Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Neuseeland muss mehr als 150.000 Rinder schlachten

Wegen Seuche

Neuseeland muss mehr als 150.000 Rinder schlachten

Wellington (dpa) - Wegen einer Seuche muss Neuseeland - der größte Milchexporteur der Welt - insgesamt mehr als 150.000 Milchkühe und andere Rinder schlachten. Premierministerin Jacinda Ardern gab heute in Wellington einen entsprechenden ... Mehr


Verkehrsclub ruft zu Aktion gegen Falschparker auf

Denkzettel und Not-Radwege

Verkehrsclub ruft zu Aktion gegen Falschparker auf

Berlin (dpa) - Verschiedene Aktionen gegen Falschparker wollen der Verkehrsclub VCD und die Initiative Clevere Städte an diesem Montag starten.Eine Woche lang wollen sie damit die Gefahr, die von Falschparkern für Radfahrer und Fußgänger ausgeht, ... Mehr


Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Bertelsmann-Studie

Familien durch Kita-Beiträge ungleich belastet

Gütersloh (dpa) - Einkommensarme Familien sind einer Studie zufolge bei Kita-Beiträgen überproportional stark belastet. Das geht aus der am Montag von der Bertelsmann-Stiftung in Gütersloh veröffentlichten Erhebung «ElternZoom 2018» hervor.Zwar ... Mehr


Debatte um neue Regeln zur Organspende nimmt Fahrt auf

Neuregelung gefordert

Debatte um neue Regeln zur Organspende nimmt Fahrt auf

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Negativ-Rekord bei Organspenden mehren sich die Stimmen, die eine Neuregelung nach dem Vorbild europäischer Nachbarstaaten fordern.Zuletzt wurde in den Niederlanden die sogenannte Widerspruchslösung eingeführt: ... Mehr


China verurteilt US-Manöver im Südchinesischen Meer

Konflikt um Territorien

China verurteilt US-Manöver im Südchinesischen Meer

Peking (dpa) - China hat die Operation zweier US-Kriegsschiffe im Südchinesischen Meer scharf kritisiert. Das Eindringen in die Hoheitsgewässer sei eine «Provokation»? und «verletzt ernsthaft Chinas Souveränität», zitierte die staatliche ... Mehr


Russland-Kurs: SPD fordert mehr Dialog

Nach Kritik an Maas

Russland-Kurs: SPD fordert mehr Dialog

Berlin (dpa) - Vor der SPD-Vorstandssitzung zur außenpolitischen Linie der Partei haben führende Sozialdemokraten einen intensiveren Dialog mit Russland gefordert.«Deutschland und Russland haben ein gemeinsames Interesse, wieder zu einer engeren ... Mehr


Populisten-Allianz in Italien gescheitert

Neue Regierungskrise

Populisten-Allianz in Italien gescheitert

Rom (dpa) - Nach dem Scheitern der Regierungsbildung aus den europakritischen Parteien Fünf-Sterne-Bewegung und Lega sucht Italiens Staatschef nach einem Ausweg aus der Krise.Präsident Sergio Mattarella bestellte für heute Mittag den ... Mehr

Sonntag, 27.05.2018

Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Viele Länder dagegen

Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer begründet den Bedarf an den von ihm geplanten Ankerzentren auch mit dem Skandal im Bremer Flüchtlingsamt.«Ich denke, dass der Vorgang in Bremen eher deutlich macht, wie notwendig die Zentren sind, ... Mehr


Verwirrspiel um den Gipfel Trumps mit Kim in Singapur

Atomare Abrüstung

Verwirrspiel um den Gipfel Trumps mit Kim in Singapur

Seoul/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ringen auf offener Weltbühne um ein Gipfeltreffen in Singapur.Kim traf am Wochenende überraschend ein zweites Mal binnen weniger Wochen den südkoreanischen ... Mehr


Tausende protestieren gegen AfD-Demonstration in Berlin

Mit Musik und Booten

Tausende protestieren gegen AfD-Demonstration in Berlin

Berlin (dpa) - Techno-Sound, Flöße auf der Spree, Partystimmung: Tausende Gegner der AfD haben eine Demonstration der Rechtspopulisten durch das Berliner Regierungsviertel mit friedlichem Protest und einem Politik-Happening begleitet.Rund 5000 ... Mehr


Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Türkische Währung

Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Istanbul (dpa) - Angesichts des dramatischen Wertverfalls der Lira hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Landsleute zum Umtausch ihrer Dollar- und Euro-Ersparnisse in die heimische Währung aufgerufen.«Meine Brüder, die Dollar ... Mehr


Bamf-Vermittler und Dolmetscher sollen Geld kassiert haben

Affäre um Asylbescheide

Bamf-Vermittler und Dolmetscher sollen Geld kassiert haben

Bremen/Berlin (dpa) - Durch die Ermittlungen im Bremer Flüchtlingsamt kommen immer neue Verdachtsfälle und Schlampereien ans Licht.Wie aus internen Emails hervorgeht, hatte ein Asyl-Entscheider der Außenstelle des Bundesamtes für Migration und ... Mehr


