Zur Navigation Zum Artikel

Heute

China kündigt Strafzölle auf US-Exporte in Milliardenhöhe an

Welthandelsorganisation WTO

China kündigt Strafzölle auf US-Exporte in Milliardenhöhe an

Genf (dpa) - China will neue Strafzölle auf US-Exporte im Umfang von 2,4 Milliarden Dollar (2,15 Mrd Euro) erheben. Das geht aus einen bei der Welthandelsorganisation (WTO) veröffentlichten Schreiben hervor.Über den Antrag berät am 28. Mehr


Merkel für Stärkung von Tarifverträgen - DGB feiert Jubiläum

Arbeitnehmerschutz

Merkel für Stärkung von Tarifverträgen - DGB feiert Jubiläum

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für mehr Tarifverträge zum Schutz der Arbeitnehmer in Deutschland stark gemacht.Es sei «wünschenswert und erstrebenswert, in Deutschland wieder eine höhere Tarifbindung zu gewinnen», ... Mehr


Deutsche Bahn will bis Jahresende über Arriva entscheiden

Verkauf oder Börsengang

Deutsche Bahn will bis Jahresende über Arriva entscheiden

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will in den nächsten Wochen festlegen, wie sie ihre Tochter Arriva zu Geld macht.«Wir gehen davon aus, dass wir noch in diesem Jahr eine Entscheidung treffen werden, welchen genauen Weg wir beschreiten», sagte ... Mehr


Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Statistikamt Eurostat

Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Luxemburg (dpa) - Die 19 Länder der Eurozone haben die Schuldenquote im vergangenen Jahr weiter verringert - allerdings weniger stark als angenommen.Nach Angaben des Statistikamts Eurostat ging der Anteil der Staatsschulden an der ... Mehr


Korruption: Ermittlungen gegen Fresenius-Mitarbeiter

Weltweite Schmiergeldzahlungen

Korruption: Ermittlungen gegen Fresenius-Mitarbeiter

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen Schmiergeldzahlungen in zahlreichen Ländern müssen sich Verantwortliche des Medizintechnikherstellers Fresenius Medical Care (FMC) strafrechtlichen Ermittlungen stellen.Die Staatsanwaltschaft Frankfurt bestätigte, ... Mehr


Studie: Nettoeinkommen in Europa steigt um 3,5 Prozent

Liechtenstein mit Abstand vorn

Studie: Nettoeinkommen in Europa steigt um 3,5 Prozent

Nürnberg (dpa) - Die Europäer haben nach einer Studie der Marktforschungsgesellschaft GfK in diesem Jahr etwa 3,5 Prozent mehr Einkommen zur Verfügung als im Vorjahr.Das durchschnittliche verfügbare Einkommen in den 42 untersuchten Ländern lag ... Mehr


Studie: Paris überholt Gründer-Hochburg Berlin

Beratungsgesellschaft EY

Studie: Paris überholt Gründer-Hochburg Berlin

Frankfurt/Main (dpa) - Paris hat laut einer Studie Berlin als Gründer-Metropole überholt. Im ersten Halbjahr 2019 warben Start-ups aus der französischen Hauptstadt rund 2,2 Milliarden Euro von Investoren ein.Damit zogen sie an Wachstumsfirmen aus ... Mehr


Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa

Konflikt schwelt weiter

Vorerst keine Warnstreiks bei Lufthansa

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa drohen in den kommenden Wochen weitere Streiks der Flugbegleiter.Zwar verzichtet die Kabinengewerkschaft Ufo nach der ersten Warnstreikwelle vom Sonntag auf weitere Aktionen in dieser Woche, hat aber ... Mehr


Kfz-Versicherer senken Prämien nur für Neukunden

Hannover Rück

Kfz-Versicherer senken Prämien nur für Neukunden

Baden-Baden (dpa) - Der Preiskampf in der deutschen Kfz-Versicherung wird nach Einschätzung der Hannover Rück vor allem Neukunden zugute kommen.Über alle Verträge hinweg dürften die Prämien in den Haftpflicht- und Vollkasko-Tarifen der Branche in ... Mehr


Anleger optimistisch über Brexit-Deal und Handelsstreit

Börse in Frankfurt

Anleger optimistisch über Brexit-Deal und Handelsstreit

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt ist die Hoffnung der Anleger mit Blick auf den Brexit und den Handelsstreit größer als die Sorge über ein Scheitern.Der Dax schüttelte seine Schwäche vom Freitag ab und stieg bis zum Nachmittag um ... Mehr


«Meilenweit auseinander» - Auftakt der Chemie-Tarifrunde

Branche macht Verlust

«Meilenweit auseinander» - Auftakt der Chemie-Tarifrunde

Hannover (dpa) - Zum Auftakt der bundesweiten Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmabranche sehen Arbeitnehmer und Arbeitgeber noch viel Diskussionsbedarf.In der Auslegung der Branchenlage seien beide Seiten «meilenweit auseinander», sagte ... Mehr


Burkhard Jung zum Mietendeckel: Wir brauchen andere Lösungen

Städtetagspräsident

Burkhard Jung zum Mietendeckel: Wir brauchen andere Lösungen

Leipzig (dpa) - Deutsche Großstädte können den geplanten Berliner Mietendeckel nach Einschätzung des Städtetagspräsidenten Burkhard Jung nicht einfach kopieren.«Ich kann gut verstehen, dass Berlin wegen der schwierigen Situation auf dem ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.10.2019 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.10.2019 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.10.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Neuerungen für Bahnfahrer

