Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 20.04.2015

IBM hat mit Umsatzrückgängen zu kämpfen

IBM hat mit Umsatzrückgängen zu kämpfen

Armonk (dpa) - Der Computerkonzern IBM hat mit Umsatzrückgängen in den meisten seiner Geschäftsbereiche zu kämpfen. Im vergangenen Quartal sackten die Erlöse im Jahresvergleich um 11,9 Prozent auf 19,59 Milliarden Dollar ab.Besonders deutlich war ... Mehr


New Yorker Schlusskurse am 20.04.2015

Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 20.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, ... Mehr


Tiefkühlkostfirma Iglo wechselt für 2,6 Mrd Euro Besitzer

Tiefkühlkostfirma Iglo wechselt für 2,6 Mrd Euro Besitzer

London (dpa) - Die Traditionsfirma Iglo bleibt Spielball von Finanzinvestoren und steuert auf eine ungewisse Zukunft zu.Der britische Beteiligungsfonds Permira reicht den Tiefkühlkosthersteller für etwa 2,6 Milliarden Euro an die ... Mehr


Bahnfahrer müssen sich ab Mittwoch auf Streik einstellen

Bahnfahrer müssen sich ab Mittwoch auf Streik einstellen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführer treten wieder bundesweit in den Streik. Am Mittwoch und Donnerstag wird es für die Fahrgäste der Deutschen Bahn ernst. Der Ausstand im gesamten Personenverkehr beginnt am Mittwoch um 2.00 Uhr und soll ... Mehr


Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

Essen (dpa) - Nach mehr als fünf Monaten Untersuchungshaft kann der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wieder auf die Freiheit hoffen. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug, wie das Gericht ... Mehr


Dax erholt sich nach herbem Vorwochenverlust

Dax erholt sich nach herbem Vorwochenverlust

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Börsianer sprachen von einer Gegenbewegung nach den Kursverlusten der Vorwoche.Unterstützung sahen sie dabei in einer weiteren Lockerung der ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 20.04.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.04.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Athen kratzt das letzte Geld zusammen

Athen kratzt das letzte Geld zusammen

Athen/Brüssel/Moskau (dpa) - Athen ist wieder auf der Suche nach Geld: Die griechische Regierung zwingt alle staatlichen Institutionen und öffentlich-rechtlichen Betriebe per Erlass, ihre Geldeinlagen an die griechische Zentralbank (Bank of ... Mehr


Ex-Porsche-Chef Wiedeking muss Ende Juli vor den Richter

Ex-Porsche-Chef Wiedeking muss Ende Juli vor den Richter

Stuttgart (dpa) - Für den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking wird es ernst: Der Manager muss sich von Ende Juli an wegen des gescheiterten Versuchs einer Übernahme von Volkswagen vor Gericht verantworten. Mehr


Verdi startet unbefristete Streikwelle bei der Postbank

Verdi startet unbefristete Streikwelle bei der Postbank

Leipzig/Bonn (dpa) - Im festgefahrenen Tarifstreit bei der Postbank hat die Gewerkschaft Verdi eine unbefristete Streikwelle gestartet. Nach Angaben der Gewerkschaft waren zunächst Filialen in Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie in Teilen von ... Mehr


Sorten- und Devisenkurse am 20.04.2015

Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 20.04.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro):Quelle: Sorten: Reisebank/Devisen: Reuters/oraiseStand: 20.04.2015 16:34 Uhr Mehr


Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg (dpa) - Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 20.04.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):* VortagsstandQuelle: Reuters/oraise Stand: 20.04.2015 15:15 Uhr Mehr


Computer-Problem legt Arbeitsagenturen lahm

Computer-Problem legt Arbeitsagenturen lahm

Nürnberg (dpa) - Technische Probleme im zentralen IT-Netz der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben Arbeitsagenturen und Jobcenter in ganz Deutschland lahmgelegt.«Die Kolleginnen und Kollegen in allen Dienststellen haben keinen Zugriff auf die ... Mehr


WMF profitiert von Neuausrichtung

WMF profitiert von Neuausrichtung

Geislingen (dpa) - Der Küchengeräte-Hersteller WMF profitiert von seinem laufenden Umbau und rechnet 2015 mit Zuwächsen - auch dank eines guten China-Geschäfts. Das Ergebnis stieg vor Zinsen und Steuern (Ebit) 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 18 ... Mehr


