Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 21.01.2021

14.000-Punkte-Marke bleibt Hürde für den Dax

Börse in Frankfurt

14.000-Punkte-Marke bleibt Hürde für den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Am Tag nach dem reibungslosen Machtwechsel in den Vereinigten Staaten sind die Anleger am Donnerstag wieder etwas vorsichtiger geworden. Nur am Morgen gelang dem Dax kurzzeitig wieder der Sprung über die Marke von 14.000 ... Mehr


Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Ausbau hochfahren

Zu wenige Offshore-Anlagen? Die Windbranche macht Druck

Berlin (dpa) - Da ist noch Luft nach oben, findet die Windbranche - und meint damit den Ausbau von Offshore-Anlagen. Dieser komme ihrer Auffassung nach nicht schnell genug voran, in diesem Jahr etwa werde nach derzeitigem Stand keine einzige ... Mehr


VW-Konzern verfehlt CO2-Ziele 2020 leicht

Ergebnis nicht belastet

VW-Konzern verfehlt CO2-Ziele 2020 leicht

Wolfsburg/Brüssel (dpa) - Der Volkswagen-Konzern hat die Flottenziele der Europäischen Union für den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid (CO2) im vergangenen Jahr wie erwartet knapp verfehlt.2020 sanken die durchschnittlichen Emissionen neu ... Mehr


Gleiche Bezahlung: Bundesrichter stärken Frauen den Rücken

Entscheidung in Erfurt

Gleiche Bezahlung: Bundesrichter stärken Frauen den Rücken

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat die Rechte von Frauen, die auf gleiche Bezahlung wie ihre männlichen Kollegen pochen, gestärkt.Nach einer Entscheidung der höchsten deutschen Arbeitsrichter reicht bei einer nachgewiesenen ... Mehr


Gewerkschaften wollen Homeoffice-Kontrollen

Und Strafen bei Verstoß

Gewerkschaften wollen Homeoffice-Kontrollen

Berlin (dpa) - Mit Blick auf die Homeoffice-Vorgabe dringen Gewerkschaften auf Kontrollen - und gegebenenfalls Sanktionen bei Nichteinhaltung.DGB-Chef Reiner Hoffmann sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Donnerstag): «Es ist eine Schwachstelle, ... Mehr


Bund erlaubt Tesla erste Arbeiten für neue Batteriefabrik

Nahe Berlin

Bund erlaubt Tesla erste Arbeiten für neue Batteriefabrik

Berlin/Grünheide (dpa) - Der US-Elektroautobauer Tesla kann mit Vorbereitungen für die geplante Batteriefabrik nahe der Autofabrik bei Berlin beginnen, ohne den Verlust staatlicher Förderung zu riskieren - aber noch nicht mit dem Bau.Tesla sei ... Mehr


Spielfigurenhersteller Schleich trotzt Coronakrise

Weiterer Wachstum angepeilt

Spielfigurenhersteller Schleich trotzt Coronakrise

Schwäbisch Gmünd (dpa) - Das für seine Kunststoff-Figuren bekannte Spielzeugunternehmen Schleich ist bislang gut durch die Coronakrise gekommen.Das Unternehmen mit seinen Pferde-, Schlumpf- und Feen-Gestalten konnte im vergangenen Jahr seinen ... Mehr


BGH vor Grundsatz-Urteil: Gibt es Schadenersatz für Mieter?

Angespannte Wohnungsmärkte

BGH vor Grundsatz-Urteil: Gibt es Schadenersatz für Mieter?

Karlsruhe (dpa) - Es geht um den Vorwurf der Schlamperei und um viel Geld: Der Bundesgerichtshof (BGH) klärt in einem Pilotverfahren, ob Mieterinnen und Mietern für Behörden-Pannen beim Start der Mietpreisbremse Schadenersatz zusteht.Das Urteil ... Mehr


Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent

EZB hält an Geldpolitik fest

Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent

Frankfurt/Main (dpa) - Die verschärften Einschränkungen für die Wirtschaft in vielen Eurostaaten veranlassen Europas Währungshüter nicht erneut zum Handeln.Erst im Dezember hatte die Europäische Zentralbank (EZB) im Kampf gegen die ... Mehr


Bahnverbände: Die nächste Bundesregierung muss Tempo machen

Appell an nächste Regierung

Bahnverbände: Die nächste Bundesregierung muss Tempo machen

Berlin (dpa) - Acht Bahnverbände haben einen Forderungskatalog für die nächste Regierungskoalition vorgestellt. Sie wollen die Schiene stärken und fordern mehr Investitionen.Auch wenn der Schienenverkehr in Deutschland aufgrund der Corona-Krise ... Mehr

Mittwoch, 20.01.2021

Anleger in New York feiern Machtwechsel mit Rekorden

Wall Street

Anleger in New York feiern Machtwechsel mit Rekorden

New York (dpa) - Deutlicher hätte die Reaktion der US-Investoren auf den Wechsel im Weißen Haus kaum sein können: Am Tag des Machtübergangs von Donald Trump zu Joe Biden erklommen die Kurse Höchststände.Vor allem an der technologielastigen ... Mehr


Erster Schritt bei Postreform

Kabinettsbeschluss

Erster Schritt bei Postreform

Berlin (dpa) - Wer vergeblich auf ein Paket wartet oder sich über eine beschädigte Sendung ärgert, kann künftig auf die Schützenhilfe durch eine Bundesbehörde zählen.Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch eine Postreform, der zufolge künftig ... Mehr


