Dorffest: Polizei nimmt Schläger in Gewahrsam

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. September 2018

Eimeldingen

EIMELDINGEN (BZ). Auf dem Heimweg vom Eimeldinger Dorffest griffen zwei 28 Jahre alte Männer in der Nacht zum Sonntag gegen 2.30 Uhr eine einzelne männliche Person an. Dessen Begleiterin eilte zu Hilfe und wurde bei ihrem beherzten Einschreiten verletzt. Die Polizei nahm die beiden betrunkenen Täter in Gewahrsam genommen, da sie aggressiv waren. Einer schlug nach einem Polizisten, verfehlte aber sein Ziel. Beide Personen waren stark alkoholisiert. Beide werden nun angezeigt. Im Rahmen der Auseinandersetzung fiel einem Unbeteiligten ein Verkehrsschild auf den Kopf. Er erlitt dabei Schnittverletzungen, die vom DRK versorgt werden mussten.