Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Bruttogehalt 1785 Euro: Die neue Welt des Thomas Middelhoff

Bruttogehalt 1785 Euro: Die neue Welt des Thomas Middelhoff

Bielefeld (dpa) - Vom Konzernlenker mit Millionengehalt zur Hilfskraft mit einem Bruttoverdienst von 1785 Euro: Am Montag will der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff seine neue Stelle in der Bodelschwinghschen Stiftung Bethel in Bielefeld ... Mehr


Bahn und Hauptstadtflughafen einigen sich auf Vergleich

Bahn und Hauptstadtflughafen einigen sich auf Vergleich

Berlin (dpa) - Wegen der Verzögerungen beim Hauptstadtflughafen BER haben sich die Betreibergesellschaft und die Deutsche Bahn einem Medienbericht zufolge auf einen Vergleich geeinigt.Nach Informationen der «Bild am Sonntag» zahlt die ... Mehr


Roaming-Kosten in der EU weiter gesunken

Roaming-Kosten in der EU weiter gesunken

Brüssel (dpa) - Wer beim Reisen in der EU mit dem Handy telefoniert, zahlt teilweise deutlich weniger Geld. Die sogenannten Roaming-Gebühren für Anrufe, SMS und mobile Daten schlagen durch eine EU-Regelung nur noch wenige Cent auf den ... Mehr


Siemens stemmt sich gegen Ölpreis-Flaute

Siemens stemmt sich gegen Ölpreis-Flaute

München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens dürfte die Ölpreis-Flaute im zweiten Geschäftsquartal besser verkraftet haben als mancher Wettbewerber. Sowohl Auftragseingang als auch Umsatz haben nach Analystenschätzungen zwischen Januar und März ... Mehr


Deutsche Bank will Skandal-Aufklärung vorantreiben

Deutsche Bank will Skandal-Aufklärung vorantreiben

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank will nach dem Rücktritt ihres umstrittenen Chefaufklärers Georg Thoma die Untersuchungen zu den Zinsfälschungen vorantreiben.«Gerade jetzt werden wir da keine Abstriche machen», sagte Finanzvorstand Marcus ... Mehr


Steilmann: Fortschritte bei der Investorensuche

Steilmann: Fortschritte bei der Investorensuche

Bergkamen (dpa) - Der Insolvenzverwalter des Bekleidungsunternehmens Steilmann sieht Fortschritte bei der Investorensuche. «Meine Zuversicht, dass wir Käufer finden werden, hat eher zugenommen», sagte Frank Kebekus der Wirtschaftszeitung «Euro am ... Mehr

Samstag, 30.04.2016

Dobrindt will wohl auch CO2-Ausstoß von Autos prüfen lassen

Dobrindt will wohl auch CO2-Ausstoß von Autos prüfen lassen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will möglicherweise auch den CO2-Ausstoß von Autos auf mögliche Unregelmäßigkeiten überprüfen lassen. Die Untersuchungskommission, die für die Aufklärung der durch Volkswagen ausgelösten ... Mehr


Starinvestor Buffett verwöhnt Aktionäre mit starken Zahlen

Starinvestor Buffett verwöhnt Aktionäre mit starken Zahlen

Omaha (dpa) - Großer Rummel im beschaulichen Omaha: Über 40.000 Besucher versetzen an diesem Wochenende trotz starken Regens die Heimatstadt des Starinvestors Warren Buffett in den Ausnahmezustand.Grund ist das alljährliche Aktionärstreffen ... Mehr


Winterkorn ist Rentenkönig im VW-Konzern: 29 Millionen Euro

Winterkorn ist Rentenkönig im VW-Konzern: 29 Millionen Euro

Wolfsburg (dpa) - Die Vorstände im VW-Konzern bekommen neben ihren Millionen-Gehältern auch stattliche Zusatzleistungen für den Ruhestand - wie Top-Manager anderer Unternehmen auch.Während die jährlichen Zahlungen aus der aktiven Zeit der ... Mehr


IG-Metall-Chef droht Arbeitgebern mit Streik

IG-Metall-Chef droht Arbeitgebern mit Streik

Berlin (dpa) - Kurz vor dem 1. Mai hat die IG Metall den Arbeitgebern der Metall- und Elektroindustrie mit Streiks gedroht, sollten sie sich im Tarifkonflikt nicht auf die Gewerkschaft zubewegen.«Es wäre schön, wenn wir auf dem Wege des ... Mehr