Nach 20 Jahren erfindet die Bahn das Online-Ticket neu

Berlin (dpa) - Man steigt mit Cargo-Hose in den Interregio, das Radio dudelt «Mambo No. 5» und zu Hause rödelt ein 56-k-Modem. Unter Pfeifen und Knarzen öffnet sich der Weg ins Internet: Das war die Welt 1999, und das weltweite Netz war für viele ... Mehr

Sonntag, 20.10.2019

Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals

Bei Lufthansa-Töchtern

Rund 100 Flugausfälle durch Warnstreiks des Kabinenpersonals

Frankfurt/Main (dpa) - Die kurzfristig ausgeweiteten Warnstreiks der Flugbegleiter haben am Sonntag bei verschiedenen Gesellschaften des Lufthansa-Konzerns zu rund 100 Flugausfällen geführt.Vor allem in Berlin, Köln, München und Stuttgart bekamen ... Mehr


Verkehrsminister setzt Bahnchef Ultimatum für Verbesserungen

Konkrete Konzepte gefordert

Verkehrsminister setzt Bahnchef Ultimatum für Verbesserungen

Berlin (dpa) - Die Bahn soll ihre Probleme schneller und effizienter lösen - das fordert der Verkehrsminister nun in einem Brief an den Konzernchef. Immer wieder fällt darin die Forderung, dass es bald konkrete Konzepte geben müsse.Sogar vor ... Mehr


Kritik am Berliner Mietendeckel reißt nicht ab

Offener Brief

Kritik am Berliner Mietendeckel reißt nicht ab

Berlin (dpa) - Die Einigung zum Berliner Mietendeckel ist auch überregional kritisch aufgefasst worden. Wirtschafts- und Bauverbände sowie mehrere Politiker zeigten sich am Wochenende skeptisch bis ablehnend.Am Montag sollte zudem ein Offener ... Mehr


Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

Flixbus-Konkurrent

Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

Berlin (dpa) - Rund vier Monate nach dem Einstieg in den deutschen Fernbusmarkt hat der bisherige Mitfahrdienst Blablacar die Zahl seiner Fahrziele verdoppelt.Inzwischen fahren die Blabla-Busse knapp 40 Stationen hierzulande an, sagte der ... Mehr


Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Ausbau der Windkraft

Windenergie: Nabu warnt Überlastung in Nord- und Ostsee

Hannover (dpa) - Beim Ausbau der Windkraft auf Nord- und Ostsee drohen die Risiken für die Umwelt nach Ansicht des Naturschutzbunds (Nabu) in den Hintergrund zu geraten.«Ich habe das Gefühl, die Windindustrie und Teile der Politik möchten einen ... Mehr


Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Laut Vergleichsportal

Stromnetzgebühren steigen auf Höchststand

Berlin (dpa) - Stromkunden müssen sich neben einer höheren EEG-Umlage auch auf steigende Stromnetzgebühren einstellen. Nach aktuellen Zahlen des Vergleichsportals Verivox klettern die Netzentgelte im kommenden Jahr um durchschnittlich 6 ... Mehr


Keine Briefe mehr an Montagen? Diskussion nimmt Fahrt auf

Vorstoß der FDP

Keine Briefe mehr an Montagen? Diskussion nimmt Fahrt auf

Bonn/Berlin (dpa) - In der Reform des Postgesetzes gibt es Forderungen, dass die Briefzustellung an Montagen künftig wegfallen könnte. In einem Antrag schreibt die Bundestagsfraktion der FDP, dass diese Zustellung keine Pflicht mehr sein soll.Die ... Mehr

Samstag, 19.10.2019

Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Herbsttagung in Washington

Neue IWF-Chefin lobt Deutschland für Klima-Investitionen

Washington (dpa) - Die neue Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Kristalina Georgiewa, hat Deutschland für seine Investitionen in den Klimaschutz gelobt.Die Bundesrepublik habe finanziellen Spielraum, um die internationale Wirtschaft ... Mehr


Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Bei Lufthansa-Töchtern

Ufo-Warnstreik: Flughäfen rechnen mit geringen Auswirkungen

Berlin (dpa) - Die für Sonntagmorgen geplanten Warnstreiks der Kabinengewerkschaft Ufo dürften sich nach Einschätzung von Flughäfen und Airlines kaum auf den Flugbetrieb auswirken.In Düsseldorf sollen keine Flüge ausfallen, wie ein Sprecher des ... Mehr


Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Konjunktur trübt sich ein

Industrie stellt Koalition schlechtes Zeugnis aus

Berlin (dpa) - Zur Halbzeit der großen Koalition hat die deutsche Industrie dem Bündnis aus CDU/CSU und SPD ein schlechtes Zeugnis ausgestellt.«In zentralen Politikfeldern fehlen bis heute ein klarer Kurs und richtungsweisende Entscheidungen zur ... Mehr


FAA fordert «sofortige Erklärung» von Boeing zu 737 Max

Probleme schon länger bekannt?

FAA fordert «sofortige Erklärung» von Boeing zu 737 Max

Washington (dpa) - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat wegen angeblicher Versäumnisse im Zusammenhang mit Ermittlungen zur Zulassung des Krisenjets 737 Max Vorwürfe gegen Boeing erhoben.FAA-Chef Steve Dickson forderte in einem am Freitag von der ... Mehr