Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Klose kämpft mit Lazio um Rang drei

Klose kämpft mit Lazio um Rang drei

Rom (dpa) - Fußball-Weltmeister Miroslav Klose tritt mit Lazio Rom am letzten Serie-A-Spieltag beim SSC Neapel zum entscheidenden Duell um Rang drei an.In der Partie in Neapel reicht dem Hauptstadtclub bereits ein Punkt, um Rang drei und damit ... Mehr


Trotz Bombendrohung: FIFA setzt Kongress fort

Trotz Bombendrohung: FIFA setzt Kongress fort

Zürich (dpa) - Nach einer Bombendrohung ist der Kongress des Fußball-Weltverbands FIFA in Zürich fortgesetzt worden.Wie geplant, arbeiteten die Delegierten im Hallenstadion nach ihrer Mittagspause die Agenda weiter ab. Mehr


Notizen zum DFB-Pokal-Endspiel

Notizen zum DFB-Pokal-Endspiel

Berlin (dpa) - Von Geld über Tradition bis zum Jubelverweigerer: Das DFB-Pokal-Finale bietet reichlich Gesprächsstoff:GELD: Der Sieger des DFB-Pokalfinales darf sich in diesem Jahr auf ein Rekordpreisgeld von 3,5 Millionen Euro freuen. Mehr


HSV mit dem Rücken zur Wand vor Finale beim KSC

HSV mit dem Rücken zur Wand vor Finale beim KSC

Hamburg (dpa) - Es schien, als ticke die «ewige Bundesliga-Uhr» des Hamburger SV auf einmal deutlich langsamer. Das 1:1 im Hinspiel der Relegation gegen den Karlsruher SC um die Zugehörigkeit zur Bundesliga bereitete wohl auch dem Präzisionswerk ... Mehr


Blatter weist Schuld an FIFA-Skandal von sich

Blatter weist Schuld an FIFA-Skandal von sich

Zürich (dpa) - Joseph Blatter hat vor der Wahl des FIFA-Präsidenten nach altbekanntem Muster die Verantwortung für den Korruptionsskandal um den Fußball-Weltverband auf einzelne Schuldige abgewälzt.Der Schweizer forderte im Hallenstadion von ... Mehr


Ivanovic in Paris als erste Spielerin im Achtelfinale

Ivanovic in Paris als erste Spielerin im Achtelfinale

Paris (dpa) - Ana Ivanovic hat bei den French Open als erste Tennisspielerin das Achtelfinale erreicht. Die Serbin setzte sich in Paris gegen Donna Vekic aus Kroatien klar mit 6:0, 6:3 durch.Die ehemalige Nummer eins der Welt benötigte gerade ... Mehr


Rangnick kehrt in Leipzig auf die Trainerbank zurück

Rangnick kehrt in Leipzig auf die Trainerbank zurück

Leipzig (dpa) - Nach vier Jahren kehrt Ralf Rangnick auf die Trainerbank zurück und soll als starker Mann von RB Leipzig die Sachsen in die Fußball-Bundesliga führen.Der 56-Jährige übernimmt für die kommende Saison neben seinem Amt als ... Mehr


Dardai-Vertrag für Treue zu Hertha: «Tinte trocken»

Dardai-Vertrag für Treue zu Hertha: «Tinte trocken»

Berlin (dpa) - Es ist ein Vertrag für Treue und Liebe zu seinem Verein. «Die Tinte ist gerade trocken. Pal Dardai ist unser neuer Cheftrainer!», informierte Hertha-Manager Michael Preetz die Öffentlichkeit über die Einigung mit dem Retter der ... Mehr


Abschied auf großer Bühne - Kehl: «richtiger Zeitpunkt»

Abschied auf großer Bühne - Kehl: «richtiger Zeitpunkt»

Berlin (dpa) - Sebastian Kehl ist mit sich und der Fußball-Welt im Reinen. Übermäßige Wehmut vor seinem letzten Spiel im Trikot von Borussia Dortmund verspürt der 35 Jahre alte Routinier nicht: «Ich liege nicht abends mit Taschentüchern im ... Mehr


Blatter vor Wiederwahl als FIFA-Präsident

Blatter vor Wiederwahl als FIFA-Präsident

Zürich (dpa) - Trotz des größten Skandals in der FIFA-Geschichte darf Joseph Blatter mit der Wiederwahl als Präsident des Fußball-Weltverbands rechnen.Beim Kongress in Zürich wäre alles andere als die Kür des 79 Jahre alten Schweizers in der ... Mehr


HSV oder KSC - was spricht nach dem 1:1 für wen?

HSV oder KSC - was spricht nach dem 1:1 für wen?

Hamburg (dpa) - Mit einem Unentschieden vor heimischer Kulisse ist der Hamburger SV vor einem Jahr auch in die Relegation gestartet. Und es klappte. Die Bundesliga-Uhr tickte weiter für den Dino.Diesmal gibt es aber einen Haken: Gegner Karlsruher ... Mehr

Donnerstag, 28.05.2015

HSV am Abgrund: 1:1 gegen KSC - «Nicht der FC Bayern»

HSV am Abgrund: 1:1 gegen KSC - «Nicht der FC Bayern»

Hamburg (dpa) - Die Spieler klatschten sich verhalten ab, die Fans auf der Nordtribüne schwiegen zunächst: Nach dem 1:1 (0:1) im Hinspiel gegen den Karlsruher SC steht der HSV endgültig am Rand des Abgrunds nach 52 Jahren in der ... Mehr


