Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Metall-Tarifverhandlungen in Bayern fortgesetzt

Metall-Tarifverhandlungen in Bayern fortgesetzt

München (dpa) - IG Metall und Arbeitgeber haben in Bayern ihre Tarifverhandlungen für die rund 790 000 Beschäftigten der Branche im Freistaat fortgesetzt.Die Arbeitgeber wollten wie zuvor bereits in Baden-Württemberg 2,2 Prozent mehr Geld bieten. Mehr


Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht Rekordhoch

Nachfrage nach Arbeitskräften erreicht Rekordhoch

Nürnberg (dpa) - Der wachsende Konjunkturoptimismus in vielen Unternehmen hat zum Jahresbeginn die Nachfrage nach Arbeitskräften auf ein Rekordhoch klettern lassen.Noch nie seit dem Beginn entsprechender Aufzeichnungen habe es mehr freie Stellen ... Mehr


Deutschland bleibt wichtigster Markt für Ikea

Deutschland bleibt wichtigster Markt für Ikea

Helsingborg/Hofheim-Wallau (dpa) - Der weltweit führende Möbelhändler Ikea hält nach einem Umsatzplus im Jahr 2014 an seinen ambitionierten Wachstumszielen fest.Der Konzern mit den schwedischen Wurzeln peile bis zum Jahr 2020 Erlöse von 50 ... Mehr


Koalition will mehr investieren

Koalition will mehr investieren

Berlin (dpa) - Die schwarz-rote Koalition will die gute Konjunktur und hohen Steuereinnahmen für mehr Investitionen in Straßen, schnelles Internet und Bildung nutzen.«Die Bundesregierung wird den Anteil der Investitionen an den Gesamtausgaben ... Mehr


Griechenlands Finanzmärkte brechen ein

Griechenlands Finanzmärkte brechen ein

Athen/Frankfurt/Main (dpa) - Kaum hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland erste Pläne vorgestellt, sind die Finanzmärkte des Landes regelrecht abgestürzt.Heute erlitten sowohl die Aktien als auch die Kurse von Staatsanleihen starke ... Mehr


Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf

Frauen holen auf dem Arbeitsmarkt auf

Berlin (dpa) - Die Arbeitswelt in Deutschland wird immer weiblicher. Mit 46 Prozent hielt 2013 nahezu jeden zweiten Arbeitsplatz eine Frau, das sind zehn Prozentpunkte mehr als 1995.Nach den Zahlen, die das Deutsche Institut für ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 28.01.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.01.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt Mehr


Lebensversicherungen: Garantiezins soll vorerst stabil bleiben

Lebensversicherungen: Garantiezins soll vorerst stabil bleiben

Köln (dpa) - Neukunden von Lebensversicherungen können im kommenden Jahr auf einen unveränderten Garantiezins hoffen. Die einflussreiche Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) hat empfohlen, den Zins für Neuverträge des Altersvorsorge-Klassikers 2016 ... Mehr


Griechen bremsen deutschen Aktienmarkt aus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben ihre gute Laune wieder verloren. Hintergrund sind die ersten Maßnahmen der neuen griechischen Regierung, die die Finanzmärkte des Landes stark unter Druck setzten.Das trübe auch ... Mehr


Bundesbank: Bargeld hat noch lange nicht ausgedient

Bundesbank: Bargeld hat noch lange nicht ausgedient

Frankfurt/Wiesbaden (dpa) - Auch wenn Kunden ihre Einkäufe immer häufiger mit Girocard oder Kreditkarte bezahlen: Auf Bargeld wollen die Menschen nach Überzeugung der Deutschen Bundesbank auch künftig nicht verzichten.Bisher änderten die Menschen ... Mehr


H&M macht mehr Gewinn - Hunderte neue Geschäfte geplant

H&M macht mehr Gewinn - Hunderte neue Geschäfte geplant

Stockholm (dpa) - Der schwedische Moderiese H&M will sich nach einem satten Gewinnzuwachs im abgelaufenen Geschäftsjahr noch weiter auf dem Globus ausbreiten. «2014 war ein sehr gutes Jahr für H&M», sagte Unternehmenschef Karl-Johan Persson laut ... Mehr


