Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 27.02.2021

Buffett kauft für Milliarden Dollar eigene Aktien zurück

Starinvestor Warren Buffett

Buffett kauft für Milliarden Dollar eigene Aktien zurück

Omaha (dpa) - Warren Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway hat im Corona-Jahr 2020 für mehr Geld als je zuvor eigene Aktien zurückgekauft.Insgesamt gab das Konglomerat 24,7 Milliarden Dollar (20,5 Mrd Euro) für diese Art der ... Mehr


Essig-Streit zwischen Italien und Slowenien um den Balsamico

Aceto Balsamico

Essig-Streit zwischen Italien und Slowenien um den Balsamico

Rom (dpa) - Italiens Essig-Hersteller gehen in eine neue Runde in ihrem hartnäckigen Kampf um die Qualität und den Namen ihrer Produkte.Aktuell liefern sie sich Gefechte mit der Konkurrenz in Slowenien. Mehr


Repräsentantenhaus stimmt Bidens Corona-Konjunkturpaket zu

Corona-Pandemie

Repräsentantenhaus stimmt Bidens Corona-Konjunkturpaket zu

Washington (dpa) - Das US-Repräsentantenhaus hat dem von US-Präsident Joe Biden vorgeschlagenen Konjunkturpaket gegen die Corona-Krise im Umfang von 1,9 Billionen US-Dollar (rund 1,6 Billionen Euro) zugestimmt.Die von Bidens Demokraten dominierte ... Mehr


Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor

Sommersaison

Reisebranche bereitet Urlaube mit Impfpass vor

Berlin (dpa) - Deutschlands Reiseveranstalter hoffen trotz der weiter hohen Corona-Zahlen auf eine Reisewelle zur Sommersaison.Massenhafte Schnelltests und ein digitaler Impfausweis sollen nach einem Jahr der Krise eine dringend benötigte ... Mehr

Freitag, 26.02.2021

Luxuskonzern steigt indirekt bei Birkenstock ein

Sandalen

Luxuskonzern steigt indirekt bei Birkenstock ein

Linz am Rhein (dpa) - Einst als etwas altbacken geltend, heute eine Kultmarke auch bei manchen Promis: Der weltbekannte Sandalenhersteller Birkenstock geht mehrheitlich an die amerikanisch-französische Beteiligungsgesellschaft L Catterton und die ... Mehr


Dax gibt nach

Börse in Frankfurt

Dax gibt nach

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Ende einer schwachen Woche nachgegeben. Äußerungen aus den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB) konnten zwar einen anfänglichen Kursrutsch etwas eingrenzen.Der erneut schwache Handel an der Wall Street ... Mehr


Früherer Scheuer-Sprecher geht zur Deutschen Bahn

Wechsel zu Konzern

Früherer Scheuer-Sprecher geht zur Deutschen Bahn

Berlin (dpa) - Der frühere Sprecher von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), Wolfgang Ainetter, geht zur Deutschen Bahn.Ainetter wechselt Anfang März als Sonderbeauftragter für das «Europäische Jahr der Schiene» zur Bahn, wie er in einer ... Mehr


Ifo: Eigenkapital vieler Kleinbetriebe schrumpft bedrohlich

Corona-Krise

Ifo: Eigenkapital vieler Kleinbetriebe schrumpft bedrohlich

München (dpa) - Kleine Unternehmen haben durch die Corona-Krise laut Ifo-Institut weit höhere Insolvenzrisiken als große. Das sei besonders bei den kleinsten 25 Prozent der mittelständischen Betriebe sichtbar.Ihre Eigenkapitalausstattung sei ... Mehr


Brauer bekommen Kosten für verdorbenes Bier ersetzt

Corona-Krise

Brauer bekommen Kosten für verdorbenes Bier ersetzt

München/Berlin (dpa) - Brauereien bekommen wegen der Corona-Beschränkungen die Kosten für verdorbenes Bier ersetzt. Dies sei bei einer Schalte der Länder mit den zuständigen Bundesministerien beschlossen worden, sagte ein Sprecher des bayerischen ... Mehr


IG Metall ruft zu Warnstreiks ab Dienstag auf

Tarifverhandlungen

IG Metall ruft zu Warnstreiks ab Dienstag auf

Frankfurt/Main (dpa) - Nach vorläufig ergebnislosen Tarifverhandlungen für die Metall-und Elektroindustrie hat die IG Metall bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen. Mehr


Kürzere Vertragslaufzeiten: Lambrecht will schärferes Gesetz

Verbraucherverträge

Kürzere Vertragslaufzeiten: Lambrecht will schärferes Gesetz

Berlin (dpa) - Ob Handyverträge, Streaming oder Fitnessstudios, die Bundesregierung will Verbraucher vor Abzocke mit langen Vertragslaufzeiten und schwierigen Kündigungen schützen. Mehr


Telekom mit erstmals mehr als 100 Milliarden Euro Umsatz

Geschäftszahlen

Telekom mit erstmals mehr als 100 Milliarden Euro Umsatz

Bonn (dpa) - Nach der Übernahme des US-Konkurrenten Sprint hat die Deutsche Telekom erstmals in ihrer Geschichte einen dreistelligen Milliardenumsatz gemacht.Die konzernweiten Erlöse stiegen im vergangenen Jahr um 25,4 Prozent auf 101 Milliarden ... Mehr