Verbraucher schieben deutsche Konjunktur an

Verbraucher schieben deutsche Konjunktur an

Frankfurt/Main (dpa) - Das außergewöhnlich gute Konsumklima in Deutschland wird die Konjunktur nach Überzeugung der Deutschen Bundesbank noch einige Zeit antreiben.Hingegen sei von der Industrie im ersten Quartal 2015 nur wenig Schwung zu ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 20.04.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.04.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


Chinas Automarkt umkämpft

Chinas Automarkt umkämpft

Shanghai (dpa) - Trotz einer Abkühlung des weltgrößten Automarktes in China sehen Hersteller noch großes Potenzial. Die Autobauer müssen sich allerdings auf die «neue Normalität» mit weniger Gewinnen und schärferer Konkurrenz einstellen.Zum ... Mehr


Jeder dritte Porsche in China geht an eine Frau

Jeder dritte Porsche in China geht an eine Frau

Shanghai (dpa) - Porsche verkauft in China jeden dritten seiner Neuwagen an eine Frau. Der Anteil liege inzwischen bei 35 Prozent - und damit doppelt so hoch wie etwa in den USA, sagte Vertriebschef Bernhard Maier auf der Automesse in ... Mehr


Telekomkonzern KPN verkauft belgische Base an Telenet

Telekomkonzern KPN verkauft belgische Base an Telenet

Den Haag (dpa) - Der niederländische Telefonprimus KPN hat seine belgische Sparte Base verkauft. Für knapp 1,33 Milliarden Euro geht dieses Geschäft an den belgischen Konkurrenten Telenet, teilten beide Unternehmen mit.Über den Deal war bereits ... Mehr


BMW muss fast 92.000 Mini Cooper zurückrufen

BMW muss fast 92.000 Mini Cooper zurückrufen

Washington/München (dpa) - Der Autobauer BMW muss erneut Autos in den USA zurückrufen. Wegen eines möglichen Fehlers am Airbag müssen 91 800 Mini Cooper in den USA in Werkstätten beordert werden.Ein Problem mit Sensoren am Vordersitz könne ... Mehr


Raucher bringen dem Staat mehr Geld ein

Raucher bringen dem Staat mehr Geld ein

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Raucher haben dem Staat im ersten Quartal 2015 mehr Steuereinnahmen eingebracht als ein Jahr zuvor.Insgesamt wurden von Januar bis Ende März Tabakwaren im Verkaufswert von 5,2 Milliarden Euro versteuert, wie das ... Mehr

Sonntag, 19.04.2015

GDL-Spitze beschließt Streik

GDL-Spitze beschließt Streik

Berlin (dpa) - Bahnreisenden drohen in der neuen Woche wieder Zugausfälle und Verspätungen. Die Lokführergewerkschaft GDL hat nach den gescheiterten Tarifgesprächen am Sonntag offiziell beschlossen, erneut zu streiken.«Es wird ganz Deutschland ... Mehr


US-Finanzminister fordert mehr deutsche Staats-Investitionen

US-Finanzminister fordert mehr deutsche Staats-Investitionen

Washington (dpa) - US-Finanzminister Jack Lew hat Deutschland erneut zu deutlich mehr öffentlichen Investitionen in die Infrastruktur aufgerufen.Die Bundesrepublik werde in diesem Jahr einen Handelsbilanzüberschuss von 8,5 Prozent des ... Mehr


VW-Aufsichtsrat Huber: Gar kein Grund für Piëch-Rücktritt

VW-Aufsichtsrat Huber: Gar kein Grund für Piëch-Rücktritt

Wolfsburg/Frankfurt (dpa) - Volkswagen-Aufsichtsrat Berthold Huber hat Spekulationen über ein Rücktritts-Szenario für VW-Chefkontrolleur Ferdinand Piëch als substanzlos zurückgewiesen.«Zur aktuellen Diskussion stelle ich klar: Es gibt keinen ... Mehr


Bosch steigert Umsatz in China kräftig

Bosch steigert Umsatz in China kräftig

Shanghai (dpa) - Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hat seinen Umsatz in China im vergangenen Jahr kräftig um 27 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro steigern können.Trotz der etwas schwächeren Konjunktur in der zweitgrößten Volkswirtschaft ... Mehr