Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Ermittler werten Material nach Mitsubishi-Razzia aus

Nochmal Diesel-Skandal?

Ermittler werten Material nach Mitsubishi-Razzia aus

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Diesel-Razzia beim japanischen Autohersteller Mitsubishi und zwei Zulieferern werten die Ermittler die sicher gestellten Materialien aus. Mehr


Dieselaffäre: Daimler rechnet mit weiteren Milliardenkosten

Deutlich teurer

Dieselaffäre: Daimler rechnet mit weiteren Milliardenkosten

Stuttgart (dpa) - Die Dieselaffäre kommt den Autobauer Daimler nochmals deutlich teurer zu stehen als bisher gedacht. Für 2019 rechne man mit weiteren 1,1 bis 1,5 Milliarden Euro an zusätzlichen Kosten, teilte der Konzern am Mittwoch in Stuttgart ... Mehr


Hyundai im Schlussquartal 2019 wieder mit Gewinn

Starkes SUV-Geschäft

Hyundai im Schlussquartal 2019 wieder mit Gewinn

Seoul (dpa) - Der VW-Rivale Hyundai hat im vierten Quartal 2019 wieder einen Gewinn eingefahren. Südkoreas Branchenführer profitierte dabei nach eigenen Angaben von einem verbesserten Produktemix und einer weiterhin starken Nachfrage nach ... Mehr


Wie Geely seine Pläne in Deutschland vorantreibt

Still und leise

Wie Geely seine Pläne in Deutschland vorantreibt

Raunheim/Stuttgart (dpa) - Mit knalligen Shows und Ankündigungen im Stile von Tesla-Chef Elon Musk haben sie es bei Geely nicht so. Ohne viel Aufhebens und weitgehend unter dem Radar der Öffentlichkeit hat sich der chinesische Autokonzern und ... Mehr


Felbermayr: Europa könnte im Handelskrieg USA hart treffen

Digitalsteuer als Hebel

Felbermayr: Europa könnte im Handelskrieg USA hart treffen

Kiel (dpa) - In einem Handelskrieg mit den USA könnte Europa nach Ansicht des Wirtschaftswissenschaftlers Gabriel Felbermayr dem transatlantischen Partner schwer zusetzen.«Wir haben nach wie vor eine große Wirtschaftsmacht in Europa, und wir ... Mehr


Toyota ruft 3,4 Millionen Autos zurück

Vor allem Amerika betroffen

Toyota ruft 3,4 Millionen Autos zurück

Tokio (dpa) - Der japanische Autobauer Toyota ruft weltweit rund 3,4 Millionen Autos wegen einer möglichen Fehlfunktion der Bordelektronik zurück. Es könne passieren, das sich bei einem Unfall der Airbag nicht öffne, teilte eine Sprecherin in ... Mehr


United Airlines verdient trotz 737-Max-Krise deutlich mehr

Viertes Quartal

United Airlines verdient trotz 737-Max-Krise deutlich mehr

Chicago (dpa) - Im vierten Quartal stieg der Gewinn verglichen mit dem Vorjahreswert um 39 Prozent auf 641 Millionen Dollar (578 Mio Euro). Der Umsatz kletterte um rund vier Prozent auf 10,9 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen nach ... Mehr

Dienstag, 21.01.2020

Boeing rechnet mit 737-Max-Flugverbot bis in den Sommer

Krisenjet

Boeing rechnet mit 737-Max-Flugverbot bis in den Sommer

Chicago (dpa) - Boeing geht davon aus, dass das Flugverbot für den Krisenjet 737 Max noch bis Mitte des Jahres andauern wird. Der US-Luftfahrtkonzern teilte mit, derzeit mit einer Wiederzulassung der Baureihe «Mitte 2020» zu rechnen.Zuvor hatten ... Mehr


DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2020 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.01.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ... Mehr


Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

Weltwirtschaftsforum

Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

Davos (dpa) - US-Präsident Donald Trump und Klimaaktivistin Greta Thunberg haben sich in Davos ein Fernduell um den Klimaschutz geliefert.«Wir müssen die ewigen Propheten des Untergangs und die Vorhersagen einer Apokalypse ablehnen», sagte Trump ... Mehr


Dax im Plus trotz Sorgen um Lungenvirus in China

Börse in Frankfurt

Dax im Plus trotz Sorgen um Lungenvirus in China

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist am Dienstag trotz Sorgen wegen einer sich ausbreitenden Virus-Lungenkrankheit in China knapp in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Leitindex stand bei Handelsschluss mit 0,05 Prozent im Plus und notierte bei ... Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.01.2020 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.01.2020 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.01.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Befristungen bei Jobs oft zur Erprobung von Mitarbeitern