Aktienmärkte schließen im Plus

Börse in Frankfurt

Aktienmärkte schließen im Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Am Tag des Machtwechsels in den Vereinigten Staaten haben die Anleger einmal mehr auf die politischen und wirtschaftlichen Versprechen des Demokraten Joe Biden gesetzt.Die am Dienstag beschlossene Verlängerung des Lockdowns ... Mehr


Kabinett beschließt Mehrweg-Pflicht für Gastronomie

Gesetzesänderung soll kommen

Kabinett beschließt Mehrweg-Pflicht für Gastronomie

Berlin (dpa) - Restaurants, Bistros und Cafés sollen ab 2023 dazu verpflichtet werden, allen Kunden auch Mehrwegbehälter anzubieten. Das sieht die Änderung des Verpackungsgesetzes vor, die das Bundeskabinett an diesem Mittwoch auf den Weg ... Mehr


Kükentöten soll 2022 enden

«Mehr Tierschutz»

Kükentöten soll 2022 enden

Berlin (dpa) - Das millionenfache Töten männlicher Küken soll ab Anfang 2022 in Deutschland verboten sein. Das sieht ein Gesetzentwurf von Agrarministerin Julia Klöckner vor, den das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen hat.Es sei ein ... Mehr


Netflix knackt die Marke von 200 Millionen Nutzern

Aktie hebt ab

Netflix knackt die Marke von 200 Millionen Nutzern

Los Gatos (dpa) - Der Online-Videodienst Netflix ist zum Jahresende dank Serienhits wie «The Queen's Gambit», «Bridgerton» und «The Crown» trotz eines verschärften Konkurrenzkampfs stark gewachsen.In den drei Monaten bis Ende Dezember stieg die ... Mehr


DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Neuer Bericht

DIW: Frauenanteil in Unternehmen kommt nur langsam voran

Berlin (dpa) - Der Anteil von Frauen in Vorständen wächst einer neuen Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zufolge nach wie vor nur langsam.«In den 200 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland waren im Herbst des ... Mehr


Bundesregierung erhöht Corona-Hilfen für Soloselbstständige

Künstler, Schauspieler etc.

Bundesregierung erhöht Corona-Hilfen für Soloselbstständige

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung erhöht die Corona-Hilfen für Soloselbstständige wie etwa Künstler. «Wir satteln bei den Hilfen für Soloselbstständige noch mal deutlich drauf, das liegt mir sehr am Herzen», sagte Bundesfinanzminister Olaf ... Mehr


Justizministerium lehnt Gesetz zum autonomen Fahren ab

Noch offene Fragen

Justizministerium lehnt Gesetz zum autonomen Fahren ab

Berlin (dpa) - Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zum autonomen Fahren wegen offener Fragen zum Datenschutz vorerst abgelehnt. Mehr


Corona-Krise lässt Absatz von Lebensversicherungen stocken

Versicherungsmarkt

Corona-Krise lässt Absatz von Lebensversicherungen stocken

Berlin (dpa) - Die Corona-Krise hat den Absatz neuer Lebensversicherungen im vergangenen Jahr deutlich gebremst. Die Zahl neu abgeschlossener Verträge sei im Vergleich zu 2019 um mehr als zwölf Prozent gesunken, teilte der Gesamtverband der ... Mehr


Ceconomy macht trotz des Lockdowns gute Geschäfte

Media Markt und Saturn

Ceconomy macht trotz des Lockdowns gute Geschäfte

Düsseldorf (dpa) - Trotz des Lockdowns hat der Elektronikhändler Ceconomy (Media Markt, Saturn) im Weihnachtsquartal gute Geschäfte gemacht.Dank boomender Online-Shops und erfolgreicher Rabattaktionen im November lagen die Umsätze währungs- und ... Mehr


Homeoffice: Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht

Kampf gegen das Coronavirus

Homeoffice: Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht

Berlin (dpa) - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil setzt auf die Umsetzung der neuen Homeoffice-Verordnung durch die Betriebe. «Mir geht es jetzt nicht darum, Unternehmen zu quälen oder ständig zu kontrollieren», sagte der SPD-Politiker in ... Mehr


Volkswagen erwartet starkes Wachstum in China

Chipmangel bremst

Volkswagen erwartet starkes Wachstum in China

Peking (dpa) - Mit der Erholung der chinesischen Wirtschaft erwartet der Volkswagenkonzern in diesem Jahr wieder «beträchtliches Wachstum» auf seinem wichtigsten Markt.China-Chef Stephan Wöllenstein rechnet damit, dass der Marktanteil steigen werde. Mehr


Wirtschaftsethiker: Corona-Verlierer im Blick behalten

Solidarität geboten

Wirtschaftsethiker: Corona-Verlierer im Blick behalten

Frankfurt/Main (dpa) - Unternehmer sollten die Corona-Krise nach Ansicht von Wirtschaftsethikern zum Anlass für eine Neuausrichtung nehmen. «Solidarität ist das Stichwort der Stunde - auch in der Wirtschaft», sagte Hendrik Müller, ... Mehr


Experten: Zahlreiche Brexit-Fragen trotz Vertrags ungeklärt

Analyse

Experten: Zahlreiche Brexit-Fragen trotz Vertrags ungeklärt

London/Köln (dpa) - Trotz der Einigung auf einen Brexit-Handelspakt sehen Experten noch viele Fragen im Verhältnis zwischen Großbritannien und der EU ungeklärt.So fehlen etwa Vereinbarungen zu den gerade für die britische Wirtschaft wichtigen ... Mehr