Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 17.09.2019

Apple und EU kämpfen um Milliarden-Steuernachzahlung

Gerichtsverfahren in Luxemburg

Apple und EU kämpfen um Milliarden-Steuernachzahlung

Luxemburg (dpa) - Die juristische Schlacht zwischen Apple und der EU-Kommission um die Rekord-Steuernachzahlung von 13 Milliarden Euro in Irland ist voll entbrannt.Der iPhone-Konzern bekräftigte vor dem EU-Gericht in Luxemburg, dass die Erträge ... Mehr


DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.09.2019 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 17.09.2019 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 17.09.2019 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Mehr


Dax kaum verändert - Anleger verdauen Ölpreis-Schock

Börse in Frankfurt

Dax kaum verändert - Anleger verdauen Ölpreis-Schock

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ölpreis-Schock nach dem Angriff auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien zum Wochenstart hat am deutschen Aktienmarkt kaum noch Spuren hinterlassen.Der Leitindex Dax schloss am Dienstag lediglich 0,06 Prozent tiefer bei ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.09.2019 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 17.09.2019 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.09.2019 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Niederlande stoppen Steuertricks für multinationale Konzerne

Neue Regeln, mehr Einnahmen

Niederlande stoppen Steuertricks für multinationale Konzerne

Den Haag (dpa) - Große Konzerne wie Shell, Philips oder AkzoNobel müssen in den Niederlanden ab 2021 ihre Gewinne voll versteuern.Die bisherigen günstigen Regelungen für multinationale Unternehmen würden gestrichen, teilte das Finanzministerium ... Mehr


Österreich: Weltweit erster Tarifvertrag für Fahrradkuriere

Vereinbarung erzielt

Österreich: Weltweit erster Tarifvertrag für Fahrradkuriere

Wien (dpa) - In Österreich haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf einen Tarifvertrag für Fahrradboten und Essenszulieferer geeinigt.Wie die Gewerkschaft vida und die Wirtschaftskammer Österreich mitteilten, haben Lieferanten ab dem 1. Mehr


Kaum größere Probleme bei neuen Regeln für Online-Zahlungen

Bafin resümiert

Kaum größere Probleme bei neuen Regeln für Online-Zahlungen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Finanzaufsicht Bafin sieht trotz einzelner Schwierigkeiten keine grundsätzlichen Probleme bei der Umstellung auf die neuen Sicherheitsbestimmungen fürs Online-Banking.«Bis auf die wenigen Ruckler ist die Lage ruhig», ... Mehr


Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Fusion auf dem Strommarkt

Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und Eon unter Auflagen

Brüssel (dpa) - Die EU-Wettbewerbshüter haben den umstrittenen Stromdeal der deutschen Marktführer RWE und Eon unter Auflagen erlaubt. Er führe nicht zu weniger Auswahl und höheren Preisen, teilte die Brüsseler Behörde mit.Damit können Eon und ... Mehr


Dieselfahrer können sich weiter Verbraucherklage anschließen

430.000 Autobesitzer beteiligt

Dieselfahrer können sich weiter Verbraucherklage anschließen

Berlin (dpa) - Rund vier Jahre nach dem Auffliegen des Dieselskandals kommt die wohl größte Klage gegen Volkswagen vor Gericht. Am 30. September wird die Musterfeststellungsklage des Bundesverbands der Verbraucherzentralen in Braunschweig ... Mehr


EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

Abstimmung in Straßburg

EU-Parlament stimmt für Lagarde als künftige EZB-Chefin

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament hat sich mit großer Mehrheit für die bisherige IWF-Chefin Christine Lagarde an der Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB) ausgesprochen.Lagarde erhielt 394 von 649 abgegebenen Stimmen bei einem geheimen Votum ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.09.2019 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 17.09.2019 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 17.09.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Ölpreise geben nach Schockanstieg etwas nach

Leichte Beruhigung

Ölpreise geben nach Schockanstieg etwas nach

Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben am Dienstagmittag weiter nachgegeben. Damit konsolidierten die Notierungen den massiven Anstieg am Montag. Ein Drohnenangriff auf die Ölproduktion Saudi-Arabiens hatte zu Wochenbeginn zu starken Aufschlägen ... Mehr


Umfrage: Firmen werden familienfreundlicher

Anstieg gegenüber 2015

Umfrage: Firmen werden familienfreundlicher

Berlin (dpa) - Die Unternehmen in Deutschland werden einer Studie zufolge familienfreundlicher.Wie eine Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag des Bundesfamilienministeriums unter Beschäftigten und Managern ergab, ... Mehr


Gastgewerbe macht etwas schlechtere Geschäfte

Hotels und Gaststätten

Gastgewerbe macht etwas schlechtere Geschäfte

Wiesbaden (dpa) - Hoteliers und Gastwirte in Deutschland haben im Juli etwas schlechtere Geschäfte gemacht. Bereinigt um Preiseffekte sank der Umsatz im Gastgewerbe um 0,8 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Mehr