Volksbegehren zur Enteignung von Wohnkonzernen gestartet

Berliner Initiative

Volksbegehren zur Enteignung von Wohnkonzernen gestartet

Berlin (dpa) - In Berlin hat ein Volksbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne begonnen. Die Initiatoren einer Bürgerinitiative setzen sich dafür ein, Immobilienunternehmen mit mehr als 3000 Wohnungen zu «vergesellschaften», also gegen ... Mehr


Wirtschaft dringt auf konkrete Öffnungsperspektive

Corona-Krise

Wirtschaft dringt auf konkrete Öffnungsperspektive

Berlin (dpa) - Wirtschaftsverbände warnen Bund und Länder angesichts des wochenlangen Lockdowns vor schweren wirtschaftlichen Folgen und dringen auf ein konkretes Öffnungskonzept.Viele Unternehmen erhofften sich Hinweise, wie die zeitliche ... Mehr


Twitter experimentiert mit neuen Funktionen

Plattform

Twitter experimentiert mit neuen Funktionen

San Francisco (dpa) - Twitter will neue Funktionen testen, um mit der Konkurrenz anderer Plattformen Schritt zu halten. Dazu gehört die Möglichkeit, für zahlende Abonnenten exklusive Inhalte oder Angebote verfügbar zu machen, wie Twitter ... Mehr

Donnerstag, 25.02.2021

US-Wirtschaft wächst langsam wieder

Konjunkturprogramm

US-Wirtschaft wächst langsam wieder

Washington (dpa) - In den USA mehren sich Anzeichen für ein kräftiges Anziehen der Wirtschaft. Zu Beginn des Jahres ist der Auftragseingang für langlebige Güter unerwartet stark gestiegen. Mehr


EU-Länder ebnen Weg für mehr Steuertransparenz

Großunternehmen

EU-Länder ebnen Weg für mehr Steuertransparenz

Brüssel (dpa) - Umsatzstarke Unternehmen in der EU könnten künftig zu deutlich mehr Steuertransparenz verpflichtet werden.Bei einer Videokonferenz der nationalen Wirtschaftsminister am Donnerstag signalisierte eine Mehrheit Zustimmung für den ... Mehr


Dax gibt nach - 14.000 Punkte eine hohe Hürde

Börse in Frankfurt

Dax gibt nach - 14.000 Punkte eine hohe Hürde

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt tut sich weiter schwer auf dem Weg nach oben. Der Leitindex Dax ging am Donnerstag mit einem Minus von 0,69 Prozent auf 13.879,33 Punkte aus dem Handel.Zu Beginn war er nach gut einer Woche wieder ... Mehr


Gamestop-Aktie läuft wieder heiß: Warnung vor Exzessen

Börse

Gamestop-Aktie läuft wieder heiß: Warnung vor Exzessen

New York (dpa) - Die Aufregung um den kriselnden Videospielhändler Gamestop findet am US-Finanzmarkt kein Ende. Nach starken Verlusten in den Vorwochen ging die Aktie des zum Spielball von Spekulanten gewordenen US-Unternehmens mit einem Kursplus ... Mehr


Bundestag debattiert über Frauenquote

Führungspositionen

Bundestag debattiert über Frauenquote

Berlin (dpa) - Reine Männerclubs an der Spitze großer Unternehmen sollen bald der Vergangenheit angehören. Das ist das Ziel des «zweiten Führungspositionen-Gesetzes» der großen Koalition, über das am Donnerstag zum ersten Mal im Bundestag beraten ... Mehr


Twitter will bis 2023 Umsatz verdoppeln

Werbeeinnahmen

Twitter will bis 2023 Umsatz verdoppeln

San Francisco (dpa) - Twitter will bis Ende 2023 seinen Jahresumsatz auf 7,5 Milliarden Dollar verdoppeln. Die Zahl der täglichen Nutzer, die der Dienst mit seiner Werbung erreicht, soll bis dahin von zuletzt 192 Millionen auf 315 Millionen ... Mehr


DER Reisebüro schließt Filialen - Tui verhandelt noch weiter

Tourismus

DER Reisebüro schließt Filialen - Tui verhandelt noch weiter

Frankfurt/Hannover (dpa) - Bei den deutschen Reisebüro-Betreibern schlagen die Corona-Folgen zunehmend durch.DER Touristik setzt angesichts anhaltender Beschränkungen nun auch bei den Filialen den Rotstift an - beim Tourismus-Branchenprimus Tui ... Mehr


Das Einfamilienhaus ist auf dem Rückzug

Immobilien

Das Einfamilienhaus ist auf dem Rückzug

Wiesbaden (dpa) - Das Einfamilienhaus ist in Deutschland auf dem Rückzug. Nach den neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts stagniert der Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern seit 2005.Von den deutschlandweit im vergangenen Jahr neu ... Mehr


Lufthansa erneuert touristisches Angebot

Urlaubsziele

Lufthansa erneuert touristisches Angebot

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa will mit einem erneuerten touristischen Angebot aus der Corona-Krise fliegen. Von den Drehkreuzen Frankfurt und München biete man im Sommer 33 neue Urlaubsziele an, teilte das Unternehmen mit.Schwerpunkte ... Mehr


Moderna erwartet 2021 durch Impfstoff Umsatz-Explosion

Starke Nachfrage

Moderna erwartet 2021 durch Impfstoff Umsatz-Explosion

Cambridge (dpa) - Hohe Forschungs- und Entwicklungskosten haben den US-Impfstoffhersteller Moderna zum Jahresende in den roten Zahlen gehalten, doch die starke Nachfrage nach dem Corona-Vakzin lässt den Umsatz regelrecht explodieren.In den drei ... Mehr