Zur Navigation Zum Artikel

Heute

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.11.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 14.11.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 14.11.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ... Mehr


Verluste im Dax nach Achterbahnfahrt

Börse in Frankfurt

Verluste im Dax nach Achterbahnfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Am Ende einer wahren Achterbahnfahrt ist der Dax am Mittwoch mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Nach herben Einbußen in der ersten Börsenstunde waren die Kurse zunächst immer weiter geklettert.Am frühen Nachmittag lag ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.11.2018 um 17:56 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 14.11.2018 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.11.2018 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Kreise: Helaba erwägt Rückzug aus NordLB-Bieterverfahren

Faule Schiffskredite

Kreise: Helaba erwägt Rückzug aus NordLB-Bieterverfahren

Hannover (dpa) - Im Bieterverfahren um eine Beteiligung an der Norddeutschen Landesbank (NordLB) zeichnet sich eine Richtungsentscheidung ab.Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur erwägt die Helaba aus Frankfurt einen Rückzug. Mehr


Telefonate aus dem Heimatnetz ins EU-Ausland bald günstiger

Maximal 19 Cent pro Minute

Telefonate aus dem Heimatnetz ins EU-Ausland bald günstiger

Straßburg (dpa) - Nach den Roaming-Gebühren schiebt die Europäische Union nun auch hohen Preisen für Telefonate ins EU-Ausland einen Riegel vor. Das EU-Parlament stimmte am Mittwoch mit großer Mehrheit für entsprechende neue Regeln.Demnach sollen ... Mehr


VW baut E-Autos nun auch in Hannover und Emden

Elektrisch unterwegs

VW baut E-Autos nun auch in Hannover und Emden

Emden/Hannover (dpa) - Der weltgrößte Autobauer Volkswagen setzt voll auf die Karte Elektroauto - und den Standort Deutschland: Künftig sollen nicht nur in Zwickau, sondern auch an den beiden VW-Standorten Hannover und Emden E-Autos gebaut ... Mehr


Münchner Landgericht macht Tempo in Lkw-Kartellverfahren

Marschrichtung vorgegeben

Münchner Landgericht macht Tempo in Lkw-Kartellverfahren

München (dpa) - Das Münchner Landgericht schlägt in den bundesweit geführten Lkw-Kartellverfahren einen neuen Weg ein. Auf dem Tisch der Münchner Richter stapeln sich mehr als 80 Klagen von Spediteuren, die Schadenersatz für 180.000 ... Mehr


Dämpfer für die deutsche Wirtschaft

Bruttoinlandsprodukt schrumpft

Dämpfer für die deutsche Wirtschaft

Wiesbaden (dpa) - Europas Konjunkturlokomotive ist im Sommer die Puste ausgegangen: Gebremst von Problemen der Autoindustrie und schwächelnden Exporten schrumpfte die deutsche Wirtschaft erstmals seit dreieinhalb Jahren wieder.Das ... Mehr


RWE freut sich auf erneuerbare Energien des Konkurrenten Eon

Eon auf Kurs

RWE freut sich auf erneuerbare Energien des Konkurrenten Eon

Essen (dpa) - Gute Nachrichten für den Essener Energiekonzern RWE kamen am Mittwoch vom Noch-Konkurrenten Eon. Dort brummt das Geschäft mit den erneuerbaren Energien, das bald zu RWE wechseln soll.Um 7 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro ist bei Eon ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.11.2018 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.11.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.11.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Tesla macht Model 3 mit Schnell-Ladesäulen kompatibel

Elektroauto-Hersteller

Tesla macht Model 3 mit Schnell-Ladesäulen kompatibel

Berlin/Düsseldorf (dpa) - Beim Elektroauto-Hersteller Tesla nehmen die Vorbereitungen für den Europa-Start seines Hoffnungsträgers Model 3 Fahrt auf.Dabei beugt sich der US-Konzern auch lokalen Gegebenheiten: Die europäische Version des Model 3 ... Mehr


DGB warnt vor Aufweichung des Achtstundentags

Arbeitszeit

DGB warnt vor Aufweichung des Achtstundentags

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einer Aufweichung des Achtstundentags in Deutschland gewarnt. «Der Achtstundentag ist eine extrem wichtige Grenze», sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der Deutschen ... Mehr


Salzgitter kommt besser voran als erwartet

Flachstahlgeschäft

Salzgitter kommt besser voran als erwartet

Salzgitter (dpa) - Der Stahlkonzern Salzgitter hat in den ersten neun Monaten von einem weiter florierenden Flachstahlgeschäft in Europa profitiert. Gleichzeitig zeigten die seit Mitte Juli umgesetzten EU-Schutzmaßnahmen gegen steigende ... Mehr


