die Leidtragenden des syrischen Bürgerkriegs hat Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) vor einer Reduzierung der deutschen Unterstützung gewarnt.Nach der jetzigen Planung von ... Mehr


Geldverschwendung bei Zahnspangen? Rechnungshof übt Kritik

Rechnungshof-Bericht

Geldverschwendung bei Zahnspangen? Rechnungshof übt Kritik

Berlin/Bonn (dpa) - Hunderttausende Kinder und Jugendliche tragen eine Zahnspange - damit schiefe Zähne wieder gerade gerückt werden.Für kieferorthopädische Behandlungen wenden die Krankenkassen pro Jahr mehr als eine Milliarde Euro auf - doch ... Mehr


Techniker Krankenkasse testet digitale «Gesundheitsakte»

Anwendertest

Techniker Krankenkasse testet digitale «Gesundheitsakte»

Berlin (dpa) - Die Techniker Krankenkasse (TK) will mit einer eigenen «elektronischen Gesundheitsakte» neue digitale Lösungen für Patienten voranbringen.Versicherte sollen Daten etwa zu Diagnosen, Impfungen, verordneten Medikamenten oder ... Mehr


Bevölkerungsstudie: Städte wachsen - Landkreise schrumpfen

Stadt-Land-Gefälle

Bevölkerungsstudie: Städte wachsen - Landkreise schrumpfen

Bonn (dpa) - In Großstädten und ihrem Umland ist die Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, in einigen ländlichen Gebieten fernab der Ballungsräume dagegen geschrumpft.Wie das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung ... Mehr


Sicherheit deutscher Atomkraftwerke ist mangelhaft

BUND-Studie vorgestellt

Sicherheit deutscher Atomkraftwerke ist mangelhaft

Berlin (dpa) - Die sieben noch laufenden Atomkraftwerke in Deutschland sind nach einer Studie der Naturschutzorganisation BUND nicht ausreichend gesichert.Große Mängel gebe es vor allem beim Hochwasser- und Erdbebenschutz sowie beim Schutz vor ... Mehr


Rettungsschiff «Iuventa» bleibt beschlagnahmt

Rückschlag für Jugend Rettet

Rettungsschiff «Iuventa» bleibt beschlagnahmt

Rom/Berlin (dpa) - Die deutsche Hilfsorganisation Jugend Rettet hat in Italien im Kampf um das beschlagnahmte Rettungsschiff eine Niederlage erlitten. Die Organisation sei «erschüttert», dass die «Iuventa» nicht freigegeben werde, sagte der ... Mehr


Spahn will Abbau von Krankenkassen-Rücklagen

Arbeitgeber unterstützen Pläne

Spahn will Abbau von Krankenkassen-Rücklagen

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekommt für seine Aufforderung an die gesetzlichen Krankenkassen, ihre teils hohen Rücklagen abzubauen, Unterstützung von den Arbeitgebern.«Nicht benötigte Beitragsmittel müssen an die ... Mehr


Experten nennen Rentenversprechen der GroKo «unbezahlbar»

Zusatzkosten in Milliardenhöhe

Experten nennen Rentenversprechen der GroKo «unbezahlbar»

Berlin (dpa) - Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will.Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern ... Mehr


18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China

Brandstifter gefasst

18 Tote bei Feuer in Karaoke-Bar in China

Guangzhou (dpa) - Ein vorsätzlich entfachtes Feuer in einer Karaoke-Bar hat 18 Menschen in China das Leben gekostet. Fünf weitere wurden bei dem Brand in der Nacht zum Dienstag verletzt.Nach einem Streit hatte ein Betrunkener den Brand in der ... Mehr


Ex-Präsident Bush mit 93 Jahren auf der Intensivstation

Kurz nach dem Tod seiner Frau

Ex-Präsident Bush mit 93 Jahren auf der Intensivstation

Washington (dpa) - Wenige Tage nach dem Tod seiner Frau Barbara ist der frühere US-Präsident George H.W. Bush in ein Krankenhaus gebracht worden. Der 93-Jährige werde auf der Intensivstation einer Klinik in seiner Heimatstadt Houston (Texas) ... Mehr


Facebook löscht hunderttausende extremistische Beiträge

Propaganda von IS und Al-Kaida

Facebook löscht hunderttausende extremistische Beiträge

Menlo Park (dpa) - Facebook geht nach eigenen Angaben härter denn je gegen extremistische Inhalte auf seiner Plattform vor: Im ersten Quartal 2018 löschte das weltgrößte Online-Netzwerk hunderttausende Beiträge mit Bezug zu den ... Mehr


Maas trifft iranischen Außenminister

Bewegung bei Atomabkommen

Maas trifft iranischen Außenminister

New York/Berlin (dpa) - Deutschland, Frankreich und Großbritannien sind sich einem Medienbericht zufolge mit den USA weitgehend einig, dass dem Iran wegen seiner umstrittenen Raketentests und Einmischung in Regionalkonflikte mit neuen Sanktionen ... Mehr

Montag, 23.04.2018

Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt

Mutmaßlicher Paris-Terrorist

Abdeslam wegen Schießerei zu 20 Jahren Haft verurteilt

Brüssel (dpa) - Nach den verheerenden Anschlägen von Paris galt er als meistgesuchter IS-Terrorist Europas: Salah Abdeslam ist wegen versuchten Polizistenmordes in Belgien zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt worden.Das zuständige Gericht sah es als ... Mehr


Neue Waffen für die Bundeswehr

Drohnen und Hubschrauber

Neue Waffen für die Bundeswehr

Berlin (dpa) - Die unter Ausrüstungsmängeln leidende Bundeswehr soll neue Waffen für einen hohen dreistelligen Millionenbetrag erhalten. Eine Liste des Verteidigungsministeriums beinhaltet 18 Einzelposten mit einem Bestellwert von jeweils mehr ... Mehr


Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück

Nach Massenprotest

Armeniens Ministerpräsident Sargsjan tritt zurück

Eriwan (dpa) - Tagelange friedliche Massenproteste in der Ex-Sowjetrepublik Armenien haben den umstrittenen Ministerpräsidenten Sersch Sargsjan zum Rücktritt gezwungen. «Die Bewegung auf der Straße ist gegen meine Regierung. Ich erfülle ihre ... Mehr


Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest

In Nashville/Tennessee

Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest

Nashville (dpa) - Die Polizei hat den Todesschützen von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee festgenommen. Der 29 Jahre alte Mann hatte in einem Restaurant der Kette Waffle House vier Menschen erschossen und war dann geflüchtet.Vier weitere ... Mehr


Lebenslang für U-Boot-Bauer Madsen gefordert

Mordprozess in Dänemark

Lebenslang für U-Boot-Bauer Madsen gefordert

Kopenhagen (dpa) - Zwei Menschen stechen mit einem U-Boot in See, nur einer von ihnen kommt lebend zurück. So weit sind sich Verteidigung und Staatsanwaltschaft am vorletzten Tag des Mordprozesses gegen den dänischen Erfinder Peter Madsen ... Mehr


Nach der Wahl: Große Erwartungen an SPD-Chefin Nahles

Verzwergung oder Neuanfang?

Nach der Wahl: Große Erwartungen an SPD-Chefin Nahles

Berlin (dpa) - Nach der Wahl von Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden dringen führende Sozialdemokraten auf einen Neubeginn und größeren Zusammenhalt in der Partei. Mehr