Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 18.04.2019

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 18.04.2019

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 18.04.2019

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 18.04.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Mehr


Dax vor Ostern erneut über 12.200 Punkten

Börse in Frankfrut

Dax vor Ostern erneut über 12.200 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem langen Osterwochenende haben die Optimisten am deutschen Aktienmarkt erneut die Oberhand gehabt. Der Dax stieg am Donnerstag um 0,57 Prozent auf 12.222,39 Punkte. Mehr


Arbeit bis zum Umfallen: Zorn auf Ausbeuter in China wächst

«996»-Arbeitszeitkultur

Arbeit bis zum Umfallen: Zorn auf Ausbeuter in China wächst

Peking (dpa) - Die Ausbeutung in vielen Unternehmen in China stößt auf wachsenden Widerstand. Im Mittelpunkt der erhitzten Debatte steht die «996» genannte Arbeitszeitkultur: Von neun Uhr morgens bis neun Uhr abends sechs Tage die Woche arbeiten, ... Mehr


Auch Heimarbeit kann krank machen - ILO verlangt Schutz

Arbeitsorganisation

Auch Heimarbeit kann krank machen - ILO verlangt Schutz

Genf/Frankfurt (dpa) - Mit dem Laptop daheim zu arbeiten, kann praktisch sein - spart man doch den Weg ins Büro oder kann nebenher Kleinigkeiten im Haushalt erledigen. Mehr


Briefporto wird teurer - Anhebung auf 90 Cent möglich

Entscheidung im Mai

Briefporto wird teurer - Anhebung auf 90 Cent möglich

Bonn (dpa) - Postkunden müssen für das Briefporto ab Juli tiefer in die Tasche greifen. Die Bundesnetzagentur schlug am Donnerstag in Bonn vor, dass der Preiserhöhungsspielraum 10,6 Prozent betragen soll.Damit ist gemeint, dass die Gesamtmenge ... Mehr


BMW ruft in USA Autos zurück

Brandgefahr

BMW ruft in USA Autos zurück

München (dpa) - BMW ruft in den USA 184.500 ältere Autos der 3er- und 5er-Reihe und des Sportwagens Z4 wegen Brandgefahr in die Werkstatt.Ein Kurzschluss könnte Teile des Kurbelgehäuse-Entlüftungsventils schmelzen oder sogar brennen lassen, ... Mehr


Industrie: Lieferketten-Gesetz gefährdet Existenz von Firmen

Kritik an Minister Müller

Industrie: Lieferketten-Gesetz gefährdet Existenz von Firmen

Berlin (dpa) - Die Textilindustrie attackiert Entwicklungsminister Gerd Müller für seine Pläne, deutsche Firmen notfalls gesetzlich zur Einhaltung von Menschenrechten in ihren globalen Lieferketten zu zwingen.«Was der Minister plant, gefährdet ... Mehr


Briten hamstern Schweizer Uhren

Lieferengpässe wegen Brexit?

Briten hamstern Schweizer Uhren

Biel (dpa) - Infolge des Brexit-Chaos ist der Export von Schweizer Uhren nach Großbritannien seit Jahresbeginn deutlich angestiegen.Wie der Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie in Biel mitteilte, konnte die Ausfuhr nach Großbritannien im ... Mehr


Deutsche Biere sind teurer und im Ausland beliebter geworden

Pils, Lager und Schwarzbier

Deutsche Biere sind teurer und im Ausland beliebter geworden

Wiesbaden (dpa) - Biertrinken ist in Deutschland längst nicht mehr so beliebt, wie es mal war - und der Trend zu einem geringeren Verbrauch hält an, während Bier teurer wird.Mit einem Preisanstieg um 3,5 Prozent lagen Bier und Biermischgetränke ... Mehr


Pinterest stemmt milliardenschweren Börsengang in New York

Visuelle Suchmaschine

Pinterest stemmt milliardenschweren Börsengang in New York

San Francisco/New York (dpa) - Die Fotoplattform Pinterest kann sich bei ihrem Gang an die Börse über rege Nachfrage nach ihren Aktien freuen.Vor dem am Donnerstag geplanten Debüt an der New York Stock Exchange (NYSE) wurden die Papiere zum Preis ... Mehr


Umfrage: Viele lassen Auto öfter stehen

Nahverkehr statt Autobahn

Umfrage: Viele lassen Auto öfter stehen

Berlin (dpa) - Viele Bundesbürger nutzen ihr Auto nach eigener Einschätzung seltener als noch vor zehn Jahren. Jeder dritte Befragte gab dies bei einer Umfrage für den ARD-«Deutschlandtrend» für das ARD-«Morgenmagazin» (Donnerstag) an.Fast ... Mehr


Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Handwerk

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Köln (dpa) - Höhere Löhne für Friseure machen den Haarschnitt teurer. Im Friseurhandwerk gebe es - wie in vielen anderen Handwerksberufen - einen großen Wettbewerb um Mitarbeiter, sagte Jörg Müller, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des ... Mehr

