Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Bahn will neue Intercity-Züge wegen Mängeln nicht abnehmen

Kritik am Hersteller

Bahn will neue Intercity-Züge wegen Mängeln nicht abnehmen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will 25 neue Intercity-Züge wegen technischer Mängel nicht vom Hersteller Bombardier Transportation abnehmen. Offensichtlich gibt es Probleme mit der Software des Zugbetriebssystems.Bombardier räumte am Dienstag ... Mehr


Philips prüft Verkauf des Geschäfts mit Haushaltsgeräten

Fokus auf Medizintechnik

Philips prüft Verkauf des Geschäfts mit Haushaltsgeräten

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Medizintechnikkonzern Philips will die Optionen für einen Verkauf seines Geschäfts mit Haushaltsgeräten prüfen. Das hat der Konzern am Dienstag in Amsterdam bekanntgegeben.Dazu soll innerhalb der nächsten 12 ... Mehr


Dax mit Zwischenerholung - Virus-Furcht bleibt aber

Börse in Frankfurt

Dax mit Zwischenerholung - Virus-Furcht bleibt aber

Frankfurt/Main (dpa) - Nach seiner Vortages-Korrektur auf den tiefsten Stand seit drei Wochen hat sich der Dax am Dienstag im frühen Frankfurter Handel zunächst leicht erholt. Mehr


BDI: Harter Brexit noch nicht vom Tisch

Für Erleichterung kein Anlass

BDI: Harter Brexit noch nicht vom Tisch

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie sieht die Gefahr eines ungeregelten Brexits noch lange nicht gebannt.Zwar sei die Hängepartie um den Austritt Großbritanniens aus der EU vorbei, doch zur Erleichterung bestehe kein Anlass, sagte der ... Mehr


Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Systemwechsel gefordert

Umweltschützer: Weniger Plastik bei Verpackung von Süßwaren

Köln (dpa) - Vor dem Start der jährlichen Süßwarenmesse ISM Cologne fordern Umweltschützer einen «Systemwechsel» bei der Verpackung der Süßigkeiten. «Der Umbruch muss jetzt stattfinden», fordert die Verpackungs-Referentin bei Greenpeace, Viola ... Mehr


SAP legt im Tagesgeschäft zu - Gewinneinbruch wegen Umbau

Softwarehersteller

SAP legt im Tagesgeschäft zu - Gewinneinbruch wegen Umbau

Walldorf (dpa) - Europas größter Softwarehersteller SAP hat im vergangenen Jahr im Tagesgeschäft deutlich profitabler abgeschnitten. Weil der Konzern aber viel Geld für einen Stellenabbau ausgab, ging der Gewinn um 17 Prozent auf 3,39 Milliarden ... Mehr


Solarflaute reißt Wacker Chemie in Verlustzone

Spezialchemiekonzern

Solarflaute reißt Wacker Chemie in Verlustzone

München (dpa) - Eine hohe Abschreibung im Solargeschäft hat Wacker Chemie 2019 wie bereits angekündigt tief in die roten Zahlen gedrückt.Unter dem Strich stand ein Verlust von 630 Millionen Euro nach einem Plus von 260 Millionen Euro im Vorjahr, ... Mehr


Airbus einigt sich mit Behörden nach Korruptionsvorwürfen

Kompromiss

Airbus einigt sich mit Behörden nach Korruptionsvorwürfen

Amsterdam (dpa) - Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat sich in den Untersuchungen zu Bestechungs- und Korruptionsvorwürfen nach eigenen Angaben in drei Ländern geeinigt.Man habe sich im Grundsatz mit französischen, britischen und ... Mehr


Stockender Windkraft-Ausbau: Ruf nach «Energie-Pakt»

Windkraft hat «zentrale Rolle»

Stockender Windkraft-Ausbau: Ruf nach «Energie-Pakt»

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft IG BCE hat für mehr Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien einen «Energie-Pakt» vorgeschlagen und sieht auch Umweltverbände und Grüne am Zug.«Sie können nicht in den Talkshows ein schnelles Abschalten ... Mehr


Wohin fliegt Condor unter polnischer Führung?

Übernahme im Airline-Markt

Wohin fliegt Condor unter polnischer Führung?

Frankfurt/Main (dpa) - Der Jubel in Frankfurt und Warschau kannte am vergangenen Freitag kaum Grenzen, doch die wirkliche Bewährungsprobe steht dem Ferienflieger Condor noch bevor.Als neuer Teil des polnischen LOT-Mutterkonzerns PGL treten die ... Mehr


Virus-Angst vergrault Anleger in New York

Wall Street

Virus-Angst vergrault Anleger in New York

New York (dpa) - Die Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus und den wirtschaftlichen Folgen hat zu einem schwachen Wochenstart an der Wall Street geführt.Der Dow Jones Industrial fiel am Montag im frühen Handel auf den tiefsten Stand seit ... Mehr

Montag, 27.01.2020

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.01.2020 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.01.2020 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.01.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen ... Mehr