Nur jeder Siebte erwägt Kauf eines E-Autos

Nur jeder Siebte erwägt Kauf eines E-Autos

Nürnberg (dpa) - Der hohe Anschaffungspreis, die geringe Reichweite und fehlende Ladestationen bleiben für deutsche Verbraucher die maßgeblichen Gründe, derzeit kein Elektro-Auto zu kaufen.Laut einer repräsentativen GfK-Umfrage halten zwei ... Mehr


Gewerkschaft prangert Arbeitsbedingungen bei Ryanair an

Gewerkschaft prangert Arbeitsbedingungen bei Ryanair an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat den Billigflieger Ryanair wegen schlechter Arbeitsbedingungen angegriffen. Das Unternehmen zahle absolute Niedriglöhne und unterlaufe gültige Sozialstandards, erklärte der ... Mehr

Freitag, 29.04.2016

New Yorker Schlusskurse am 29.04.2016

Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 29.04.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, ... Mehr


Dax mit deutlichen Kursverluste am Monatsende

Dax mit deutlichen Kursverluste am Monatsende

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist mit klaren Kursverlusten ins Wochenende gegangen. Aus Europa seien nur durchwachsene Konjunkturdaten gekommen und am Nachmittag hätten frische Wirtschaftsdaten aus den USA den Druck noch einmal ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 29.04.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 29.04.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Ölpreisverfall setzt Exxon und Co. zu

Ölpreisverfall setzt Exxon und Co. zu

Irving (dpa) - Der US-Ölriese ExxonMobil hat eine rabenschwarze Woche hinter sich: Zuerst kassierten die Bonitätsprüfer von Standard & Poor's (S&P) erstmals seit fast fünf Jahrzehnten das Spitzen-Rating «AAA» des Konzerns, dann gaben die Texaner ... Mehr


Hannover Messe mit Positiv-Fazit

Hannover Messe mit Positiv-Fazit

Hannover (dpa) - Zum Abschluss der 70. Hannover Messe haben Organisatoren, Aussteller und Verbände ein positives Fazit gezogen. Vor allem dank des starken Partnerlands USA mit allein 465 Ausstellern war diesmal die internationale Aufmerksamkeit ... Mehr


IG Metall mobilisiert über 100 000 bei ersten Warnstreiks

IG Metall mobilisiert über 100 000 bei ersten Warnstreiks

Saarlouis/Berlin (dpa) - Mit einer ersten mächtigen Warnstreikwelle hat die IG Metall auf die bislang ergebnislosen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie reagiert. Mehr


Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg (dpa) - Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 29.04.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):* VortagesstandQuelle: Reuters/oraise Stand: 29.04.2016 15:15 Uhr Mehr


Wirtschaft in Eurozone zeigt sich überraschend robust

Wirtschaft in Eurozone zeigt sich überraschend robust

Luxemburg (dpa) - Die Wirtschaft im Euroraum ist überraschend robust. Das europäische Statistikamt Eurostat konnte am Freitag Zahlen über ein solides Wachstum und die niedrigste Arbeitslosigkeit seit 2011 veröffentlichen.Experten warnten ... Mehr


BASF mit verhaltener Prognose

BASF mit verhaltener Prognose

Mannheim (dpa) - Der dramatisch abgestürzte Ölpreis bleibt der Klotz am Bein der BASF. «Das größte Risiko ist und bleibt der Ölpreis», sagte Vorstandschef Kurt Bock am Freitag bei der Präsentation der Zahlen für das erste Quartal 2016 vor der ... Mehr


Starkes Schuhgeschäft gibt Puma Schwung

Starkes Schuhgeschäft gibt Puma Schwung

Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller Puma hat dank einer starken Nachfrage nach Schuhen und dem gut laufenden Geschäft mit Frauenmode zum Jahresstart weiter zugelegt. Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 29.04.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 29.04.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Weidmann: Notenbanken können keine Mindestrendite versprechen

Weidmann: Notenbanken können keine Mindestrendite versprechen

München/Frankfurt (dpa) - Angesichts der Dauerkritik am Zinstief gerade aus Deutschland hat Bundesbank-Präsident Jens Weidmann die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) verteidigt.Wegen der anhaltend niedrigen Inflationsaussichten und ... Mehr


Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit Mitte März

Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit Mitte März

London (dpa) - Der Goldpreis hat am Freitag den höchsten Stand seit Mitte März erreicht. Am Morgen stieg der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) in der Spitze um etwas mehr als ein Prozent auf 1280,98 US-Dollar.Mitte März war das Edelmetall mit ... Mehr