Mittwoch, 17.04.2019

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.04.2019 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.04.2019 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 17.04.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ... Mehr


Dax legt weiter zu

Börse in Frankfurt

Dax legt weiter zu

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kursanstieg am deutschen Aktienmarkt hat sich fortgesetzt. Auf das Halbjahreshoch des Dax vom Vortag legte der Leitindex am Mittwoch noch eine Schippe drauf und stieg um 0,43 Prozent auf 12.153,07 Punkte.Die im ersten ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.04.2019 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.04.2019 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.04.2019 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Tarifverhandlungen im Einzelhandel vertagt

Neue Runde, alte Forderung

Tarifverhandlungen im Einzelhandel vertagt

Korntal-Münchingen (dpa) - Die Verhandlungen in der Tarifrunde für den Einzelhandel in Baden-Württemberg sind ohne Ergebnis vertagt worden.Es habe keine Annäherung gegeben, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Mehr


Mehr Schutz vor Betrug bei Online-Geschäften

EU Parlament greift ein

Mehr Schutz vor Betrug bei Online-Geschäften

Straßburg (dpa) - Die Europäer sollen besser vor Betrügereien im Onlinehandel und vor riskanten Stoffen in Lebensmitteln geschützt werden. Das Europaparlament billigte mehrere Gesetzesvorlagen, die den Verbraucherschutz voranbringen sollen.So ... Mehr


Konjunkturmotor stottert - Altmaier schägt Entlastungen vor

«Weckruf»

Konjunkturmotor stottert - Altmaier schägt Entlastungen vor

Berlin (dpa) - Angesichts einer schwächeren Konjunktur in Deutschland nimmt Wirtschaftsminister Peter Altmaier einen neuen Anlauf für steuerliche Entlastungen von Unternehmen.Die Bundesregierung rechnet in diesem Jahr nur noch mit einem Plus des ... Mehr


EU stellt Vergeltungszollpläne gegen USA vor

Von Ketchup bis Wein

EU stellt Vergeltungszollpläne gegen USA vor

Brüssel (dpa) - Die EU bereitet weitere Vergeltungszölle auf Waren aus den USA vor. Mit Sonderabgaben auf Produkte wie Tomatenketchup, Wein, Reisekoffer und Spielekonsolen soll der Schaden durch illegale Subventionen für den US-amerikanischen ... Mehr


Morgan Stanley mit Gewinnrückgang

Flaute im Wertpapierhandel

Morgan Stanley mit Gewinnrückgang

New York (dpa) - Das US-Geldhaus Morgan Stanley hat im ersten Quartal wegen eines schwächeren Finanzmarkthandels deutlich schlechter verdient.Im Vergleich zum Vorjahr fiel Überschuss um neun Prozent auf 2,4 Milliarden Dollar (2,1 Mrd Euro), wie ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.04.2019 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.04.2019 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.04.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Klöckner setzt auf baldiges Ende des Kükentötens

Tierschutzgesetz soll greifen

Klöckner setzt auf baldiges Ende des Kükentötens

Berlin (dpa) - Bundesagrarministerin Julia Klöckner setzt auf baldige Fortschritte für ein Ende des Massentötens männlicher Küken.Eine dafür entwickelte Methode zur Geschlechtsbestimmung im Ei solle «im kommenden Jahr» allen Brütereien in ... Mehr


Schoko-Nation Deutschland: Größter Produzent in der EU

Liebe zu Schokolade ungebremst

Schoko-Nation Deutschland: Größter Produzent in der EU

Luxemburg (dpa) - Deutschland ist eine Schokoladen-Nation. Rund ein Drittel der EU-weit hergestellten Schokolade kommt aus der Bundesrepublik.2017 wurden in Deutschland 1,3 Millionen Tonnen Schokolade hergestellt, wie die EU-Statistikagentur ... Mehr


Chinas Wirtschaft wächst mit 6,4 Prozent unerwartet schnell

Maßnahmen aus Peking greifen

Chinas Wirtschaft wächst mit 6,4 Prozent unerwartet schnell

Peking (dpa) - Chinas Wirtschaft wächst schneller als erwartet. Die zweitgrößte Volkswirtschaft legte im ersten Quartal um 6,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu, wie das Statistikamt in Peking mitteilte.Das Wachstum zeigt sich damit ... Mehr


Branchenverband: EU-Autozulassungen sinken kräftig

Neuzulassungen rückläufig

Branchenverband: EU-Autozulassungen sinken kräftig

Brüssel (dpa) - Auf dem europäischen Automarkt ist die Nachfrage im März den siebten Monat in Folge gesunken. Das Minus fiel dabei stärker aus als einen Monat zuvor.Die Zahl der Neuzulassungen in der Europäischen Union sank im März um 3,9 Prozent ... Mehr