Studie: Frauen erhalten im Schnitt ein Viertel weniger Rente

Wegen Kindererziehung

Studie: Frauen erhalten im Schnitt ein Viertel weniger Rente

Frankfurt/Main (dpa) - Frauen erhalten einer Studie zufolge im Schnitt 26 Prozent weniger Rente als Männer. Hauptgrund für diese geschlechtsspezifische Rentenlücke: Viele Frauen treten für die Kindererziehung im Beruf kürzer und erwerben somit ... Mehr


Mehr Geld für mehr Bahn - Aufsichtsrat sucht Finanzquellen

Wird das Tafelsilber verkauft?

Mehr Geld für mehr Bahn - Aufsichtsrat sucht Finanzquellen

Berlin (dpa) - Billigere Fahrkarten, mehr Züge: Die Deutsche Bahn hat kostspielige Ziele - aber auch hohe Schulden und eine milliardenschwere Finanzlücke in diesem Jahr. Mehr


Milliarden-Börsengang von WeWork dürfte sich verschieben

«Wall Street Journal»

Milliarden-Börsengang von WeWork dürfte sich verschieben

New York (dpa) - Der Büroraum-Anbieter WeWork wird laut einem Zeitungsbericht erst deutlich später an die Börse gebracht als zunächst geplant.Die Aktien des Unternehmens werden voraussichtlich frühestens im kommenden Monat in den Handel starten, ... Mehr


China bereitet neue Gespräche mit den USA vor

Handelstreit mit Washington

China bereitet neue Gespräche mit den USA vor

Peking (dpa) - Chinesische Unterhändler wollen am Mittwoch zur Vorbereitung der Anfang Oktober in Washington geplanten neuen Handelsgespräche in die USA reisen. Das Team wird von Vizefinanzminister Liao Min angeführt, wie die amtliche ... Mehr

Montag, 16.09.2019

Ölpreisschock stoppt Aufwärtstrend der US-Börsen

US-Leitindex Dow Jones

Ölpreisschock stoppt Aufwärtstrend der US-Börsen

New York (dpa) - Der Angriff auf saudi-arabische Ölanlagen vom Wochenende hat den Aufwärtstrend an der Wall Street erst einmal gestoppt. Am Montag schloss der US-Leitindex Dow Jones Industrial mit einem Minus von 0,52 Prozent bei 27.076,82 ... Mehr


EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

Streit um Airbus und Boeing

EU-Handelskommissarin rechnet mit neuen US-Strafzöllen

Brüssel (dpa) - Die USA werden nach Einschätzung von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström schon bald neue Sonderzölle auf Waren aus Europa verhängen.Ein von EU-Seite vorgelegter Vorschlag für eine Beilegung des Streits um Subventionen für die ... Mehr


Dax-Aufwind nach Ölpreis-Schock vorerst abgeflaut

Börse in Frankfurt

Dax-Aufwind nach Ölpreis-Schock vorerst abgeflaut

Frankfurt/Main (dpa) - Drohnen-Angriffe auf die wichtigste Ölraffinerie Saudi-Arabiens und ein damit einhergehender kräftiger Ölpreisanstieg haben die Dax-Rally zunächst gestoppt. Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.09.2019 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.09.2019 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.09.2019 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Osram empfiehlt Aktionären Annahme des AMS-Angebots

Ein als Nein gemeintes Ja

Osram empfiehlt Aktionären Annahme des AMS-Angebots

München (dpa) - Die Osram-Chefetage empfiehlt den Aktionären des zum Verkauf stehenden Lichtkonzerns ein Übernahmeangebot aus Österreich, dessen Erfolgschancen die Manager selbst bezweifeln.In der am Montag veröffentlichten Stellungnahme äußerten ... Mehr


Unterirdischer Fernbahnhof soll Frankfurt entlasten

Konzept für Bahnknoten

Unterirdischer Fernbahnhof soll Frankfurt entlasten

Frankfurt/Main (dpa) - Für den geplanten milliardenschweren Bau eines neuen unterirdischen Fernbahnhofs in Frankfurt will der Bund Kosten und Folgen für den Zugverkehr untersuchen.Der Hauptbahnhof als einer der wichtigsten Eisenbahnknoten ... Mehr


Siemens Gamesa soll Senvion-Teile übernehmen

Bangen um Arbeitsplätze

Siemens Gamesa soll Senvion-Teile übernehmen

Hamburg (dpa) - Nach Tagen und Wochen der Unsicherheit lichten sich langsam die Nebel um die Zukunft des insolventen Windanlagenbauers Senvion. Von den zuletzt noch 1400 Arbeitsplätzen in Deutschland werden voraussichtlich 900 wegfallen, und auch ... Mehr