«Retter» Dardai soll bleiben - Dauer-Vertrag in Aussicht

«Retter» Dardai soll bleiben - Dauer-Vertrag in Aussicht

Berlin (dpa) - Es könnte einer der ungewöhnlichsten Trainer-Verträge in der Fußball-Bundesliga werden. Nachdem es keine schnelle Unterschrift von Hertha-Retter Pal Dardai unter einen neuen Vertrag - wie von viele Hertha-Fans erwartet - gegeben ... Mehr


FIFA entgeht Boykott: Blatter vor 5. Krönung

FIFA entgeht Boykott: Blatter vor 5. Krönung

Zürich (dpa) - Der weltweit kritisierte Joseph Blatter kann sich nach den turbulentesten Stunden seiner Dauer-Regentschaft auf eine fünfte Amtszeit als FIFA-Chef einrichten.Trotz des jüngsten Korruptionsskandals beim Fußball-Weltverband ist die ... Mehr


Trainer Frontzeck bleibt: Zweijahresvertrag in Hannover

Trainer Frontzeck bleibt: Zweijahresvertrag in Hannover

Hannover (dpa) - Der Fünf-Spiele-Trainer erhält einen 68-Spiele-Vertrag. Nach dem geglückten Klassenverbleib darf sich Michael Frontzeck über eine Verlängerung seiner Arbeitszeit beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 freuen.Der 51-Jährige und ... Mehr


FIFA-Kongress eröffnet - Blatter vor fünfter Amtszeit

FIFA-Kongress eröffnet - Blatter vor fünfter Amtszeit

Zürich (dpa) - Ungeachtet weltweiter Kritik und Boykott-Drohungen hat FIFA-Präsident Joseph Blatter den 65. Kongress des Fußball-Weltverbandes eröffnet.Zwar steht die FIFA nach den skandalösen Entwicklungen mit Festnahmen und Suspendierungen ... Mehr


Platini entwirft neues Drohszenario für Blatter-Sieg

Platini entwirft neues Drohszenario für Blatter-Sieg

Zürich (dpa) - Kurz nach seiner deutlichen Rücktritts-Forderung an Joseph Blatter sah sich Michel Platini selbst in die Enge gedrängt.Belagert von zig Kamerateams versuchte Europas Fußball-Chef, im Aufzug eines Züricher Nobelhotels zu seinen ... Mehr


Petkovic und Görges in Paris in Runde drei

Petkovic und Görges in Paris in Runde drei

Paris (dpa) - «Halt die Fresse!» Mit einem ungewöhnlichen Weckruf an sich selbst hat Andrea Petkovic ein Zweitrunden-Aus bei den French Open gerade noch abwenden können.Die deutsche Nummer eins stand in Paris gegen die Spanierin Lourdes Dominguez ... Mehr


UEFA wird FIFA-Kongress nicht boykottieren

UEFA wird FIFA-Kongress nicht boykottieren

Zürich (dpa) - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird entgegen ursprünglichen Überlegungen den FIFA-Kongress nicht boykottieren.Zudem will die UEFA bei der Präsidentschaftswahl am Freitag zu großen Teilen für Prinz Ali bin al-Hussein votieren. Mehr


Görges und Petkovic bei French Open in Runde drei

Görges und Petkovic bei French Open in Runde drei

Paris (dpa) - Julia Görges steht bei den French Open der Tennisprofis in der dritten Runde. Die Fed-Cup-Spielerin aus Bad Oldesloe gewann in Paris überraschend gegen die dänische Weltranglisten-Fünfte Caroline Wozniacki mit 6:4, 7:6 (7:4) und ... Mehr


FIFA nach Korruptionsskandal am Pranger

FIFA nach Korruptionsskandal am Pranger

Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA steht nach den skandalösen Entwicklungen mit Festnahmen und Suspendierungen weltweit am Pranger und beschäftigt inzwischen sogar höchste politische Kreise.Kremlchef Wladimir Putin hat der ... Mehr


Golden State Warriors nach 40 Jahren wieder im NBA-Finale

Golden State Warriors nach 40 Jahren wieder im NBA-Finale

Oakland (dpa) - An einen solchen Erfolg können sich nur recht alte Basketball-Freunde in den USA erinnern. Erstmals seit 40 Jahren stehen die Korbjäger der Golden State Warriors wieder in einem Finale der nordamerikanischen Profi-Liga NBA.1975 ... Mehr


Das letzte Hurra für Klopp mit dem BVB

Das letzte Hurra für Klopp mit dem BVB

Dortmund (dpa) - Schon der Schlussakt in der Bundesliga verlief höchst emotional, doch die finale Krönungsfeier steht noch aus. Nach seinem umjubelten letzten Heimspiel beim BVB am vorigen Samstag träumt Jürgen Klopp von einem letzten Hurra.Wie ... Mehr


«Anti-Klopp» Hecking will BVB den Abschied verderben

«Anti-Klopp» Hecking will BVB den Abschied verderben

Wolfsburg (dpa) - Die Rolle als Spielverderber würde Dieter Hecking nur allzu gerne einnehmen. Das Abschiedsspiel von Borussia Dortmunds Kult-Trainer Jürgen Klopp im DFB-Pokalfinale ist für den Coach des VfL Wolfsburg die große Chance auf den ... Mehr


Hecking wehrt sich gegen Wolfsburger Werksclub-Image

Hecking wehrt sich gegen Wolfsburger Werksclub-Image

Wolfsburg (dpa) - Trainer Dieter Hecking hat sich vor dem DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund über das Werksclub-Image des VfL Wolfsburg beschwert.«Klar kann man solche Dinge einfach abtun - und trotzdem denke ich, dass es immer wieder ... Mehr