Apple erzielt höchsten Unternehmensgewinn aller Zeiten

Apple erzielt höchsten Unternehmensgewinn aller Zeiten

Cupertino (dpa) - Das iPhone 6 und ein enormer Boom in China haben Apple einen historischen Rekord im Weihnachtsgeschäft beschert. Der Gewinn stieg auf 18 Milliarden Dollar - soviel hat noch nie ein Unternehmen weltweit in einem Quartal ... Mehr


Yen-Kurs greift Nintendo unter die Arme

Yen-Kurs greift Nintendo unter die Arme

Tokio (dpa) - Der japanische Spiele-Spezialist Nintendo hat dank dem günstigeren Wechselkurs des Yen seine Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr um 50 Prozent angehoben.Nintendo rechnet jetzt für das Ende März auslaufende Jahr mit einem ... Mehr


Verbraucherstimmung so gut wie zuletzt vor 13 Jahren

Verbraucherstimmung so gut wie zuletzt vor 13 Jahren

Nürnberg (dpa) - Billiges Öl und extrem niedrige Sparzinsen haben die Verbraucherstimmung in Deutschland zum Jahresbeginn auf ein neues Rekordniveau steigen lassen.Das Konsumklima sei im Januar so gut gewesen wie zuletzt vor 13 Jahren, berichtete ... Mehr


Dobrindt: Selbstfahrende Autos werden Erfolg haben

Dobrindt: Selbstfahrende Autos werden Erfolg haben

Berlin/Osnabrück (dpa) - Selbstfahrende Autos werden sich nach Einschätzung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt auf Deutschlands Straßen trotz technischer und rechtlicher Herausforderungen durchsetzen.Dies sei schon in weniger als zehn ... Mehr


Alibaba-Anteil soll Yahoo steuerfreie Milliarden bringen

Alibaba-Anteil soll Yahoo steuerfreie Milliarden bringen

Sunnyvale (dpa) - Geldregen dank Alibaba: Der Internet-Konzern Yahoo spaltet seine knapp 40 Milliarden Dollar schwere Beteiligung am chinesischen Online-Handelsriesen in eine neue Firma ab.Der Alibaba-Anteil in Höhe von 15 Prozent wird nach ... Mehr

Dienstag, 27.01.2015

New Yorker Schlusskurse am 27.01.2015

Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 27.01.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, ... Mehr


DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.01.2015 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.01.2015 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt Mehr


Viel Technik: Spielzeughersteller zeigen Neuheiten

Viel Technik: Spielzeughersteller zeigen Neuheiten

Nürnberg (dpa) - Spielsachen mit zahlreichen technischen Raffinessen bestimmen in diesem Jahr die Spielwarenmesse in Nürnberg.Schlichte «klassische» Produkte waren am Dienstag auf der Neuheitenschau so gut wie nicht zu sehen - sie seien aber auf ... Mehr


Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von Athen

Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von Athen

Brüssel/Frankfurt (dpa) - Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Mehr


Dax zollt Rekordjagd Tribut

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag seiner rasanten Rekordjagd Tribut gezollt und deutlich nachgegeben. Zum Börsenschluss büßte der deutsche Leitindex 1,57 Prozent auf 10 628,58 Punkte ein. Mehr


Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

Köln/Düsseldorf (dpa) - Ein Warnstreik des Wach- und Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn hat am Dienstag nur zu geringen Beeinträchtigungen für die Passagiere geführt. Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.01.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.01.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Mehr


Metall- und Elektroindustrie vor regionalen Warnstreiks

Metall- und Elektroindustrie vor regionalen Warnstreiks

Düsseldorf (dpa) - Auf die Metall- und Elektroindustrie rollt ab Donnerstag eine immer größere Warnstreikwelle zu. Nach Baden-Württemberg lehnte auch die IG Metall in Nordrhein-Westfalen ein erstes Angebot der Arbeitgeber als «völlig ... Mehr


Dobrindt erwartet bald 25 Millionen Fernbus-Fahrgäste

Dobrindt erwartet bald 25 Millionen Fernbus-Fahrgäste

Berlin (dpa) - Die Fernbusse in Deutschland werden aus Sicht von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt von immer mehr Fahrgästen genutzt. «Die Zahl der Fernbusreisenden steigt kontinuierlich an und wird absehbar 25 Millionen jährlich ... Mehr