Neues Gesetz in Vorbereitung

Befristungen bei Jobs oft zur Erprobung von Mitarbeitern

Berlin (dpa) - Unternehmen in Deutschland befristen Jobs in den meisten Fällen zur Erprobung der Mitarbeiter. Das zeigt eine am Dienstag in Berlin vorgestellte Studie des Deutschen Gewerkschaftsbunds, über die das Redaktionsnetzwerk Deutschland ... Mehr


Klöckner will stärkeren Dialog über Landwirtschaft anstoßen

«Stadt, Land, Du»

Klöckner will stärkeren Dialog über Landwirtschaft anstoßen

Berlin (dpa) - Bundesagrarministerin Julia Klöckner will angesichts des anhaltenden Streits über die Rolle der Landwirtschaft einen stärkeren Dialog anstoßen.Es gebe die Chance, über gegenseitige Sichtweisen zu reden und dabei vielleicht das eine ... Mehr


Flugbegleiter von Pleite-Airline Air Berlin gehen leer aus

Keine Abfindungen

Flugbegleiter von Pleite-Airline Air Berlin gehen leer aus

Erfurt/Berlin (dpa) - Fast zweieinhalb Jahre nach der Insolvenz von Air Berlin hat das Bundesarbeitsgericht Forderungen von Flugbegleitern nach Abfindungen zurückgewiesen.In einer Grundsatzentscheidung zu vier Streitfällen entschied der Erste ... Mehr


BIP könnte mit Künstlicher Intelligenz um 13 Prozent wachsen

Studie

BIP könnte mit Künstlicher Intelligenz um 13 Prozent wachsen

Berlin (dpa) - Technologien und Anwendungen auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) könnten die Wirtschaftsleistung in Deutschland laut einer Studie enorm anwachsen lassen.Sollte in deutschen Unternehmen KI flächendeckend eingesetzt werden, sei ... Mehr


Metro-Gründer bauen Einfluss beim Konzern aus

Verdeckter Machtkampf

Metro-Gründer bauen Einfluss beim Konzern aus

Düsseldorf (dpa) - Verdeckter Machtkampf bei der Metro: Die Gründeraktionäre des Handelsriesen - Beisheim und Meridian - haben ihre Beteiligungen an der Gesellschaft zu einer faktischen Sperrminorität ausgebaut.Das teilten die Meridian-Stiftung ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.01.2020 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.01.2020 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.01.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt Mehr


ZEW-Konjunkturerwartungen steigen überraschend deutlich

Finanz-Forscher

ZEW-Konjunkturerwartungen steigen überraschend deutlich

Mannheim (dpa) - Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten sind überraschend deutlich gestiegen. Der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) stieg im Januar um 16,0 Punkte auf 26,7 Zähler, wie das Institut in ... Mehr


Europageschäft durchkreuzt Ziele von Heideldruck

Sparprogramm

Europageschäft durchkreuzt Ziele von Heideldruck

Heidelberg (dpa) - Ein schwaches Geschäft in Deutschland und Europa setzt die Heidelberger Druckmaschinen AG unter Zugzwang.Für das laufende Geschäftsjahr bis Ende März rechnet das Management um Vorstandschef Rainer Hundsdörfer jetzt mit einem ... Mehr


Höhere Ticketpreise stimmen Easyjet zuversichtlicher

Ryanair-Rivale

Höhere Ticketpreise stimmen Easyjet zuversichtlicher

Luton (dpa) - Höhere Ticketpreise im Weihnachtsquartal haben den Ausblick beim britischen Billigflieger Easyjet verbessert.Im gesamten Winterhalbjahr von Oktober bis März dürfte der um Sondereffekte bereinigte saisontypische Verlust vor Steuern ... Mehr


Gemeinde Davos: WEF-Treffen hat großen Werbewert

Bilder gehen um die Welt

Gemeinde Davos: WEF-Treffen hat großen Werbewert

Davos (dpa) - Trotz der großen Belastung durch Tausende Teilnehmer und Sicherheitskräfte will die Schweizer Gemeinde Davos das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in dem Alpenort nicht missen.Eine Studie hat ergeben, dass der Werbewert ... Mehr


Macron und Trump streben Abmachung zu Digitalsteuer an

Drohender Handelskonflikt

Macron und Trump streben Abmachung zu Digitalsteuer an

Paris (dpa) - Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron strebt mit den USA einen Deal zur Digitalbesteuerung an und will damit einen drohenden Handelskonflikt vermeiden. Mehr

Montag, 20.01.2020

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.01.2020 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.01.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 20.01.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt Mehr


Rekordhoch im Dax rückt etwas näher

Börse in Frankfurt

Rekordhoch im Dax rückt etwas näher

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Montag auf hohem Niveau moderate Zuwächse verzeichnet. Allerdings fehlte es dem deutschen Leitindex an starken Impulsen, sein Rekordhoch vom Januar 2018 zu übertreffen, zumal die Wall Street feiertagsbedingt ... Mehr