Feuer im Europa-Park Rust ist gelöscht

Millionenschaden

Feuer im Europa-Park Rust ist gelöscht

Rust (dpa) - Bei einem Großbrand in Deutschlands größtem Freizeitpark - dem Europa-Park in Rust - mit Rauchschwaden bis in den Himmel ist ein Millionenschaden entstanden. Mehr


Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Drei Verletzte in Dresden

Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Dresden (dpa) - Bei einem Einsatz in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Dresden haben etwa 50 Heimbewohner die Polizei angegriffen - zwei Beamte und ein Wachmann wurden verletzt.Erst durch die Verstärkung der Einsatzkräfte sei die Lage wieder unter ... Mehr


«Jugend forscht» zeichnet Dutzende junge Erfinder aus

Schwerpunkt Umwelt und Medizin

«Jugend forscht» zeichnet Dutzende junge Erfinder aus

Darmstadt (dpa) - Umweltschutz, Recycling und jede Menge technische Tüfteleien: Beim Bundesfinale des Wettbewerbs «Jugend forscht» sind am Sonntag Dutzende Preisträger aus etlichen Bundesländern ausgezeichnet worden.Bei der Siegerehrung in ... Mehr


Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Grüne für umfassende Strategie

Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Brüssel (dpa) - Im Kampf gegen Plastikmüll greift das von der EU-Kommission geplante Verbot einzelner Produkte wie Plastikgeschirr oder Strohhalme aus Sicht der Grünen zu kurz.Helfen könne nur eine systematische Sammlung und Wiederverwertung des ... Mehr


Teurer Tropfen: Wein für mehr als 100.000 Euro versteigert

250 Jahre alte Flasche

Teurer Tropfen: Wein für mehr als 100.000 Euro versteigert

Paris (dpa) - Bei einer Auktion in Frankreich ist eine fast 250 Jahre alte Flasche Wein für 103.700 Euro versteigert worden.Dabei handele es sich um eine Flasche Vin Jaune Jura aus dem Jahre 1774, wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter ... Mehr


Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

Griechisch-türkische Grenze

Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

Pythio/Sofiko (dpa) - Wie Schatten huschen die Gestalten an einem späten Abend im Mai über das Bahngleis zwischen dem griechischen Dorf Pythio und dem Evros, dem Grenzfluss zur Türkei.Zuerst sind es zwei, dann vier und dann noch einmal vier junge ... Mehr


Vierter Mensch auf dem Mond: Alan Bean ist tot

US-Astronaut und Maler

Vierter Mensch auf dem Mond: Alan Bean ist tot

Houston (dpa) - Der US-Astronaut Alan Bean, der 1969 als vierter Mensch den Mond betrat, ist tot. Bean sei am Samstag im Alter von 86 Jahren in einem Krankenhaus im texanischen Houston gestorben, teilten seine Familie und die US-Raumfahrtbehörde ... Mehr

Samstag, 26.05.2018

Großbrand im Europapark Rust

Lagerhalle in Flammen

Großbrand im Europapark Rust

Rust (dpa) - Im Europapark im baden-württembergischen Rust ist am Samstagabend ein Großbrand ausgebrochen. Wie der Park über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, brennt es bei der Attraktion «Die Piraten von Batavia».Nach Angaben von ... Mehr


Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un

Treffen in Panmunjom

Südkoreas Präsident trifft überraschend Kim Jong Un

Seoul/Panmunjom (dpa) - Tauwetter zwischen den beiden koreanischen Staaten: Völlig überraschend hat sich Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In getroffen.Das ... Mehr


Schienen-Schäden bremsen Bahnverkehr von und nach Sylt

Lange Wartezeiten

Schienen-Schäden bremsen Bahnverkehr von und nach Sylt

Hamburg/Westerland (dpa) - Abgesackte Schienen haben den Bahnverkehr zwischen Hamburg und Sylt am Samstag erheblich behindert. Urlauber, die die Insel verlassen wollten, mussten bis zu vier Stunden in Westerland warten, wie ein Sprecher der ... Mehr


Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Bundesrechnungshof

Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Berlin (dpa) - Um die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr ist es nach Einschätzung des Bundesrechnungshofes noch schlechter bestellt als dem Parlament bekannt.In einem Bericht an den Haushaltsausschuss des Bundestags wirft die Kontrollbehörde dem ... Mehr


Nächtliche Sperrstunde hat kaum Einfluss auf Kriminalität

Studie zu Gewaltdelikten

Nächtliche Sperrstunde hat kaum Einfluss auf Kriminalität

Bamberg (dpa) - Eine strenge Sperrstunden-Regelung in Städten hat nach dem Ergebnis einer Studie kaum Einfluss auf die Kriminalität in der Nacht. Die erweiterte Sperrzeit reduziere die Zahl der Körperverletzungen nicht.Es gebe effektivere ... Mehr


Kohl stufte «blühende Landschaften» als Fehler ein

«Spiegel»-Bericht

Kohl stufte «blühende Landschaften» als Fehler ein

Berlin (dpa) - Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl hat nach dem Ende seiner Amtszeit laut einem «Spiegel»-Bericht intern zugegeben, die miserable Lage der DDR-Wirtschaft einst schöngefärbt zu haben. Mehr