Kleinkems

Autofahrer bei Glatteisunfall verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. Januar 2019 um 12:49 Uhr

Efringen-Kirchen

Bei einem Unfall auf glatter Fahrbahn ist am Mittwoch früh bei Kleinkems ein Autofahrer leicht verletzt worden.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Mittwochmorgen gegen 5.45 Uhr auf der Landesstraße unweit der Autobahnanschlussstelle bei Kleinkems. Wie die Polizei berichtet, kam ein Renault-Fahrer im Bereich der Anschlussstelle zur Autobahn ins Rutschen und überfuhr eine Verkehrsinsel. Ein nachfolgender Volvo-Fahrer konnte ebenfalls nicht mehr bremsen und rutschte auf den Renault. Dabei verletzte sich der Renault-Fahrer leicht.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro. Die Autos wurden abgeschleppt.