Krisen in Argentinien und Brasilien treffen Merck

Pharma- und Chemiekonzern

Krisen in Argentinien und Brasilien treffen Merck

Darmstadt (dpa) - Der Pharma- und Chemiekonzern Merck braucht im schwierigen Jubiläumsjahr weiter einen langen Atem. Zwar lief es im dritten Quartal im kriselnden Geschäft mit Flüssigkristallen etwa für Displays wieder besser, doch dem Konzern ... Mehr


Grundsatzeinigung bei Ryanair noch in diesem Jahr erwartet

Tarifkonflikt

Grundsatzeinigung bei Ryanair noch in diesem Jahr erwartet

Frankfurt/Main (dpa) - Beim Billigflieger Ryanair zeichnet sich ein schnelles Ende des Tarifkonflikts mit dem deutschen Personal ab.Nach der grundsätzlichen Einigung für die rund 1000 Flugbegleiter sieht sich nun auch die Pilotengewerkschaft ... Mehr


Wirecard sieht schnelleres Wachstum im kommenden Jahr

Zahlungsabwickler

Wirecard sieht schnelleres Wachstum im kommenden Jahr

Aschheim (dpa) - Der Zahlungsabwickler Wirecard rechnet dank des Online-Shoppingbooms im kommenden Jahr mit deutlich stärkerem Wachstum.«Wir erwarten sowohl für das vierte Quartal 2018 als auch für das kommende Geschäftsjahr 2019 eine starke ... Mehr


Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

«Gift für den Handel»

Einzelhandel wehrt sich gegen drohende Diesel-Fahrverbote

Berlin (dpa) - Der deutsche Handel wehrt sich gegen die in immer mehr Städten drohenden Diesel-Fahrverbote. «Fahrverbote müssen ein für alle Mal vom Tisch», sagte der Präsident des Handelsverbandes Deutschland (HDE), Josef Sanktjohanser, im ... Mehr

Dienstag, 13.11.2018

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 13.11.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 13.11.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ... Mehr


Ehemaliger HRE-Chef Funke ist tot

Nach schwerer Krankheit

Ehemaliger HRE-Chef Funke ist tot

München (dpa) - Der ehemalige Chef der Münchner Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE), Georg Funke, ist tot. Das bestätigte sein Rechtsanwalt Wolfgang Kreuzer der Deutschen Presse-Agentur. Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 13.11.2018 um 17:56 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 13.11.2018 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.11.2018 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Erhöhung des Grundgehalts

Verdi: Weg frei für ersten Tarifvertrag mit Ryanair

Berlin (dpa) - Im Konflikt mit Ryanair haben die Verdi-Mitglieder bei der irischen Fluggesellschaft einer Vorvereinbarung für einen Tarifvertrag «mit sehr großer Mehrheit» zugestimmt. Mehr


Ölpreise geben trotz Kürzungsdebatte nach

Trump widerspricht Saudis

Ölpreise geben trotz Kürzungsdebatte nach

Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben am Dienstag trotz einer am Wochenende angestoßenen Debatte über Produktionskürzungen nachgegeben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 69,40 US-Dollar. Mehr


US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen gegen Nord Stream 2

Russisches Gas für Europa

US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen gegen Nord Stream 2

Brüssel (dpa) - Die US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen, um die Gasleitung Nord Stream 2 von Russland nach Deutschland zu stoppen. Noch hoffe Washington darauf, dass «die Opposition gegen das Projekt organisch wirkt», sagte der US-Botschafter ... Mehr


Mehr Glyphosat-Klagen gegen Bayer

Konzern schließt Vergleich aus

Mehr Glyphosat-Klagen gegen Bayer

Leverkusen (dpa) - Der Agrarchemie-Konzern Bayer muss sich in den USA noch mehr Glyphosat-Klagen stellen als bisher bekannt. Bis Ende Oktober seien Gerichtsschriften von insgesamt etwa 9300 Klägern zugestellt worden, sagte Bayer-Konzernchef ... Mehr


Bitkom: Blockchain ist große Chance für deutsche Wirtschaft

«Die Zurückhaltung überrascht»

Bitkom: Blockchain ist große Chance für deutsche Wirtschaft

Berlin (dpa) - Der Branchenverband Bitkom sieht in der Blockchain-Technologie große Zukunftschancen für die deutsche Wirtschaft. Deutschland sollte bei der Entwicklung entsprechender Anwendungen zum Vorreiter werden, sagte Bitkom-Geschäftsführer ... Mehr