Dax rutscht wegen Virus und Ifo-Daten deutlich ab

Börse in Frankfurt

Dax rutscht wegen Virus und Ifo-Daten deutlich ab

Frankfurt/Main (dpa) - Aus Sorge vor der rasanten Verbreitung des Coronavirus sind die Anleger am Montag aus dem deutschen Aktienmarkt geflüchtet.Überraschend schwache Konjunkturdaten beschleunigten die Talfahrt. Mehr


DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.01.2020 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.01.2020 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.01.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur ... Mehr


Mehr als 16.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote

Beschränkungen missachtet

Mehr als 16.000 Verstöße gegen Diesel-Fahrverbote

Stuttgart/Hamburg (dpa) - Bei Kontrollen der Dieselfahrverbote in vier deutschen Städten sind bislang mehr als 16.000 Verstöße festgestellt worden.Die meisten Autofahrer wurden in Darmstadt ertappt, dort waren es gut 13.000, gefolgt von Stuttgart ... Mehr


Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Angst vor Coronavirus

Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Frankfurt/München (dpa) - Nach der Ausbreitung der neuen Lungenkrankheit in China ziehen mehrere deutsche Reiseveranstalter Konsequenzen. Kunden können bevorstehende Trips umbuchen oder stornieren.Die wirtschaftlichen Folgen für die Branche ... Mehr


Deutsche geben fast 9 Milliarden Euro für Blumen aus

Plus von 2,7 Prozent

Deutsche geben fast 9 Milliarden Euro für Blumen aus

Essen (dpa) - Die Deutschen kaufen wieder mehr Schnittblumen. Rund 3,1 Milliarden Euro haben sie im vergangenen Jahr für Rosen, Tulpen und Co. ausgegeben.Das waren knapp 5 Prozent mehr als 2018, wie der Zentralverband Gartenbau (ZVG) am Montag ... Mehr


BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

Weltweit 23 Fabriken

BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren

München (dpa) - BMW will seine weltweit 23 Autofabriken komplett auf grünen Strom umstellen.Produktionsvorstand Milan Nedeljkovic sagte der Zeitschrift «Automobil-Produktion»: «Noch in diesem Jahr werden wir in unseren Werken weltweit ... Mehr


Praxistest für E-Highway jetzt auch im Norden

Voll auf Draht

Praxistest für E-Highway jetzt auch im Norden

Reinfeld (dpa) - Nach Hessen hat jetzt auch Schleswig-Holstein mit dem Praxistest für den Elektro-Highway begonnen. Auf der Autobahn 1 zwischen Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck ist mehrmals täglich der erste Hybrid-Lkw einer Reinfelder ... Mehr


Bundesverdienstkreuz für Draghi - Kritik auch aus der CDU

Ehemaliger EZB-Präsident

Bundesverdienstkreuz für Draghi - Kritik auch aus der CDU

Berlin (dpa) - Nach CSU-Generalsekretär Markus Blume kritisiert auch der CDU-Innenexperte Axel Fischer die geplante Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an den ehemaligen EZB-Präsidenten Mario Draghi.«Die Politik der Europäischen Zentralbank ... Mehr


DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.01.2020 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.01.2020 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.01.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am ... Mehr


So wenige Erwerbslose wie nie seit Wiedervereinigung

Quote bei 3,1 Prozent

So wenige Erwerbslose wie nie seit Wiedervereinigung

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Erwerbslosen in Deutschland ist im Jahresdurchschnitt 2019 auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung gesunken. Nach vorläufigen Schätzungen lag sie bei 1,4 Millionen Menschen, wie das Statistische ... Mehr


Ifo-Geschäftsklima trübt sich überraschend ein

Keine weitere Erholung

Ifo-Geschäftsklima trübt sich überraschend ein

München (dpa) - Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich zu Jahresbeginn überraschend eingetrübt. Wie das Münchner ifo-Institut am Montag mitteilte, fiel das von ihm erhobene Geschäftsklima im Januar um 0,4 Punkte auf 95,9 Zähler. Mehr


Selbstständig und angestellt: Hunderttausende machen beides

Starker Anstieg

Selbstständig und angestellt: Hunderttausende machen beides

Berlin (dpa) - Hunderttausende Menschen in Deutschland gehen einem normalen Job nach und sich gleichzeitig noch selbstständig: So hatten zuletzt rund 764.000 Erwerbstätige neben ihrer Selbstständigkeit noch eine abhängige Beschäftigung. Mehr


Carsharing-Anbieter Turo nimmt weitere Städte in den Blick

Schon 110.000 Nutzer

Carsharing-Anbieter Turo nimmt weitere Städte in den Blick

Berlin (dpa) - Zwei Jahre nach seinem Start in Deutschland sieht sich der Carsharing-Marktplatz Turo mit seinem Wachstum auf Kurs und peilt weiter stark steigende Nutzerzahlen an.Die Zahl der hierzulande verfügbaren Fahrzeuge sei 2019 um mehr als ... Mehr